PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



juz förderverein flyer internet1 .pdf


Original filename: juz_förderverein_flyer_internet1.pdf
Title: internet_flyer.indd

This PDF 1.3 document has been generated by Adobe InDesign CS4 (6.0) / Adobe PDF Library 9.0, and has been sent on pdf-archive.com on 18/01/2012 at 19:36, from IP address 91.89.x.x. The current document download page has been viewed 894 times.
File size: 1.6 MB (2 pages).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


FREIRAUM
FÜR VIELFALT, KOMMUNIKATIKREATIVITÄT UND PARTIZIPATION
IN SELBSTVERWALTUNG
FRIEDRICH DÜRR
MANNHEIM
JUGENDZENTRUM
Jugendzentrum
in Selbstverwaltung

Friedrich Dürr

juz-mannheim.de

Mannheim

Was ist das JUZ?
Das Jugendzentrum in Selbstverwaltung „Friedrich Dürr“ in der Mannheimer Neckarstadt besteht schon seit 1973 (bis 1994 in den Quadraten).
Das JUZ entstand aus dem Bedürfnis nach einem Ort, an dem Menschen
jenseits kapitalistischer Verwertungslogik ihr Leben selbst gestalten
können - durch politische Veranstaltungen, Partys, Konzerte und ganz
einfach durch die Möglichkeit, sich ohne Konsumzwang zu treffen,
auszutauschen und zu organisieren. Das JUZ ist ein Treffpunkt für alle
Menschen, die Interesse daran haben, selbst etwas auf die Beine zu
stellen.
Das JUZ ist kein Club und auch keine „billige“ Partylocation. Es bietet
einen unkommerziellen Raum für Ausstellungen, Infoveranstaltungen,
Gruppentreffen, Konzerte, Parties, Kneipe, Essen, Kino und vieles
mehr. Jede_r kann eigenständig Veranstaltungen organisieren und so
das JUZ mit Leben füllen.

Mitmachen!
Das JUZ ist ein Ort, der von der Beteiligung vieler Menschen lebt. Je
mehr Menschen sich einbringen umso mehr kann im JUZ auf die Beine
gestellt werden. Einbringen kann heißen: auf der Vollversammlung
mit zu diskutieren, sich einer Fachschaft (z.B. Konzert-FS) anzuschließen
oder selbst eine zu gründen, das Gebäude zu gestalten (und zu putzen),
zu kochen, eine Veranstaltung zu organisieren, sich einzumischen, wenn
etwas falsch läuft, mit offenen Augen durch das Haus gehen, zu bemerken, wenn etwas zu erledigen ist… es gibt tausend Möglichkeiten.
Das JUZ kennenlernen kann man z.B. jeden Montag (19Uhr) während der
Vollversammlung (VV). Dort werden alle das JUZ betreffende Dinge besprochen, Entscheidungen gefällt und Veranstaltungstermine ausgemacht.

Warum einen Förderverein?
Als Reaktion auf die prekäre Situation
der letzten Jahre wurde der Förderverein
für ein Jugendzentrum in Selbstverwaltung Mannheim e.V. ins Leben gerufen,
mit dem Ziel, die finanzielle Situation des
JUZ langfristig unabhängiger zu gestalten. Viele gute Projektideen und Konzepte
können mangels Geld nicht umgesetzt
werden, dringende Reparaturen und Renovierungen stehen seit Jahren aus. Das will
der Förderverein langfristig ändern, damit
das JUZ ein unabhängiger FREIRAUM bleiben
kann. Mittlerweile finanziert der Förderverein unter anderem kostenlose Sprachkurse
in Deutsch für junge Migrant_innen und
Flüchtlinge.

Friedrich Dürr?
Friedrich Dürr war ein Mannheimer Widerstandskämpfer im Nationalsozialismus, der maßgeblich am „Dachauer Aufstand“ beteiligt war. Damit sein
Wirken nicht in Vergesseheit gerät, trägt das JUZ seit 1975 seinen Namen.

Das JUZ ist, was wir daraus machen!
Termine + viele weitere Infos >> juz-mannheim.de

Käthe-Kollwitz Str. 2-4 | 68169 | Mannheim | Linie 1+3 | Neuer Messplatz


juz_förderverein_flyer_internet1.pdf - page 1/2
juz_förderverein_flyer_internet1.pdf - page 2/2

Related documents


juz forderverein flyer internet1
handout resilienzfaktoren
bge 3 a5
ber die wahren betr ger
statement paris2
katalog kellerbrandt urbanlife


Related keywords