PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



rigasche stadtblatter 1903 ocr ta .pdf



Original filename: rigasche-stadtblatter-1903-ocr-ta.pdf

This PDF 1.7 document has been generated by PDFsam Basic v3.3.0 / SAMBox 1.0.47.RELEASE (www.sejda.org), and has been sent on pdf-archive.com on 18/04/2017 at 20:07, from IP address 2.108.x.x. The current document download page has been viewed 353 times.
File size: 419.6 MB (527 pages).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


) a d t b l e N x?
für

das Jabr 1MGK»

94. Jahrgang.

Herausgegeben

Austrage der literarisch-praktischen Bürgerverbindung
von

vr. Arthur Poelchau.

Niga.
Druck von

W. F. H a c k e r .

«s»s

AV3L0IM0 iieu'Z)'p<M.

29 AkWöM 1903 r.

I n h a l t s. Zur Geschichte der Gegenwart und Vergangenheit.
Von Verteidigung der Stadt durch die Bürgerschaft 105.
Einweihungs-Rede auf das neuerbaute Rathhaus zu Riga, den 11. Oktober
1765, von Bürgermeister Georg Christoph Andreae 121.
Die Grundsteinlegung der neuen St. Gertrud-Kirche 177.
Andreas Knopken und die Reformation in Livland. Vortrag, gehalten von
Pastor C. Walter auf dem Baltischen Abend in St. Petersburg 193, 20t, 209.
Notizen zur Geschichte des Livländischen Kollegii der allgemeinen Fürsorge und
der Anstalten desselben für die verflossenen 90 Jahre (1874) nach amtlichen
Quellen von Staatsrath L. Walter 217, 225, 233, 241. 249, 265, 281,
Alte Gräber bei Pernau 277.
Die Provinzial-Fahne 305.
Abtragung des Aleranderthors 326.
Kirchenbauten in Riga 327.
Beschreibung des iseetreffens bei Reval am 2/13 May 1790 351.
Briefe des Erzbilchofs Wilhelm von Riga, Markgrafen von Brandenburg, und des
NaZ. Johann Lohmüller, Syndikus der Stadt Riga, aus dem Jahre 1530,
mitgetheilt von Or. Joseph Girgensohn-Treptow 357, 365.
Drei Rigische Geburtsbriefe aus der Mitte des 18. Jahrhundert 373.
des Fährgeldes über die Düna vom 11. März 1664 381.
Verordnung des Rigaschen Rathes vom 11. Dezember 1666, durch welche die
im Jahre 1656 erlassene Kleiderordnung und andere Gesetze gegen Ver­
schwendung erneuert werden 383.
Johann Gottfried Herder. Zum Gedächtniß seines 100jährigen Todestages am
18. (5.) Dezember 1903 389.

rll.

Handet und Ächifffahrt. Votksmirthschaft und Gemeinnütziges.

Die Administration zur Erhaltung der Kirchhofswege. Berichterstatter dimitt.
Kanzleidirektor Ad. Stavenhagen 43.
Das W. Th. Sprostsche gemeinnützige Bauunternehmen. Berichterstatter In­
genieur W. Weir 68.
Die W. Th. Sprostsche Dienstbotenstiftung. Berichterstatter Advokat Konrad
Bornhaupt und Buchdruckereibefitzer Wilhelm Hücker 65.
Die I. Volksküche in der Stadt. Berichterstatter I)r. meä. F. Hach 73.
Die II. Volksküche in Sassenhof. Berichterstatter Fabrikbesitzer M. Voormann 89.
Der Holzhof. Berichterstatter dimitt. Rathsherr Eugen Burchard 76.
Städtische Kommunalbauten im Jahre 1902 106.
Statistik der Brandschäden und Alarmirungen im Jahre 1902 115.
Der Werth des Rigaer Exports zur See im Jahre 1S02 124.
Zur privaten Bauthätigkeit in Riga im Jahre 1902 155, 309.
Rigaer Stadt-Lombard 269.

IV
Das städtische Wasserwerk 2!»!.
Die Gasproduktion 1901/02 292.
Aus dem Rechenschaftsbericht der Rigai'chen Stadtgmerverwaltung für das Iah:
1902 300.
Das Zwangsarbeitshaus 300.
Die Pontonbrücke 424.
Anlage von 6 neuen artesischen Brunnen 424.
Gasbeleuchtung 424.

