PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover Search Help Contact



steuerstraftrecht selbstanzeige1749 .pdf


Original filename: steuerstraftrecht selbstanzeige1749.pdf

This PDF 1.4 document has been generated by / iTextSharp™ 5.4.1 ©2000-2012 1T3XT BVBA (AGPL-version), and has been sent on pdf-archive.com on 03/09/2014 at 17:45, from IP address 46.251.x.x. The current document download page has been viewed 366 times.
File size: 4 KB (1 page).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


steuerstraftrecht selbstanzeige
Ulrich Hoeneß, bekannter unter dem Namen Uli Hoeneß, *5. Januar 1952 in Ulm. Uli Hoeneß
musste einige Hindernisse überstehen. Früher, als aktiver Fußballspieler, gewann Hoeneß in den
'70er-Jahren mit Fußballclub Bayern München jeden möglichen Siegestitel im Fußball, welche
einen angesehenen Stellenwert hatten. Er gewann mit seiner Mannschaft wiederholte Male
sowohl den Europapokal der Landesmeister, sowie die deutsche Meisterschaft. Dort traf er im
Finalspiel gleich zwei mal gegen Atletico Madrid. Dank der Nationalmannschaft wurde Hoeneß 74
Weltchampion und 72 sogar Europameister. Als 22-Jähriger hat dieser fast sämtliche wichtige
Meistertitel damit erlangt. Nachdem Hoeneß die Fußballerkarriere aufgrund einer Knieverletzung
aufgab ging als Siebenundzwanzigjähriger Ende der 70er in die Chefetage des Münchner Fußball
Vereins und schien somit der jüngste Trainer in unserer deutschen Fußballgeschichte, in eben
dieser Zeit gewann er nach einer sechs trostlosen Jahren mit Fußball Club Bayern München die
Bundesweite Meisterschaft. Des weiteren formierte er eine top Mannschaft. Er kauft guter
Fußballspieler, die dazu führten, dass der Verein aus wirtschaftlicher Sicht aufsteigen durfte... im
Laufe der Zeit stieg der Verein zum Meisterschaftstitelreichsten deutschen Fußballclub auf. In
dem Jahre Zweitausendundneun wurde Uli Hoeneß auf der Jahreshauptversammlung zum
Präsidenten des FC Bayern Münchens erklärt und beendete seine über dreißig Jahre anhaltende
Karreire. Letztes Jahr wurde Uli Hoeneß siebenfacher Steuerhinterziehung angeklagt. Er hat
erfolgreich an der Börse mitgewirkt und erzielte dabei erhebliche Gewinne, aber es erscheinten
auf dessen keine Steuererklärungen von ihm auf. Deshalb hat er versucht mit einer Anzeige
wegen Steuerhinterziehung seine Tat aus der Welt zu zu schaffen. Aber: die Anzeige, welche
durch einem früheren Steuerzahler kreiert worden ist, wurde nicht akzeptiert dass das Prozess
gestartet worden ist. Als nächstes wurde ebenso sein Anwesen durchsucht. Vermutet wird, dass
Abgaben in höhe von 3,5 Millionen Euro nicht gezahlt wurden. Dieser gerichtlich relevante
Geldbetrag wird jedoch nur noch auf ca 800.000 € geschätzt, da das meiste bereits verjährt ist.
Beginnend von 1.000.000 Euro kommt idR ein Gefängnisaufenthalt. Zuerst wurde vermutet, dass
Hoeneß mit einer Bewährungsstrafe davonkommen würde was jedoch widersprüchlich ist, weil
bei Steuerhinterziehung im Regelfall bis zu 5 Jahre Haft ausgepsprochen werden. Es waren vier
Verhandlungen geplant zu denen Uli Hoeneß alle persönlich kommen muss. Dazu wurden 4
Haupt-Zeugen geladen, die alle Steuerfachleute waren. Darunter sogar der Steuerfachmann; der
angeblich Hoeneß bei der Selbstanzeigezur Seite gestanden hat. Das Medieninteresse schien
groß. Circa fünfhundert Medienvertreter wollten haben versucht, sich zu akkreditieren. Es gab
jedoch 49 Plätze für Medienvertreter, welche auf die Journalisten gegeben wurden. Unter 30
Sekunden gab es keine freien Plätze mehr für die Journalisten. Letztendlich lässt sich sagen dass
Uli Hoeneß Anzeige gegen sich selbst inkorret war. Weil diese eingereichte Anzeige nicht
"vollständig" war; hatte sie die Auswirkung wie eine gar nicht abgegebene Anzeige. Diese
Anzeige entsprach nicht jenen gesetzlichen Grundlagen, weil ansonsten hätte sich das Finanzamt
mit eingeschaltet sowie das Rechtsverfahren gestartet. TEXTXXX} Selbstanzeige
Steuerhinterziehung


Document preview steuerstraftrecht selbstanzeige1749.pdf - page 1/1

Related documents


PDF Document steuerstraftrecht selbstanzeige1749
PDF Document steuerstrafrecht strafma 1693
PDF Document steuerhinterziehung selbstanzeige1140
PDF Document steuerstrafrecht strafma 1160
PDF Document steuerhinterziehung selbstanzeige1060
PDF Document steuerstraftrecht selbstanzeige1221


Related keywords