PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



rigasche stadtblatter 1879 ocr ta pe .pdf



Original filename: rigasche-stadtblatter-1879-ocr-ta-pe.pdf

This PDF 1.7 document has been generated by PDFsam Basic v3.3.0 / SAMBox 1.0.47.RELEASE (www.sejda.org), and has been sent on pdf-archive.com on 18/04/2017 at 16:43, from IP address 2.108.x.x. The current document download page has been viewed 316 times.
File size: 344.7 MB (517 pages).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


Rigasche

Stadtblätter
für

das

Jahr

tBVS.

Jahrgang.)

Herausgegeben
im

literarisch

-

Austrage

der

praktischen Bürger

.

s).

von

-

Verbindung

-

Alexander Buchholtz.

Riga,
gedruckt

bei

Wilhelm Ferdinand
RBSI.

Hacker.

Von der Censur erlaubt.

Riga,

den 30.

Juli

188,.

Inhalt.

I.

Aus

der

Mittheilungen

und

Aufsätze

Zur Geschichte

Vergangenheit

1658

bei Hochzeiten
1695

82;
91;

1658

10)



ein

81;

1644

Monstrum

7)



1656

8) Buchhändler-Leiden



in

Eine Visitation

5)



82;

91

;

1658 3;

1658 27;

Rangstreit

3)

Diebstähle in der Vogtei

6)

1644

27;



Umfange.

Vergangenheit.

1) Harte Bestrafung

Rigas.

der Stadtbibliothek 1713 4;



und

Hegenwart

der

größerem

von



Zustand

2)

4) Ministeriale

der Vorstadt

1656

81;

Schwedische Finanzkünste
9) Zu lange Predigten



ein renitenter Bürger

1!)





Bürger Ungehorsam bei den offenbaren RechtStagen
1658 107;
1658
14) Verbot ge99;
13) Gegen den TrauerluruS
druckter Preiscourante 1671 107;
15) Hochzeitsverordnungen 1658 115;
16) eine Publication des Rigaschen Raths von 1713 133;
17) Hoch1658

99;



der

12)











zeitsverordnungen
1639 159;
19)

1657
aus



Deputatholz 1658 168;
eine Hochzeitseinladung
Aus

den

der

Verhandlungen

cember

1878:

DistrictS

betr.

December

vom

5.

1658

168;

1746 192;

Gagenetats
Gebrauch der russischen

in

des

December

20)



21)

15. De-



und

1878:

der

des

Polizeiabtheilung
Sprache seitens des

mit

der Correspondenz

6;



192.

Rigaschen Stadtverordnetenversammlung:

Straßenpflasterung

22.



der

1767

Revisionsordnung

der

6;

Leibeigenschaft
eine Taufeinladung a. d. 1.
d. I.

a.



ländischen Gouverneurs

Bestätigung
Hagenshof,

Zeiten

den


18) Pforten-Ordnung



Erhöhung
4;

Landvogteigerichts

133;

dem

Stadthaupt 5;

Gesuch mehrerer Einwohner

Beleuchtung

liv-

des



von

Hagenshofschen

Erweiternng des Riga-Bolderaa-

Bewilligung von 500 Rbln.
Bahnhofs bis an die Moskauer Straße 12;
für die Umarbeitung der im August Iv7?
zusammengestellten Wählerrolle
der PolizeiErhöhung des Gagenetats der Criminaldevutatton,
verwaltung und der Polizeiabtheilung des Landvogteigerichts 13;
Wahl






der

3.

Glieder

Local-Kommissionen für

der

Januar

1879:

Revision

der

die

Jmmobilienschätzung

provisorischen

14;

Geschäftsordnung



der

Stadtverordnetenversammlung 28;
Wahl eines Gliedes in die Commission
von
Militärquartieren 28;
zur Besichtigung
Führung des städtischen
Saushalts für den Januar 1879 ohne Budget 28;
Bestätigung der Ge—





schäfts-

und

Kanzleiordnung

stätigung des BeamtenBewilligung von 180

der

Unterorgane
Gagenetats der

und

des Stadtamts

2v;



Be-

Unterorgane betreffend 29;
einen zweiten Schließer des

Rbln. jährlich für
Gefängnisses in der Wallkaserne 29;
Honorarbewilligung an den StadtWahl der Glieder der Vorverathungscommisfion
architekten FelSko 29;






in Sachen

betr.