HIL.

Gesellschaften

und Vereine. Kirchen-, Schul- und Armenwesrn.

Jahres- und Sitzungsberichte der literarisch-praktischen Bürgerverbindung 2,
25, 41, 49, 57, 65. 73, «1, 89, 153, 349, 405, 414.
Nachtasyl für Obdachlose. Berichterstatter Advokat H. Kuchezpnski 81, 21, 13^
260, 341.
Jahresbericht über das 100. Gesellschaftsjahr der literarisch-praktischen Bürger
Verbindung, erstattet auf der Jahresversammlung am 12. Dezember 19<>^
vom derzeitigen Sekretär Arend v. Berkholz 17.
Jahresbericht über die Hauptkasse der literärnch - praktischen Bürgerverbindung
für die Zeit vom !. Dezember 19NI bis zum l. Dezember !902, abgestatte!
vom Kassadirektor dimitt. Rathuherrn Engen Burchard 25.
Die Lutherschule. Berichterstatter Oberlehrer H Loeffler 41.
Die Taubstummenanstalt. Berichterstatter Oberlehrer C. Mettig 49.
Das Magdalenenasyl. Berichterstatt-r Pastor Tl> Taube 57.
Johann Wilhelm Grimm-Schenkung. Berichterstatter dimitt. Stadtrath C. Haus­
mann 89.
Die ,,Hanna-Anstalt" im Jahre !902. Bericht von I. Kaehlbrandt 9x^ 29','
Die Aeltester Johann Eduard Scbnndtsche Kinderbewayranstalt. Berichterstatter
dimitt. Stadtrath E. Hausmann 90.
Das Rigasche Stadtarchiv im Jahre !9<>2 325.
Jahresbericht des Evangelischen JünglingovereinS zu Riga über das 15. Vereins
jähr vom 20. März 1902 bis zum 20. März 1903, erstattet von Pastor
ach. F. Raeder 137, 145.
Bericht des Theaterkomituö der große:: Gilde über die Verwaltung des StadlTheaters für die Zeit vom 21. August 1902 bis zum 20. August >903
(16. Verwaltungsjahr) 313.
Rechenschaftsbericht der Wutwe Reimersschen Augenheilanstalt zu Riga für das
Jahr 1902, von Or. in«ä. I. Staveuhagen 274.
Riaasche Stadtblätter, Jahrgang 1902. Bericht, abgestattet vom Kassadirektor
Eugen Burchard 41.
98. Rechenschaftsbericht der ersten 1805 begründeten Jungfrauen-Stiftung Ii-!.
Gesellschaft der Rigaer Kiuder-Asyle „Krippen". Bericht für l902 187, 327.
Protokoll der ordentliche» Generalversammlung des Vereins zur Ausbildung
Blinder und Schwachsichtiger im Blindeninstitut zu Riga am 5. Mai 19«>3
3l'6.
Jahresbericht des Rigaer Aacht-Klub pro 1902 321.
Mittheilungen aus dem Gemeiüdeleben der St. Petri-Kircbe zu Riga 422.

I?/. Vermischtes.
Aus den Kirchengemeinden 4, 14, 22, 46, 54, 62, 71, 77, 56, 94, 102, 110,
litt, 126, 132, 142, 150, 158, 166, 174, 182,, 206, 214, 222, 230, 235.
246, 254, 262, 270, 278, 256, 294, 302, 310, 322, 330, 338, 346, 354,
362, 370. 375. 386, 394, 402, 410, 419, 427.
Wochenbericht über Infektionskrankheiten 8, 16, 24, 40, 48, 56, 64, 72. 50,
88, 96, 104. 112, 120, 128, 136, 144, >52, 160, 168. 176, 184, 192, 200,
208, 216, 224, 232, 240, 248, 256, 264, 272, 280, 285, 296, 3<>4, 312.
324, 332, 340, 348, 356, 364, 372, 380, 385, 396, 404, 412, 420, 428.

