Flyer PMS1 .pdf

File information


Original filename: Flyer PMS1.pdf
Author: Puhlmann, Axel

This PDF 1.5 document has been generated by Acrobat PDFMaker 9.0 für Word / Adobe PDF Library 9.0, and has been sent on pdf-archive.com on 02/09/2017 at 10:52, from IP address 95.90.x.x. The current document download page has been viewed 250 times.
File size: 291 KB (2 pages).
Privacy: public file


Download original PDF file


Flyer PMS1.pdf (PDF, 291 KB)


Share on social networks



Link to this file download page



Document preview


Was unternehmen wir?
Zur Erreichung der Vereinsziele führen wir auf allen
genannten Gebieten

Veranstaltungen

durch. Dazu zählen wir:

- Infoaktionen und -stände,
- Vorträge,
- Lesungen,
- Kunst- und Kulturaktionen,
- die Durchführung von
Demonstrationen,
- die Unterstützung von
Aktivitäten von Bürgerinitiativen gleicher Intention.
Zugleich streben wir auch

Kontakt:
Bürgerinitiative ProMitsprache e.V.
PF 192404, 01282 Dresden
Tel.: 0174 4164 260
www.facebook.com/InitiativeDresden/

Bild
©
pro
Mits
prac
he
201
7.

Kooperationen

im Rahmen der erfolgreichen Umsetzung von Projekten zur Förderung einer lebenswerten, sicheren und
demokratisch gesinnten Stadtgesellschaft an.
Wir bringen uns außerdem bei den verschiedenen,
unsere Thematik tangierenden Veranstaltungen durch

konstruktive Teilnahme ein.
Online diskutieren wir gern auf der FacebookSeite www.facebook.com/InitiativeDresden/ und
beantworten Anfragen schnell und unkompliziert.

Impressum:
Bürgerinitiative ProMitsprache e.V.
Sitz Dresden, VR 9947
Boxdorf, Im Winkel 4
Alle Bilder © ProMitsprache2017

Wir
stellen uns vor.

Der Verein „ProMitsprache e.V.“
wurde am 27.04.2017 in Dresden als interaktive (onund offline-) Plattform von und für Bürger der Stadt
Dresden gegründet mit dem Ziel, sich für gelebte Demokratie und Sicherheit in unserer Stadt einzusetzen.

Warum "Mitbestimmung"?

Warum "Sicherheit"?

Mitbestimmung und „Teilhabe“ bei der Gestaltung unserer Stadt bedeutet ja, dass wir Dresdner Bürger nicht
nur wählen gehen „dürfen“, sondern dass wir uns auch
sonst aktiv am (politischen) Leben beteiligen. Nicht nur
meckern, sondern auch „tun“. Gern auch „kleinteilig“,
mit kleinen und gewaltfreien Initiativen die Probleme
der Stadt proaktiv angehen.

Wir wollen eine sichere und lebenswerte Stadt - für
uns, für unsere Kinder und für unsere Gäste.
Das „Wollen“ allein reicht uns nicht. Also werden wir
aktiv und bieten den Bürgern eine Plattform, von der
aus die Verantwortlichen der Stadt zum Handeln aufgefordert werden. Ein gutes Beispiel ist die Aktion
„Keine Drogen in Dresden“, die der Verein unterstützt.

Unser Verein versteht sich als Antwort auf die gespaltene Dresdener Stadtgesellschaft, deren Pole sich beinahe unversöhnlich gegenüber stehen und in deren
Mitte sich eine schweigende, politik- und politikerverdrossene, sowie mehr oder weniger passive „Masse“
befindet.

Support „Keine Drogen in Dresden“

Warum „Bildung“?

Es hat sich herausgestellt, dass in den Bereichen

Mitbestimmung,
Sicherheit und
Bildung

Bildung meint hier die politische Bildung, die auch in
Dresden vernachlässigt worden ist. Parteienverdrossenheit kommt nicht von ungefähr. Der „Rückzug in
die private Nische“ auch nicht. „Tastaturkrieger“ und
„Stammtischnörgler“ sind größtenteils das Maximum
an Bürgerbeteiligung in Dresden.

Handlungsbedarf besteht, weshalb diese als Arbeitsfelder in die Satzung aufgenommen wurden.

Wir laden auch Sie recht herzlich
dazu ein, unseren jungen Verein
kennenzulernen und ihn durch
Ihre Mitarbeit zu unterstützen.

Infostand und
„Abstimmung zum Baugeschehen“

Werden wir gemeinsam aktiv für unser Dresden!

Es besteht also eine zumindest gefühlte Ohnmacht
gegenüber „Denen da Oben“ und vor allem auch
Unwissenheit darüber, wie man sich doch nachhaltig
einbringen kann.


Document preview Flyer PMS1.pdf - page 1/2

Document preview Flyer PMS1.pdf - page 2/2

Related documents


flyer pms1
pressemitteilung der b rgerinitiative
zusammenflyer web
info flyer
flyer
wahlprospekt bm wahl 2017 a4

Link to this page


Permanent link

Use the permanent link to the download page to share your document on Facebook, Twitter, LinkedIn, or directly with a contact by e-Mail, Messenger, Whatsapp, Line..

Short link

Use the short link to share your document on Twitter or by text message (SMS)

HTML Code

Copy the following HTML code to share your document on a Website or Blog

QR Code

QR Code link to PDF file Flyer PMS1.pdf