PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



rigasche stadtblatter 1834 ocr ta .pdf



Original filename: rigasche-stadtblatter-1834-ocr-ta.pdf

This PDF 1.7 document has been generated by PDFsam Basic v3.3.0 / SAMBox 1.0.47.RELEASE (www.sejda.org), and has been sent on pdf-archive.com on 18/04/2017 at 10:13, from IP address 2.108.x.x. The current document download page has been viewed 263 times.
File size: 512.1 MB (413 pages).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


Rigaische

Stadtblatter
für
d a s

J a h r

R 8 S 4 .

.
! , OZ!'i.',' s
Herausgegeben

^

von der
,

, , ,

literarisch-praktischen Bürger-Verbindung.

R i g a ,
gedruckt bei Wilhelm Ferdinand Häcker.

Ist zu drucken erlaubt.
Riga/ am 18. März 1835.
Im Namen der Civil-Ober-Verwaltung der OstseeProvinzen:
vr. C. E- Napiersky,
Censor.

R e g i s t e r .
Abgaben, wie bedeutend in Städten des Auslan­
des, Seite 229. 2Z6. 242.
Abgebrannte der Vorstadt, Austheilung, 25.
Ablösung der Visitenkarten,
Aeltesten, Schwarzhäupter-, Wahl, LZ.
Albanus, Erklärung, ZL9.
Amtsfest, ^jähriges, Grave's, 77.
Ansichten, aufgeklärte alter Zeit, 362.
Anstalten, Armen-, Geschenk, >.

Lübecks, gg.

Erziehungs-,für verwahrloste Mädchen,
2ZZ. Erklärung, 241.

öffentliche, über.dettn Verwaltung, 102.
Armen-Directorium, Vergrößerung defs., >v2.ZZZ.


Rechenschaft, ZZ4Armuth, über, Z93.
Art, alte, Herrscher zu empfangen, 576.
Auszeichnungen und Pelohpungen, 4». 101. 109.
117. 125. Igl. 20Z.!sM.' 27g.
Backerei, große, in Danzig, ZZi.
Vähr, K., Gemälde desselben, 34.
Baumwolle, Unterschied des alten und neuen Spin­
nens, z6z.
Beise, Consistorial-Rath, Z09.
Beleuchtung der Straßen, Verein imAuslande, 249.
Berg, General-Superintendent, Tod desselben, 4.
Bettelei, Mittel dagegen, 74.
Bibliothek der lit.-prakt.Bürger-Verbindung, 65.
Blauöl, i4Bobinet-Weberei, 22.
Brand im I. 1547, 107.
Brandenburg, I.I., Nekrolog, 29Z.

IV

Briefbogen, lithographirte, 213.
Brücke, Legung derselben, 109.
Brüder, Gilde-, Aufnahme, 12g.
Brunnen, artesischer,Fortsetzung des Bohrens, ,73.

gute, Z14.
Bürger-Wahlen, 17. 125. 333.

Verbindung, lit.-prakt., Stiftungsfest, 590.
Buttermilch bei Bereitung des Brotes, 232.
Ceremonie bei der Versöhnung wegen intendirten
Mordes, »23.
Cholera-Waisen, 4ter Bericht, 363. 339.
Commilitonen-Fest, 117.
Stipendium, Rechenschaft, 137.
Confirmirte, Zi.
Consistorium, Stadt-, Eröffnung, 2.— weltlicher
Präses, 393.
Consul, amerikanischer, 20Z.

französischer, 257.
Credit-Verein, städtischer, 373. 33Z.
Dampfschiffe, über, 63.
Dampfschiff zwischen Riga und Lübeck, i,g.
— Schifffahrts-Gefellschaft, Rig., Statut, 152.
— Schiffe mit Pumpen, statt Räder, 33.
— Wagen, gegen dieselben auf gewöhnlichen
Wegen, 330.
Dank, von Graf Mellin, 5a.
— öffentlicher, 139.
— der Jesus-Kirche, 373.
Dienstboten-Anstalt, 45.
Ehren-Bürger, 93. ^73. 213. 233. 309. 393.
Eichert's Dienst-Jubiläum, 153.
Eichhorn, Gebrüder, Musiker, 27g.
Eisgang, 63. 65. 79.
Eisenbahn von Manchester nach Liverpool, 251.272.
Erfindungen, 12. 22. 30. 51. 71. 35. 154. 179.
219. 247. 261. 262. 306. 314.
Erziehungs-Anstalt für verwaifete und verwahr­
loset? Mädchen, 233.— Erklärung, 241.
Fasten-Predigten, »17. »25. »36. »49.
Fenster, Nabesitzen am, 357.
Fernrohr, Riesen-, 64»

V

Fettflecke zu entfernen, 333.
Feuer-Oel, >4.
— Sicherung der Kleider dagegen, Z>6.
Frauen-Vereins Ausstellung,


Rechenschaft, 43.