die

15. Januar 1879:

Erweiterung
Uebergabe

des
der

30;
Riga-Bolderaa-Bahnhofs
Verwaltungsgeschäfte von den alten


die neuen
Organe der Stadtverwaltung 60;
Errichtung eines
Gebrauch der russischen Sprache seitemporären Tvphuslazareths 60;
tens
der
livl.
Gouvernementsregierung in der Correspondenz mit der
Entwurf eines Beamten- und GagenetatS
der
Stadtverwaltung 62;

auf







24.
des
Stadtamtö 63;
Januar 1879: Anstellung
Unterorgane
eines SecretärSgehilfen bei der Polizeiverwaltung
mit 1200 Rbl. jährlichen


Gehalts 69;



Betheiligung

Armenkrankenhauses 70;
zur

Moskauer



Vorstadt 70;

der Stadtverwaltung an der Verwaltung des
Herrenstraße
der
Project der Verlängerung
Gesuch um Sudventionirung des Lomo-



mit 3000 Rbl.
iiossowgvmnasiums
Führung des städtischen Haushalts

Project

der

Verlängerung

der

jährlich

70;



bis auf Weiteres

Herrenstraße

5. Februar

1879:

ohne Budget 85;



bis zur Moskauer Straße 85;

IV

die durch die Gräben
Gehalt des Stadtingenieurs betreffend 85;
Kobernschanze
Wahl der Begeursachten sanitären Uebelstände 85;
23. Februar 1879: Maßregeln zur Begegnung,
zirksvorsteher 67;




der





event.

102;

der
Pestgefahr 100-102;
Betheiligung der StadtVerwaltung des Krankenhauses des Armendirectoriums

Bekämpfung

verwaltung



der

an

Abfuhr der Waaren

obligatorische



hof 102;

Entlastung



des

Militärs 103;
deckungsmannschaften

des

Grundstücks

117;



des

116;
der

Organisation



Erhöhung

Erlaß eines

119;





Statuts

des

Karlskaserne

143;

103;

März

5.



nm



über die

Aufsicht

in

die

Verwaltung

livl.

Collegium
141;

Armenanstalt

allgemeiner FürBegutachtung



142;

Abbruch



für die Stadttöchterschule

Bauplatz



Korobkasteuer

der

Commission für Bauersachen

in das livl.

Sadownikowschen

der

Stadtbibliothek und

Gemäldegalleric

März 1879: Pferdeeisenbahn

19.



Statuts

des

eines städtischen
Einweisung
Gehalts der Wagenotare I>7;

des

Delegirten
Wahl zweier Delegirten

sorge 119;

der

Administrators

der

die Be-

an



der

eines

Wahl

103;

Sparkasse und Wahl der Administratoren
des Wagenverkehrs in
Ortsstatuts
zur Negulirung
Ersatzwahlen für vacante Bezirksvorsteherämter 118;

Verwaltung

Wahl zweier Beiräthe zur


des

Gartenbauvereins



den Straßen 118;

118;

Wahl

Kleidungsstücken
Abänderung

von

Kronsgefängnisses

der Administration

Beisitzers
1879:
Gesuch

Riga-Dünaburger BahnAusgaben für Lagerbedürfnisse

vom

von

Verabfolgung



der DtScontoban? 103;
eines

Stadtkasse

der

143;

der

Gesuch



im Kriege
Verwundeter 151;
Wahl einer
Augenheilanstalt 151;

Aleranderdamencomite's zur Pflege

des

Subventionirung

der

Neimers'schen





zur Revision des Statuts der Sparkasse 15i;—
Delegirten zum Verwaltungsrath des baltischen Polytechnikums
152;
für die Jmmobilien'chätzungs-Commisfionen
152;
Ersatzwahlen
2 6.
Ersatzwahl eines Bezirksvorstehers und eines Stellvertreters 152;

Vorverathungscommisfion
Wahl

-

von







März 1879: Ersatzwahlen für die Administration
Wahl
Ersatzwahl eines Bezirksvorstehers 153;




Hafen 153;

153;



Penfionsftatut
der

seitens

Rigaschen
Budgetdebatte



stationirten

176;



Gensdarmen in Geldzahlung

4

Uebernahme

Stadtverwaltung 176;
Subvention für

der

176;

im


Alerandershöheschen
' Floßbrücke

Bebauung



die

dem

aus

April

Stadttheil

Mitaver

152;
in

Delegirten

27. März
1879:
Budgetdebatte 153;
187 9: Umwandln»«, der Natnralletftunq fitr die



23.

von

der Getreideausfuhr

Commission, betreffend die Hebung

Sparkasse

der

eines

der

Theils

Espla-

WahLomonossowgvmnafium 177;
len: eines Administrators der Sparkasse, eines Bezirksvorstehers und eines
Stellvertreters,
eines Gliedes der Jmmobilienschätzungs-Commisfion
178;
nade 177;

7.





