PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Send a file File manager PDF Toolbox Search Help Contact



Spendenaufruf 4 5 .pdf



Original filename: Spendenaufruf 4-5.pdf
Author: IVOBO

This PDF 1.5 document has been generated by Microsoft® Word 2013, and has been sent on pdf-archive.com on 16/09/2017 at 10:52, from IP address 178.19.x.x. The current document download page has been viewed 91 times.
File size: 658 KB (3 pages).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


Impressionen
Camp 2017

Zum ersten Mal fand im Juni 2017 im Naturpark Apuseni/Rumänien ein
Kinderferiencamp statt. Initiiert von 2 rumänischen Fliegenfischern, die mit
viel Engagement das Ziel verfolgen, die einheimischen Kinder an den
Umweltschutz und die nachhaltige Pflege ihrer Heimat heranzuführen.
Gemeinsam wollen wir dieses erfolgreiche Projekt fortführen.
Als Mitgestalter dieses Camps und leidenschaftliche Fliegenfischer möchten
wir das geplante Feriencamp 2018 im Rahmen einer privaten Initiative
fördern. Ziel ist es, das Camp 2018 um eine Bindeveranstaltung für die
Kinder zu erweitern.

Dafür bedarf es Eurer Hilfe!!!

Für 20 Kinder der Region in Rumänien benötigen wir die Grundausstattung
des Fliegenbinders. Diese Ausstattung wird in den Besitz der Kinder übergehen, um ihnen auch nach Ende des Events die Weiterführung ihres neuen
Hobbys zu ermöglichen.
Seid ihr ebenfalls Fliegenfischer aus Leidenschaft? Seid ihr motiviert
und wollt euch engagieren?
Perfekt, werdet Teil dieses internationalen Projektes und unterstützt dieses
Vorhaben im Rahmen einer einmaligen finanziellen Zuwendung!
Aktuelle Informationen und Eindrücke vom Camp 2018 erhaltet ihr natürlich
von uns per Mail und über Facebook!

Bankverbindung:
Stadtsparkasse Wuppertal
IBAN:
BIC:
Kontoinhaber:

DE73 3305 0000 0002 8929 58
WUPSDE33XXX
Jörg Haußner

Verwendungszweck: Name und Emailadresse

Alternativ könnt ihr uns persönlich am 12.11.2017 beim BindetreffWurfcasting in Südlohn antreffen.

Grußwort unserer rumänischen Fliegenfischerfreundin
Liebe Freundinnen und Freunde des Fliegenfischens,
drei Jahren liegt es nun zurück, seitdem Fly-FishingRomania, unser Familienprojekt, damit begonnen hat,
Rumänien in der internationalen Fliegenfischerszene
bekannt zu machen. Ein Projekt, das die Entwicklung von
nachhaltigem Fliegenfischen und Naturschutz in
Verbindung mit einem nachhaltigen Tourismus in
Rumänien zum Ziel hat.

Uns ist es besonders wichtig, gerade junge Menschen
aus der Region für den Schutz und die nachhaltige
Nutzung der Natur zu sensibilisieren und ihnen einen
Zugang dazu über das Fliegenfischen zu ermöglichen.
Das erste Jugendcamp 2017 in den Westkarpaten ist in
der
internationalen
Öffentlichkeit
auf
eine
ausgesprochen positive Resonanz gestoßen.

Ermutigt durch die enorm positive Resonanz haben wir
uns vorgenommen, 2018 ein FliegenfischerFeriencamp für 20 Jugendliche aus der Region zu
organisieren. Um alle Jugendliche mit einer
Fliegenfischer- und Fliegenbindeausrüstung, die sie
nach dem Camp selbstverständlich behalten dürfen,
auszustatten, bitten wir Euch um Eure Unterstützung.

Smaranda Neagoe während des Camps 2017

Bereits kurz nach der Gründung haben wir mit Hilfe
zahlreicher auf ehrenamtlicher Basis tätiger Freunde aus
Rumänien und Deutschland wichtige Aktionen in diesem
Sinne ins Leben gerufen. Das zentrale Anliegen dabei ist
die Sensibilisierung der einheimischen Bevölkerung und
der lokalen Akteure für den Schutz der Flüsse in den
Westkarpaten und die Förderung eines nachhaltigen
Tourismus- und Gewässermanagements.

Wir freuen uns, dass die Veranstalter und Akteure des
1. Fliegenbindtreffens NRW uns ermöglichen, dass
Camp vor Ort vorzustellen und versuchen werden, die
Mittel gemeinsam mit Euch zusammen zu bekommen,
um 20 Grundausstattungen zum Fliegenbinden zu
beschaffen.
Für die zahlreiche positive Resonanz möchte ich
hiermit unser ganz herzliches Dankeschön
aussprechen.
Vielen Dank für Eure Unterstützung, Eure geteilte
Begeisterung und Zuversicht in unser Projekt!!!" - Wir
freuen uns darauf, Euch am 12.11.2017 in Südlohn
persönlich kennen zu lernen.
Smara

Hier findet Ihr einige Eindrücke vom
diesjährigen Camp auf Facebook

Facebook:

Jörg Haußner
Yvonne von Abendsprung

E-Mail: Flificamp@gmail.com


Spendenaufruf 4-5.pdf - page 1/3
Spendenaufruf 4-5.pdf - page 2/3
Spendenaufruf 4-5.pdf - page 3/3

Related documents


PDF Document spendenaufruf 4 5
PDF Document kiel h lt zusammen
PDF Document mobben stoppen 2 0
PDF Document ecohimal mailrunner 04 2017 facebook
PDF Document wir wahlprogramm 2014 vom 19 8 2014
PDF Document jc sap re fx 002


Related keywords