Verloosung, 73. 136.


Dank wegen der Maskerade, Z49.
Gas, wie viel jährlich in London, 227.
Gefängnisse, über, igi. igg.
General-Gouverneur, Dank an den Rath, I97.
General-Superintendent, Ernennung, 257.— Ein­
führung, Z17.
Geschenke an die Armen-Anstalten, ».

an die Luther-Schule, >.

an das Waisenhaus, 49.
Gesellschaft für kl. Dienstleistungen in Paris, ,36.

lettische, lit., Bekanntmachung, 2Z9.274.
Gesinde, über das, Ansicht alter Zeit, 302. Z12.

Ordnung in Hamburg, 162.
Globen, portative, zo.
Grün, das junge des Frühlings, 149«
Gummi-Elasticum, Anwendung, 2Z. 192. 217.
Gymnasium, feierliche Entlassung, 197.
Hauser, über den Kapital-Werth derselben, 176.
Handel, Uebersicht desselben, 43. 47.
Handwerks-Innungen, in Preußen wieder einzu­
führen, 236. 595.
Heizmaschine, Ertchsons, 262.
Hilfs-Vereinigung, 50.
— Vertrag, 26.
Hilchen, D. v., 120. 1Z7. 14Z.
Hochzeit-Gedichte, alte Rig., 61.

Ordnungen, 205. 225. 22z. 245.
Holz-Hof, 66.
— Unfug und Holznoth, 67.
Holz zu verdichten, 261.
Homöopathie, Erklärungen, 4. 3".
Hüttel, Bekanntmachung, Zo. ,5z.
Jahrmarkt, unser, was ist er? 22».
Jesus-Kirche, Geschenk, 5".
Oratorium, 1,5.

VI

Industrie-Magazin, unser, 332.

Schule, praktische, >37»
Inscriptionen, über Erleichterung der Circulation
derselben, 541.
Johannis-Fest, 200.
Kirche, nach der Reparatur eröffnet, 37».
Jubiläum, Dienst-, »53.
Kaiser, Durchreise, 333.
Kaiserin, Durchreise derselben, 277.
KaiserlicheFamilie,Anwesenheit derselben, 365.373.
Kalender, livland., 402.
Kauffert's mechanisch-optisches Theater, 217.
Kautschuk, Benutzung, 23. 192. 217.
Kirche, russische, in alter Zeit, 1Z0.
Kirchen-Agende, lett. Einführung, 373»

Listen, 13.
Kirchhofs-Weg, Subscription, 113. »57»
Klot, von, Ernennung zum General-Superintendenten, 317.
Knochenkohlen, die gebrauchten wieder jubenutzen,14.
Krankenhaus, Bitte für dasselbe, 296.
Kreosot, 71.
Kriegsgefangene zu bewahren, originelle Art, 359.
Kurtzwig, Staatsrath D. G., Biographie, 213.
Lichte, welche brennen am sparsamsten, 353.
Literatur: Der Naturfreund von F. Müller, Anzei­
ge, 342.
Lombard, über ein, 112.— Pariser, 252.
Lübecks Wohlthätigkeits-Anstalten, 33.
Luther, gegen Winkel-Prediger, 27. 36.

Schule, Geschenke,


Schluß, 109.


Bericht, 159.


Eröffnung, 253. 265. 277. 325.
Mannerau, E. R., Nekrolog, 329.
Mellin, Graf von, Dank, 50.
Menagerie, von Akensche, 269. 279. 405»
Metalle, ädle, Verschwinden derselben, 392.
Meuckow, I., Nekrolog, 327.
Michailowna Anna, Geburt, 324.
Milch, alS Mittel, Branntwein zu entfuseln, 306.

