rigasche stadtblatter 1815 ocr pe .pdf

File information


Original filename: rigasche-stadtblatter-1815-ocr-pe.pdf

This PDF 1.7 document has been generated by PDFsam Basic v3.3.0 / SAMBox 1.0.47.RELEASE (www.sejda.org), and has been sent on pdf-archive.com on 18/04/2017 at 07:06, from IP address 2.108.x.x. The current document download page has been viewed 500 times.
File size: 68.8 MB (444 pages).
Privacy: public file


Download original PDF file


rigasche-stadtblatter-1815-ocr-pe.pdf (PDF, 68.8 MB)


Share on social networks



Link to this file download page



Document preview


Rigaische

Stadt-Blätter
für

das

Jahr

1815.

Herausgegeben

Einem

der

Mitglieds
Bürger

-

St i
gedruckt



literarisch-praktischen

Verbindung.

g a,

°

'

Wilhelm FexdinM OMr.

A.

Brakels Gespräch

her

von

Zerstörung Livlands. s5B,

Äemter-Besetzung
the.

267.
im Ra-

3Z7.
iS5*.

von

З69.
Albanus,Schul-Dir./ Lsili
xosrr.
20З.

chon.

mcm.

Chronotristi-



З46.

Schul-



mannische Zeitschrift und
Wochenblatt

Russisches
38s.

Orden.



409.

5,7.
Alexanders-Thor.
vertheidigte.
Ehre /

Amts

SchulmanЗB2.
nische Zeitschrift.
Brotze, Ober-Lehrer, Ab3»o.

rer.

Aemter-Klagen

-

Ober-Leh-

Braunschweig,

schied



Gymnas. 3oS.
nach Moskwa ge-

vom

Bücker,

schickt.
81, 157.
Bücher, neuer Einband.

99.

Bürger-Verbindung,

ihre

Oktober-Versamml.

З47.

Erneuerung u. Stif401.
tungs-Tag.
Bußtag/ verlegt. З7B.


188.

Anfechtungen.

209.

Armen-Anstalten/

geschlagene/

66,

C.

neu


beför-

Rechenschaft
dert/ 7З.
des Direktoriums.
569.


Chroniken-Notizen.
Chronodistichon,

З72.

ein altes.

З4З.

Cirkeh wohlthatiger, Stif-

B.
Bettelei

voll

Kindern,

Bettelei/ öffentliche.

i

iZ.

s?3.

Bibel-Gesellschaft/ britischsSs.
ausländische.
Bibel-Gesellschaft, Rigaische.

!4>/

Bibliothek/
verkauft.
Bittschrift

Cube,
den.

Or-

Ober
40g.

D.

146, i53, 169.

Hollandersche..
361.
aus

dem i/ten

276.
Jahrhundert.
Blumen-Zucht in denZimmern.

4oi.
tungs-Fest.
Confesflon/ AugSburgische,
27«.
ihre Feier in Riga.

Dampfmaschine/

neue

wendung derselbenDeputation
197/

an

An3,».

K. Karl X.

SOl-

v.Detenhoff/ Major i-. З95.

IV

Dü Hamel, Civil
Orden.

neur,

Düna-Brücke

,

-

Gouver-

weggerissen.

З7B.

Gemählde
19З,

Düna-Eisgang,


Gelh-Summen,

Зl7.

!?44.

Herbst-Kurzweil.

3iB.

Durkops, Bar.-Mst./ Grabmahl in Lübeck.

Зl4.

GeLchafts-Strenge ftühsrer
Zeit.

17S.

Geschichte

von

18,5.



-—



Mechanische.
Häuser-Anstrich.

101.

-—

der

Z7l.

Syrnp-Berei-

271.

ScUldwache.
Epazierstock

Künstliche
ЗOl.

mit

einem

З26,
ganzen Kramladen.
Verschiedene. З47/363.





Zambonische

Säule,

der

klei-

serliche.

409.

Gdtschel, Rath, astronomi36 1.
sche Vorlesungen.
Grave, Ober-Pastor/ Rede

auf Geh.-Rath Richter.

Eingegangene
für eine Versorgung^-Anstalt für arme
2З.



Summe

Kinder.

an

?3.

Stlstungs-Tag.



