2015 Wired Germany PGI (1) .pdf

File information


Original filename: 2015-Wired-Germany-PGI (1).pdf

This PDF 1.6 document has been generated by Adobe InDesign CS6 (Macintosh) / Adobe PDF Library 10.0.1, and has been sent on pdf-archive.com on 25/10/2015 at 11:17, from IP address 207.144.x.x. The current document download page has been viewed 450 times.
File size: 1 MB (10 pages).
Privacy: public file


Download original PDF file


2015-Wired-Germany-PGI (1).pdf (PDF, 1 MB)


Share on social networks



Link to this file download page



Document preview


BUMM!

HIER KRACHT’S:
IN WYOMING
TREFFEN SICH
RAKETENBAUER
UND BÖLLEREXPERTEN ZUM
TAGELANGEN
FEUERWERKSFESTIVAL

079

FOTOS: BENJAMIN RASMUSSEN
TEXT: KAYLA GAHAGAN

BUMM!
STAUN UND
ASCHE
Willkommen zum
Rocket Rodeo.
Hobby-Raketen­
ingenieure
kämpfen beim
Treffen der
internationalen
Pyrotechniker-­
Vereinigung PGI
darum, zu den
Besten zu zählen.
Ein Schauspiel
zwischen Hoffen
und Verblüffen.

080

KNALLTÜTE
Frisch gerollt,
gefüttert und
geschnürt, wartet der Lampare-­
Sprengsatz auf
seinen Auftritt.
Der Konstrukteur
Ned Gorski,
62, ist Festival-­
Veteran. Er weiß:
So heiß viele aufs
Zuschauen sind
– „nur wenige
wollen wirklich
Zeit und Energie
investieren, um
das Handwerk
zu erlernen“.

BEZAUBERSTAB
Am Arm eines Krans
hängen 2 Millionen
Kracher, die nach
dem Anzünden
feurig abfackeln.

ZÜND-FUNK
Die Konstruktion –
Spitzname: Super
String – gehört zu
den Top-Attraktio­
nen des sieben Tage

langen Festivals,
das Jahr für Jahr an
wechselnden Orten
im Mittleren Westen
der USA stattfindet.

Dave Guidi, Mitglied
des Safety-Teams,
verkabelt Spreng­
stoffröhren, um sie
später aus sicherer

Entfernung in die
Luft zu jagen: Das
Kommando für
den Knall gibt er
drahtlos per Funk.

Bis dahin muss er
aufpassen; schon
ein Funke statischer
Elektrizität könnte
tödlich sein.

GANZ LINKS

KINDERKRAM
Wer sagt, dass
Böller und Raketen nichts zum
Spielen sind?
Bei der Junior
Pyros Show lernen auch Sechsbis Zehnjährige,
ein Feuerwerk
abzufackeln.
An glänzenden
Vorbildern
mangelt es nicht.

LINKS

LEUCHTSTOFF
Highlight des
Tages ist der
Abend, wenn die
Pyrotechniker
sich gegenseitig
vorführen, was
sie aus ihren Chemiebaukästen
herauszaubern
können. Stunden
an Arbeit ver­
puffen grandios
in nur Minuten.

083

MEGAKRACHER
Wie eine Skulp­
tur thront das
meterhohe
Knallkunstwerk
über der Prärie­
landschaft von
Wyoming. Sorg­
sam umwickeln
Feuerwerker das
Holzskelett mit
Chinaböllern.
Die Hersteller
kommen ihnen
entgegen und
verkaufen Explo­
sivware auf dem
Gelände zu Groß­
handelspreisen.

HISTORISCH
Mark Trebacz (re.),
Shawn Lane und
dessen Kinder zei­gen sich geschichtsbewusst: Im Mit­

GANZ RECHTS

BEFLÜGELT
Als Ingenieurin
für Lockheed
Martin arbeitet
Erin Roethlisberger aus Colorado
täglich an Raketenprojekten, die
Millionen kosten.
Beim PGI-Festival
hat sie Tourbillons gebaut, die
spiralförmig gen
Himmel steigen.

RECHTS

STRIPPENZIEHER

Die Verkabelung
für die große
Show kann Tage
dauern. Sicherheit ist immer
oberstes Gebot:
„Bei diesem
Hob­by bekommt
man keine zweite
Chance“, sagt
Karl Maerz aus
Illinois.

GUT GEPLANT
telalter wickelten
Feuerwerkskünstler
sich mit feuchten
Blättern ein, um Funkenflug abzuweh-

ren. Zu Ehren dieser
Pionie­re wählte
die PGI ein grünes
Laubmännchen als
Symbolfigur.

Jetzt nur kein
Regen: Vor dem
Finale haben die
Organisatoren
Vorratsbehälter

für Knallkörper mit
Plastik abgedeckt.
Schließlich sind Fans
wie Johnnie Cope
aus Louisiana tage-

lang unterwegs, um
dabei zu sein. „Es
war’s wert“, sagt er
am Ende. „Hundertprozentig!“

BLITZSTART
Fast einhundert
Raketen gehen
beim Rocket
Rodeo zeitgleich
in die Luft und
erleuchten den
Himmel. Meist
wird bis 16 Uhr
gebastelt, dann
geböllert. Abend
für Abend zeigen
die Feuerwerker
stundenlang ihre
Kunst – bis die
Stadt um ein Uhr
nachts verlangt:
Ruhe bitte!

085

086

BIG BANG
Wie Sternwolken
fliegen die Rake­
ten auseinander.
Firmen nutzen
das Festival, um
sich der Branche
zu präsentieren,
und inszenieren
große Lichter­
shows mit Musik.
Wer selbst Böller­werke baut (rechte Seite), macht
sich unvermeid­
lich die Finger
schmutzig – etwa
mit Pulver für
Blitzknallsätze.


Related documents


2015 wired germany pgi 1
nicos party
r ckblickpdf
plakat travestie
jan feb 2017
fotografie tipps

Link to this page


Permanent link

Use the permanent link to the download page to share your document on Facebook, Twitter, LinkedIn, or directly with a contact by e-Mail, Messenger, Whatsapp, Line..

Short link

Use the short link to share your document on Twitter or by text message (SMS)

HTML Code

Copy the following HTML code to share your document on a Website or Blog

QR Code

QR Code link to PDF file 2015-Wired-Germany-PGI (1).pdf