PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Send a file File manager PDF Toolbox Search Help Contact


rigasche stadtblatter 1898 ocr ta .pdf



Original filename: rigasche-stadtblatter-1898-ocr-ta.pdf

This PDF 1.7 document has been generated by PDFsam Basic v3.3.0 / SAMBox 1.0.47.RELEASE (www.sejda.org), and has been sent on pdf-archive.com on 18/04/2017 at 19:02, from IP address 2.108.x.x. The current document download page has been viewed 161 times.
File size: 1.1 GB (515 pages).
Privacy: public file



Download original PDF file








Document preview


Rigasche

tadtblätter
für

das

Jahr

A8N8-

SS. Jahrgang.

Herausgegeben

Austrage der literarisch-praktischen Pürgerverbindung
von

vr. Arthur Poelchau.

ji niu.vSi'Ziw'dw

Niga.
Druck von W. F. Hacke r.
A8S8.

I.0Jv0>?e«0 IIMI7P0N. — ?nra, 30

1898 I'.

I n h a l t .
I. Zur Geschichte der Gegenwart und Vergangenheit.
Zum 2!. Januar 1898 19.
Fürst Alexander Arkadijewitsch Jtalisky, Graf Suworow Rimniksky. Ein Ge­
denkblatt zum 18. März 1848, von A. Poelchau 83.
Das Honorar eines Arztes im 15. Jahrhundert. Eine Notiz aus dem livl.
Urkundenbuch von Bernh. A. Hollander 115.
25 Jahre Direktor der Bürgerverbindung. Herrn dim. Stadtrath Alfred Hillner
zum 26. April 1898, von A. Poelchau 131.
Der Königlich Schwedische Kalender und Livland, von Adolf Richter 187, 195.
Vor hundert Jahren. Notizen aus den „Rigaschen Anzeigen" 212, 219.
Vor hundert Jahren. Auszüge aus der damaligen „Rigasche Zeitung" 235, 243.
Einiges über das Städtchen Lemsal 259, 267.
Allgemeine Ueberficht des Kaiserlichen Licei in Riga 275, 283.
Ueber Freimaurerei in Riga. (Aus dem Ende des vorigen Jahrhunderts.) 299,
317, 325, 333, 353, 367, 376, 384, 393, 407.

II. Handel und Schifffahrt. Nolkswirthschaft und Gemeinnützige?.
Verzeichniß der Schiffe 29.
Budget-Entwurf der Einnahmen und Ausgaben der Stadt Riga für das Jahr
1898 29.
Verzeichniß der Feuerschäden im Jahre 1897 62.
Die Administration zur Erhaltung der Kirchhofswege. Berichterstatter dim.
Kanzleidirektor Ad. Stavenhagen 35.

Das W. Th, Sprostsche gemeinnützige Bauunternehmen. Berichterstatter In­
genieur W. Weir 51.
Die W, Th. Sprostsche Dienstbotenstiftung. Berichterstatter Advokat Konrad
Bornhaupt und Buchdruckereibefitzer Wilhelm Hacker 59.
Die I. Volksküche in der Stadt. Berichterstatter Notar I. E. Schwartz 67.
Die Holzhöfe, Berichterstatter dim. Rathsherr Eugen Burchard 69.
Die II. Volksküche in Sassenhof. Berichterstatter Pastor I. Kaehlbrandt 91.
Ausklarirte Schiffe im Jahre 1837 93.
Der Werth des Rigaer Exports zur See im Jahre 1897 94.
Ueber die Navigationsperiode 1884—1896 95.
Zollgebühren 1897 95.
Die III. Volksküche im Moskauer Stadttheil. Berichterstatter Staatsrath I.
v. Hagen 99.
Rechenschaftsbericht der Rigaer Stadt-Diskontobank pro 1897 104.
Rigas Bauthätigkeit im Jahre 1897 118; im Jahre 1898 246.
Rechenschaftsbericht des Gas- und Wasserwerks für 1896/97 239.
Rechenschaftsbericht der Rigaer Stadt-Svarkosse pro 1897 255.
Rigaer Stadt-Lombard, Rechenschaftsbericht pro 1K97 255.
Vertrauliche Aeußerung des Fürsten Bismarck betreffend die Handelsverhältnisse
von Reval, Libau und Riga 267.
Der Vorschuß- und Sparkassen-Verein der St. Johannisgilde 279.
Die Rigaer Börsenbank im Jahre 1897 279.
Spar- und Vorschußkasse des Rigaer Gewerbe-Artel im Jahre 1897 279.