Auffor-

Theilnahme
derßlbel-Ges. i53.—

derung

zur

vom GesangBüchern. 270.—Magazin für Prediger. 383.

Sammlung



Das Licht.

404.

Euphonie,



Gnaden-Erweisungen, Kai-

97.
sS.

neue.



Bei

i»S,

66.

nen ,

Luft-Reinigung. si.
Witterungs-Anzeiger. 94.
Bücher-Emdand. 99.
i-00.
Zünd-Papier,

tutM.

Riga.

von

131.

Gespenster-Unfug auf dem
Rathhause,
294.
Gilde, Wahlen der großen,

99.

Erfindungen,

17З,

297.

65,
Eisgang

33.

Riga.

von

210,

TZ3/

E.
Einbruch.

,814 land-

wärts eingeführt

409.^

З9B.

Grindel/ Coll.-Rath, che-

mische Vorlesungen.

st7.

335,

34,

404.

Großfürstinnen, ihreDurc-

F.

hreise.

З69.

Gustav Adolph, Reftriptvon
36, 85.
Feuer-Schaden.
ein
KarteiFuchvfrcffer,
Name.

1622.

320.

Gymnasinm,

334.

H.
G.
Hagelschlag.

Gastfreundschaft, Opfer der.
«29.

Geld, Berechnung des russischen gegen das früher
gewöhnliche.
4.

2ЗB.

Handel von Riga, im i?ten
3SS, З64,
Jahrhundert.
121.
Hanway, Jonas.
Hehn, Reg.-Secr.,
-409.

Orden-

V

Stif-

HilfS-Vereinigung,
35.
tungs-Fest.

Hilft-Vertrag, Stiftungs114.
Fest.
Hinweisung, eine.
296.
Hippius, Coll.'Ass., Orden.

M.
Magdalenen-Kloster, seine
letztenNonnen. 242,249°
Mancherlei.
110,140.
Menius, Friede./ Ursprung
der Letten.

409.

Holz-Comptmr

m

Dorpat.

Müsse,

217.

s?uene,

Hofgerichts-Präst-

-dent> Orden.

З7З.

Museum, das.
neu«

-07.

Begründung

StiftungS-Tag.
Aufnahme

40g.

Paulvcci.

des

40

u.


Marquis

345.

I.

N.
Industrie, Mangel derselben in Riga.
189.
Inschriften, alte. 358,421.

Napiersky/HanftatischMe'

daille.

353.

Niemann, Rathsherr,
dm.

K.
Kaiser Alexander

Or->

409.

O.

in Riga.

385, 3g3.

Kaiserin Elisabeth
ga-

in Ri-

388.

Kalender,

aus

dem !7ten

90.
Jahrhundert.
Kinder-Arbeits-Anstalt

Stuttgart.
Wohlthätigkeit.

12.

Klvckow

-?

,

284.
2»z.

in

Ihre

P.

20.

3üs.

Pander, Rathsherr, -s-. 53.?.
Marquis Paulvcci, KriegsGouverneur, Feier seiner

L.

345.
Ankunft in RigaPoesie, aus dem!7tenlahr-

La Coste, Gedichte zum Beder

gen. 89.

macht.

Ovftr in schwerer Zeit.

Kalender - Um-

schlag.

sten

Oeksnomie, literarische. 257.
Ohrfeige, eine, die viel Lärm

Vorstadt-Anla—

Abendbl.

ЗB2.

hnndert.
Prietz,

6-,

vi-., -s-.

58.
177.

Prodier-Hof in Riga.

146,

Liebes-od.Gold-Aepfel. i65.

Listen über die Oebohrnen,
Gestorbenen,

Getrauten,

u.s. f. , für 1814.
Lipon«, Taschenbuch.
Lombard,
det.

7?.

seit,ßos gegrün-

7».

R.

17.

Radzivil, Kardinal.

3Z2.

Rechnungs-Exempel.
Reimers, Rthsh.,Ord.

77.

409.

'

VI

Reinigung der Luft.

Riga.

Renninger/ vi., Program.
221.

Stiftungs-Fest.

Ressource,

Probier-Hof.

Chr. Ad. -5.

Rede auf ihn.

9.