Mai

1879:

Ermächtigung
Geldzahlungen

das

Uebernahme

Stadtamts,

des



Stadtdiscontobank 197;

der

Naturalleistungen

an

das



generelle

Militär

durch

Ankauf des Ankerneekenamtshauses 198;
abzulösen 198.
Verwendung des Capitals des Sanitätöcomitc's 199;
Wahlen: des
Zeugen für die Revisionen der Stadtkasse, der Vorberathungscommission
in Sachen der Subventionirung des Lomonossowgymnasiums
An199;








E.

trag

betr.

Wahl einer Vorberathungscommission
zur Revision
der Geschäftsordnung
der Stadtverordnetenversammlung
199;
Antrag
Wilm betr. Wahl einer
Vorarbeiden
Vorberathungscommission
zu
ten
für den Neubau von
Gefängnissen und eines Polizeigebäudes, und
Moritz



Wahl
die
der
von

der

Glieder 199;

Einschätzung
Taratoren
8

der

die

für

14.



Mai

1879:

Entwurf

Immobilien im Rigaschen

Administratoren

Generalschätzung
der

der

Immobilien

Stadtdiscontobank

209;



Entwurf einer Instruction für die Jmmobilienschätzung
2

Administratoren

wurf einer

208;
208;

210;

und

DiScontobank
und

eines

von

4

216;



23.

Suppleanten

Beisitzers

des

Mai

für

Wahl



1879:

Wahl



1879:



der

Administrators

Discontobank,



von

Ent-

Wahl eines

1879:

Wahlen:

die Administration

Bauamts 217;



für

Wahl



16. Mai

Stadtdiscontobank 210;
18. Mai
Instruction für die Jmmobilienschätzung 216;

Administrators
eines

der

Instruction

der

Stadtbezirk

der

Entwurf einer

V

Instruction

für die Jmmobilienschätzung
(2. Lesung) 217;
Entwurf einer Instruction für die Jmmobilienschätzung

1879:

22t

Forts.)
231;

Juni 1879: Organisation

—4.

eines

sendung
die

;

Organisation



der Esplanade

233;
239;

beamten

in

Delegirten

contobank

232;

233;



21.



den

Beisitzers

Entwurf eines PenfionSstatutS
257;

256;

Wahl



die

für

Organisation



in

den

in

die

Penfionirung A. Siesenberg'S
nirung der Gewerbeschule 271;

Stadt-

seitens

medicinisch-polizeilichen
Juli 1879-

2.



Communalverwaltung, Bericht der
der
SchiffereraminationScommisfion

Referenten in Beschwerdesachen

3

von

und

LiggeramtS betr. die PenfioWahlen: zweier Delegirten in

Quartieramts 241—242;

des

Ent-



des



Commission

232:

Comite

polizeilichen

von
PenfionirungSgesuche
Retmers'sche Augenheilanstalt

Beschwerde
Stadtverwaltung 240;
nirung des LiggerS A. Siesenberg 24t;
die Polizeiverwaltung,
eines
Delegirten
eines

Vorstadtanlagencommisfion

1879:

über die



Comite,

-

Mai

Lesung,

Entfernung der militärischen Uebungen
Ersatzwahlen für die Administration der DiS-

Juni

der

medicinisch

(2.



Oberaufsicht



der

der SchiffereraminationScommisfion

Polizeiverwaltung

von

25.



257;

16.



des

Juli

betr.