V
Notizen 3, 36, 41. 53, 60, 70, 77, 86, 92, 100, 108, 116, 131, 141, 149,
155, 165, 173, 181. 1^8, 198, 206, 221, 238, 246, 254, 261, 270. 277,
285. 294, 301, 309, 322, 327, 337, 344, 353, 361, 376, 393, 398, 408, 417.
425.
Beiträge zur Morbiditätsstatistik Rigas. Beilage zu den Nrn. 4. 9, 13, 17, 21,
24. 30. 34, 38, 43, 47.
Uebersickt über die zur Registrirung gelangten Geburten, Sterbefälle und Ehe­
schließungen. Beilage zu den Nrn. 5, 7, 10, 14, 18, 23, 26, 32, 35, 40,
45, 49.
Vermischtes 98, 106, 114, 124, 155, 172, 187, 269, 277, 291, 300, 309,321,
326.

V. Literarisches.
Zur Geschichte der Stadt Riga 1710—1740. Aktenstücke und Urkunden, heraus­
gegeben aus dem Nachlaß des Or. pdil. Anton Buchholtz von Or.
August v. Bulmerincq, von A, Poelchau 97.
Der Dorpater Professor Georg Friedrich Parrot und Kaiser Alexander I., von
Friedrich Bienemann, Professor 161, 169.
Die älteste Ordensburg in Livland. von K. v. Löwis of Menar 164.
N. Busch. Geschichte der Literärjsch-vraktischen Bürgerverbindung in Riga 229.
A. N. Pbilivpow: ,,Die Geschäftspapiere des Minister-Kabinetts der Kaiserin
Anna Joannowna. 1731 — >740. Band V. 342.
Pastor Th Pfeil: Plauderei über die Straßennamen vor 50 Jahren im alten
Dorpat 3^2.
Album ehemaliger Lehrer und Schüler des Livländischen Landes-Gymnasiums
Kaiser Alexander II. zu Birkenruh 352.
Ouronorurn 384.

vr. Äiographieen und Nekrologe.
Ernst Wilhelm Daudert, Rigascher Rathsherr, von A. Poelchau 1.
Peter v. Bradke. von H. Hirt 1>3.
August v. Bulmerincq, von Bergbohm 129.
Alerander v. Bunge, von L, Sneda 1^5.
Bischof Or. Peter August Poelchau. weiland Superintendent von Riga, geboren
zu Sunzel-Pastorat am >6. August >803. Ein Gedenkblatt zur hundertsten
Wiederkehr seines Geburtstages, von A, Poelchau 257.
Zum 100 jährigen Geburtsfeste von Karl Friedrich Stoll am 30. August 1903,
von A. Poelchau 273.
Nachruf auf Or. Friedrich Bienemann, von A. Poelchau 333.
Dimitt. Rathsherr Friedrich Woldemar Lange, von A. Poelchau 397.

Alphabetisches Register.

Albanus. Di-. A>, Handbibel 408.
Albertskirche. St. 400
Alkuin Lurouornnr 384.
Album des Livl. Landes-Gymnasium
zu Birkenruh 352.
Alexander Michailowitsch, Großsürst,
in Riga 277.
Aleranderthor, Abtragung 326.
Amt der Hufschmiede 102.
Amtseinführung des Pastors Peter
Harald Poelchau 277.
Andreae, G. Ch., Einweihungs-Rede
,21.
Archivrevidenten der Bürgerverbindung
9, 350.
Aufgebotene: 6, 15, 23, 38, 47, 55,
63. 71, 7", 57, 94, 103, 111,1 19.
127, 134, 143, 150, 159, 167.
175, 183, 191, 199. 207, 214,
223, 231, 239, 247, 255, 263,
271, 279, 287, 295, 303, 311,
323, 331. 339, 347, 355, 363,
371, 378, 387, 394, 402, 411,
419, 427.
Augenhnlanf-att, Reimerssche 274.

«
Ball der Studirenden des Polytech­
nikums 40!.
Ball zum Besten unbemittelter jüdischer
studirender 4.
Baum, R., Ehrenmitglied der BürgerVerbindung 405.
Bautätigkeit, Private, in Riga 1902
!55, 309.
Banunternehmen, W. Th. Sprostsches
68.
Behrends-Stifmng 350.
Bergbobm, August v. Bulmerincq 129.
Bergengiün, Rechtsanwalt Karl, 5 345.
Bericht des Theaterkomnes der großen
Gilde über die Verwaltung des
Stadtthealers für 1902/03 313.
Bericht der Kassarevidenten >53.
Berkholz, A. v., Jahresbericht der lit.prakt. Bürgerverbindung 17.
Beschädigung der Isolatoren der elek­
trischen Straßenbahn 189.

