PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



Funktage2013 Mail .pdf


Original filename: Funktage2013_Mail.pdf

This PDF 1.5 document has been generated by Adobe InDesign CS5.5 (7.5.1) / Adobe PDF Library 9.9, and has been sent on pdf-archive.com on 21/05/2013 at 13:29, from IP address 194.39.x.x. The current document download page has been viewed 517 times.
File size: 299 KB (2 pages).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


bitte per Fax an +49(0)5235-9500-155
oder per Mail an office@phoenix-testlab.de

Anmeldung
Funkttechnologie in Fahrzeugkomponenten
am 26. Juni 2013 in Blomberg - kostenlos
Funktechnologie in Industriekomponenten
am 27. Juni 2013 in Blomberg - kostenlos
Workshop am 18. und 19. Juni 2013 in Herrenberg
International Type Approval für Funkwanwendungen im
Fahrzeug - Workshopgebühr: 1.100,00 Eur zzgl. MwSt.
Teilnehmer (bitte vollständig und leserlich ausfüllen)
Firma
Vorname
Name
Straße
PLZ/Ort
Mail

Einladung
Funktechnologien, wie z.B. Wireless-Lan, Bluetooth, ZigBee,
UMTS halten Einzug in viele Felder der Elektrotechnik und Elektronik. Die Funktechnologien dienen der Datenübermittlung zur
Sprachkommunikation, Diagnose, Fernsteuerung und Überwachung sowohl bei Produkten in Industrieanlagen als auch in
Fahrzeugkomponenten.
Hersteller für diese Branchen sehen sich daher mit folgenden
Fragen konfrontiert:
• Kann eine Funkschnittstelle problemlos in ein bestehendes
Produkt implementiert werden?
• Wie sehen die regulatorischen Anforderungen im internationalen Geschäft aus?
• Welche Zeiten für Zulassungsverfahren müssen im Entwicklungsprozess berücksichtigt werden?
• Welche Kosten entstehen?
• Welche Normen sind relevant und welche nicht?
Phoenix Testlab stellt sich diesen Fragen und gibt an zwei Infotagen und einem Zweitages-Workshop konkrete Hilfestellungen
für Ihre Praxis.
Profitieren Sie von den langjährigen Erfahrungen unseres Teams
aus Certification Bodies und Prüfingenieuren und melden Sie
sich noch heute an.

Ort, Datum, Unterschrift

Datenschutz: Die Daten werden durch uns niemals zu fremden Marketingzwecken an Dritte weitergegeben, veräußert oder in sonstiger Weise zur Verfügung
gestellt. Im Weiteren gelten unsere Seminarbedingungen, einsehbar unter
www.phoenix-testlab.de.

PHOENIX TESTLAB GmbH
Königswinkel 10
D-32825 Blomberg
Phone +49(0)5235-9500-0
Fax
+49(0)5235-9500-155
office@phoenix-testlab.de
www.phoenix-testlab.de

Informationstag am 26. Juni 2013
Funktechnologie in Fahrzeugkomponenten
Informationstag am 27. Juni 2013
Funktechnologie in Industriekomponenten
Workshop am 18. und 19. Juni 2013
International Type Approval für
Funkanwendungen im Fahrzeug

Kostenloser Informationstag
Funktechnologie in Fahrzeugkomponenten

Kostenloser Informationstag
Funktechnologie in Industriekomponenten

2-Tages-Workshop
International Type Approval für
Funkanwendungen im Fahrzeug

26. Juni 2013 in Blomberg (NRW)

27. Juni 2013 in Blomberg (NRW)

18.+19. Juni 2013 in Herrenberg (Ba-Wü)

Das vernetzte Auto ist schon längst Realität. Funkkomponenten in
Automobilprodukten - von Infotainmentsystemen, über Fahrassistenzsysteme hin zur Steuer- und Sicherheitstechnik, gehören zum
Standard. Welche rechtlichen Bestimmungen sind bereits bei der
Konstruktion zu beachten? Wie unterscheiden sich die Zulassungsvoraussetzungen der einzelnen Zielmärkte? Wir geben Ihnen in
Fachvorträgen eine Antwort! Abgerundet wird die kostenlose
Veranstaltung mit einem Einblick in unser Funklabor.

Ob zur Steuerung, Diagnose oder Fernwartung - Funkkomponenten
in Industrieprodukten sind in modernen Anlagen unverzichtbar.
Doch welche rechtlichen Anforderungen müssen erfüllt werden?
Wie lange dauern die verschiedenen Zulassungsverfahren in den
internationalen Zielmärkten? Unsere Experten geben Ihnen in
Fachvorträgen einen Überblick. Abgerundet wird die kostenlose
Veranstaltung mit praktischen Vorführungen in unserem Funklabor.

Mit welchen Zeiten ist bei der Zulassung von Funkkomponenten
für KFZ-Anwendungen zu rechnen? Wie unterscheiden sich die
Zulassungsanforderungen der international wichtigsten Märkte?
Dieser zweitägige Workshop mit qualifizierten Fachvorträgen
hilft Ihnen dabei, die wichtigsten Faktoren zu kennen und bereits
in der Entwicklung Ihrer Produkte zu berücksichtigen.

Inhalte
• Anforderungen an Funkkomponenten in Europa (R&TTERichtlinie)
• Marktzugang für Funkkomponenten in den USA
• International Type Approval - Überblick über die verschiedenen Reglements ausgewählter internationaler Zielmärkte
• Begehung des Funklabors mit praktischen Vorführungen

Inhalte
• Anforderungen an Funkkomponenten in Europa (R&TTERichtlinie)
• Marktzugang für Funkkomponenten in den USA
• International Type Approval - Überblick über die verschiedenen Reglements ausgewählter internationaler Zielmärkte
• Begehung des Funklabors mit praktischen Vorführungen

Der Informationstag ist kostenlos.
Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Der Informationstag ist kostenlos.
Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Inhalte (Auszug)
1. Tag (18. Juni 2013)
• R&TTE-Richtlinie 1999/05/EG - Konformitätsbewertung
• Zulassung von Funkkomponenten in den USA & Kanada
• Int. Zulassungsverfahren am Beispiel Brasilien & China
2. Tag (19. Juni 2013)
• Fallbeispiele R&TTE, USA und Kanada
• Integration und Konformitätsbewertung von Funkmodulen
für den europäischen Markt
• Integration von Funkmodulen in den USA & Kanada
Workshopgebühr: 1.100,00 EUR zzgl. MwSt.
Im Preis inbegriffen:
Unterlagen, Getränke, Mittagessen, Zertifikat


Funktage2013_Mail.pdf - page 1/2
Funktage2013_Mail.pdf - page 2/2

Related documents


PDF Document funktage2013 mail
PDF Document 070 345
PDF Document 070 345 deutsch
PDF Document 70 413 deutsch
PDF Document g ngigste zahlungsformen im deutschsprachigen onlinehandel
PDF Document bvi mag 03 2015 online


Related keywords