Stressmanagement 2016 .pdf

File information


Original filename: Stressmanagement 2016.pdf

This PDF 1.5 document has been generated by cairo 1.13.1 (http://cairographics.org), and has been sent on pdf-archive.com on 23/09/2015 at 21:08, from IP address 93.211.x.x. The current document download page has been viewed 210 times.
File size: 73 KB (1 page).
Privacy: public file


Download original PDF file


Stressmanagement 2016.pdf (PDF, 73 KB)


Share on social networks



Link to this file download page



Document preview


Seminar

In Balance sein
Nachhaltiges und ganzheitliches Stressmanagement für
Erzieherinnen und Erzieher
Zunächst erfahren Sie Grundsätzliches zum The ma Stress. Danach lernen Sie, Ihre persönlichen
Stressoren klar zu benennen. Wir beschäftigen
uns mit der Frage, was Sie bereits an persönli chen Ressourcen mitbringen und was die Quellen
Ihrer Kraft sind. In praktischen Einheiten werden
sie nachhaltige Methoden zur Stressbewältigung
und Entspannung erproben und das für Sie Pas sende herausfinden können.
Inhalte:
• Einführung in das Konzept der Achtsamkeit
• Die Rolle des Atems
• Stille und Entspannung
• Bewegung und Entspannung
• Kreativität und Entspannung
• Die Rolle der Natur
• Übungen aus dem Qi Gong, meditativer Tanz,
Kreatives Schreiben

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen, Horten und Spiel - und Lernstuben
(max. 20 Teilnehmende)

Referentin

Jutta Klicker

Termine
Tagungsort

19. Mai 2016 und 16. Juni 2016
Beginn: jeweils Do, 09:00 Uhr • Ende: jeweils Do, 16:00 Uhr
Geistliches Zentrum im Dekanat Völklingen • 66346 Püttlingen

Kosten

(inkl. Verpflegung)
Mitglied 72 € • Nichtmitglied 107 €

Hinweis

Bitte mitbringen: Bewegungsfreundliche Kleidung, Socken, eine Decke, entsprechende
Bekleidung für draußen und Schreibzeug.

Ansprechpartner
Kurs-Nr.

Sekretariat: Katharina Ohs • Tel. 0651 9493-267
Fortbildungsreferent: Aloys Perling • Tel. 0651 7105-512
1.4.7

75

Religionspädagogik

Viele Erzieherinnen und Erzieher leiden unter den
Belastungen ihres beruflichen Alltags. Sie fühlen
sich auf Dauer gestresst, sind häufig krank bis hin
zum Burnout.
Damit verbunden ist oft ein Gefühl der Hilflosigkeit
und Ohnmacht, da keine eigenen Handlungsalter nativen möglich scheinen.
Das Seminar zeigt auf, wie es Ihnen gelingen
kann, wieder Herrin und Herr im eigenen Haus zu
werden und mit Freude Ihrem Beruf nachzugehen.
Im Focus stehen nicht schnelle Lösungen, son dern das Hineinwachsen in eine Haltung der Ge lassenheit bei Schwierigkeiten und Belastungen.
Das zweiteilige Seminar führt Sie schrittweise vom
Erkennen Ihrer Situation zum Tun. Sie werden ver schiedene selbstwirksame Methoden kennen ler nen, um Stress zu begegnen und sich wieder als
handlungsfähig erleben zu können.
Eine wichtige Rolle spielt hierbei das Konzept der
Achtsamkeit.


Document preview Stressmanagement 2016.pdf - page 1/1


Related documents


stressmanagement 2016
fort und weiterbildung 2016 1
ausschreibung f r die ausbildungsseminare 2015
wieder lebensfreude durch verzicht
bildung selbstverwirklichung und sozialgestaltung
juist wellness 2014

Link to this page


Permanent link

Use the permanent link to the download page to share your document on Facebook, Twitter, LinkedIn, or directly with a contact by e-Mail, Messenger, Whatsapp, Line..

Short link

Use the short link to share your document on Twitter or by text message (SMS)

HTML Code

Copy the following HTML code to share your document on a Website or Blog

QR Code

QR Code link to PDF file Stressmanagement 2016.pdf