IV
Der städtische Dampferverkehr 1897 368.
Die Erbauung des städtischen Schlachthauses nebst Viehhof 369.
Rechenschaftsbericht der Stadtgüter-Verwaltung für das Jahr 1897 370.

III. Gesellschaften und vereine. Kirchen-, Schul- und Armenwesen.
Jahres- und Sitzungsberichte der literärisch-vraktischen Bürgerverbindung 1,
9, 20, 27. 35, 43, 51, 59, 67, 75, 91, 99, 107, 123, 163, 359, 375, 399.
Nachtasyl für Obdachlose. Berichterstatter Advokat H. Kuchczpnski 75, 91, 115,
223, 327.
Vereinsjahr des Rigaer Schachvereins 30.
Der l. Rigaer Velocipedisten-Verein 54.
Jahresbericht über das 95. Gesellschaftsjahr der literärisch-praktischen Bürger­
verbindung, erstattet auf der Jahresversammlung am 12. Dezember 1897
vom derzeitigen Sekretär eanci. O. v, Jrmer 1.
Jahresbericht über die Hauptkasse der literärisch-praktischen Bürgerverbindung
für die Zeit vom 1. Dezember 1896 bis zum I.Dezember 1897, abgestattet
vom Kassadirektor, dim. Rathsherrn Eugen Burchard 9.
Die Lutherschule. Berichterstatter A. Loeffler 27.
Die Taubstummenanstalt. Berichterstatter Oberlehrer C. Mettig 36.
Das Magdalenenasyl. Berichterstatter Pastor Eisenschmidt 43.
Johann Wilvelm Grimm-Schenkung. Berichterstatter dim. Stadtrath E. Haus­
mann 78.
Die „Hanna-Anstalt" in Nordeckshof. Bericht von I. Kaehlbrandt 102.
Rechenschaftsbericht des Frauen-Vereins zu Riga pro 1897 103.
Die Aeltester Johann Eduard Schmidtsche Kinderbewahranstalt. Berichterstatter
dim. Stadtrath E. Hausmann 107.
Generalversammlung des Rigaer Ruder-Klub 109.
Der Gewerbeverein 1897 110.
Generalversammlung des Rigaer Radfahrer-Vereins III.
Die 29. Jahresüberficht des Rigaschen Lettischen Vereins (1897) 116.
Rechenschaftsbericht des Dom-Vereins für das Jahr 1897 119.
Aus dem Bericht über die kirchliche Armenpflege in der St. Petri-Gemeinde
im Jahre >897, von Oberpastor E. Kaehlbrandt 158.
Bericht der evangelischen Gesellschaft „Bethabara", von Oberpastor E. Kaehl­
brandt 165.
Die erste, 1805 begründete Jungfrauen-Stiftung in Riga 183.
Bericht der Administration der Nnterstützungskasse für Lehrer-Wittwen und
-Waisen für das Jahr 1897 191.
Bericht des Vorstandes der Rigaer Wittwen- und Waisen-Versorgungs-Anstalt
für 1897 191.
Jahresbericht der I. Rigaschen Beerdigungskasse vom Jahre 1886 für das
Jahr 1897 198.
Das Rigasche Stadtarchiv im Jahre 1897 203.
Die landwirtschaftliche Kolonie für minderjährige Verbrecher in Rodenpois bei
Riga 237.
Rechenschaftsbericht des Rigaschen Damen-Komite's und des Kuratoriums der
Rigaer Sektion der barmherzigen Schwestern der Gesellschaft des „Rothen
Kreuzes" pro 1897 245.
Jahresbericht des Rigaer Jacht-Klub für 1897 287.
Jahresbericht des Evangelischen Jünglingsvereins zu Riga über das X. Vereins­
jahr vom 20. März 1897 bis zum 20. März 1^98 291.
Bericht des Theaterkomues der großen Gilde über die Verwaltung des StadtTheaters für die Zeit vom 21. August 1897 bis zum 21. August 1898.
(II. Verwaltungejahr.) 307.
34. Rechenschaftsbericht der Wittn?e Reimersschen Augenheilanstalt zu Riga für
das Jahr >897, von Or. meä. I. Stavenhagen 335.
Ueber die Nothwendigkeil der Begründung einer Herberge zur Heimath. Vortrag,
gehaltcn in der allgemeinen Versammlung der lit.-prakt. Bürgerverbindung
am 20. Oktober 1898 von A. Eckhardt, Pastor 341.

