PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



rigasche stadtblatter 1835 ocr ta .pdf



Original filename: rigasche-stadtblatter-1835-ocr-ta.pdf

This PDF 1.7 document has been generated by PDFsam Basic v3.3.0 / SAMBox 1.0.47.RELEASE (www.sejda.org), and has been sent on pdf-archive.com on 18/04/2017 at 10:38, from IP address 2.108.x.x. The current document download page has been viewed 271 times.
File size: 541.2 MB (436 pages).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


Rigiasche

Stadtblatter
für

d a s J a h r 18SS.
Herausgegeben
von der

literarisch-praktischen Bürger-Verbindung.

R i g a ,
gedruckt bei Wilhelm Ferdinand Häcker-

Ist zu drucken erlaubt.
Im Namen der Civil-Ober-Verwaltung der OstseeProvinzen:
vr. C. E- Napiersky,
Censor.

R e g i s t e r .

A.
Amts,Jubelfest, S. ,53Ansichten, livlandische, S.Z66. 404.
Anzeigen, literarische, S. 46. 6z» »zg. 23z. 295.
345» 35?»
Arbeitshaus, Grundstein-Legung, S. »77«
Armen-Anstalten, Geschenk an dieselben, S. 17.
-Direktorium, Rechenschaft, S. 335»
-Fond, Geschenk an denselben, S.335«
-Wesen, über, S. 66. 76. 1Z4. 14». ,49.
Arve-Böksken, B. Hintze's, Auszüge, S. 24». 260.
27Z. 323. 33i.

B.
Beeren, Aufbewahrung, S. 221.
Bibel-Gesellschaft, Versammlung, S.3vZ. 32,.
Bildnisse, des Kaisers und der Kaiserin, Anzeige,
S. 65.
Blutegel zu conserviren, S. 350.
Borch, Berent v. d., Herrmeister, auf der kleinen
Gildestube, 410.
,
Brandenburg, von, astronom. Schriften, S.2?5.>
217.

IV

Brauwesen, Streit im I. »655, S .369.
Brot, Dextrin-, S. 273.
Brücke, Düna-, Legung, S. iZ7.


Abnahme, S. Z90.
Brunnen, artesischer, Steuwer'6 U.A., S .329»
zweiter, S. 226. 249.
Bücher, lettische, zum Besten der Verwiesenen,
S. 14. 2Z. 45- lZ2.
Bürger, Zahl der Gilde - Steuernden in Riga,
S. 101.
Bürger-Verbindung, liter.-prakt., Stiftungsfest,
S. 40!«
C.
Commilitonen-Stipendium, Anzeige, S .125.
Rechenschaft, S. 225.
D.
Damme,Düna-, altereGeschichte derselben, S .297.
307. zi6. 402.

Dampfschiff, erste Fahrt, S.iZg.
Diaphanorama, König's, S. 1Z2. iZg.
Dorndorff, Schrift über Tobolsk, S .125. ,41«
Dyrsen, Vr., Biographie, S.27».
Portrait, S. 197. 332.
-— zum Andenken, von Grave, S.130.
E.
Ehrenbürger, S .7. '93.
Eier aufzubewahren, S. 343.
Erfindungen, neue, S. 126. ,59.

132. 190. 255.

271. Z27.

Ertrunkene, in der Düna, Bericht, S. 146.
Erwerb-Schule, Geschenk, S. 49. 299.

V

Fenger, N., Andenken, S. 169.
Fische, Erkranken beim Genuß geräucherter,S.ZiZ.
Frauen-Verein, Geschenke an denselben, S. i79>
Iahres-Rechenschast, S.74.
Verloosung, S. i"3. 'Zc>.
Fromm, Schullehrer, Dank an denselben, S. "Z.
G.
Gartenleben, Hamburgisches, S. i35Geborne, Gestorbene zc. von i3Z4, S. Zo.
Gesellschaft für Alterthümer, S.Z. ZZ. 45. 62.
»07. 161. 197. 209. 225. 265. Z9Z. 410. 41Z.

Gesellschaft, lett.«liter>, Versammlung, S .229.
Gilde, Wahlen der großen, Erklärung, S. 195. 249.
der kleinen, S. »95.
Gnaden-Bezeigungen, monarchische, S.I. ZZ. 49.
7z. 39. 121. 129. 1Z7. , 6 i . 209. 409.

Großfürst Michael, Durchreise, S. 15Z.
Großfürstin Helena, Durchreise, S. 1Z7.
Großmann, Musiker, Nachruf, S. 212.
Gymnasium, Prüfung und Entlassungs-Feierlich­
keit, S. 210.
H.
Haitzinger, Abschied, S. >29.
Handel, Ein- und Ausfuhr, von '334, S .57.
Handels-Schiffsahrtsschule, Petersburger, S. 257.
263. 275. 239Handlungs-Kasse,TagKaiserl. Bestätigung, S.Z35«
401.
Hilss-Vereinigung, Rechenschaft, S. 54.
Vertrag, Rechenschaft, S. 29.
Hofgerichts-Rathe, Ernennung, S. 217.

