PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



KaiBagusStrafanzeige .pdf


Original filename: KaiBagusStrafanzeige.pdf
Author: twelve monkeys

This PDF 1.4 document has been generated by Writer / LibreOffice 3.5, and has been sent on pdf-archive.com on 01/06/2014 at 17:19, from IP address 77.184.x.x. The current document download page has been viewed 681 times.
File size: 77 KB (2 pages).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


Karl-Heinz Maier

12047 Berlin Lenaustr.14

Datum 27.10.2013

An die Polizeidirektion Freiburg email <freiburg.pd@polizei.bwl.de>
Sehr geehrte Damen und Herren,...ich möchte ihnen folgende Hinweise zu möglichen Straftaten des Herrn
Kai Bagus zur Kenntnis bringen.
Verstoß gegen §19 StVZO
(2) Die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs bleibt, wenn sie nicht ausdrücklich entzogen wird, bis zu
seiner endgültigen Außerbetriebsetzung wirksam. Sie erlischt, wenn Änderungen vorgenommen
werden, durch die
1. die in der Betriebserlaubnis genehmigte Fahrzeugart geändert wird,
2. eine Gefährdung von Verkehrsteilnehmern zu erwarten ist
Verstoß gegen § 6 PflVG
(1)
Wer ein Fahrzeug auf öffentlichen Wegen oder Plätzen gebraucht oder den Gebrauch
gestattet, obwohl für das Fahrzeug der nach § 1 erforderliche Haftpflichtversicherungsvertrag nicht
oder nicht mehr besteht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.
(2) Handelt der Täter fahrlässig, so ist die Strafe Freiheitsstrafe bis zu sechs Monaten oder
Geldstrafe bis zu einhundertachtzig Tagessätzen.
(3) Ist die Tat vorsätzlich begangen worden, so kann das Fahrzeug eingezogen werden, wenn es dem
Täter oder Teilnehmer zur Zeit der Entscheidung gehört.
Verstoß gegen §21 STVG
III. Straf- und Bußgeldvorschriften
§ 21 Fahren ohne Fahrerlaubnis
(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer
1.ein Kraftfahrzeug führt, obwohl er die dazu erforderliche Fahrerlaubnis nicht hat oder ihm das
Führen des Fahrzeugs nach § 44 des Strafgesetzbuchs oder nach § 25 dieses Gesetzes verboten ist
Angaben zur tatverdächtigen Person :
Name Kai Bagus http://blog.caritas-international.de/wp-content/uploads/2013/04/Bagus.jpg
Wohnadresse 79106 Freiburg Whittierstrasse 5
Facebookseite https://www.facebook.com/duoaufreisen?fref=ts
Mitglied des „Simsonfreunde Freiburg“ http://www.simson-freunde-

freiburg.de/Touren/vergangene.htm
Fahrzeug Krause Duo 4.2 Krankenfahrstuhl
Kennzeichen kleines Nummernschild „387 JNH“
Tuning Werkstatt Simson Stützpunkt Schwarzwald http://www.kultmoped.de/elsasstour.html
Seine getunte Krause Duo 4.2 parkt er im Garagentrakt 5.Garage von vorne in der Straße „Im Metzgergrün“

http://s5.postimg.org/cwnbm5ph3/Kai_Bagus_Garage_Im_Metzgergr_n.png
http://www.myvideo.de/watch/8844851/Freiburg_Mit_Krankenstuhl_nach_Sibirien
Der Krause Duo 4.2 Krankenfahrstuhl ist ein nicht zulassungspflichtiges Fahrzeug wenn er von einem 50ccm
orginal Motor angetrieben wird.
http://de.wikipedia.org/wiki/Duo_(Krankenfahrzeug)#Gesetzliche_Bestimmungen
Durch den Einbau eines 85ccm Motors anstatt eines 50ccm Motors ist Hrn, Kai Bagus „Krause Duo“
Betriebserlaubnis nach (§19 StVZO) erloschen & sein Fahrzeug hat deshalb keinen Versicherungsschutz

mehr. Dadurch hat er gegen den §6 PflVG verstoßen.
Hr. Kai Bagus offenbart seine Indendität im Simsonforum.de unter seinem Pseudonym „Kabag65“ postend
im Statement Nr.32 Zitat „Kabag65“ : (...Mein Name ist Kai Bagus...) (…) (...-ssw-tuning versorgt mich
mit einem neuen motor(85ccm) …)
Am 24.10.2013 ist Hr. Kai Bagus mit seiner Krause Duo via Scanline Fähre UDR um 7.30Uhr in
Travemünde eingetroffen.
Das Fahrzeug ist mit einem GPS Tracker der Firma ENAIKOON ausgestattet.
Dieses Webinterface ist öffentlich für jeden auf deren Internetseite einsehbar.
https://sso.enaikoon.de/?locale=de
Benutzername: duoaufreisen@gmail.com
Passwort:

