Festschrift .pdf

File information


Original filename: Festschrift.pdf

This PDF 1.4 document has been generated by Adobe InDesign CS6 (Windows) / Adobe PDF Library 10.0.1, and has been sent on pdf-archive.com on 21/05/2016 at 11:36, from IP address 84.139.x.x. The current document download page has been viewed 864 times.
File size: 33.2 MB (116 pages).
Privacy: public file


Download original PDF file


Festschrift.pdf (PDF, 33.2 MB)


Share on social networks



Link to this file download page



Document preview


2

Liebe Schützen und Freunde der Schützengesellschaft Lothe,
Schützen und Lippe, das sind
zwei Begriffe, die nicht erst seit
dem Lied von den „Lippischen
Schützen“ fest miteinander
verknüpft sind.
Die Wiege des Schützenwesens
stand bekanntlich im
Mittelalter. Von den damaligen
Zielen - als Bürgerwehr die Städte vor Angreifern und
Übergriffen des Adels zu schützen - sind wir heute jedoch zum
Glück weit entfernt.
Das Schützenwesen hat sich seitdem weiterentwickelt, die
Gemeinschaften sind mit der Zeit gegangen. Doch sie
verleugnen ihre Wurzeln nicht und pflegen das Brauchtum
und die Tradition, mehr noch: Kaum jemand versteht es so
gut wie die Schützen, Tradition mit Feiern, Geselligkeit und
Ausgelassenheit zu verbinden.
Ihre Schützengesellschaft feiert in diesem Jahr 140-jähriges
Bestehen. In Lothe, dem Dorf der schönen Torbögen, leisten
Sie Bemerkenswertes: Für Sie ist es selbstverständlich,
wichtige Werte wie Brauchtum und Tradition zu pflegen und
gleichzeitig modern und frisch zu bleiben.
Um mangelnden Schützennachwuchs müssen Sie sich in
Lothe deshalb keine Sorgen machen, sowohl im Vorstand als
auch im Verein sind alle Generationen vertreten. Das zeigt,
wie nah Ihre Schützengesellschaft am Puls der Zeit bleibt,
gleichzeitig profitieren Sie nicht nur von den wertvollen
Erfahrungen der älteren Mitglieder, sondern auch vom

3

4

4

spritzigen Ideenreichtum der Jüngeren. Diese Mischung von
Althergebrachtem und Neuem mag das Erfolgsgeheimnis
Ihrer Gesellschaft sein, die nun schon fast anderthalb
Jahrhunderte besteht. Maßgeblich für diese Tradition
sicherlich auch die Arbeit Ihres Vorsitzenden Achim Schröder,
der sich bereits seit über 25 Jahren für die
Schützengesellschaft engagiert.
Mit Ihnen freue ich mich sehr über diesen langen Zeitraum,
auf den Sie zurückblicken können, und ebenso auf die
Zukunft, die Sie weiterhin in kameradschaftlichem Sinne
gemeinsam gestalten werden.
Liebe Schützenbrüder und Freunde, ich wünsche Ihnen für Ihr
Jubiläum alles erdenklich Gute, erfreuen Sie sich auch in
Zukunft an der Schützenkultur und tragen Sie auch weiterhin
Ihren persönlichen Teil dazu bei, dass diese noch lange
erhalten bleibt.

Mit den besten Wünschen und Grüßen verbleibt
Ihr Landrat

Dr. Axel Lehmann

5

6

Liebe Schützen und Schützenfreunde, werte Gäste,
zum 140jährigen Jubiläum der
Schützengesellschaft Lothe darf
ich auch im Namen der Stadt
Schieder-Schwalenberg
die
herzlichsten
Glückwünsche
übermitteln.
In Lothe feiern wir seit jeher alle
zwei Jahre ein wunderbares
Dorfschützenfest. Weil die Lother
Schützen und Schützenfreunde immer mit großer
Freude an der Sache zum Gelingen des Festes
beitragen, ist das Schützenfest jedes Mal wieder ein
ganz besonderes Gemeinschaftserlebnis. Und ich bin
mir sicher, dass das Jubiläumsschützenfest in diesem
Jahr auch ein ganz besonderes Fest wird.
Die Lother Schützen bewahren nicht nur die Tradition,
sondern sie leben sie und es gelingt ihnen immer wieder,
diese Tradition in die Moderne mitzunehmen. Auch aus
diesem Grund ist die Schützengesellschaft Lothe ein
wichtiger Bestandteil der Lother Dorfgemeinschaft und
sie trägt so zum lebendigen Zusammengehörigkeitsgefühl bei.
Ich wünsche der Schützengesellschaft Lothe noch viele
erfolgreiche Vereinsjahre. Ich freue mich auf viele
gemeinsame Stunden, ein zauberhaftes Königspaar und
ein besonderes Jubiläumsschützenfest 2016.
Ihr Bürgermeister
Jörg Bierwirth

7

8

Grußwort
Liebe Schützenbrüder,
liebe Lother Mitbürgerinnen und
Mitbürger,
sehr verehrte Gäste,
die Schützengesellschaft Lothe
e.V. von 1876 feiert in diesem Jahr
ihr 140jähriges Bestehen.
Unsere Gesellschaft darf damit auf eine lange Tradition
und die Aufrechterhaltung des Brauchtums um das
Schützenwesen sowie der Pflege der Geselligkeit und
des Miteinanders mit Stolz und Freude zurückblicken.
An dieser Stelle möchte ich mich auch im Namen des
gesamten Vereinsvorstands bei allen bedanken, die sich
durch ihren jahrelangen und teilweise jahrzehntelangen
unentwegten und selbstverständlichen Einsatz zum
Wohle des Vereins und zur Bewahrung seiner Tradition
eingesetzt haben.
Der Verein und seine Mitglieder haben nicht nur ein
Stück Kultur erhalten, sondern auch den Namen Lothe
weit über die Dorfgrenzen hinausgetragen.
Ich wünsche allen Gästen und Bürgerinnen und Bürgern
sowie den befreundeten Vereinen und Musikkapellen
vergnügliche und unvergessene Stunden an allen
Festtagen zu Pfingsten.
Mit Heimat- und Schützengruß
Oberst
Achim Schröder

9


Related documents


festschrift
willkommen
tsv stulln chronik 1 vorworte
insider packt aus
kulturtagebkv2019programmheftweb
rofa69

Link to this page


Permanent link

Use the permanent link to the download page to share your document on Facebook, Twitter, LinkedIn, or directly with a contact by e-Mail, Messenger, Whatsapp, Line..

Short link

Use the short link to share your document on Twitter or by text message (SMS)

HTML Code

Copy the following HTML code to share your document on a Website or Blog

QR Code

QR Code link to PDF file Festschrift.pdf