V
IV. Vermischtes.
Das Jahr 1898 1.
Aus den Kirchengemeinden 6, 15, 24, 32, 40, 48, 56, 64, 72, 80, 88, 96, 105,
112, 120, 128, 136, 144, 152, 160, 169, 176, 184, 192, 200, 208, 217,
224, 232, 240, 248, 256, 264, 273, 280, 288, 297, 303, 314, 322, 330,
338, 348, 356, 364, 372, 380, 388, 396, 404, 4'2, 424.
Wochenbericht über Infektionskrankheiten 8, 18, 26, 34, 42, 50, 58, 66, 74,
82, 90, 98, 106, 114, 122, 130, 138, 146, 154, 162 ,170, 178, 186, 194, 202,
210, 218, 226, 234, 242, 250, 258, 266, 274, 282, 290, 298, 306, 316,
324, 332, 340, 350, 358, 366, 374, 382, 390, 398, 406, 414, 420.
Notizen 22, 31, 40, 47, 56, 63, 70, 80, 88, 96, 104, 126, 133, 142, 150,
160, 199, 208, 215, 230, 247, 272, 302, 320, 328, 335, 347, 354, 363,
377, 355, 394, 400, 410, 417.
Beiträge zur Morbiditätsstatistik Rigas. Beilage zu den Nrn. 3, 9, 12, 17,
20, 25, 32, 34, 38, 43, 48,
Ueberstcht über die zur Registrirung gelangten Geburten, Sterbefälle und Ehe­
schließungen. Beilage zu den Nrn. 1, 5, 8, 10, 13, 18, 22, 26, 32, 35,
40. 44,
Vermischtes 29, 54, 62, 93, 102, 109, 116, 183, 191, 198, 237, 245, 255,
279, 287, 368.
Durchschnittspreise der wesentlichsten Lebensmittel in Riga im Jahre 1897.
Beilage zu Nr. 9.
Vergleichende Uebersicht der Durchschnittspreise der wesentlichsten Lebensmittel
in Riga in den Jahren 1888/97. Beilage zu Nr. 9.
Zur Statistik der semitischen Bevölkerung der Stadt Riga für das Jahr 1897
79. Zurechtstellung 363.
Der Verkehr auf der kleinen Brücke (Bastei-Brücke) über den Stadt-Kanal 383.
V. Literarisches.
Die Rigaschen Stadtblätter, von A. Poelchau 20.

Aus der Gewerbegeschichte Rigas (Stieda-Mettig, Schrägen).
Rüdiger 139, 147.

Von Dr. Otto

Sitzungsberichte der Kurländischen Gesellschaft für Literatur und Kunst und
Jahresbericht des Kurländischen Provinzialmuseums aus dem Jahre 1896,
von A. Poelchau 155.
Sitzungsberichte der Gesellschaft für Geschichte und Alterthumskunde der OstseeProvinzen Rußlands aus dem Jahre 1897, von A. Poelchau 204.
Die Theilnalime des Preußischen Hilsskorps an dem Feldzuge gegen Rußland
im Jahre 1812, von I. Girgensohn 211.
Rigas Verfassung im 13. Jahrhundert, von August von Bulmerineq; von A.
Poelchau 227.
Heft II res fünften Bandes der Beiträge zur Kunde Ehst-, Liv- und Kurlands,
von A. Poelchau 251.
Die Bauthätigkeit Rigas in der zweiten Hälfte des XIX. Jahrhunderts, von
A. Poelchau 415.
VI. üiographieen und Nekrologe.
I)r. ose. pol. Johannes von Keußler. von V. Wittschewsky 17 l, 179.
Carl Heinrich Bergengrün, dim. Raihsherr und Stadtrath, von A. Poelchau 351.

Alphabetisches Register.