Liggeramts

Subventio-

1879:

Gesuch des Jungfrauenvereins um SubFortbildungsschule 271;
Umwandlung
Neuwahl eines
sechsklasfige Realschule 271;


ventionirung seiner
in

Bürgerschule

der

weiblichen
eine





Delegirten für die Polizeiverwaltung,
für die Jmmobilienschätzung 272;

Vorschlagsliste 272;
Ersatzwahlen
Wahl einer Vorberathungscommission
Sachen der SchifferprüfungScommisfion




der

Prüfung

zur

273;

in

Verbandlungen

Neuwahl eines



Administrators

Stadtbibliothek

der

Ver-



äußerung städtischer Grundplätze und Speicher im Hanfambarenviertel 292;
13. August 1879: Verlegung der Gasanstalt 305;
Regelung des




Wagenverkehrs auf den Straßen 306;
Jndemnitätsertheilnng für die
Vergebung der Remontearbciten an der Alerandershöheschen Brücke 306;
Eingabe von P. v. Riekhoff und Genossen und Th. v. Gavel und Genossen




betr.

Abänderungen

Instruction

der

die

für

Jmmobilienschätzung 306;

Wahl eines Delegirten in die Polizeiverwaltung
monatlichen Revisionen

Stadtkasse 307;

der

Bericht

von

für Militärquartierbedürfnisse
büreau

322;

Organisation



lVorschlagsliste)

323;

rischen Uebungen

von

Gartenverwaltung
über

über

Verfügen

das

Ersatzwahlen

331;

des



Festsetzung

der

Verkauf svirituöser

theilung

der

schiedenen


auf

und

von

1V79:

Zweck-

von

5

das

Architekten-

Scheunen

322;

Oekonomieamts

Verlegung der militäOrganisation der städtischen
Oel- und Thranwrake 330;

d.

vom

von

Dulckeits

1879 betr. den

Anschluß

Entwässerungsanlage 331;
Generalschätzung der Immobilien

Oekonomieamts

Steuern

von

den
d.



Festsetzung

Patenten

für

zur

I. 1880 356;
und

331;



den Handels-

Victualienläden

Sep-

Gewerbe-

Steuern

d. I.

1880

und

und

das

zum
Ver-

auf

Verbindlichkeiten

von

356;

Austausch bez.

einerseits

ruhenden

Beschwerden über

der

21.

und

Fabrikation



Sparkasse

andererseits
von

Beschwerde I.

25. Juni

für die
des

Discontobank

Behandlung



die städtische

und

Getränke für



330-

I. 1880 355;

Steuern



ver-

356;

Stadtamt 365;



betr. die Beschwerde I. Dulckeits
Vorberathungscommission
des
Wahl
Liggeramts betr. Penfionirung A. Siesenberg'S 375;
3 Beisitzern
Wahl eines Administrators
der Gartendirection 376;
der





der Sparkasse

382;

August

statistischen Commission

der

die

für

an

Taratoren

Einfahrten

der

Etat

Stadtamts

Grundstücks

ständischen Kassen

geschäftliche

Bericht

von

Taxe

Beisitzers
Festsetzung der

Tracteuranstalten ,

für

Quartieramts und des

des

Esplanade 329;



scheinen und Billeten für

Neubau



Etatbewilligung

Fleischverkaufslocale

von

tember 1879:



und

eines

Wahl



20.



3. September 1879:



der

330;

die

ihm gehörigen

des


Immobilien 315;

316;

Neuwahl se eines Beisitzers

Ortsstatut

307:

Vorberathungscommission betr. die Durchführung

der

steuern bei der Besteuerung





für die MnLrMdgtzuua der Immobilien

ren



eines Zeugen für die
Ersatzwahlen von Taratound



376;



Gagenzulagen

8. Oc tober 1879:
der

Rathsglieder

Vergleich

383;



über die Stadtweide

Erhöhung

des

Etats

VI
Wettgerichts

des

und

Gartendirection 391;

Amtsgerichts

und

Kämmerei-

Anstellung



383;
der

Entlassung

und

Etat



der

Handelsbeamten

betr. die Schiffereraminader Vorberathungscommission
39t;
Wahl der Glieder und Ersatzmänner der Be24. Oktober
1879: Einverleibung
des
schwerdecommisfion
391;

391;

Bericht



tionscommission





Mühlgraben-HafenterrainS in

Besteuerung

des Ritterhauses

mission 406;
schen

tionirung
407;



Einweisung



deS

und

städtische

das

405;

.Stadtblätter"

Wahl



des lettizur Erweiterung
SubvenSchloß Lemsal 406;
Ankauf von Kurtenhof-Stopiushof

Grundstücken

von

ebräischen Friedhofs

der

Verwaltungsgebiet 405;
Comder statistischen

Organisation



auf

406;





