PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover Search Help Contact



Weinurlaub in Meran .pdf


Original filename: Weinurlaub in Meran.pdf
Author: Maximilian Schätzl

This PDF 1.5 document has been generated by Microsoft® Word 2013, and has been sent on pdf-archive.com on 21/05/2015 at 09:35, from IP address 80.147.x.x. The current document download page has been viewed 375 times.
File size: 24 KB (2 pages).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


Meran? Des Weines wegen!

Der Geheimtipp für den Urlaub in Italien liegt in der italienischen Provinz Südtirol und hat
weit mehr zu bieten als historische Museen, erlebnisreiche Skipisten, entspannende
Thermen und glamouröse Pferderennbahnen. In einem Talkessel gelegen, ist Meran von
Bergen mit einer Höhe von bis zu 3.337 m umgeben und dadurch vor extremen
Wettereinflüssen geschützt. Das mediterrane Klima bringt der Stadt im Januar eine
Durchschnittstemperatur von 1,1 Grad und im Juli eine Durchschnittstemperatur von 21,7
Grad. Dabei sind die Winter trocken und die Sommer feucht und das Klima jederzeit mild und
ausgeglichen. Mit seinen leichten bis mittelschweren Sandböden bietet Meran
hervorragende Bedingungen für den Weinanbau.
Dabei prägt der Meraner Wein den international bekannten und geschätzten Südtiroler Wein.
Sowohl die Vernatsch-Weine, die auch Südtirol Meraner genannt werden, als auch der
Blauburgunder, der Weißburgunder, der Sauvignon und der Merlot sind überregional beliebt.
Insbesondere die Rotweine aus Meran und Umgebung sind unverwechselbar. Die Säure, die
die Trauben aus der Bodenbeschaffenheit gewinnen, lässt sich in jedem einzelnen Wein
wiederfinden und gibt dem Meraner Wein die individuelle Note. Die Weine schmecken nicht
nur gut, sondern sind durch die Säure auch länger lagerbar als andere Weine. Hätten Sie
das gewusst?

In Meran und Umgebung gibt es eine Weinbaufläche von 368 Hektar, die zwischen 300 und
800 m über dem Meeresspiegel liegt. Die porösen Verwitterungsböden mit ihrem hohen
Kiesanteil an den Hängen und ihrer sandigen Beschaffenheit im Tal bieten sehr gute
Voraussetzungen für die Rotweinproduktion. 63 % der Weinproduktion entfällt übrigens auf
Rotweine und 37 % auf Weißweine.
Der interessierte Weinkenner hat in Meran nicht nur die Möglichkeit, den vorzüglichen Wein
zu genießen, sondern ihn voll und ganz zu erleben. Ein Urlaub auf einem Weingut ist eine
ganz besondere Art, diesen Geheimtipp Italiens zu erleben. Der Reisende erlebt nicht nur die
Weinherstellung hautnah, sondern hat -wie eingangs erwähnt- ebenso die Möglichkeit, vom
Weingut aus die historischen Museen, erlebnisreichen Skipisten, entspannenden Thermen
und glamourösen Pferderennbahnen zu erleben. Jede Art von Urlaub lässt sich also mit
Urlaub auf dem Weingut vereinen und noch schöner machen.

Machen Sie das Weingut zu dem Mittelpunkt Ihres Urlaubs und erleben Sie den Geheimtipp
Italiens von einer ganz neuen Seite. Bella Italia!
Klingt das nach Ihrem Geschmack? Wenn ja, dann sollte der nächste Urlaub schnell geplant
werden, denn Hotels wie beispielsweise der örtliche Partaneshof sind schnell ausgebucht.
Wer mehr über die lokale Weintradition erfahren möchte, kann sich hier weiter informieren.


Weinurlaub in Meran.pdf - page 1/2
Weinurlaub in Meran.pdf - page 2/2

Related documents


PDF Document weinurlaub in meran
PDF Document winterurlaub in meran
PDF Document die schonsten hotels in meran
PDF Document entspannung im weingut
PDF Document meranurlaub ein kurzer appetitmacher
PDF Document jetzt schon den urlaub f rs n chste jahr planen


Related keywords