PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



Abschluss , Projekt oder freie Mitarbeit SpamAssassin .pdf


Original filename: Abschluss-, Projekt- oder freie Mitarbeit - SpamAssassin.pdf

This PDF 1.4 document has been generated by Adobe InDesign CS5 (7.0.2) / Adobe PDF Library 9.9, and has been sent on pdf-archive.com on 20/05/2015 at 09:13, from IP address 143.93.x.x. The current document download page has been viewed 305 times.
File size: 200 KB (1 page).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


Die JAM Software GmbH mit Sitz in Trier wurde Ende 1997 von Joachim Marder gegründet und beschäftigt 29 Mitarbeiter. JAM Software ist seit der Gründung auf
Entwicklung und Vertrieb von Standardsoftwarelösungen spezialisiert. Die Produkte werden über einen eigenen Internetshop sowie ein internationales Netz von Resellern vertrieben. Zum Kundenkreis zählen ca. 80 % der Top 100-Unternehmen weltweit, letzte Kundenumfragen bestätigen JAM Software eine Kundenzufriedenheit
von 100 %.
SpamAssassin ist ein Projekt der Apache Software Foundation (ASF) und wurde von JAM Software für Windows portiert. In Kombination mit einem MTA (Message Transfer Agent) ist unser „SpamAssassin for Windows“ eine sehr effektive Anti-Spam Lösung. Unsere Produkte SmartPOP2Exchange und Exchange Server Toolbox enthalten
SpamAssassin bereits vorkonfiguriert in der Installation.

Abschluss-, Projekt- oder freie Mitarbeit

Erstellen eines Kompilates von SpamAssassin für 32- und 64-bit Windows Systeme
(Dauer: 3 Monate mit Verlängerungs-Option)

Ziel des Projekts:
Die neue Version des in Perl für Unix-/Linux-Systeme geschriebenen SpamAssassins soll (erneut) für Windows-Systeme kompiliert werden.
Ziel ist es, basierend auf unseren bisherigen Erfahrungen und mit Zuhilfenahme von ActiveState-Perl oder Strawberry-Perl, die aktuelle Version von
SpamAssassin (V3.4.1) mittels einer aktuellen Version von Perl (z.B. 5.20) zur Ausführung auf Windows-Systemen zu kompilieren. Im Ergebnis sollen
sowohl 32-bit also auch 64-bit Windows-Exe-Dateien von SpamAssassin, SpamD, SpamC, sa-learn, sa-update und sa-compile erzeugt werden. Alle
bisher in „SpamAssassin for Windows“ (z.Z. V3.4.0) integrierten Module sollen weiterhin zur Verfügung stehen und um die neuen Funktionen von
SpamAssassin V3.4.1 erweitert werden. Zudem soll die Unterstützung von IPv6 aktiviert werden. Eine enge Zusammenarbeit mit der SpamAssassin
Entwicklergemeinde ist ausdrücklich gewünscht.
Bei Interesse dieses Projekt im Rahmen einer Bachelor-Abschlussarbeit durchzuführen, besteht auch die Möglichkeit das Thema zu erweitern, beispielsweise um die Portierung/Implementierung von benutzerdefinierten Einstellungen und Spam-Scans unter Windows.

Wir bieten:
Freiraum für eigenverantwortliches Handeln und eine mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur
Faire Bezahlung bei freier Zeiteinteilung

Was wir erwarten:
Perl Kenntnisse
Sorgfalt, Eigeninitiative, selbständiges Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein

Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Teamorientierung und Kommunikationsstärke

Einen attraktiven Arbeitsplatz im angenehmen und modernen Am-

Gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

biente

Teilweise Vor-Ort-Einsatz

Es erwartet Sie ...
... ein innovatives und gleichzeitig professionelles Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und offenen Türen in einem 29-köpfigen Team.

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail.
Bei Fragen helfen Ihnen Frau Hau und Frau Müller unter Tel.: +49 (651) 145 653 - 62 oder jobs@jam-software.com gerne weiter!

apply now.
www.jam-software.de/company/jobs.shtml
JAM Software GmbH · Am Wissenschaftspark 26 · 54296 Trier · Deutschland · Tel. 0651-145653-0 · jobs@jam-software.com


Document preview Abschluss-, Projekt- oder freie Mitarbeit - SpamAssassin.pdf - page 1/1

Related documents


PDF Document abschluss projekt oder freie mitarbeit spamassassin
PDF Document commonsbuch commonsbasierte produktion
PDF Document verbot sch dlicher stoffe die erde soll wieder aufatmen
PDF Document junior softwareentwickler in in vollzeit
PDF Document crowdfunding in deutschland
PDF Document endbericht wohnen zusammenleben 150415


Related keywords