PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



Firmengründung in Hongkong .pdf


Original filename: Firmengründung in Hongkong.pdf
Title: Firmengründung in Hongkong
Author: Davidadmin

This PDF 1.3 document has been generated by http://www.convertapi.com, and has been sent on pdf-archive.com on 30/09/2016 at 09:25, from IP address 117.248.x.x. The current document download page has been viewed 180 times.
File size: 59 KB (1 page).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


Firmengründung in Hongkong
Wenn jemand eine Firma in Hongkong gründen möchte, gibt es hier zunächst einige Überlegungen
anzustellen. Hongkong kann man durchaus als Niedrigsteuerland bezeichnen. Das Bedeutet
Offshore Gesellschaften werden keiner Besteuerung unterzogen, Oneshore Gesellschaften nur zu
16,5%. Hongkong ist eine Sonderverwaltungsregion. Daher sollte darauf geachtet werden, dass
sämtliche Verträge außerhalb von Hongkong geschlossen werden, nur dann sind sie nicht
steuerpflichtig. Weitere Infos finden sich unter anderem auf der Seite der Steuerverwaltung in
Hongkong. Was allerdings gut sein kann, ist dass wenn der Chef der Firma nicht dauerhaft nach
Hongkong zieht und seinen Wohnsitz in Deutschland behält, dass er auch dort noch Steuern zahlen
muss. Daher sollte man sich vorher gut von den Firmen beraten lassen, die hier Hilfestellungen
geben, oder das Prozedere schon durchlaufen haben.
Vorsicht bei der Firmengründung in Hongkong
Es gibt einige schwarze Schafe auf dem Markt, die einem Neuling das Blaue vom Himmel
versprechen, wie toll so eine Firma in Hongkong doch ist und wie prima sich das rechnen könnte.
Dafür sollte jedoch immer ein Fachmann zu Rate gezogen werden, der am besten auch gleichzeitig
in Hongkong als Rechtsbeistand dienen kann. In Hongkong werden die Geschäfte immer so
geregelt. Es gibt immer Mittelsmänner, die sich auf diese Art und Weise ihr Geld verdienen, jedoch
auch so eine Firma sicher zum Laufen bringen und zwar so, dass hinterher jeder Schritt nicht nur
nachvollziehbar, sondern auch legal ist. Es gibt sehr viele Agenturen, die sich darauf spezialisiert
haben, die deutschen Geschäftsleute mit Informationen zu versorgen und sich vor Ort in Hongkong
um deren Geschäfte zu kümmern. Dabei fängt dies nicht nur beim normalen Konto an, sondern
auch bei sämtlichen Verträgen, die mit dem Staat geschlossen werden. Wichtig ist es zu wissen, ob
der Eigentümer der Firma mit nach Hongkong gehen möchte, oder ob die Firma dort alleine
existieren wird.
Vertreter suchen
Eine Hongkong Limited zu gründen mag in erster Linie leicht sein, allerdings muss man
berücksichtigen, dass man als Gründer entweder ständig nach Hong Kong reisen oder selbst
dauerhaft vor Ort bleiben müsste, um die Firma zu führen. Alternativ benötigt man Vertreter, die
sich um die Gründung der Firma in Hongkong kümmern können. Dazu eignen sich meistens
Rechtsanwälte. Hin und wieder finden sich sogar Anwälte, die von Deutschland nach Hongkong
ausgewandert sind, um sich dieser einen Sache widmen. Natürlich möchten auch sie ihren Anteil an
der Firma haben, leisten dafür aber auch gute Arbeit. Wenn man also eine Limited in Hong Kong
gründet, sollte einem klar sein, dass dies auch wirklich eine Firma ist, die einen Geschäftsführer und
auch operative Mitarbeiter benötigt.


Document preview Firmengründung in Hongkong.pdf - page 1/1

Related documents


firmengr ndung in hongkong
hochzeitslocations hamburg1888
hamburg hochzeitslocation1239
tierhalter haftpflicht schu tzt hundebesitzer
geld sparem durch einen preisvergleich
hochzeitslocation hamburg1550


Related keywords