->

2З»

3i3.

Redlichkeit.
57.
Roggen-Ausfuhr/
verboten.

,553

405.

Schulen, ibrßestand iBi4.

Riga.
Aemter-Besetzung im Rache.

337.

Armen-Anstalten/

schlagen.

66.



vorge-

Direcro-

riums Rechenschaft. 169.
d. Kaisers. 385/

Aufenthalt

der

Aufenthalt
393.
Kaiserin388.


Bettelei

146/ >53/
Karl X.

Eisgang

»4'/

169.

Deputation

von

1657

197/

sc.!.

ikis

an

nung

-

eingeführt.

Cassa

von

-

Wahlen

Gilde,

65/ 10З,
kleinen, 65.

Grundzüge

der

v.

Witterung
ken.

Züge

29.

aus Chroni-

5.

aus

altepZeit.

Propst/ Orden.

Ruukel-Rüben-Zucker
Deutschland.

sBi.

409.

in

36.

S.
AZ9.
Gage, Livländische.
77.
Schäfer/ Mahler.
Scheschukoff, Admiral, Orden-

gegründet

feit

v.

409.

Schlippenbach/

Beneh-

seiner Bauern ge;56.
gen ihn.
50,
Schriften/ angezeigte.
men

7^.
von

1718

u.

1720.

-265.

aus d.

hundert.

89..

1814.

Roloff- O. C./ Vermächtniß
an die Ihrigen.
79.

204.

Notizen

von

Einige Zage

s-86.

90.

,805,

338.

Zeit°

Literarisches Streben. З79.
Ldwenwvlde an den Mag:-«
sirat

5-5,

228.

1686-88.

aus alter

Ambard/

ss.

schen Städten im ,6ten
206.
Jahrhundert.
Vorstädte/ wieder aufge-

173,193,210,

Gymnasium.

17S.

;os/

EinTeufelö-Bundniß.

Roth/

zu einem Ge-

mahlde.

Falender,



83/

i3r.

der gro-

ßen/

Sandel,

148.

и5/ 12З,

Geschichte-

Zeit.

Berech-

;6oi.

65

D. wiedergefundneSvhn.6.

baut.

33.

Gerichts

Wahlen.

Sitten-Geschichte früherer

Vorstadt-Anlagen.

97.

Geld - Sumen

S7.

Schwarz-Häupter-Aelteste/

76.
Theaterblatt.
Verbindung mit ausländi-

i-3.

Bibel-Gesellschaft.

Poesie

Dock-

und

manns-Wahl.

З77.
v. Richter,

»45.

Ratysheren-

,?ten Jahr-

52/ 58»

7З/
ZJI,

110/

!53/

3,3/. З9B.

161, 203,

VII

Schriften, für die Jugend.
47.

4-4/
v.

Schröder, G. W., Stif-

ein Kind,
99.
Tornauw, Hofrath, Heför-

derung.

97°
tung.'
Schutz-Blattern,

Nachrichten.

Todt gefunden, Zwch 85,—

neueste

,87,

410.

Treue Liebe.

Schwarze- Häupter- Haus/
seine
älteste Geschichte.


290.

daselbst.

З4O.

Schwarz Häupter Aeltcste,
66.
Wgylen.
"85.
Selbstmord, erhenkt.
Senff/K/Bildniß des Mar,85.
quis Pau.ucci.
-

-

Sievers, Hofgerichts-VicePrästdent/ Beförd.
410.
Sitten / aus früherer Zeit.

Ulenbrock, Gerhard, ReiseRechnung.

179.

Unglücksfälle
Art:
dem
35,

55/

s

verschiedener

aus
getödtet/ 35/
Fenster gesprungen,






todt Gefundene,

Ertrunkene/

266,-

-sL3, З7B.

102.

Sohn,

V.

wiedergefunde-

der
6.

ne.

60.

Sommer/ Hofrath/ -f-.
Sonnen- Auf-

und Unter-

gangs- Tabelle»/ nachgeholte.


U.

Fastnachts-Lust-

barkeiten

83/

7.

4-0.

Deevr.

Januar

Februar

1814.

1814.

-Zl.

87.

1814.

1814.

März

!4Z.

: 83.


15.

,BL3.