Beschreibung des Seeircffens bei Reval
am 2/13 May 1790 351.
Bezirkskomite, Das Rigascbe, der Unter­
stützungskasse für die ev.-luth.
Kirche in Rußland 37.
Bienemann, Professor Or. Friedrich, -j328, 333.
Bienemann, Fr., Der Dorpater Pro­
fessor G. F. Parrot und Kaiser
Alexander I 161. 169.
Blinden-Jnstitut zu Riga 306.
Bock, Heinrich v., 5 U!l.
Bock, Woldemar v., 1- 61.
Boeck, Kurt; Vorträge 410.
Börsen-Komüe I3S.
Bornhaupt, K., und W. Hacker, Sprost­
sche D'enstvotenstistung 65.
Bovet. Lehrer A. L., 5 318.
Bradke, Peter v. 113.
Brandschäden >9«>2 115.
Briese des Erzbischof Wilhelm von
Riga und des Johann Lohmüller
357, 365.
Brunnen, Artesische 424.
Bnchholtz. Anton, Zur Geschichte der
Stadt Riga 1710—1740 97.
Budget der Haupikasse der lit.-prakt.
Bürgerverbindung pro >902/3 10,
pro 1903/4 414.
Bürgerverbindung. Lit.-vrakt. 2, 9, 25,
41, 57, 65, 73, 81, 89, 153, 349.
405. 414.
Bulmerincq, August v. 129.
Bunge, Alexander v. 1^5.
Burchard, Eugen, Jahresbericht iiber
die Hauptkasse der lit.-prakt.
Bürgerverbindung 25.
—, Der Hvlzhos 76,
—, Nigasche Stadtbläiter, Jahrgang
1902 41.
Burschen-Theater 100.
Busch, N., Geschichte der Literarischpraktischen Bürgerverbindung 229.

Central-Güterßation 156.
Chilkow, Minister Fürst M. I., in Riga
2k->6.
Cirkus Ferroni 46, 54.
— Truzzi 426.

VII
Czudnochowsky, Konsulent
Biegon v>, -t- 277.

Leopold

ÜB.
Daudert, Ernst Wilhelm, -j- 1.
Delegation der Niederländischen Re­
gierung 270.
Diakonissen-Bazar 410.
Dienstbotenstiftung, W. Th. Sprostsche
65, 154.
Dienst-Jubiläen: Hofrath Hermann 100;
Paul Strauß 142; Wilhelm Agthe
142; Karl Zediert 18?; A. Heydt­
mann 270; Matwci Lissitzin 285;
Iwan St.Meuschikow 30l; Arthur
v. Makowsky 301; Eduard Jnselberg 3NZ, 406; Ch^ G.Kolberg 328.
Direktor der Bürgerverbindung 9.
Domchor 345.
15.
Eheschließungen in Riga, Registnrung.
Beilage zu den Nrn> 5, 7, 10, 14,
18, 23, 26, 32, 35, 40, 45, 49.
Ehrenmitglied d, Bürgerverbindung 405.
Einweihungs-Rede auf das 1765 neu
erbaute RathhauS 121.
Export, Rigaer, zur See im Jahre
1902 1Z4.
I?.
Faschingsfest 77, 93.
Feitelberg, Kaufmann Moritz, -j- 327.
Festfeier der Bürgerverbindung 2.
Feuerwehr, Rigaer Freiwillige 1l7.
Filiale, Rigaer, der russischen Bank 53.
Fischer, Verunglückte, am Rigaschen
Strande 44.
Freiplätze, Vajeusche 350.
Frost, Erster 344.
Gasbeleuchtung 42 t.
Gasproduktion 1901/02 292.
Garten, Kaiserlicker 401.
Gartenbau-Ausstellung 337.
Geburten in Riga, Registnrung. Bei­
lage zu den Nrn. 5, 7, >0, 14,
18, 23, 26, 32, 35, 40, 45, 49.
Geburtsbriefe, Drei Rigische 373.
Geflügel-Ausstellung 344.
Getaufte! 4, 14, 22, 38, 46, 54, 62,
71, 77, 86, 94, 102, 110, 118,
126, >33, >42, 150, 158, 166,
>74, 182, Ni0, 198, 206, 214,
222, 230, 238, 246, 254, 262,
270, 27», 286, 294, 302, 310,
322, 330, 338, 346, 354, 362,
370, 378, 386, 394, 402, 410,
4 >9, 427.
Gewerbeschule des Gewerbevereins 182.