VII

Mineralwasser, künstliche, Gesellschaft, ,93.
Mord, intendirter, Versöhnungs-Ceremonie, »23.
Morgengabe, worin sie bestand, 191«
Motten, Mittel dagegen, 274.
Museum, Himselsches, 119.
Müsse, Vorsteher-Wahl, 25.
Neusilber, das, 344. 349«
Notizen, histor., aus derGeschichteRiga's, 3»«95.
107. 114.
Orgel, Petri-Kirchen-, 100 Jahre, 79.
— Jakobi-, eine Bitte, 235.
Passions-Musik, Jesus-Kirche, 1,5.
Pensions-Anstalt, Anzeige, 266.
Perlen, achte, zu reinigen, 262.
Pflastern derGassen, Gesellschaft im Auslande, 249.
Polizei-Berichte, 70. 32. 36. 96. 254. 160. 135.
253. 290. 305. 354. 394.
Proclamation eines Brautpaars, was dabei zu be­
obachten, 104.no.
Quäker in Riga, 90.
Naths-Wahl, 293.— Aemter-Vertheilung, 31g.
Ressource, Vorsteher-Wahl, 25. 392.
Nobba, Kunstreiter, 333.
koliin!» zum zweiten Mal blühend, 265»
Rost, neues Mittel dagegen, 247.
Sandt, I.D-, Biographie, »65.

Andenken, 173.
Schisse, ,333 erbaute, 35Schiff, erstes, 93.
Schiller, Denkmal, Aufforderung, 270.
Schimmel zu verhüten, 232.
Schlitten-Wagen, 309.
Schornsteine, das Rauchen zu verhüten, 347.
Schule, Industrie-, neuer Art, ,37«
Sitten-Geschichte, zur, unserer Stadt, 247.
Spitzen-Weberei von Raupen, 12.
Stadt-Diener-Schragen, 94.
Stammelnde, Hellermonn, 91. 93.
Steine, ächte, zu erkennen, 262.
Slruse, erste, 109.
Sturm, »17.

VIII

Superintendent, Stadt-, Einführung, s. — Ge­
dicht, 9. 47.
Synodus, Stadt-Prediger-, 33.
Thronfolger, Fest der Volljährigkeit Desselben tu
Riga, iZZ. — in St. Petersburg, »41.
Thurm der Petri-Kirche, Rede beim Aufsetzen des
Hahns, 202. 209.
Timm, Bürgermeister u.Ritter, wortführender,Z09.
Trichter, neuer, 219.
Torf, neue Behandlung desselben, »79.
Verloosung, Frauen-Vereins, 17Z.
Verschönerung der Umgegend, 129.
Verwiesene, lettische, Bücher für dieselben, 257.
Verzierung, architectonische, von Fink, 7>Wagen, durch comprimirte Luft getrieben, 52.
Wahlen, Bürger-, 17.
Waisenhaus, Geschenk, 49«
Wassersiossgas zu Dampfmaschinen, 514.
Weg in der Luft in London, 25».
Winkel-Prediger, 27. z6.
Wölfe anzulocken, 211.
Wünsche, fromme, 272. 515.
Zahnkitt, 74»
Zeichnen-Schule für Handwerker, ZZi.
Ziegel, neue, 247.
Zink und Zinn zu Hauser-Verzierungen, 7».
Zünder, Streich-, 154.
Zunft-Verfassung, Etwas für dieselbe, 259.

I
I.

Nigaische Stadtblatter.
M i t t w o c h , den 3 . J a n u a r 1 8 3 4 .

Ein freundliches neues Jahr wünschen, mit ei­
ner Ablösung ihrer Visiten-Karten durch eine milde
Gabe, folgende Herren:
Bürgermeister und Ritter Fr. v. Timm.
Apotheker Schreiber.
W. Stolterfoht.
Apotheker von Vogel.
In den letzten Tagen des nun entschwundenen
Jahres empfingen von ihrem hohen W o h l t h ä ter wiederum die Armen-Anstalten, so wie eine
Menge von Haus-Armen unserer Stadt, Geschenke
und Gaben. Ihrer Aller Gebet ist auch das unserige: daß es Ihm und Seinem freundlich-häus­
lichen Kreise wohlgehen möge. Gott wolle es er­
hören!
Von der verwitweten Mad. R-, geb. v.A./ em­
pfing die Luther-Schule in den letzten Tagen
des vergangenen Jahres ein Geschenk von 12 Ru­
bel S.M.— Herzlichen Dank der milden Geberin!
Und so hast du denn wieder segnend begonnen,
liebes neues Jahr! So hast du denn so manches
Herz getröstet, so manches Gemüth erheitert, das
für die freundlichsten Tage der Christenheit, wie
für das neu beginnende Jahr, mit Thränen auf


Related documents


rigasche stadtblatter 1838 ocr ta
rigasche stadtblatter 1837 ocr ta
rigasche stadtblatter 1835 ocr ta
rigasche stadtblatter 1832 ocr ta
rigasche stadtblatter 1903 ocr ta
rigasche stadtblatter 1846 ocr ta pe


Related keywords