PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



booster wlan1380 .pdf


Original filename: booster wlan1380.pdf

This PDF 1.4 document has been generated by / iTextSharp™ 5.4.1 ©2000-2012 1T3XT BVBA (AGPL-version), and has been sent on pdf-archive.com on 28/06/2014 at 17:17, from IP address 31.214.x.x. The current document download page has been viewed 416 times.
File size: 4 KB (2 pages).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


booster wlan
Das ist lästig: Vor Kurzem hat man einen neuen Festnetzvertrag mit seinem Telefon-Anbieter
abgeschlossen aber ungeachtet dessen bekommt man mit seinem Tablet im ersten Stock nur
sehr schlechten Internetempfang. Insofern bringt das Surfen gar keinen Spaß, Festnetz-Vertrag
zum Trotz. Unter die Arme greifen könnten bei diesen Problemen ein Repeater, mit dem der
WLAN Empfang verbessert bzw. der Sendebereich ausgedehnt werden kann. Wer mithilfe des
verstärkenden Gerätes den WLAN-Empfang bessern möchte, könnte mitten unter verschiedenen
Teilen - Verstärker, WLAN-Antenne sowie Repeater - wählen. Für was derjenige sich entschließt
ist abhängig von eben dem entsprechenden Problem das beseitigt werden sollte.
Die weit verbreitete Situation, in der der WLAN-Repeater helfen könnte, ist zum Beispiel ein
mehrstöckigse Haus, in welchem der WLAN Router ganz unten angebaut ist, das Zimmer, in
welchem das Internet am meisten genutzt wird, hingegen unter dem Dach ist. Hauswände
verhindern, dass die WLAN Strahlen ohne Störung nach oben gesendet wird. Der WLAN
Repeater könnte auf der Hälfte installiert werden - in dem Fall im ersten Stockwerk. Das Gerät
verstärkt auf diese Weisedas Wlansignal.
Die Benutzung von einer WLAN-Antenne könnte sinnvoll sein, wenn die Reichweite des
Netzwerkes erweitert werden sollte - z.B. um eine umfangreicheFläche wie zB einen Zeltplatz mit
kabellosem Internet auszustatten. Hierbei gibt es verschiedene Antennen, welche sich jedes Mal
in ihrem Öffnungswinkel unterscheiden und sich von daher für ganz verschiedene Möglichkeiten
eignen. So gibt es Richtantennen, Rundstrahlenantennen und Sektorantennen. Richtantennen
haben einen nicht so großen Öffnungswinkel durch den das ausgesendeteInternetsignal zentral
ausgesendet wird. Damit kann freilich nur eine geringe Region ausgestattet dafür aber eine hohe
Reichweite anvisiert werden. Bei Rundstrahlenantennen ist es anders: Solche können eine große
Fläche ausleuchten, erlangen aber nicht den Radius von Richtantenne. Sektorantennen sind eine
Kombination aus anderenVarianten und eignen sich gut um ungemein großflächige InterntNetzwerke mit Signal auszuleuchten. Für den Fall werden jede Menge Antennen zeitgleich
benutzt.
Derjenige, der die Leistung des Wlangerätesaufstocken möchte, diesersollte auf einen
Wlanverstärker zurückgreifen. Er hat die Möglichkeit, die Leistung von handelsüblich 100mW auf
4000mW verstärken. Auf diese Weise könnten sowohl die Stärke des Signals als auch der Radius
des bereits vorhandenen Netzwerkes erhöht werden.
Die Inbetriebnahme eines der zusätzlichen Geräte - Repeater, Antenne, Verstärker - macht in
erster Liniedeshalb Sinn, da heutzutage nicht mehr mit einem Computers von einem alleinigen
Arbeitsplatz aus im www gesurft wird, sondern auch weil es heutzutage jede Menge technische
Komponenten gibt, die Zugang zum Internet voraussetzenbspw Laptops, Tablets und
Smartpones. Solche technischen Elemente sind auf eine starke Internetverbindung angewiesen,
da sie z.B zum Download von Applications benötigen. Der Router, der nahezu bei einem
Abschließen des Vertrags ausgeliefert wird, reicht für diese Ansprüche häufig nicht aus. Und
kommen zusätzlich zu der geringen Sendeleistung des mitgelieferten Geräts weitere Störquellen
wie Zimmerpflanzen, feuchte Wände oder Stahlbetonwände , hinzu, dannsind mangelnder
Empfang sowie Aufregung unvermeidbar. Aber das Fehlen des Repeaters, eines Wlanverstärkers
oder einer WLAN Antenne kann doch noch andere Folgen mit sich bringen: Ist man
beispielsweise aus ökonomischen Belangen auf eine sichere sowie dauerhafte

Internetverbindung angewiesen, dannmag das gravierende finanzielle Defizite bedeuten wenn
das Netz stetig abbricht und wichtige Dateien nicht vernünftig gesendet oder empfangen werden.
Booster WLAN


booster wlan1380.pdf - page 1/2
booster wlan1380.pdf - page 2/2

Related documents


booster wlan1380
wlan repeater1837
wlan repeater1797
wlan verst rker1344
wlan verst rker1438
wlan verst rker1538


Related keywords