Aeußerung, Vertrauliche, des Fürsten
Bismarck betreffend die Handels­
verhältnisse von Reval, Libau und
Riga 267.
Agathangel, Bischof von Riga und
Mitau 71.
Armenpflege, Offene 135,143,150,160,
215, 231, 303, 328.
Arssenis, Erzbischof 22.
Augenheilanstalt, Reimerssche 335.
Ausstellung von Glasmalereien 80, 96.
— koreanischer, japanischer und chinesi­
scher Gegenstände 142.
— von Schülerinnen - Arbeiten der
Mädchen-Geiverbeschule des Jung­
frauenvereins 380.
— im Kunstverein 421.
W.
Bautätigkeit, Rigas, im Jahre 1897
118; im Jahre 1898 246.
Bauunternehmen, W. Th. Sprostsches
14, 51.
Becker, B., Bauthätigkeit Rigas 415.
Beerdigungskasse, Diel. Rigasche, vom
Jahre 1886 198.
Beiträge zur Kunde Ehst-, Liv- und
Kurlands, Heft 2, Band 5, von
A. Poelchau 251.
Beleuchtung, Oeffentliche 370.
Bergengrün, Carl Heinrich, von A.
Poelchau 351, 410.
Bericht der Kassarevidenten 123.
— über die kirchliche Armenpflege in
der St. Petri-Gemeinde im Jahre
1897, von Oberpastor E. Kaehl­
brandt 158.
— der Administration der Unterstützungckasse für Lehrer-Wittwen
unv -Waisen für das Jahr 1897
191.
— des Vorstandes derRigaerWittwenund Waisen-Versorgungs-Anstalt
für >897 191.
Bericht des Theaterkomües der großen
Gilde über die Verwaltung des
Stadt-Theaters für 1897/98 307.

Blindenkonzert 411.
Blitz 378.
Bluhm, H., Zeichen- und Malschule
104.
Bocke, Oberlehrer vi-. G., Jubiläum
355.
Boeck, vr. Kurt, Vortrag 47, 48.
Börsenbank, Rigaer 279.
Bornhaupt, Konrad, stellvertretender
Direktor 123.
Bornhaupt, K., und W. Hücker, Die
W. Th. Sprostsche Dienstboten-stiftung 59.
Brehm, Kapitän Eugen 5 24.
Brunstermann, Aeltermann Friedrich 71.
Buchdrucker-Jnvalidenkasse, Allgemeine
143.
Budget-Entwurf der Einnahmen und
Ausgaben der Stadt Riga für das
Jadr 1898 29.
Buhse, Dr. Fr. 5 424.
Bulmerincq, A. v., Die Verfassung
der Stadt Riga im ersten Jahr­
hundert der Stadt 227.
Burchard, Eugen, Jahresbericht über
die Hauptkasse der liier.-prakt.
Bürgerverbindung 9. — Die Holz­
höfe 69.
v.
Eantini, Prokurant; Jubiläum 386.
Chilkom, Minister Fürst 402.
Circus Salamonsky 231.
Circus Petross 410.
Correctionsanstalt Rodenpois 128.

Dampferverkehr, Städtischer 1897 368.
Denkmal, Waldemar- 418.
Diakomssenanstalt, Marien- 40, 420.
Dietrich, Prokureur v. 402.
Diner beim livl. Gouverneur 216.
Dienstbotenstiftung, W. Th. Sprostsche
59.
Dienst-Jubiläen: Oberlehrer I. v.
Eckardt 127; Inspektor Naprowsky
127; Sekretär Fr. Fossard 303;
Oberlehrer Or.G.Bocke 355; In­
genieur A. P. v. Glasenapp 386.

VII
Direktor der Bürgerverbindung 133.
Dom-Orgelkonzerte 38l).
Dragendorff, Professor vr. Georg -j248.

Grimm-Schenkung, Kapital der Jo­
hann Wilhelm 13.
Grünfeld-Kapital 13.

Eckardt, I. v., Oberlehrer, Dienst­
jubiläum 127.
Eckhardt, Aug, Ueber die Nothwendigkeit der Begründung einer Herberge
zur Heimath 341, 375, 404.
Edentheater 411.
Eheschließungen in Riga, Registrirung.
Beilage zu den Nrn. 1, 5, 8, >0,
13, 18, 22, 26, 32, 35, 40, 44.
Eisenschmidt, H., Magdalenenasyl 43.
Export, Rigas, zur See 1897 94.