Gilde, Große 92, 344.
—, Kleine SZ.
Girgensohn, Joseph, Briefe des Erzbischofs Wilhelm von Riga und
des Johann Lohmüller 357, 365,
Gräber, Alte, bei Pernau 277.
Griepenberg, General 189.
Grimm, Konsul I . Eugen L., 5 262.
Grimm-Schenkung 89.
Grundsteinlegung, Die, der neuen St.
Gertrud-Kirche 177.
„G'schnas-Abeud" 101.
LL.
Hach, F., Die I. Volksküche 73.
Hanke, Or. meci. Karl v., -j- 4.
Hanna-Anstalt 98, 2S2.
Hauslehrerinnenpriifung >41.
Hausmann, C., Johann Wilhelm
Grimm-Schenkung 89.
—, Johann Eduard Schmidt'cheKinderbewahranstalt 90.
Herder, Johann Gottfried 389, 409.
Hirt, H., Peter v. Bradke 113.
Hochzeit, Goldene: Robert Jägermann
und Elisabeth, geb. Kurtzig 328;
Albert Kroepsch und Louise, geb.
Neumann 346; Eduard Taube und
Anna, geb. Birck 377; Adolf
Schneidemann und Alexandra, geb.
Pochwalla 425; Friedrich Schnabowitz und Auguste, geb. Kreutzberg
426.
Holzbof, Der 76.
F
Jagd-Ausstellung 132.
Jahresbericht des Evangelischen Jüng­
lingsvereins zu Riga 137, 145.
Jahresbericht über die Hauptkasse der
lit.-prakt. Bürgerverbindung, er­
stattet vom dimitt. Rathsherrn
Eugen Burchard 25.
Jahresbericht über das 100. Gesell­
schaftsjahr der lit.-prakt. Bürger­
verbindung, erstattet vom der­
zeitigen Sekretär Arend v. Berkholtz
17.
,,Jahreszeiten"-Aufsührung 45, 46.
Jakobi-Kirche 46.
Jansen, Aeltester Karl, 5 328.
Infektionskrankheiten, Wochenbericht 8,
16, 24, 40, 48, 56, 64, 72, 80,
88, 36, 104, 112, 120, 128, 136,
144, 152, 160, 168, 176, 184,
192, 200, 208, 216, 224, 232,
240, 248, 256, 264, 272, 280,
288, 296, 304, 312, 324, 332,
340, 348, 356, 364, 372, 380,
388, 396, 404, 412, 420, 428.

vm

Josepbi, Viktor, dimitt. Landgerichts­
sekretär, -j- 77.
Jubiläen: Amt der Hufschmiede 102;
Bürgerverbindung 153; Aeltester
Wilhelm Baten 157; Aeltester
Burchard Heede 344.
Jungfrauen-Stiftung, Erste, 114.
Ii

Kaehlbrandt, I., Die „Hanna-Anstalt"
98, 292.
Keilmann, Or. rns6. Philipp, -j- 157.
Kinderbewahraustalt, Die Aeltester Jo­
hann Eduard Schmidtsche 9, 90.
Kirchen: Geborene, Aufgebotene, Be­
grabene aus den Kirchengemeinden
4, 14, 22, 3", 4«, 54. 62, 71, 77,
86, 94, 102, 110, 118, 126, 133,
142, 150, 158, 166. 174, 182,
190, 198, 206, 214, 222, 230.
238, 246, 254, 262, 2'0. 278,
286, 294, 302. 310, 3 22, 330,
338, 346, 354, 362, 370, 378,
386, 394, 402, 410, 419, 427.
Kirchenbauten in Riga 327.
Kirchhofswege 43.
Knöpken, Andreas, und die Reformation
in Livland 193, 201, 2»9.
Kollegium, Livländisches, der allge­
meinen Fürsorge 217, 225, 233,
241, 249, 265, 281, 289, 297.
Kommerzbank, Rigaer 157.
Kommerz-Schnle von Mironoff 254.
Kommunalbauten, Städtische, im Jahre
1902 106.
Konferenz der Chefs der Verwaltungen
der Handelshäfen im baltischen
Rayon in Riga 189.
Konzerte: Mysz-Gmeiner, Lula 3. 345,
353, 354; Bach-Verein 4; Emmy
v. Linsingen und Sina Felser 4;
Matja v.Niessen-Stone und Leo­
pold Auer 4; A. Fischer 36; Mary
v. Cramer und Irmgard Barth
36; Joseph Hosmann 36; geist­
liches in der Jesus-Kirche 37;
Alfred Reisenauer 44. 46; Leipziger
Solo-Quartett 45; Elsa und Wil­
helm Pilzer 53; Kammermusik- 53,
93, 118; Sarasate 54, 61; Alfred
Smolian 61; Alfred v. Fossard 61;
Frau Maikki v. Järnefelt 61, 77;
Kinder- 77; Musikverein der Studirenden desPolytechnikums 86;UdelQuartett 93; Streich-Quartett
Rosö 100, 132; Hermann Rubin
101; geistliches des Gesangvereines
„Rota" 101; geistliches in der
St.Gertrud-Kirche >0>; geistliches
in der St. Pauls-Kirche 101;

