2016 12 16 PM CDU Kalk Neubrück Landschaftsraub .pdf

File information


Original filename: 2016_12_16_PM CDU Kalk - Neubrück Landschaftsraub.pdf
Author: Gero Fuerstenberg-Schroeder

This PDF 1.5 document has been generated by Microsoft® Office Word 2007, and has been sent on pdf-archive.com on 19/12/2016 at 11:27, from IP address 77.13.x.x. The current document download page has been viewed 227 times.
File size: 117 KB (2 pages).
Privacy: public file


Download original PDF file


2016_12_16_PM CDU Kalk - Neubrück Landschaftsraub.pdf (PDF, 117 KB)


Share on social networks



Link to this file download page



Document preview


Pressemitteilung
mdB um Veröffentlichung

16.12.2016

Landschaftsraub für Wohnungsbau - nicht mit uns, Herr Genosse!
SPD opfert bestehende Konzepte für opportunistische Ideen
Mit einer Abkehr von den demokratischen Gepflogenheiten der Bezirksvertretung,
langfristige Entwicklungsfragen des Stadtbezirkes Kalk nur auf einem breiten bürgerlichen
Fundament aufzubauen, haben die Sozialdemokraten gegen die Stimmen von CDU und
Grünen am letzten Donnerstag ihren Showantrag „Ein Plan für den Kölner Osten:
Wohnungsbau statt Autostau“ in der Bezirksvertretung durchgesetzt.
Die Forderung der SPD, den sanierungsbedürftigen Autobahnzubringer in Neubrück an die
Stadt Köln zu übereignen, beinhaltet unkalkulierbare finanzielle sowie unbeantwortete und
unberechenbare verkehrstechnische Risiken. Die CDU Kalk glaubt nicht, dass mehr Bürger
und entsprechend mehr Verkehr in Kombination mit weniger Infrastruktur und weniger
Grünflächen der richtige Ansatz für ein lebenswertes Kalk ist.
Unverständnis äußerte der Fraktionsgeschäftsführer der CDU Kalk, Philipp Hoffmann: „Es ist
völlig unverantwortlich, dem Bürger zu suggerieren, dass solche Luftschlösser für die
Entwicklung des Stadtbezirkes positiv wären. Was wir brauchen, sind zukunftsgerechte und
vor allem realistische Konzepte für den gesamten Stadtbezirk.“ Es ist nicht nachvollziehbar,
warum schon lange bestehende Planungen wie die „Integrierte Raumanalyse Köln-Ost“ jetzt
einfach über Bord geworfen werden, anstatt diese als Maßstab zu nehmen und die bereits
investierten Steuergelder sinnvoll zu nutzen. „Nicht realisierbare und unausgegorene
Forderungen fördern nur die Politikverdrossenheit“, so Stadtbezirksvorsitzender Gero
Fürstenberg.
Wohnungsbau ist in ganz Köln wie auch im Stadtbezirk Kalk dringend notwendig. Eine
verantwortungsbewusste Stadtplanung muss jedoch auch an die zukünftigen Generationen
denken und darf nicht aus reinem Opportunismus neue Betonwüsten schaffen. „Einmal
geopferte Grünflächen kommen nie wieder zurück. Aus diesem Grund stehen wir hinter der
„Integrierten Raumanalyse Köln-Ost” und kämpfen auch weiterhin für den Erhalt der
rechtsrheinischen Grünzüge”, so Philipp Hoffmann.
Die Kalker CDU steht für eine nachhaltige Sicherung von Erholungsräumen für Bevölkerung
und Natur. Wir stehen nicht für blinde Bauwut. Die Lebensqualität der Bürger hat für uns
oberste Priorität.
Kreisgeschäftsstelle
CDU Köln
Große Budengasse 10,
50667 Köln

Telefon
0221
921577-0

Telefax
0221
921577-20

Internet
www.cdu-koeln.de/SB8
Email
partei@cdu-koeln.de

Bankverbindung
Sparkasse Köln Bonn
IBAN: DE27 3705 0198
0022 7122 85
SWIFT-BIC: COLSDE33

Empört zeigte sich der Stadtbezirksvorsitzende Gero Fürstenberg am Rande der
Bezirksversammlung über die Diskussionskultur der SPD, allen nicht zustimmenden
Fraktionsvertretern mangelndes Verantwortungsbewusstsein vorzuwerfen. „Ich glaube nicht,
dass die SPD die Weisheit mit Löffeln gefressen hat, sondern dass wir nur auf einem breiten
bürgerlichen Bündnis die besten Konzepte für unseren Stadtbezirk entwickeln können. Die
CDU Kalk ist immer diskussionsbereit und verbietet anderen nicht ihre Meinung.“

Der Vorsitzende
CDU Köln Stadtbezirk Kalk

Kreisgeschäftsstelle
CDU Köln
Große Budengasse 10,
50667 Köln

Telefon
0221
921577-0

Telefax
0221
921577-20

Internet
www.cdu-koeln.de/SB8
Email
partei@cdu-koeln.de

Bankverbindung
Sparkasse Köln Bonn
IBAN: DE27 3705 0198
0022 7122 85
SWIFT-BIC: COLSDE33


Document preview 2016_12_16_PM CDU Kalk - Neubrück Landschaftsraub.pdf - page 1/2

Document preview 2016_12_16_PM CDU Kalk - Neubrück Landschaftsraub.pdf - page 2/2

Related documents


2016 12 16 pm cdu kalk neubr ck landschaftsraub
180307 ob reker offener brief
prg thomas in koln 2015 1 i
02 ehz halal richtlinien
antwort onlinevertretungsplan 14 06 2011 r
moritzhaus pressemitteilung der ghnd

Link to this page


Permanent link

Use the permanent link to the download page to share your document on Facebook, Twitter, LinkedIn, or directly with a contact by e-Mail, Messenger, Whatsapp, Line..

Short link

Use the short link to share your document on Twitter or by text message (SMS)

HTML Code

Copy the following HTML code to share your document on a Website or Blog

QR Code

QR Code link to PDF file 2016_12_16_PM CDU Kalk - Neubrück Landschaftsraub.pdf