VI

Holzaxt, amerikanische, S. »9Hunde, Tobten der, S. 277.
I.
Iahres-Abend, Gedicht, S. 4»7'
Johannis-Fest, S. 201.
Jungfrauen-Stiftung im I.'334, S. »o».
K.
Kahn, Ober-Pater, S. »46.
Kaiser, der, Besuch im Gymnasium zu Kostroma,
S. 5.
Kaiserin, Durchreise, S. 329.
Kalender, livland., für 1836, S. 403»
Kalender-Streit, Beitr. zu seiner Geschichte, S .346.
Kandidaten-Predigten, S. 73» 39- 97» ><>Z. »21.
'3o. >37- >53>
Kirchhofs-Weg, Anzeige, S. 200.
Kitt für Möbeln, S. i»3»
Koch-Apparat, neuer, 414.
Komet, Halleyscher, S.73. 34« 39» »03.115.266.
3^4« 333»
Kriegsgefangener, franz., Rückkehr, S. 340.
Kriegsmann, dan. Consul, 4'3»
L.
Lebens-Versicherungs-Gesellschast, russische, S. 364.
362.

Lesebibliothek für die Sonntags-Schüler, S. »06.
Levi, vr., Medicinal-Inspector, S. 24».
Lexa's Panorama, S.'3'. 229.
Luther-Schule, Eröffnung, S. 2Z1. 2Z5.
Geschenke, S.49» 201.
Lesebibliothek, S. 'v6.
S6)luß, S-»05.

VII

M.
Mecklenburg-Schwerin, Herzog von, RegierungSIubiläum, S. iZ».
Menschen, Eintheilung nach Farben, S. Z90.
Mond, Einfluß desselben, S.ZZ3.
Museum, Himselsches, Geschenke, S. 32.
N.
Neujahrs-Visiten-Karten-Ablösung, S. 9. 25. 409.
Wunsch, S.i.
Nikolai I., Zug aus seinem Regenten-Leben, S. Z.
Nordlicht, S. 361.
O.
Oel zu reinigen, S. 407.
Oratorium zum Besten der Iakobi-Orgel, S. iZ. 31.
P.
Park,Wöhrmannscher, künftige Erweiterung, S.Z57.
Peter I. Verdienste um die Druckerei, S. 94.
Polizei-Berichte, S. 64» 37- "0. 147« 157. ,93.
206. 22Z. 256. 247. 236. Zi 3. 554. 574.

R.
Rath, Auszeichnung desselben, S. 19Z.
Rath, Aemter-Besetzung, S. Z77.
— Wahl, S. Z i Z .
Riga, neuesteNotiz eines ausländ.Werkes, S.20Z.

Auszeichnung, S.194.
Roggen-Kaffee, S. Z72.
Rynkiewitz, von, Nekrolog, S. 10.
Bemerkung, S. »7.
S.
Salzwasser, gegen Einfrieren, S-4'6»
Scheintod, merkwürdiger, S. 245.
Schiff, erstes, S. 57-

viri
Schlitten-Wagen, S. 20.
Stadtblätter, 25jährige Dauer, S.>7»
Stenber, A. S., Nekrolog, S. "Z. >2>.
T.
Theater, Geschenke der Müsse, S«2g». Z29.
Thierhetze, S. 267.
Todtenhaus, S. LZ.
Truhart, von, Nekrolog, S. 97.
U.
Uebersetzer-Böte, Vorschläge, S.»5Z. »6z. 17z.
V.
Voigt, Nekrolog, S. 25.

Z6.

4,.

W.
Waisenhaus, Collecte für dasselbe, S. Z»Z.
Lübecker, S. 232. 292.
-Kinder, adler Zug, S .179.
Wein-Probe, einfache, S. Z4Z.
Z.
Zigra, Mitglied der Waldwirthschasts-Gesellschaft,
S .97.
Zucker-Fabrikation neuer Art, S. 21.

U
^6. l.

Rigaische Stadtblätter.
M i t t w o c h , den 2. Januar 1835.

Am Ist" Januar 1835.
Aei gegrüßt/ du neues Iah?
Mit dem Klang der Lieder;
Was da gut ist, schön und wah?/
Bring' auch du uns wieder.
Segen GotteS schmücke dich,
Und des Friedens Palme
Schütz' uns Alle männiglich,
Auch der Flüren Halme.
Laut ertöne unser Sattg,
Dir, dem Zeiten-Sohne,
Der bei Jubel, Preis und Dank
Stieg vom Himmels-Throne.
Aller Ädlen würdig Ziel,
Hilf es froh erreichen;
Möge jedes Schmerzgefühl
Sroher Hoffnung weichen.
Stärke uns, wenn unsern Pfad
Grau'N der Nacht umziehet.
Um des Guten heil'ge Saat
Unglücks-Blitze sprühet.
Aller Erdenglanz vergeht,
Tugend muß uns bleiben;
Blüthen, die kein Sturm verweht,
Müssen Früchte treiben.


Related documents


rigasche stadtblatter 1835 ocr ta
rigasche stadtblatter 1837 ocr ta
rigasche stadtblatter 1838 ocr ta
rigasche stadtblatter 1832 ocr ta
tmpk
freunden freude schenken


Related keywords