Ellen v. Tiefenhausen 1 0 1 ; geist­
liches in der St. Petri-Rircke 10><;
Hjalmar Frey 108; Nikolai Jljisch
109; geistliches im Dom !09;
geistliches in der Sr JohannisKirche 110; geistliches im Ge­
werbeverein 1 7; Malwine Wieg­
ner 118; ;u wohltätigem Zweck
131; geistliches im ,Ulei" 158;
vr. John Schlocker 165; Schu­
mann-Abend 188; Miina Hermann
188; Joseph Schwarz >9>i; K.
Panzner >98; im Lettilchen Verein
309; Sigrid Sundgrc'n-Schnee­
voigt 3254; Georg Schneevoigt
32^; Raimund von Zur-Müblen
328, 329; Anna Stephan 32»;
Alfred RitterhauS 329; Mara
Friedfeldt 337; Matja v NiessenStone 344; Paula Szalit 344,
345; Alma Fohström 34«>; Wal­
ther Bloßfeldt 353 ; Böhmisches
Streich-Quartett 353; Lemberger
Philharmonie 354, 362, 377,
4W; Marietta Giovanni 376;
Irma Saenger-Sethe 376, 393;
Moritz Rosenthal 377; Brüsseler
Streichquartett 377; Magda und
Franz Henri v. D >louq 393, 39x,
401; Guido v. Samson-Himmelstjerna 399; v. Krus^ewsfa 4>>0;
vr. Ludwig Wüllner 4>>0, 4>>1.
4<>9; Pauzner-Sympbonie-Kon^ert
401; Frau v. SaolerULrün 4<>8;
„Paradies und reri" 11>i; Lieder­
tafel 41!^; drei Knaben Ezerniawsky 4I>!. 426.
Krause, Sekretär Robert, 5 294.
Krebs, F. G. v. 345.
Kreis, Engerer, ter Bürgerverbindung9.
Kreuz, Rothes 37, 11^, 4<>l, 426.
—, Weißes 132.
„Krippe", Kinderaspl 61, 425.
Kuche^ynski, H., ^.aS Nachtasyl für
Obdachlose 81.
Kuratorium der Anstalten der Kaiserin
Maria 407.
Kuropatkin,Kriegsminister, inRiga 309.
x,.
Lange, Fried. Wold., Dimitt. Raths­
herr, 5 3^7. 409.
Launitz, General von der, in Riga 329.
Liebhaver-Eirkus 399.
Loeffler, H, Die Lutherschule 41.
Lönus of Menar, K. v., Die älteste
Ordensburg in Livland >64.
Lomonossow-Gymnasium 246.
Lutherschule 9, 41, 349, 406.