407;
Ersatzmänner, für die Beschwerdecommission
Abänderungen des Statuts der Discontobank 407;

der

5. November. lB79:





städtischen Beamten 408;
Abtretung eines Grundstücks zur
Kirchhofs auf Kirchholm 408;
Bewilligung für die
Annenschule auf Pinkenhof 408;
Bewilligung für die Gemeindeschule

Fahrgelder

der

Erweiterung



des





auf Kirchholm
Armitstead's

409;

Etat



Vermächtniß

409;

Stadtgüterverwaltung

der

415;

Uebernahme einer



James



Garantie

für

die

baltische landwirtschaftliche Centralausstellung, sowie Befreiung der
Ausstellungsobjecte von den städtischen Handels- und Schiffsabgaben 416;

3.

Regelung
Beisitzers für


Wagenverkehrs

des

ministration

Straßen 416;
Wahl eines
eines Suppleanten für die Ad-

den

auf

die statistische Commission



und

der Sparkasse
Privetableitungen der Reimers'schen
416;
22. November 1879: Entsendung eines GlieAugenheilanstalt 417;
des
der
Stadtverwaltung in die Commission zur Reorganisation der PoOrtslizei 440;
Verwaltungsbericht der Stadtkasse für 1878 441;








über

statut

die Schlachthäuser

Wurstfabriken

und

441;



Entwurf

der

Beschränkung der Zahl der Getränkeanstalten
442;
Beseitigung der in hiesigen öffentlichen Vergnügungslocalen vorkommenden Ercesse
442;
Subvention für die freiwillige Feuerwehr
Wahl eines
Wahl der Budgetcommisfion (Vorschlagsliste) 443;
443;
Bibliothekordnung

442;









Beisitzers



statistischen Commission

der

der

Revisionen

Stadtkasse

Beschwerdesachen'der
lassung derselben

443;

und

Bericht



Ebräer Behrmann

zum Handel

auf

dem

nnd

zum

Trödelhandel

Genossen

über

Trödelmarkte 443;

Beschwerdecommisfio» in Beschwerdesachen

zulassung desselben

Zeugen für die monatlichen
in
der
Beschwerdecommission

eines

I. Pukkelank

des

444;



die



Richtzu-

Bericht

der

über die Nicht-

Wahl

3. December 1879:

bauderselben 444;
und
von
8 Gehilfen
Roßcantonvorstehern
Gehaltsaufbesserung
polizeiliche Competenz der Stadtverwaltung 445 ;
des Buchhalters der Polizeiverwaltung 445;
Gehaltszulage sür die mit
der Führung der Altgläubigenbücher betrauten Beamten der Polizeiverwal8

von







tung 435;
445;





Feststellung

Wahl

des

der städtischen

Procentsatzes

Administration

der

des

Jmmobiliensteuer

Sadownikowschen Armenhauses

und

der

Budgetcommisfion 446.
Nekrologe: S. A. Nikolajewskv 7;
Stahl

31;

Joh.



Friedrich Eduard
Graff
249;

Notizen

169;


v.

Gustav



Schmieden

79;

Baron Nolcken 15;


III;
Jegor v. Sivers
Gottfried Jacob Stünzi 225, 341;



v.

Jacobs

161;





Eduard Wilhelm

zur Statistik

v.



Eduard

109;
Hermann

Friedrich



Engelken

Brehm 319.

Riga's: Haupt-Niederlage-Zollamt
römisch-katholische Gemeinde 28;

kowsche Schule 12;



Nikolitsch

Iwan



11;



Grebentschi-

Werthbetrag der im
28;
die freiwillige


I. 1878 von Riga inS Ausland erportirten Waaren
Grcbentschikowsches Armenhaus 77;
Feuerwehr 69;
Poststatistik 69)
russische Wohlthätigkeitövercin 78;
der Rigaer
Lombardfond 83;










Gewerbeverein 83;


Censurstatistik



Ordnungsmannschaft

83;

Bolderaaer Eisenbahn

Seehospital 84;





Einnahme

83, 84;



der

der

Pate«t-Slip-Dock 84;

der

Riga-Dünaburger

russische
-



freiwilligen Feuerwehr 83;
und

Handwerkerartel

Seemannskasse 84;



Riga84;

wittwenunterstützungskasse 84;
Riga-Bolderaascher Telegraph 84;
Stadtbibliothek 91;
Zahl der Raskolniken im Patrimonialgebiet 91;






