PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



Finance Reich mit Optionen .pdf



Original filename: Finance Reich_mit_Optionen.pdf
Title: Layout 1

This PDF 1.6 document has been generated by QuarkXPress(R) 8.51, and has been sent on pdf-archive.com on 28/04/2015 at 18:08, from IP address 93.134.x.x. The current document download page has been viewed 5150 times.
File size: 1.8 MB (385 pages).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


Rainer Heißmann

Reich mit Optionen
Das Standardwerk,
um unabhängig ein Vermögen
zu machen und zu mehren
Einfach
Klar
ringend
Gewinnb
Sicher

Weitere Publikationen vom Autor
dieses Buches, Rainer Heißmann:

Der Optionen-Profi
Der

Optionen-Profi
1. Deutscher Dienst für Investitionen in Optionen

Rainer Heißmann
Chefredakteur

1. Deutscher Dienst für Investitionen
in Optionen
Hier 30 Tage GRATIS testen

Heißmanns Börsenkommentar

Börse auf den Punkt gebracht
Hier kostenlos registrieren:
www.optionen-investor.de/newsletter

Rainer Heißmann

Reich mit Optionen
Das Standardwerk,
um unabhängig ein Vermögen
zu machen und zu mehren
Einfach – Klar – Gewinnbringend – Sicher

Bibliografische Information der Deutschen Bibliothek
Die Deutsche Bibliothek verzeichnet diese Publikation
in der Deutschen Nationalbibliografie;
detaillierte bibliografische Daten sind im Internet
über http://dnb.ddb.de abrufbar

Impressum
Rainer Heißmann © 2013 by GeVestor Financial Publishing Group
Theodor-Heuss-Straße 2–4 · 53177 Bonn
Telefon +49 228 9550185 · Telefax +49 228 3696480
premiumservice@gevestor.de · www.gevestor.de
Verlagsleiter: Hans Joachim Oberhettinger
Herausgeberin: Sabine Rehwinkel
Chefredakteur: Rainer Heißmann (v.i.S.d.P.)
Herstellung: Eberhard Reinecke, Hagenbach
Satz: ce redaktionsbüro für digitales publizieren, Heinsberg
Druck: Beltz Bad Langensalza GmbH, Bad Langensalza
ISBN 978-3-8125-1676-1
GeVestor ist ein Unternehmensbereich
der Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Vorstand Helmut Graf · USt.-ID: DE 812639372
Amtsgericht Bonn, HRB 8165
© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Weitergabe
und sonstige Reproduktionen nur mit Genehmigung des Verlags.
Haftungsausschluss
Unsere Informationen basieren auf Quellen, die wir für zuverlässig erachten.
Eine Haftung für die Verbindlichkeit und Richtigkeit der
Angaben kann allerdings nicht übernommen werden

Herausgeberbrief

Wenn Sie „Ja“ sagen zur Börse und diese Ihr Metier ist und bleibt,
dann führt kein Weg an Optionen vorbei.
Denn:
• Wenn Sie in der Vergangenheit erfolgreich waren, können Sie mit
Optionen noch erfolgreicher werden
• Hatten Sie weniger Erfolg oder mussten auch Verluste verbuchen,
können Sie mit Optionen und dem Wissen aus diesem Buch auf
die Gewinnerseite wechseln
• Starten Sie neu in die spannende Börsenwelt, finden Sie hier die
bestmögliche Anlageform
Unser Ziel: Das erste allumfassende Buch zu Optionen herauszugeben und zu zeigen, wie Sie Ihre Börseninvestitionen optimieren können.
Im Mutterland der Börsen gibt es wohl kaum einen erfolgreichen
Börsianer, der nicht auch Optionen für seinen Reichtum genutzt hat.
So investiert z. B. Warren Buffett – auch gemessen an seinem Milliardenvermögen – „nennenswerte“ Summen in Optionen.
Ich freue mich, dass ich Herrn Rainer Heißmann dazu gewinnen
konnte, dieses Buch zu schreiben und sein Wissen aus über 20 Jahren
Börsenerfahrung weiterzugeben. Er hat die Strategien der US-Spezialisten „studiert“ und diese für den deutschen Raum nutzbar
gemacht und optimiert. Sie sehen in diesem Buch, dass hier ein Praktiker schreibt, der den Optionen-Handel auf dem Effeff kennt.

Rainer Heißmann ist bekannt als langjähriger Chefanalyst und Chefredakteur von:
• „Der Optionen-Profi“, dem 1. Deutschen Dienst für Investitionen
in Optionen, herausgegeben von der GeVestor Financial Publishing Group
• „Heißmanns Börsenkommentar – Börse auf den Punkt gebracht“,
dem kritischen Begleiter des Börsen- und Wirtschaftsgeschehens
• der Internetseite www.optionen-investor.de – Wissen Rund um
das Thema „Optionen“
und
• gefragter Börsenexperte von deutschen und Schweizer Medien
Mit Ihm habe ich einen Fachmann mit Praxiswissen gefunden, der
das Börsenparkett mit allen seinen Finessen kennt.
In Deutschland hat die Bankenlobby es bislang verhindern können,
dass Privatanleger in Optionen investieren. Es wurden Ersatzprodukte, sogenannte Emittenten-Produkte, entwickelt, um den Handel
mit Hebelprodukten fest in Bankenhand zu halten. Da wird mit
gleichklingenden Namen wie „Optionsscheinen“ oder „binären
Optionen“ (statt Optionen) oder Euwax (Stuttgarter Börse für Emittenten-Produkte) statt Eurex (Terminbörse für Optionen) gearbeitet,
um die Anleger zu verwirren. K.o.-Scheine, Zertifikate, CFDs etc.
sind nur einige weitere Emittenten-Produkte, für die in Hochglanzbroschüren geworden wird und die alle eines gemeinsam haben: Sie
sind im Kurs durch die Emittenten manipulierbar.
Noch viel schlimmer: Ist der Emittent insolvent, wie z. B. seinerzeit
Lehman Brothers, ist Ihr in diese Produkte investiertes Geld verlo-