Kaibagus2013

Mit der Hilfe dieses Webinterfaces kann jederzeit die aktuelle Position des Fahrzeuges und dessen
Geschwindigkeit ermittelt werden.
Hr. Kai Bagus befand sich auf der Rückreise von Wladiwostok nach Freiburg.
Am (25.10.2013) fuhr er mit seinem Krause Duo Krankenfahrstuhl über die Bundesstraßen nach Freiburg.
http://s5.postimg.org/qshb9g0mv/Kai_Bagus_Speed_L_beck65km_h.png
Auf Grund der im Trackerinterface angezeigten Batteriespannung von 13.1 Volt bei einer 12Volt Batterie und
der angezeigten Geschwindigkeit von 65km/h,.. ist bewiesen, dass er seinen Krause Duo 4.2
Krankenfahrstuhl aktiv auf öffentlichen Straßenland bewegt hat.
Routenplanung siehe https://www.facebook.com/duoaufreisen?fref=ts
Durch den Einbau eines 85ccm Motors ist die Betriebserlaubnis seine Krause Duo4.2 erloschen. Das
Fahrzeug hat durch dieses tuning keinen Versicherungsschutz mehr.
Für das Fahren eines Fahrzeuges mit 85ccm Motor benötigt er den Führerschein Klasse A1 wobei wir davon
ausgehen dass Hr. Bagus noch nicht einmal den Führerschein M1 hat.
Er steuert dieses Fahrzeug aktiv auf öffentlichen Straßenland ohne eine entsprechende Fahrerlaubnis dafür zu
haben.
Damit ist der Straftatbestand „Fahren ohne Führerschein nach STVG §21“ erfüllt.
Eine Versicherung überprüft im Schadenfall besonders wenn der entsprechende Verkehrsteilnehmer einen
selbst verschuldeten teuren Verkehrsunfall mit Personenschaden verursacht hat,.. ob sie überhaupt Leisten
muss.
Bei grob fahrlässigen Versicherungsverstößen verweigert sie die Schadensregulierung.
Die geschädigte Person bleibt in diesem Fall auf ihrer Schadensforderung sitzen, weil in diesem Fall Hr. Kai
Bagus darauf verweist,.. dass er EU-Rentner mit aufgestockter Grundsicherung ist & deshalb eine Pfändung
bei ihm fruchtlos bleibt.
Hr. Kai Bagus legt mit diesem getunten Tryke als Globetrotter jährlich mehrere 1000Km zurück und stellt
somit eine Gefahr für den öffentlichen Straßenverkehr dar.
http://www.caritas-international.de/aktionen/thewayhome/
Anbei das Geständnis von Kai Bagus (Facebookdialog „Duo auf Reisen“) Lucas Schreiber fragt Kai Bagus
„Was für einen Motor hast du den drin, ist der etwas getunt?“ Antwort Kai Bagus “@lucas,.. auf jeden Fall
einen von Simson. Ein ganz klein wenig der Hänger muß ja auch noch über die Berge.“
http://postimg.org/image/ht0loplbn/
In der Hoffnung,... das ihre Polizeidirektion sozial korrektiv auf Hrn. Bagus einwirkt, grüßt sie freundlichst
Karl-Heinz Maier.

Name & Adresse sind fiktiv ;) Greetings @Wikileaks @Telefonjoker & @Raphael ;)


KaiBagusStrafanzeige.pdf - page 1/2
KaiBagusStrafanzeige.pdf - page 2/2

Related documents


PDF Document kaibagusstrafanzeige
PDF Document messiaskaibaguswaterloo
PDF Document kaibaguswaterloo
PDF Document mx champions kundl 2016
PDF Document zo teilnahmebedingungen facebook gewinnspiel
PDF Document reglementhsc2017


Related keywords