PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



LBS Senior Researcher Ausschreibung .pdf


Original filename: LBS_Senior_Researcher_Ausschreibung.pdf
Title: Ausschreibung Senior Researcher
Author: Hanno Pöschl

This PDF 1.3 document has been generated by Word / Mac OS X 10.10.5 Quartz PDFContext, and has been sent on pdf-archive.com on 29/02/2016 at 11:55, from IP address 62.218.x.x. The current document download page has been viewed 250 times.
File size: 78 KB (1 page).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


 
 
Die  Lauder  Business  School  (LBS)  ist  eine  voll  akkreditierte  Anbieterin  englischsprachiger  Wirtschafts-­‐
Fachhochschulstudiengänge  in  Wien.  Als  Mitglied  des  Harvard  Microeconomics  of  Competitiveness  Network  
beschäftigt  sich  die  LBS  in  Lehre  und  angewandter  Forschung  insbesondere  mit  städtischer  
Wettbewerbsfähigkeit.  Die  LBS  ist  eine  internationale  Boutique  Business  School  mit  einem  von  Diversität  
geprägten  Lern-­‐  und  Arbeitsumfeld.  Kreative  Freiräume,  flexible  Arbeitszeiteinteilung,  die  Einbindung  in  ein  
eng  kooperierendes  Team  und  die  Mitwirkung  an  einem  dynamischen  Hochschulprojekt  charakterisieren  die  
berufliche  Tätigkeit  an  der  LBS.    
Für  die  Leitung  des  Institute  of  Competitiveness  (IOC)    wird  ab  sofort  am  Dienstort  Wien    
 

eine  Senior  Researcherin/  einen  Senior  Researcher  
mit  Schwerpunkt  „Competitiveness  und  Entrepreneurship“  
 

im  Stundenausmaß  von  40  Std./Woche  gesucht.    
 
Aufgabenprofil:  
Die  Stelleninhaberin  oder  der  Stelleninhaber:  

Leitet  das  Institute  of  Competitiveness  (IOC)  und  entwickelt  ihre  oder  seine  Forschungskompetenz  zu  
Fragen  der  städtischer  Wettbewerbsfähigkeit  und  Entrepreneurship  unter  Einbindung  von  gender-­‐,  
diversitäts-­‐  und  inklusionsrelevanten  Aspekten    

Koordination  von  Forschungsprojekten  und  Forschungsaktivitäten  von  Faculty-­‐Mitgliedern  

Mitarbeit  bei  der  Planung  und  Entwicklung  des  Forschungsportfolios  der  LBS  

Einwerben  von  Drittmitteln  (insbesondere  MA  23  calls)  

Bereitet  Forschungsergebnisse  für  Publikationen  auf    

Beteiligt  sich  am  Wissenstransfer  außerhalb  der  Institution,  an  Unternehmen,  öffentliche  Einrichtungen  
und  Medien  sowie  im  Harvard  Microeconomics  of  Competitiveness  Network  (MOC)  

Verantwortet  das  operative  Management  MOC  und  IOC  

Verantwortet  Aufbau  und  Pflege  von  länderübergreifenden  Kooperationen  mit  akademischen  
Institutionen,  Wirtschaftspartnern  und  nicht-­‐profitorientierten  Einrichtungen  

Ist  Ansprechpartnerin  für  alle  weiteren  Internationalisierungsaufgaben  

Wirkt  and  der  Auswahl  von  internationale  akademischen  Gästen  (v.a.  Gastprofessoren  und  Gastrednern)  
mit  

Wirkt  an  der  Entstehung  von  Memoranda  of  Understanding  mit  internationalen  Partnerhochschulen  mit  

Betreut  und  aktualisiert    relevanten  Websitebereiche  

Ist  Mitherausgeber/in  der  LBS  Working  Paper  Series  

Wirkt  an  der  Weiterentwicklung  der  curricularen  (alle  Studiengänge)  und  extracurricularen  akademischen  
Angebote  mit  

Arbeitet  an  der  Strategieentwicklung  der  LBS  mit  

Wirkt  an  Lehrveranstaltungen  im  Umfang  von  6  SWS,  der  Betreuung  von  Abschlussarbeiten  und  der  
Leitung  eines  Student  Consulting  Projects  pro  Jahr  mit
Anforderungsprofil:  
Sie  verfügen  über  eine  wirtschaftswissenschaftliche  Promotion,  facheinschlägige  Publikations-­‐,  Projekt-­‐  und  
Lehrerfahrung,  nachgewiesene  Gender-­‐  und  Inklusionskompetenz  sowie  hervorragende  Deutsch-­‐  und  
Englischkenntnisse.    
Eine  Erhöhung  des  Frauenanteils  in  Führungspositionen  wird  ausdrücklich  angestrebt.  Die  Berufung  zur/zum  
FH-­‐Professorin  oder  FH-­‐Professor  ist  auf  Basis  der  Kriterien  und  Voraussetzungen  laut  Satzung  der  Lauder  
Business  School  möglich.  Die  Stelle  beinhaltet  kürzere  Reisetätigkeit  im  Sinne  des  Wissenstransfers.  Brutto  
Jahresgehalt  €45.000.-­‐  (Überzahlung  projektbezogen  möglich).  
Bitte  schicken  Sie  Ihre  vollständigen  Bewerbungsunterlagen  an:  jobs@lbs.ac.at  


Document preview LBS_Senior_Researcher_Ausschreibung.pdf - page 1/1

Related documents


lbs senior researcher ausschreibung
lbs senior lecturer ausschreibung
miller school february 2018 updates
stundent consulting project scp call 2015
ausschreibung ev probono
vtkw gcvp 2017


Related keywords