Hackel, Sekretär Gustav ^ 420.
Hagen, I. v.. Die III. Volksküche 99.
„Hanna-Anstalt".
Bericht von I.
Kaehlbrandt 102.
Hausmann, C., Johann Wilhelm
Grimm-Schenkung 78. — Johann
Eduard SchmidtscheKinderbewahranstalt 107.
Haushalt der Stadt Riga 402.
Heilanstalt für Nervenkranke von vr.
med. V. v. Holst 387.
Heimann, von, & Co., Bankgeschäft 208.
Heimann-Stlftung, Die von 13.
Herberge zur Heimath 341, 375.
Herrenabend 56.
Hillner, Alfred, 25 Jahre Direktor der
Bürgerverbindung 131, 399.
—, Alfred, Ehrenmitglied der lit.-prakt.
Bürgerverbindung 359.
Hochzeit, Goldene. Goldschmiedemeister
Ferdinand Feit und Frau Emilie,
geb. Müller 104.
—, Silberne. Kaufmann Georg Schönfeldt und Frau Doris 126.
Hollander, Bernh. A., Honorar eines
Arztes im 15. Jahrhundert 115.
Holst. Oberpastor emer. Joh. v. -j- 359.
Holzhöfe 69.
Honorar eines Arztes im 15. Jahr­
hundert, von Bernh. A. Hollander
115.

«

W'.
Faschingssest 135.
Feuerschäden im Jahre 1897 62.
Feuerwehr, Rigaer freiwillige 31.
Fossard, Skkretär Fr., Jubiläum 303.
Freimaurerei in Riga 299, 317, 325,
333, 353, 367, 376, 384, 3S3, 407.
Freyberg, Kaufmann Adolf 329.
Frühauf, Professor Dr. Karl Julius ^
387.
Fußgängerbrücke, Timmsche, über den
Stadtkanal 143.

Gallert-Stiftung. Joh. Ed. 15.
Galstcr, Cäsar. Abschiedsbenefiz 136.
Galster-Eichberger, Livia, Abschiedsbenesiz 151.
Garcia. vr. Ganived y -j- 419, 420.
Garten, Kaiserlicher 23, 208.
Gas- und Wasserwerk 239.
Gastspiel Adolf Allunan und Frl. Marie
Allunan 56.
Geburten in Riga, Registrirung. Bei­
lage zu den Nrn. 1. 5, 8, 10, 13,
18, 22, 26, 32, 35, 40, 44.
Gelinck, Ferdinand, Chef der Firma
I. Gelinck & Co. -j- 379.
Gemälde - Ausstellung des Rigaer
Kunstvereins 71.
Gertik, Polizeimeister 400.
Gewerbegeschichte Rigas 139, 147.
Gewerbeschule 355.
Gilde, Große 135.
Girgensohn, I., Die Theilnahme des
Preußischen Hilfskorps an dem
Feldzuge gegen Rußland im Jahre
1812 211.

Glasenapp, Ingenieur A. P. v., Dienst­
jubiläum 286.

.S.
Jahr, Das, 1898 1.
Jahresbericht der I. Rigaschen Beerdi­
gungskasse vom Jahre 1886 für
das Jahr 1897 198.
-- über das 95. Gesellschaftsjahr der
lit.-prakt. Bürgerverbindung, er­
stattet von dem derzeitigen Sekretär
eanä. O. v. Jrmer 1.
— über die Hauptkasse der lit.-prakt.
Bürgerverbindung, erstattet vom
dim. Rathsherrn Eugen Burchard
9.
Jahresfeier der Unterstützungskasse für
evangelisch-lutherische Gemeinden
in Rußland 328.
Jahresübersicht, 29., des Rigaer Letti­
schen Vereins 116.
Jahresversammlung der lit.-prakt.
Bürgerverbindung 406.

VIII
Infektionskrankheiten; Wochenbericht 8,
18, 26, 34, 42, 50, 58, 66, 74,
82, 90, 98, 106, 114, 122, 130,
138, 146, 154, 162, 170, 178,
186, 194, 202, 210, 218, 226,
234, 242, 250, 258, 266. 274,
282, 290, 298, 306, 316, 324,
332, 340, 350, 358, 366, 374,
382, 390, 398, 406, 414, 426.
Introduktion 208.
Johannismarkt 386, 387.
Jrmer, O. v., Jahresbericht über das
95. Gesellschaftsjahr der lit.-prakt.
Bürgerverbindung 1.
Jubiläen: Oswald Sawitzky 23; Ge­
sellschaft „Euphonie", W0jähriges
88; Maschinen - Import - Firma
Hugo Hermann Meyer 104; Frl.
E. v. Jung'Stilling 127; Allge­
meine Buchdrucker-Jnvalidenkasse
143; Prokuranr Cantini386; Th.
Gaehtgens 404,- Kollegienrath
Wilhelm v. Dessien 421.
Jungfrauen-Stiftung, Die erste 1805
begründete, in Riga 183.

