PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact




Original filename:

This PDF 1.4 document has been generated by / iTextSharp™ 5.4.1 ©2000-2012 1T3XT BVBA (AGPL-version), and has been sent on pdf-archive.com on 28/06/2014 at 14:44, from IP address 95.156.x.x. The current document download page has been viewed 345 times.
File size: 4 KB (2 pages).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


wlan verstärker
Oh nein, wie unschön: Endlich hat man den neuen Internet-Vertrag mit einem Internet-Provider
abgeschlossen aber trotzdem hat der Internetnutzer mit einem Computer im Schlafzimmer
dennoch überaus gestörten Empfang. Deshalb macht das Surfen im Netz schier keine Freude,
toller Telefon-Vertrag zum Trotz. Helfen könnten in diesem Fall, dabei ein Repeater, mit dem der
WLAN Empfang verstärkt bzw. die Reichweite ausgeweitet werden kann. Wer durch des
zusätzlichen technischen Apparates den WLAN-Empfang optimieren will, kann unter
unterschiedlichen Produkten - WLAN Verstärker, Antenne oder Wlanrepeater wählen. Für welche
Lösungsmöglichkeit jemand sich ausspricht ist abhängig von dem entsprechenden Problem, das
ausgemerzt werden muss.
Eine bekannte Situation, in der ein Wlanrepeater nützlich wäre, wäre bspw. ein Wohnhaus mit
mehreren Etagen, in dem der WLAN Router ganz unten angebaut ist, das Zimmer, wo gearbeitet
wird, hingegen unter dem Dach ist. Die vielen Steinwände behindern, dass das Internetsignal in
Ruhe von unten bis unters Dach geleitet wird. Ein wireless LAN Repeater könnte auf der Hälfte
installiert werden - in oben vorgestelltem Fall in der ersten Etage. Der Wlanrepeater verbindet
sich mit dem Empfangsgerät und sendet das Wlansignal ein zweites Mal aus. der WLAN
Verstärker verstärkt sodas WLAN Signal.
Die Zuhilfenahme von einer wireless LAN Antenne macht Sinn, kann sinnvoll sein, wenn der
Empfangsbereich des Netzes vergrößert werden sollte - bspw. um eine großeFläche wie zum
Beispiel einen weitläufigen Platz mit wireless LAN auszustatten. Dabei gibt es unterschiedliche
Wlanantennen, welche sich im Öffnungswinkel unterscheiden und sich von daher für ganz
unterschiedliche Möglichkeiten eignen. Dabei gibt es zum BeispielRundstrahlenantennen und
Sektorantennen und Richtantennen. Richtantennen verfügen über einen kleineren
Öffnungswinkel, über den das Internetsignal gesammelt gesendet wird. Dadurch kann freilich
lediglich eine geringe Region ausgestattet dafür allerdings eine große Reichweite erzielt werden.
Bei Rundstrahlenantennen ist es anders: Jene haben die Möglichkeit eine weitläufige Ebene ,
erzielen jedoch nicht den Rahmen der Richtantenne. Die anderen Antennenkombinieren die
beiden Antennenformen und eignen sich gut um ungemein weite Internt-Netzwerke mit
Internetsignal auszustatten. In dem Fall werden zahlreiche Antennen zeitgleich installiert.
Derjenige, der die Sendeleistung einiges WLAN-Gerätshöher machen möchte, dieserkönnte auf
den WLAN-Verstärker vertrauen. Dieser schafft es, die Leistung von den üblichen 100mW auf
4000mW verbessern. Somit könnten sowohl die Stärke des Signals als auch der Radius des
vorhandenen Netzes verbessert werden.
Die Inbetriebnahme eines der vorgestelltenGeräte : Repeater, Antenne, Verstärker - hat vor allem
aufgrund dessen Sinn, da ja heutzutage nicht mehr mit einem festenPersonalcomputers von
einem alleinigen Arbeitsplatz aus im World Wide Web gearbeitet wird sondern auch weil es dieser
Tage zahllose technische Komponenten gibt, die Zugang zum Netz benötigenzum Beispiel ein
Netbook oder ein Tablet-PC oder ein internetfähiges Handy. Die Gerätschaften sind auf eine
stabile Verbindung mit dem Internet angewiesen, weil sie diese z.B für den Download von
Applications verlangen. Der Wlanrouter, der heutzutage weitestgehend immer beim
Vetragsabschluss mitgegeben wird, reicht bei diesen Ansprüchen oft nicht aus. Und kommen
neben einer schlechten Sendeleistung des Routers noch Störfrequenzen Stahlbetonwände oder
Pflanzen oder Möbel - dazu, sind mieser Empfang gepaart mit Wut vorprogrammiert. Doch das

Fehlen eines Repeaters, eines Verstärkers sowie einer Wlanantenne kann sehr wohl einige
übrige Folgen haben Ist man zB auf Grund von ökonomischen Belangen auf die belastbare sowie
dauerhafte Verbindung mit dem Internet angewiesen, könnte es gravierende finanzielle Defizite
bedeuten, wenn das Internet beständig abbricht und bedeutsame Daten nicht anständig
verschickt und empfangen werden können.WLAN Repeater


 - page 1/2
 - page 2/2

Related documents


PDF Document wlan verst rker1775
PDF Document wlan verst rker1344
PDF Document wlan verst rker1538
PDF Document wlan verst rker1081
PDF Document wlan repeater1797
PDF Document wlan verst rker1290


Related keywords