PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



Grammatikarbeit .pdf


Original filename: Grammatikarbeit.pdf

This PDF 1.4 document has been generated by Writer / LibreOffice 3.3, and has been sent on pdf-archive.com on 24/01/2012 at 17:03, from IP address 91.61.x.x. The current document download page has been viewed 740 times.
File size: 58 KB (1 page).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


26. Januar 2012

Name:

Grammatikarbeit
I. Beachte die Rechtschreibung! Bei mehr als 16 Rechtschreibfehlern wird die Note um eine
Ziffer herabgesetzt.
II. Schreibe leserlich!
1. Um welche Zeitform handelt es sich jeweils?
a) Morgen um fünf Uhr werde ich schon angekommen sein.

Futur II

b) Schon lange vor der Abreise hatte er den Flug gebucht. Plusquamperfekt
c) Haben sie Feuer?

Präsens

d) Vielleicht werden wir irgendwann einmal nach Indien fahren.
e) Sie sind schon längst abgereist.

Perfekt

f) Sie telefonierten eine halbe Stunde miteinander.
g) Wurdet ihr auch danach gefragt?

Futur I

Präteritum

Plusquamperfekt

h) Ich würde gerne noch ein Souvenir kaufen.

Präsens

i)

Eigentlich hatte sie noch ins Theater gehen wollen.

j)

Er wird bestimmt niocht mitkommen dürfen.

Plusquamperfekt

Futur I

2. Übersetze in die Fachbegriffe:
persönliche Fürwörter: Personalpronomen
verbindliche Fürwörter: Relativpronomen
hinweisende Fürwörter: Demonstrativpronomen
unbestimmte Fürwörter: Indefinitpronomen
3. Nenne drei Interrogativpronomen: welcher, wann, wer
4. Nenne die drei Fachbegriffe, die den Grad der Steigerung eines Adjektivs beschreiben:
Positiv → Komparativ → Superlativ
5. Nenne drei Adjektive, die nicht gesteigert werden können:
leer, tot, schwarz
6. Setze die passenden Pronomen in der richtigen Rechtschreibung ein. Sei höflich!
Guten Tag Herr Schmidt! Ich möchte Sie
ihre

fragen, ob es ihnen

Leiter benutzen. Unser Ball liegt auf ihrem

uns deshalb kurz in ihren

Garten lassen.

Recht ist, wenn wir

Dach. Es wäre sehr nett, wenn Sie


Document preview Grammatikarbeit.pdf - page 1/1

Related documents


PDF Document grammatikarbeit
PDF Document linas leben
PDF Document leiharbeit igm
PDF Document referat weber 06112012
PDF Document 6 schritte plan zur problemlosung
PDF Document tu felix austria julis


Related keywords