Ii
Kaehlbrandt, E., Aus dem Bericht über
die kirchliche Armenpflege in der
St. Petri-Gemeinde im Jahre
1897 158.
—, Bericht über die evangelische Ge­
sellschaft „Bethabara" 165.
—, I., Die II. Volksküche 91.
—, Die,,Hanna-Anstalt" 102.
Kalender, Der Königlich Schwedische,
und Livland, von Adolf Richter
187, 195.
Kanalisationsanlagen, Allgemeine 370.
Kapital, Das, zur Gewährung von
Freibädern in Kemmern 14.
— des projektirten Findelhauses 15.
—, des Baufonds für eine Taub­
stummenanstalt 14.
Keller, W., Betrachtungen über Pau­
lus 418.
Kerkovins, Stadthaupt L. 388.
Keußler, vr. oeo. pol. Johannes von,
von V. Wittschewsky 171, 179.
Kinderasyl „Krippe" 216, 355.
— Eichenheim 401.
Kinderbewahranstalt, Die Aeltester Jo­
hann Eduard Schmidtsche 107.
Kirchen: Geborene, Aufgebotene, Be­
grabene aus den Kirchengemeinden
6, 15, 24, 32, 40, 48, 56, 64,
72, 80, 88, 96, 105, 112, 120,
128, 136, 144, 152, 160, 159,
176, 184 192, 200, 208, 217,

224, 232, 240, 248, 256, 264,
273, 280, 288, 297, 303, 314,
322, 330, 338, 348. 356, 364,
372, 380, 388, 396, 404, 412, 424.
Kirchhofswege 35.
Kolonie, Die landwirthschaftliche, für
minderjährige
Verbrecher
in
Rodenpois in Livland 237.
Kompagnie der Schwärzen-Häupter
135.
Konvent der Livl. Ritterschaft 421, 422.
Konzerte: Pauer-Zajic-Grünfeld 24;
Miina Hermann 31, 71; Anna
Laidlaw und Adolf Cords 40;
Bronislaw Hubermann 56, 64,
70, 72, 85, 104, 126; Musikschule
A. Jacobs 56; Eugen d'Albert
64, 70; Udel-Quartett 127; Erstes
Musik-Institut 128; Leopold Auer
128; Geistliches des Vereins der
Liebhaber orthodoxenkirchlichen Ge­
sanges 142; A. I. Tschernow,
Stange 143; Geistliches am Buß­
tage >43; N. A. Friede und G.
A. Morskoi 150; Alfred Grünfeld
151; Bror Möllersten 160; Lydia
Müller und Hans Schmidt 199;
Geistliches von Frau M. Rosen­
kranz-Grudzinsky und Harald
Kreutzburg 208; WohlthätigkeitsKonzert 248; Geistliches am Charfreitag 320; im Wöhrmannschen
Park 321; Wohlthätigkeits-Konzert 354; Arthur Barth 400; in
der Trinitatiskirche 400; GosclenkoDolina 401; O. Gabrilowitsch
403, 404; A. v. Fossard 411;
Kammermusik-Konzert 418; Eugen
Holliday 419; zum Besten Studirender 419; A. Petschnikow und
Else Ruetz 421; Olga Söhnge
421; Josef Sliwinski 421, 422;
v. Zur-Mühlen u. Hans Schmidt
423, 424; Annette Essipoff und
Leopold Auer 424.
Konzert-Aufführungen des Oratoriums
„Franziskus" von Edgar Tinel
363.
Kreditverein der Hausbesitzer 151.
Kuchczynski, H., Das Nachtasyl für Ob­
dachlose 75.
Landtag, Außerordentlicher, der Livländischen Ritter- und Landschaft
199.
Lebensmittel in Riga, Durchschnitts­
preise im Jahre 1897. Beilage
zu Nr. 9.