Schiffer—



VII

Zwangsarbeitshaus 9t;
Russisches
haus 9t;

St. Georgen-Hospital



9t;

Nikolai-Armen-



Marienhospiz in Kemmern
9t;
griechisch-orthodoxe Peter-Paul-Brüderschaft 92, 239;
FrauenJungfrauen-Hilfsverein 92;
Frauenveretn 92;
Administration
Armenhaus



92;





und





mittelloser Geisteskranker

Verpflegung

zur

100;

Zahl der durch die Armenärzte



100;

Verein





CreditS

150;



108;



Armenhaus 127;

127;
Rigaer Stadtdiscontobank
2. Rigaer Gesellschaft gegenseitigen





150;
Unterstützungskasse der Haus- und Elementarlehrerinnen
St. Petrikirche 179;
Lehrer-Wittwen- und Waisenstiftung 150;






Domkirche



allgemeines Krankenhaus



den Bettel
107;
Aktiengesellschaft des CentralRiga- städtischer Verein zur gegenseitigen Versicherung

Gebäuden gegen Feuer

SadownikowscheS

93;

im I. 1378 behandelten Kranken

gegen

Waarendepöts 107;
von



Jesuskirche 180;
St. Trinitatiskirche 18t;
180;
Schule der Rigaer Peter-Paul-Brüderschaft
Johanniskirche 181:

St.









239;

Bierbrauerei

Jlgezeemsche



neralwasseranstalt 249;

Liederkranz 327;
Rußland 327;
Begrabenen
und

SanltätScomite 248;
239;
Jlgezeemsche Kleinkinderschule 273;






Mi-

Rigaer

Rigasche Section der evangelischen Bibelgesellschaft in
Zahl der in Riga im I. 1878 Geborenen, Getrauten,



-

414;

Frühlingsverein
nahmen



lettischer



414;



in

Ausgaben

414;
lettischer
WohlthätigkeitSverein
EinKirchen im Patrimonialgebiet 415;
den baltischen Provinzen nach dem Bericht des


die



ReichscontroleurS 432.
Zur

Geschichte

der

Riga 43,

in

Pest

der
Bekanntmachungen
livländischen
Riga; 2. Trichinose 75.

Deportation preußischer Verbrecher

73.

Medicinalverwaltung

1.

:

der

TyphuS

in

78.

nach Sibirien

Communalbauten im Jahre 1878 89.

Brandschäden
Die

im

während des Jahres

Rigaschen Patrimonialgebiet

städtischen Haftanstalten in Riga im Jahre

Zur Krankheitsconstitution

Niga's

1878

im Jahre

Polizei in Mühlgraben 126.
Mittheilungen aus den Verhandlungen

1878

1878 93.

97.

121.

Ueber die

Vom rnffischen
an

den

Hofe.

Rigaschen

Aus

den Briefen

Rath

145,

155,

der

Rigaschen

des

Rathsherrn

219, 227,

Sanitäts-Commission
Melchior

v.

Caspari

237, 245, 251, 260, 269,

317, 325, 333.

Uebersicht

Rigaschen

der

1879

städtischen Einnahmen

Zur Regelung des Verkehrs in den Straßen
Kriegswerbungen in Riga 1648 195.
Die

in

Gewerbezahlung

Ueber das

Bericht

und

das

für

Ausgaben

Jahr

148.

Dorpat

Denkmal Wolter'S

am

von

der Stadt und Vorstädte 166,

28. November

Plettenberg

173.

1878 203.

im Schlosse

zu

Riga

211.

permanenten Sanitäts-Comite"s der Stadt Riga über seine Wirksamkeit im Jahre 1878.
Beilage zu Nr. 27.
des

Penfionsstatut
Aus

den

der Rigaer Communalverwaltung 235, 243.
Verhandlungen der Pernauer Stadtverordnetenversammlung

Die Reichsimmobiliensteuer

Eingang

und

1878

für Riga im Jahre

Verausgabung

der

1879

253, 302.

275.

städtischen Gemeindesteuern

in

Riga im Jahre

291.

Ueber die Thätigkeit des Dorpater Central-Comite'S zur Errichtung eines Denkmals für K. E. v. Baer 295.
Zur
Die

Geschichte
Ableistung

in Riga 301.
Militärpflicht in Riga im Jahre

der Hotels
der

1878 309.

