16 Highlander TuSVKSC .pdf

File information


Original filename: 16-Highlander-TuSVKSC.pdf
Author: Lukas

This PDF 1.6 document has been generated by Microsoft® Word 2013, and has been sent on pdf-archive.com on 23/11/2016 at 15:32, from IP address 84.118.x.x. The current document download page has been viewed 204 times.
File size: 870 KB (2 pages).
Privacy: public file


Download original PDF file


16-Highlander-TuSVKSC.pdf (PDF, 870 KB)


Share on social networks



Link to this file download page



Document preview


Liga-Pokal: 1/16 Finale
14.11.2016
Die zweite Pokalrunde findet am MONTAG den 5.12 statt.
Dies steht falsch auf dem Leitfaden!

Modus

Team

Spieler

Daniel

Doppel 1

Ergebnis

5:2

Spieler

5:2

Jannick
Jannick

Einzel 1

Doppel 2

Einzel 2

Doppel 3

TuS
Intus

Daniel
Anna
Daniel
Jannick
Daniel

Team

Alex
Basti

5:2
2:5
2:5
5:4

5:1
5:3
1:5

Basti
Basti
Alex
Daniel
Daniel
Alex

KSC

Pokalregeln:
-

Es werden drei Doppel und zwei Einzel gespielt
Pro Partie werden zwei Sätze gespielt, wodurch ein Unentschieden möglich ist. Geht die gesamte Begegnung unentschieden aus (also 5:5 in Sätzen),
folgt ein Elfmeterschießen:
o Das Elfmeterschießen besteht aus 5 Runden
o Die Reihenfolge der ersten 5 Runden wird komplett (und verdeckt) vor dem Elfmeterschießen gesetzt
o Pro Team müssen mindestens zwei Spieler aufgestellt werden
o Keiner darf zwei Mal direkt hintereinander antreten (Verhinderung von „Einspiel-Effekten“)
o pro Runde tritt jeweils ein Spieler aus jedem Team an
o Spieler aus Team 1 schießt (Dreierreihe), während Spieler aus Team 2 verteidigt, danach wird getauscht
o Ein Ball gilt als geschossen, sobald er die Dreierreihe verlässt, ein Nachschuss ist nicht erlaubt
o Dann treten zwei neue Spieler an den Tisch und das Ganze wird wiederholt
o Sollte es nach den 5 Runden unentschieden stehen, kommt es zum Sudden Death (wiederholen bis Entscheidung gefallen ist):
 Für das Sudden Death werden die Spieler für die nächsten 5 Runden wieder gesetzt (nach obigen Regeln)
 Die Begegnung ist vorbei sobald einer einen Punkt mehr hat

-

Runde
1
2
3
4
5
SD 1
SD 2
SD 3
SD 4
SD 5

Team 1

Spieler

Ergebnis

Spieler

Team 2


Document preview 16-Highlander-TuSVKSC.pdf - page 1/2

Document preview 16-Highlander-TuSVKSC.pdf - page 2/2

Related documents


16 highlander tusvksc
2015 beerpong turnierregeln
01 anmeldung 18 din 6 lang
beer pong turnier spielregeln
turnierbestimmungen herren
turnierbestimmungen damen

Link to this page


Permanent link

Use the permanent link to the download page to share your document on Facebook, Twitter, LinkedIn, or directly with a contact by e-Mail, Messenger, Whatsapp, Line..

Short link

Use the short link to share your document on Twitter or by text message (SMS)

HTML Code

Copy the following HTML code to share your document on a Website or Blog

QR Code

QR Code link to PDF file 16-Highlander-TuSVKSC.pdf