Urbach und seine Geschichte.pdf


Preview of PDF document urbach-und-seine-geschichte.pdf

Page 1...3 4 56752

Text preview


Wurwort
í

7

WW*

í

I

m

*-

Das 35. Jahr der Gründung unserer Republik nehmen wir zum Anlaß, das Entstehen, die geschichtliche Entwicklung, das Werden und
Wachsen unserer Gemeinde Urbach darzustellen. Vergangen sind
die Zeiten, wo Grafen und Fürsten residierten. Verschwunden sind
Frondienste, Unterdrückung und Ausbeutung. Die Sorgen und Nöte,
die in der über 1000jährigen Geschichte unseres Ortes die Bewohner
bedrückten, sind für immer überwunden.
Voller Stolz blicken wir auf die Erfolge, die wir seit der Befreiung

vom Faschismus und seit der Errichtung unseres Arbeiter-und-Bauern-Staates errungen haben.
Auch unsere Gemeinde hat beim Aufbau des Sozialismus nicht abseits gestanden. Vieles wurde zur Verschönerung unseres Ortes und
für die Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen unserer
Bürger getan. Aber noch viele große Aufgaben stehen vor uns.
Ich bin erst seit wenigen Wochen Bürgermeister in unserer Gemeinde
Urbach. Aber ich weiß, daß die Bürger der Gemeinde hinter mir
stehen. Ich freue mich über unsere jederzeit einsatzbereiten Bürger
und hoffe, daß ich mich auch in Zukunft auf sie - und ebenfalls auf
unsere Jugend - verlassen kann, damit wir unsere Gemeinde weiter
zum Wohl und zur Freude aller verschönern.
Wir haben in mühevoller Kleinarbeit in den wenigen Wochen seit
meiner Berufung zum Bürgermeister Fakten zusammengetragen und
versucht, die Geschichte Urbachs so anschaulich und problemhaft zu
vermitteln wie sie tatsächlich verlaufen ist. Unsere jungen Menschen
kennen die Kämpfe um das Werden unserer Republik und unseres
Dorfes, sowie die wichtigen Etappen der Entwicklung nicht aus eigenem Erleben.

3