IX
Lemsal, Einiges über das Städtchen
259, 267.
Liceum, Kaiserliches, in Riga 275,
283.
Lickberg-Stiftung 15.
Lodyftbensky, Rigascher Polizeimeister
Loeffler, A., Die Lutberschule 27.
Lutherschule 27.
Magdalenenasyl 43.
Marien-Kinder-Asyl, Russisches 379.
Maskenball 56.
Mettig. C., Taubstummenanstalt 36.
Meyer, vi-. M. Wilh., Vorträge 143,
144, 150.
Mineralwasserkur 355.
Mironow, N. N. -j- 400.
Mission, Innere 400.
Molien, Or. meä. G. -Z- 411.
Morbiditätsstatistik Rigas. Beilage zu
den Nrn. 3, 9, 12, 17, 20, 25,
32, 34, 38, 43, 48.
Musik-Institut, Erstes 423.
Musik-Schule 424.
M.

Nachtasyl für Obdachlose 2l, 75, 115,
Nachtfrost ^401.
Naprowsky, Inspektor, Dienstjubiläum
127.
Navigationsperiode 1884—1896 95.
Neptajew, Generalmajor W. S. 387.
Neujahrsvisitenablösung pro 1898 124.
Nikolai-Gymnasium; Abiturienten 386.
Notizen: 22, 31, 40, 47, 56, 63, 70,
80, 88, 96, 104, 126, 133. 142,
150, 160. 199, 208, 215, 230,
247, 272, 302, 320, 328, 347,
354, 363, 377, 385, 394, 400,
410, 417.
Nüruberg-Weston, Otto 420.

«
Offiziercorps der 29. Artilleriebrigade
419.
Ordination:
tdeol. Freudenfeld
401.
Orgelkonzert A. Nus 402; Miina Her­
mann 412.

»»
Park, Wöhrmannscher 23, 31, 152, 347,
400, 411, 418.
—, Kleiner Wöhrmannscher 23, 404.
Petersohn, Malermeister Rudolphs 387.
,.Phönix", Waggonfabrik 29.

Pleskodahl, RettungS- und ErziehungsAnstalt 70, 423.
Poelchau. A., Die Rigaschen Stadt­
blätter 20; Fürst Alexander Arkadijewitsch Jtalisky, Graf Suworow
Rimniksky. Ein Gedenkblatt zum
18. März 1848 83; 25 Jahre
Direktor der Bürgerverbindung.
Herrn dim. Stadtrath Alfred Hill­
ner zum 26. April 1898 131 ;
Sitzungsberichte der Kurländischen
Gesellschaft für Literatur und Kunst
aus dem Jahre 1896 155;
Sitzungsberichte der Gesellschaft
für Geschichte und Alterthumskunde
der Ostseeprovinzen Rußlands aus
dem Jahre 1897 204; Rigas Ver­
fassung im 13. Jahrhundert 227;
Heft II des fünften Bandes der
Beiträge zur Kunde Ehst-, Livund Kurlands 251; Carl Heinrich
Bergengrün 351; Bautätigkeit
Rigas 415.
Polytechnikum, Baltisches 40.
Pontonbrücke 370.
Promenadenkonzert im Schloß 379.
IT
Rechenschaftsbericht des Dom-Vereins
für 1897 119.
— der Wittwe Reimersschen Augenheil­
anstalt für 1897 335.
Regierungsjubiläum 420.
Neinberg. Pastor 412.
Reinsch, Frl. Emma -j- 3?, 400.
Rengarten, K. v. 401. 402,403,410.
Richter, Adolf, Der Königlich Schwe­
dische Kalender und Livland 187,
195.
Richter, Pristav 403.
Rieckhoss, Wilhelm. Vorlesung 150,199.
Rout beim Livländischen Landmarschall
208.
Rüdiger, Otto, Aus der Gewerbege­
schichte Rigas 139, 147.
8.

Salomon, Chef der HauptgefängnißVerwaltung, Wirklicher Staats­
rath, in Riga 380.
Sawadski, Arthur, Schauspieler 142.
Scheluchin, Nikolai, Sekretärsgehilfe
123.
Scheuermann, Pastor Eugen Otto,
Introduktion 208.
Schiffe, Ausklarirte, 1897 93.
Schilinzky, Geheimrath Guido v. 5 359.
Schlachthaus, Städtisches 369.



Related keywords