April

Viper,

ihr

166,

170.

Vorstädte,
bau.

Biß

tödtlich.

ihr Wiederauf338.

225/

Vorstadt-Anlagen, Rechen«
Erweite' schaft, 89.


VUNg,

24.»

November

1814. 376.

W.

Sonnen-Uhr-Tabellett. З49,
408.

Sonntag, GS-, übet Mißbrauch ».Gebrauch derßibel.

153. --Anzeige

der Stadt-Blätter.

wegen
3.9.

Stadt-Blatter, ihre Fort!.
setzung.
Stuttgart, Kinder-ArbeitsAnstalt daselbst,
-s.

Walter, Pastor, -f-. ,05.
Weihnachts-Feier/ für arme
Kinder.

420.

dungen.

C.,

Erfin-

347.

Witt, golöne Hochzeit. З29.
Witterung von 1814.
29.
Witterungs-Anzeiger, neuer-

94.

Wittgenstein, General, des-

T.

sen Bild.

Theater, im K. t67Z»
Theater-Blatt.

3/

Wichmann / I.

76,

Tvdes-Muth., Z4Z°

««z,

77.

Wohlthatigkeit.
Am

Christfeste gegen

Kinder.

S,

480.

arme

VIII

Z.

Wohlthätigkeit.
Armen - Anstalten/

vörge»

ZeitschMeN,

66.

schlagen.

digt«.

Geld-Summe, zum Besten armer Kinder. 73.

Zigra,

Schrödersehe Stiftung.

Zucker,

angeküjp

neu

З79.

Preis

->

Csurante.

363.

97.

aus Runkel-Rüben,

in Deuschland-

Gegen

Soldaten.

36.

129.

Zuckerwerk, Pariser.
Wunder-Fisch.

Ist
Riga,

zu

275.

drucken

Zünd-Papier.

ISB.

»00.

erlaubt worden.

den 3. Januar 18,6.

A.

Albanus,

Livl. Gsuv.-Schnlendirettor

u.

Ritter.

1

NO.

1.

Rigaische Stadt
Den

Blätter.

-

Januar iZis>

7.

I.

über

Erklärung

die

Fortseßung

der

ätter.

Stadtbl
Da

der

für jetzt, zurücktritt, hat die

blätter, wenigstens
literarisch

-

praktische Bürger

früheren Mitarbeiter

ihrer

können

leistet
wollen,

.

hält

der

älteren

von

Aufregung

nur

des

ein

Sinne Riga's

gänge

die zunächst

Es

zweifeln,

die

un-

als

sobald

Interesse haben/
an

wenn man

dem

bessern

leugnen wollte,

fünf bis jetzt erschienenen

der Stadtblätter

von

auch die Be-

Vorfalle,

hieße

zu

öffentliche

Ereignissen,

menschliches

ge-

und

Wahrheiten,

unbedeutender

irgend

durch

für die

Menschen-Gefühls,

für nicht unwichtig.

daß

anschlagen

für nützlich

angehen, vorhanden sei; hält

kanntmachung
sie

wird

und

Ansichten

oder neuern

fte Stadt

Blatt

ein

künftig

es

einem

die Her-

Werth

hoch

Zu

Herausgeber

nöthig sogar, daß
Mittheilung

,

denselben
den

und

ist,

bisher geleistet
werden

Verbindung

-

an

Ohne

ausgabe überlassen.
was

der Stadt-

seitherige Herausgeber

Jahr-

manches Gute geschehen.


Related documents


rigasche stadtblatter 1815 ocr pe
rigasche stadtblatter 1841 ocr ta
rigasche stadtblatter 1842 ocr ta
rigasche stadtblatter 1838 ocr ta
rigasche stadtblatter 1819 ocr ta pe
rigasche stadtblatter 1845 ocr ta

Link to this page


Permanent link

Use the permanent link to the download page to share your document on Facebook, Twitter, LinkedIn, or directly with a contact by e-Mail, Messenger, Whatsapp, Line..

Short link

Use the short link to share your document on Twitter or by text message (SMS)

HTML Code

Copy the following HTML code to share your document on a Website or Blog

QR Code

QR Code link to PDF file rigasche-stadtblatter-1815-ocr-pe.pdf