Gerichtsbarkeit auf dem früheren burggerichtlichen Territorium
Rittergüter im Rigaschen Stadtbezirk 385.
Die Rigaschen
Stadtgüter und -forsten 393.
Ueber

die

Die Klassensteuer in

Riga

403.

Die Rigasche Stadtbibliothek.
Die

Organisation

der

367.

Bibliothekordnung

Verwaltung

der

städtischen

vom

22. November 1879 411.

Gartenanlagen

424.

VIII
Auszug aus der Instruction für die Einschätzung
Stadtgebiet 427.

der

im

Immobilien

Der Bericht über die Verwaltung der Stadt Reval für das Jahr

Handel

11.

Zehissfahrt.

und

Volkswirtschaftliches

Die

Begründung einer Dampfwaschanstalt
Die projectirte livländische Bahn 105.
Was kann zur Verbesserung
11.

vom

Die Häfen

November
Libau

von

Ueber Handel

und

und

der

Sitzungsberichte

und

Zur Einweihung
schen
Referat

Bismarck

v.

1878 279.

Riga 310.
Riga 344.

Stadt

der

in Berlin im

Jahre

1879

429.

Ärmenwesen.
lit.-prakt. Bürgerverbindung

der

den

Realbürgerschule.

Bestand der

Rede

unter

dem

Unterrichtsanstalten im Januar

aus

A.

1,

9,

17, 37,

163, 341, 349, 419, 436, 448.

49, 57, 65,
Uebersicht über

Königsbergschen

gemeinnützige Gesellschaften, und Vereine, Riechen-, 6chulund

JahreS-

den

in

Warrantbelehnungöfrage

über den Kartoffelbau durch Arme

gelehrte

111.

gegen

den Gouverneur L.

187.

Taxe für die Oel- und Thranwrake

Bericht

gemeinnütziges.

129.

Riga

und

Handels

an

Schifffahrt in Memel im Jahre

und

Zur Lagerhaus-

1740

1873 433.

in Riga 52, 98.

Rigaschen

des

Bericht des Rig. Raths

gereichen.

und

Rigaschen

den

Protokollen

1879

Rigaschen

des

von

E.

v.

Bötticher 33.
stehenden städti-

Stadtschulcollegium
113. 124.

Gartenbauvereins 131, 159, 230,

262, 296. 377.
in Betreff der
Jahresbericht des Delegirten der lit.-prakt. Bürgerverbindung
heilpädagogischen Anstalt der Frau Therese Platz für 1878/79 171.
Aus den Kassaberichten der Administrationen der lutherischen Kirchen der Stadt

Riga
Von
Die

der

1878

pro

Rigaer

179.

Gewerbeschule 182.
der

Nealbürgcrschule 259, 267, 276.
25f8hngen Bestehens der heilpädagogischen Anstalt
Therese Platz am 6. August 1879 283.

Reorganisation

Zur Gedenkfeier

des

Aus

Frequenz
den

des

baltischen Polytechnikums

Kassaberichten

patrimonialgebiets
IV.

der

pro

Administrationen

.Aus Holtei's

und

Literatur, Runst

an

Jegör

der

Kirchen

des

und

Theater.

SiverS.

Der Geladne. Den Manen

Stadt-

Vermischtes.

Kunstausstellung in Moskau im Jahre
HoffmannS Zeiten" 338, 380.

von

Rigaschen

1878/79 265.

V.

Nachruf

335.

415.

1878

Rückblick auf die Theatersaison
Die Gewerbe- und

Frau

Landvolk-Schulen in Livland 321.

Die evangelisch-lutherischen
Die

der

328, 336,

346.

Voesieeu.

Von Andreas

Jegor's

1881

von

SiverS.

von

Wittorff

Von Andreas

158.
von

Wittorff 158.

IX

Alphabetisches Register.

A.

Armenhaus, Firs Mironow Sadowni-

Abgaben: Erhebung derselben von Kaufleuten u. Kleinhändlern zum Besten
der

Stadtkasse,

294.

Aeltestenbank gr. Gilde: Protokoll der
Versammlung derselben, 71,85,183.

Aemterbesetzung im Rath 353.
Agthe, Adolf, Stadtingenieur, 136.
Floßbrücke 170,

176,

Ammeninstitut 49, 342, 349.

Amtsbesetzungen, Dienstentlassungen u.
u.

Dockmann d.

