PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



Reader Antagonisten.pdf


Preview of PDF document reader-antagonisten.pdf

Page 1...3 4 567161

Text preview


Schiewer, Hans-Jochen: Mythisierung als Vereinfachung ein Versuch zum (späten) Artusroman: „Wigalois“, in:
Höfische Wissensordnungen, hg. v. H.-J. S., 2012 (Encomia Deutsch 2), S. 39 – 50.
Schulz, Armin: Das Nicht-Höfische als Dämonisches die Gegenwelt Korntin im „Wigalois“, in: Artusroman und
Mythos, hg. v. Friedrich Wolfzettel, Berlin/New York 2011 (Schriften der internationalen Artusgesellschaft 8), S.
391 – 407.
Spiewok, Wolfgang: Der Drache - ein funktionales Chamäleon, in: Le dragon dans la culture medievale, hg. v.
Danielle Buschinger u. Wolfgang Spiewok, Greifswald 1993 (Wodan 39), S. 91 – 102.
Wehrli, Max: Wigalois, in: Formen mittelalterlicher Erzählung, hg. v. M. W., Zürich 1969, S. 223 – 241.

2.8 Nibelungenlied
Althoff, Gerd: Spielregeln der Politik im Mittelalter. Kommunikation in Frieden und Fehde, Darmstadt 1997.
Bennewitz, Ingrid: Das Nibelungenlied – ein Puech von Chrimhilt? Ein geschlechterspezifischer Versuch zum
‚Nibelungenlied‘ und seiner Rezeption, in: Die Rezeption des Nibelungenliedes. 3. Pöchlarner
Heldenliedgespräch, hg. v. Klaus Zatloukal, Wien 1995 (Philologica germanica 16), S. 33 – 52.
Brinker-von der Heyde, Claudia: Hagen – Ein Held mit vielen Gesichtern!, in: Amsterdamer Beiträge zur älteren
Germanistik (ABäG) 51 (1999), S. 105 – 124.
Classen, Albrecht: The Downfall of a Hero: Siegfried’s Self-Destruction and the End of Heroism in the
Nibelungenlied, in: German Studies Review 26 (2003), S. 295 – 314.
Frey, Johannes: Die Gegner der Helden in germanischer Heldendichtung. Nibelungenlied und Edda, Erlangen
u.a. 2009.
Lienert, Elisabeth: Geschlecht und Gewalt im ‚Nibelungenlied‘, in: Zeitschrift für Deutsches Altertum und
Deutsche Literatur (ZfdA) 132 (2003), S. 3 – 23.
Lienert, Elisabeth: Intertextualität in der Heldendichtung. Zu Nibelungenlied und ‚Klage‘, in: Wolfram-Studien
15, hg. v. Joachim Heinzle, Berlin 1998, S. 276 – 298.
Lienert, Elisabeth: Mittelhochdeutsche Heldenepik. Eine Einführung, Berlin 2015 (Grundlagen der Germanistik
58).
Müller, Jan-Dirk: Das Nibelungenlied, Berlin 2002 (Klassiker-Lektüren 5).
Ohlenroth, Derk: Zum Streit der Königinnen (Nibelungenlied 14. Aventiure): Die Strophenfolge von 824-831, in:
Impulse und Resonanzen, hg. v. Gisela Vollmann-Profe u. a., Tübingen 2007, S. 71 – 87.
Renz, Tilo: Siegfrieds Mörder. Eine Poetik von Täterschaft und Schuld im ‚Nibelungenlied‘ und in den
Landfrieden um 1200, in: Translationes (2011), S. 39 – 61.
Renz, Tilo: Um Leib und Leben. Das Wissen von Geschlecht, Körper und Recht im Nibelungenlied, Berlin/New
York 2012.
Sahm, Heike: Gabe und Gegengabe, Raub und Vergeltung. Reziprozität in der mittelhochdeutschen Epik, in:
Zeitschrift für deutsche Philologie (ZfdPh) 133 (2014), S. 419 - 438.
Strohschneider, Peter: Einfache Regeln – komplexe Strukturen. Ein strukturanalytisches Experiment, in:
Nibelungenlied und Nibelungenklage, hg. v. Christoph Fasbender, Darmstadt 2005 (Neue Wege der
Forschung), S. 48 – 82.
Weitbrecht, Julia: Genealogie und Exorbitanz. Zeugung und (narrative) Erzeugung von Helden in
heldenepischen Texten, in: Zeitschrift für Deutsches Altertum und Deutsche Literatur (ZfdA) 141 (2012), S. 281
– 309.
Wenzel, Horst: Ze hove und ze holze, offenlîch und tougen. Zur Darstellung und Deutung des Unhöfischen in
der höfischen Epik und im ‚Nibelungenlied‘, in: Höfische Literatur, Hofgesellschaft, höfische Lebensformen um
1200, hg. v. Gerd Kaiser und Jan-Dirk Müller, Düsseldorf 1986, S. 277 – 299.

3. Wichtige Lexika (mit Abkürzungen)
Die deutsche Literatur des Mittelalters: Verfasserlexikon, hg. v. Kurt Ruh u. Gundolf Keil, Berlin/New York 21978
– 1999 (2VL).
Enzyklopädie des Märchens. Handwörterbuch zur historischen und vergleichenden Erzählforschung, hg. v.
Rolf Wilhelm Brednich, u. a., Berlin/New York 1975 – 2002 (EM).
Keller, Hiltgart L.: Reclams Lexikon der Heiligen und biblischen Gestalten. Legende und Darstellung in der
bildenden Kunst, Stuttgart 71991.
Lexikon des Mittelalters, hg. v. Robert-Henri Bautier u. a., München u. a. 1980 – 1999 (LexMa).
Reallexikon der deutschen Literaturwissenschaft. Neubearbeitung des Reallexikons der deutschen
Literaturgeschichte, hg. v. Klaus Weimar u. a., Berlin/New York 1997 – 2003 (RLW).
Theologische Realenzyklopädie, hg. v. Gerhard Müller u. a., Berlin u. New York 1976 – 2007 (TRE).