ren. Und es ist schließlich noch nicht abzusehen, wie die Entwicklung weitergeht angesichts der nach wie vor ungelösten weltweiten
Banken-, Finanz- und Schuldenkrise.
Optionen haben das Risiko des Totalverlustes investierter Gelder
durch Insolvenz eines Emittenten nicht, denn Optionen haben keinen
Emittenten.
Wenn Sie „Ja“ zur Börse sagen, können Sie mit Optionen reich
werden.
Dieses umfassende Buch schafft eine Grundlage, die den theoretischen und – wichtig! – den praktischen Optionen-Handel an der
Deutschen Terminbörse EUREX und an den US-Terminbörsen
erklärt und anschaulich darstellt. Für jedermann, der dauerhaft Geld
an der Börse verdienen will!
Nach der Lektüre dieses Basis-Werkes zu Optionen werden Sie verstehen und wissen: Optionen bieten gegenüber allen anderen Geldanlageformen so viele Vorteile, dass jeder, der langfristig Gewinne an
der Börse erzielen will, nicht an Optionen und dem Optionen-Handel
vorbeikommt.
Steigern Sie Ihre Aktiengewinne um das 10-fache! Durch die Hebelwirkung der Optionen sind die Gewinnmöglichkeiten exorbitant.
Und die vielen von Herrn Heißmann aufgezeigten Strategien bieten
sowohl dem tradingorientierten als auch dem konservativen Investor
hervorragende (zusätzliche) Gewinnmöglichkeiten.
Auch in Zukunft wollen wir interessierten Anlegern, die sich auch
für die von Banken meist verschwiegen Anlagemöglichkeit, den
Optionen-Handel, interessieren, helfen, sich schnell und einfach
zurechtzufinden.

Optionen-Handel für Jedermann
Eine Informationsplattform für Fragen und Beiträge zum OptionenHandel und die Frage des Neueinstiegs in die Welt der Optionen, bieten wir Ihnen auf

www.optionen-investor.de
Hier wollen wir der vollen Breite des Fachs gerecht werden und
jedermann die Möglichkeit bieten, die Anlageform „Optionen“ kennenzulernen.
Besonders gelegen ist uns daran, jedem Optionen-Interessierten den
eigenständigen Umgang mit Optionen an der Börse zu ermöglichen.
Die Finanzkrise zeigt deutlich, dass das „Diktat der Banken“ der falsche Weg ist. Wir möchten Sie deshalb ermutigen, neue Wege zu
beschreiten. Sie werden sehen: Es lohnt sich!
Fragen, Hinweise, Anregungen oder Vorschläge richten Sie bitte an
den Chefredakteur oder den Herausgeber unter der Mail-Adresse:

redaktion@optionen-investor.de

Sabine Rehwinkel,
Herausgeberin

Inhalt

1
1.1
1.1.1
1.1.2

1.2
1.2.1
1.2.2
1.3
2
2.1
2.1.1

2.1.2

2.1.3

2.2

Einleitung

13

Optionen sind ganz einfach …
Das sind Optionen heute
Optionen in den USA
Optionen in Deutschland
Optionen und Optionsscheine:
2 gravierende inhaltliche Unterschiede
Zertifikate und andere Derivate der Emittenten
Gründe für den Optionen-Handel
Spekulation dank hoher Hebelkraft
Optionen lassen sich mit Aktien
perfekt kombinieren
Exkurs: Terminbörsen und Futures

21
26
27
28

Basiswissen von Optionen
Die Hebelkraft von Optionen
Die Struktur von Optionen: Call/Put – Basiswert –
Laufzeit – Basispreis – Ausübungsart
Europäische oder amerikanische Art der Ausübung
Die 4 (wichtigen) Ausstattungsmerkmale
jeder Option
Optionen werden in Kontrakten zusammengefasst
Rechte und Pflichten im Optionen-Handel
Der Call: Gewinn durch steigende
Kurse des Basiswertes
Die Call-Option an der Terminbörse
Call-Optionen: Hebel nutzt kleine
Bewegungen für Gewinne
Der Put: Gewinn durch fallende
Kurse des Basiswertes
Die Put-Option an der Terminbörse
Optionen: Hebel nutzt kleine
Bewegungen für Gewinne
Der Optionen-Handel
in Deutschland und in den USA

29
31
33
34
36
39
41
44
44
48
49
52
53
54
58
66
66
68
77
77


Related documents


finance reich mit optionen
binre optionen handeln lernen 2
dso geburtstags event
handel erg nzt lebensf higes gesch ft venture
retirement income fach supplements uk ber das internet
binrer optionen coach 1


Related keywords