IX
Magdalenenasyl 57.
Marien-Kinderasyl, Russisches 182.
Matthäi-Kirchhof 408.
Mettig, C., Taubstummenanstalt 49.
Michael-Kirche 426.
Mineralwasser-Anstalt 173.
Mitgliederaufnahme in die Bürgerver­
bindung 10, 154, 35t, 408.
Mittheilungen aus dem Gemeindeleben
der St. Petri-Kirche 422.
Morbiditätsstatistik Rigas. Beilage zu
den Nrn. 4, 3, 13, t7, 2t, 24,
30, 34, 38, 43, 47, 52.
M.
Nachtasyl für Obdachlose 2t, 81, 130,
260, 34 l.
Nikolai-Gymnasium 246.
Ninoff, G., Gedankenleser 344.
Nordstern-Ensemble 198.
Notizen 3, 36, 41, 53, 60, 70, 77, 86,
92, 100, 108,116,131,141,149,
155, 165, 173, 181, 188, IW,
206, 221, 238, 246, 254, 261,
270, 277, 285, 234, 301, 309,
322, 327, 337, 344, 353, 361,
376, 393, 398, 408, 417.
Notizen zur Geschichte des Livländischen
Kollegii der allgemeinen Fürsorge
217, 225, 233, 241, 249, 265,
281, 289, 297, 425.

Orchester der Beamten der Riga-Oreler
Eisenbahn 132.
Ordination: eart«Z. Uhder 165; oanä.
Alexander Burchard 337.

»
Park, Wöhrmannscher 165, 329, 376.
Pfeil, Th., Straßennamen im alten
Dorpat 352.
Philippow, A. N., Geschäftspapiere der
Kaiserin Anna Joannowna. Bd. V
342.
Pleskodahl, Rettungs- und ErziehungsAnstalt 45, 418.
Poelchau, A., Ernst Wilhelm Daudert 1.
—, Zur Geschichte der Stadt Riga.
Aktenstücke und Urkunden, von vr.
Anton Buchholtz 97.
—, Bischof vr. P. A. Poelchau 257.
—, Nachruf auf Or. Friedrich Biene­
mann 333.
—, Friedrich Woldemar Lange 397.
Poelchau, Bischof vr. Peter August 257.
Poelchau, Pastor Peter Harald 277.
Pontonbrücke 424.

Privat-Gymnasium des Frl. L. Tailow
238.
Provinzial-Fahne 305.
Pychlau, Frau Direktor M. 345.

Quarantäne-Lazareth in Bolderaa 270.

Raeder, F., Jahresbericht des Evan­
gelischen Jünglingsvereins zu Riga
437, 145.
Rechenschaftsbericht der Wittwe Reimersschen Augenheilanstalt für 1902
274.
Rechenschaftsbericht der ersten Jnngfrauen-Stiftung 114.
Reichardt, F., 5 301.
Revidenten der Bürgerverbindung 9.
— der Sammelbüchsen 407.
Reyher, Or. msä. Gustav, -j- 377.
S.
Scheffers, Buchdruckereibesitzer Wilhelm,
-j- 156.
Schenkung eines städtischen Elementar­
schullehrers 407.
Schultz, Vizepräsident des Livländischen
Hofgerichts Eduard von, 5 4.
Schwartz, Alerander F., -j- 285.
Seetreffen bei Reval am 2/13 May
17S0 351.
Sommertheater 181, 261.
Stadtarchiv, Das Rigasche, im Jahre
1902 325.
lstadtblätter, Rigasche 41.
Stadtgüterverwaltung, Rigasche, 1902
300.
Stadt-Gymnasium 206.
Stadtkrankenhaus l82.
Stadl-Lombard, Rigaer 269.
Stadt-Realschule 221.
Stadt-Töchterschule 206.
Stahlfederfabrik, Rigaer 286.
Statistik der Brandschäden 1902 115.
Stavenhagen, Ad., Kirchhofswege 43.
Stavenhagen, I., Rechenschaftsbericht
der Wittwe Reimersfchen Augen­
heilanstalt für 1902 274.
Sterbesällein Riga, Registnrung. Bei­
lage Izn den Nrn. 5, 7, 10, 14
18, 23, 26, 32, 35, 40, 45, 49.
Stieda, L., Alerander v. Bunge 185.
Stoll, Karl Friedrich 273, 322.
17.
Taube, Th., Magdalenenasyl 57.
Taubstummenanstalt 49, 350.


Related documents


rigasche stadtblatter 1905 ocr ta pe
rigasche stadtblatter 1906 ocr ta
disscezardunsscotus
rigasche stadtblatter 1903 ocr ta
rigasche stadtblatter 1878 ocr ta
rigasche stadtblatter 1900 ocr ta pe


Related keywords