CrimeTime2016 Programm.pdf


Preview of PDF document crimetime2016-programm.pdf

Page 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Text preview


MONTAG 28.11.2016 20 UHR Galerie Café Brel
LESUNG mit Katharina Höftmann Tote Kameraden
Vorgestellt von Ines Budrow.
SAMSTAG 03.12.2016 19 UHR stilwerk
LESUNG mit Stefan Slupetzky Böse Geschichten
Vorgestellt von Manfred Maurenbrecher.

SONNTAG 04.12.2016 20 UHR Galerie Café Brel
LESUNG mit Henning Boëtius Berliner Lust
Vorgestellt von Stefan Slupetzky.
MONTAG 05.12.2016 20 UHR Galerie Café Brel
LESUNG mit Reinhard Rohn Leise, stirb leise
Vorgestellt von Clemens Füser.
SAMSTAG 10.12.2016 19 UHR stilwerk
LESUNG mit Friedrich Ani Nackter Mann, der brennt
Vorgestellt von Rainer Wittkamp.
Im Anschluss Crime dance All night long!

in der Galerie des Cafe´ Brel

Galerie des Café Brel freut sich auf Ihren Besuch!

Tickets Vorverkauf: 030 21 47 85 71 und Abendkasse ab
18/19 Uhr Informationen unter 030 21 47 85 70 oder
www.kunstundstück.de autorenlesung@kunstundstueck.de
Sponsoren:
DAS SYNDIKAT e.V.-Autorenvereinigung deutschsprachige Kriminalliteratur
Nederlands Letterenfonds // Dutch Foundation for Literature

Büchertisch von:
Organisation: www.kunstundstueck.de CRIME TIME 2016
Team: Leitung A. Franck. Programmberatung: Rainer Wittkamp.
Künstlerische Beratung: Ines Burdow + Ekhard Haack.
PR: Agnes Frei, Mitarbeit Bettina Vandersee u.a., design@evabogner.de