79

Börsencomit«



184;

Bürgerschaft

;—Armen-

gr. Gilde 71,

24, 51, 52, 164, 436;
torium, Livl., 80;

RigascheS,



185;

deputation 7;



Criminal-









Gesellschaft



Rigaer

der

Baumwolleumanufactur
Gewerbeverein 87;



71;



Gouverne-

mentö-Gefängniß-Comit« 108;
Gouvernements-Rentei

Hofgericht

95;

eines

Errichtutuz
K. E.

v.

Baer 79;

gymnasium 79;
behörde, Livl.,
nicum

30;



67, 80,

87;

III;





Localcomit« zur



Denkmals


für

Lomonossow-

Oberlandschul185;
Polytech—



Realbürgerschule
Stadtverwaltung 14, 28,


103, 117, 118, 119, 152,

153, 178,

93
aus

dem

Nachlaß desselben für die Bürger50.

verbindung,
Asyl

für erwachsene Bettler IN7.
11.

Alerander

Augenheilanstalt, Wittwe Reimers'sche,
15,, 240, 417.
Ausgaben, städtische, stehe Einnahmen.
Austausch bez. Vertheilung
Discontobank

der

auf

Sparkasse

u.

der

einer-

schen Kassen andererseits ruhenden
356.

Verbindlichkeiten
B.

Consis-

Consistorium,

Dispacheur 47;
Eisenbahn, Riga-Dünaburger,
110;
Feuerwehr, freiwillige,

47;

1878

N.: Darbringung

23,

Bürgerverbindung



Asmuß,

an

415.

seits und auf verschiedenen ständi-

St. Johannis-Gilde
directorium 31;

94;

Vermächtniß

Riga,

134.

306.



die Stadt

Attentat auf den Kaiser

151.

Alerander-Damencomit«

Wahlen : Aelterm.

127, 142, 446.

JameS:

Arrestanten im Jahre

Administration zur Verpflegung mittelloser Geisteskranker 93.

AleranderShöhe:

kow'sches,
Armitstead,

Badewagen in Bilderlingshof 200.
Baer, K. E.
G.

v.:

Vortrag

über ihn

von

215.

Poelchau,

Baer-Denkmal 79, 86, 165, 217, 295.
Barnhoff, Heinrich, wird Seeretair des
185.

Consistoriums

Bahnhof, Riga-Bolderaaer: Erweitedesselben bis
die Mosan
rung
kauer

12, 30.

Straße

die, in Riga

Baptistengemeinde,
Basel:

Gesellschaft zur Förderung

Guten und Gemeinnützigen,
richt über

des

Be-

163.

dieselbe,

Bataillonsfest des 2.

109.

und

3.

Sappeur-

bataillonS 200.
Bauamt 109, 217.

über,

Baumwollenwebereien,

in

Liv-

land 238.

184,

197,

199,

208,

210,

216,

217,

233,

241,

242, 257,

272,

273,

307,

323,

Behrmann, Beschwerde 443.

343,

376,

391,

407,

416,

Beiräthe, ebräische, zur Aufficht über die

209,

331,

443, 444, 446;

-

Vorschußkasse

119.

Amtsgericht: Erhöhung

dcö

Etats 383.

Ankerneekenamtshaus : Ankauf desselben
durch die Stadtverwaltung 198.
Annenschule in Pinkenhof

408.

ArveitSbüreau des Vereins

gegen den

Bauunternehmen,
scheö,

W.

Th.

Sprost'

43.

Verwaltung derKorobkasteuer
Beleuchtung, elektrische, 224.

118.

BerenS, I. C., Bericht über die Baseler

Gesellschaft

Förderung

des

Gemeinnützigen,
Berkholz, Arend, Bürgermeister,
wirklicher Staatsrath 200.

163.

zur

Guten und

wird

Bettel

108.

Beschwerdecommisfion 391, 407.

Armenärzte

100.

Beschwerden 241, 257, 315 (A. Siesen-

Armendirectorium 184.

Armenhaus, russisches

91.

berg), 331, 375 (I. Dulckeit), 443
(Behrmann), 444 (I. Pukkelank).


Related documents


rigasche stadtblatter 1880 ocr ta
0512 2018 vorlage aus 2018 beschluss stadtrat
0565 2018 vorlage aus 2018 beschluss bauausschuss
0565 2018 vorlage aus 2018 erganzungsantrag spd
wahlprospekt bm wahl 2017 a4
rigasche stadtblatter 1900 ocr ta pe


Related keywords