PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



Info und Anmeldung .pdf



Original filename: Info und Anmeldung.pdf
Title: Rainer Lamberts_
Author: Lamberts

This PDF 1.5 document has been generated by Microsoft® Word 2013, and has been sent on pdf-archive.com on 23/10/2017 at 22:08, from IP address 84.189.x.x. The current document download page has been viewed 604 times.
File size: 316 KB (4 pages).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


SOKAD-Jugend · Klosterstr. 10 · 34414 Warburg

An alle
Mitglieder der
syrisch-orthodoxen Gemeinden
in Deutschland

Ansprechpartner:

Bundesvorstand

Telefon:
E-Mail:
Internet:

-

Datum:

08.10.2017

info@sokad.de
www.sokad.de

Neues Sprachseminar „Grundelemente der syrisch-aramäischen Grammatik (1)“

Liebe Freunde und Liebhaber der aramäischen Sprache,
mit großer Freude geben wir bekannt, dass in diesem Jahr zum ersten Mal ein vollumfängliches
Intensivseminar zur syrisch-aramäischen Sprache („kthobonoyo“) angeboten wird!
Das Syrische, welches aufgrund seines besonderen Status als Schriftsprache auch „kthobonoyo“ (von
„kthab“, dt. schreiben) genannt wird, ist nach wie vor Bibel-, Literatur- sowie Liturgiesprache unserer
Syrisch-Orthodoxen Kirche und dadurch Schlüssel zu einer nachhaltigen wie auch seriösen
Auseinandersetzung mit der eigenen kulturellen bzw. kirchlichen Identität. Um mit diesem Schlüssel die
Schatzschatullen spiritueller, kirchlicher und kultureller Art auch tatsächlich öffnen zu können, ist es wichtig
– insbesondere für die junge und lernfähige Generation von Heute – die Grammatik zu erlernen, um ein
grundlegendes Sprachverständnis zu erwerben und weiter zu tradieren.
Aus diesem Grund wurde unter der Federführung Seiner Eminenz Mor Philoxenus Mattias Nayis, seinerzeit
jahrelang oberster Lehrer der syrisch-aramäischen Sprache im Mor Ephrem Priesterseminar bei
Damaskus, ein auf diese Anforderung zugeschnittenes Seminar unter folgenden Gesichtspunkten
konzipiert:


Wo:



Wann: Samstag, 25. November 2017
09:00 Uhr – 18:00 Uhr



Lehr- und Lernmaterialien werden in Form von gedruckten Seminarunterlagen bereitgestellt



Zielgruppe sind junge Menschen (15-40 Jahre), insbesondere junge Eltern als zukünftige Lehrer
der eigenen Kinder, weswegen seitens der SOKAD-Jugend eine Kinderbetreuung für Kinder
(Mindestalter 4 Jahre) angeboten wird

St. Jakob Kloster Warburg
Klosterstr. 10
34414 Warburg (Westfalen)

Seiten 1 von 4
SOKAD-Jugend
Jugendverband der Syrisch-Orthodoxen Kirche von Antiochien in Deutschland
Klosterstr. 10 · 34414 Warburg · info@sokad.de · www.sokad.de



Für Verpflegung rund um das Seminar ist gesorgt



Es bestehen für alle Teilnehmer Übernachtungsmöglichkeiten im Kloster, sowohl vor Beginn als
auch nach Ende des Seminars



Geboten wird ein vollständiges Wochenendprogramm mit Seiner Eminenz Mor Philoxenus
Mattias Nayis: Zusätzlich zum Seminar (Samstag, 25.11.) gibt es Vorträge und Dialoge zum Thema
Sprache & Grammatik (Freitag, 24.11.) sowie eine gemeinsame Heilige Eucharistiefeier (Sonntag,
26.11.)

Da die mögliche Teilnehmerzahl leider beschränkt ist, erfolgt eine gültige Anmeldung ausschließlich über
das beigefügte Anmeldeformular auf Seite 4! Anmeldefrist ist der 15.11.2017.
Wir freuen uns schon heute auf diesen besonderen Tag, welcher ganz im Lichte unserer geliebten
aramäischen Sprache stehen wird!
shlome sbise
SOKAD-Jugend
Bundesvorstand

Seiten 2 von 4
SOKAD-Jugend
Jugendverband der Syrisch-Orthodoxen Kirche von Antiochien in Deutschland
Klosterstr. 10 · 34414 Warburg · info@sokad.de · www.sokad.de

Seminartitel:

Grundelemente der syrisch-aramäischen Grammatik (1)

»‫ܡܡܠ ܐܠ ܒܠܫܢܐ ܣܘܪܝܝܐ )ܐ‬
‫ܫܬܐܣܬܐ ܕܬܘܪܨ‬
̱
Lehrziele:

Ziel ist die Vermittlung grundlegender Grammatikkenntnisse des Syrischen
(„kthobonoyo“), welches heute immer noch aramäische Schrift- und
Liturgiesprache der Syrisch-Orthodoxen Kirche ist.
Alle Teilnehmer sollen nach Absolvierung des Seminars in der Lage sein, die
wichtigsten Satzelemente richtig zu klassifizieren sowie Wortwurzeln ableiten zu
können. Auf dieser Basis soll es den Teilnehmern leichter möglich sein, die
syrische Sprache vor allem hinsichtlich Grammatik sowie Verständnis in
Eigenregie zu erlernen bzw. zu vertiefen.

Lehrinhalte:

1. Das Wort: Konsonanten, Vokale,
Wortarten
2. Das Verb: Verbklassen,
Verbformen, Aktiv und Passiv
3. Die Verbkonjugation: Präteritum,
Präsens, Futur, Imperativ
4. Das Nomen und Adjektiv: Klassen,
Unterscheidungen
5. Ausblick: Weiterführende
Grammatik
6. Lexikon: Arbeiten mit einem
Lexikon der syrischen Sprache

Voraussetzungen:

ܳܳ ܳ ܳ
̈ܶ
‫ ܰܙܢܝܳܐ‬،‫ ܰܙܘܥܐ‬،‫ ܐܬܘܬܐ‬:‫ ܰܒ ̱ܪܬ ܳܩܐܠ‬.‫ܐ‬
ܳ ܰ ܳ ̈ܶ ܳ ̈ܶ ܳ ܰ ܳ ̈ܶ
‫ܫܠܡܬܐ‬
‫ ܡܠܬܐ‬،‫ ܟܝܐܠ ܕܡܠܬܐ‬:‫ ܡܠܬܐ‬.‫ܒ‬
ܳ ܽ ܳ ܳ ̈ܶ ܳ ܺ ܰ ܳ ܺ ܰ
‫ ܡܠܬܐ ܥܒܘܕܬܐ‬،‫ܘܚܠܝܡܬܐ ܘܟܪܝܗܬܐ‬
ܳ
ܳ
‫ܘܚ ܽܫܘܫܬܐ‬
̈ܶ ܳ
̈ܶ
ܳ ‫ ܽܣ‬.‫ܓ‬
ܰ ‫ ܰܙܒܢܳܐ ܰܕ‬:‫ܕܡ ܶ̈ܐܠ‬
،‫ܕܩܐܡ‬
،‫ܥܒܪ‬
‫ܘܪܥ ܳܦܐ‬
ܺ ܰ
ܳ ‫ ܽܦ‬،‫ܥܬܝܕ‬
‫ܘܩܕ ܳܢܐ‬
‫ܕܬ‬
ܰ
ܰ
ܳ ‫ ܽܦ‬:‫ܫܡܐ‬
ܳ ‫ܘܠ ܶ̈ܓܐ ܰܕ‬
ܳ .‫ܕ‬
ܳ ‫ܫܡܐ ܐܝܟ ܶ̈ܡܫܬ‬
‫ܡܗ ܳܢܐ‬
ܳ ‫ܘܫ‬
ܽ
‫ܘܡ ܳܗܐ‬
ܳ
̈ܶ
ܳ .‫ܗ‬
‫ ܳܩܢܽܘܢܐ ܐ̱ܚ̈ܪܢܶ̈ܐ‬:‫ܒܦ ܺܣܝ ܳܩܬܐ‬
ܳ ܽ ܳܳ ܽ
ܺ ‫ ܶ̈ܠ‬.‫ܘ‬
ܽ ‫ܟܣ‬
ܳ ‫ܘܪ‬
‫ܫܐ‬
‫ ܕ‬:‫ܝܩܘܢ ܣܘܪܝܝܐ‬

Einfache Schreib- und Lesekenntnisse des Syrischen sind ausreichende
Voraussetzung für eine erfolgreiche Seminarteilnahme. Sprachverständnis (d.h.
Übersetzungsfähigkeit) ist nicht zwingend vonnöten.
Folgender Text kann als Selbsttest bezüglich der eigenen Lesekenntnisse
dienen:

ܳ ‫ܶ̈ܡܢ ܳܡ ܽܡ‬
‫ܘܢܐ܆‬
ܳ
.‫ܳܣ ܳܒܐ ܰܣ ̥ܟܐܠ‬
Seminarleitung &
Ansprechpartner:

ܳ ̈ܶ
ܳ
ܽ ‫ܡܬܐ ܶ̈ܡܢ ܰܙܝܢܳܐ܆‬
‫ܘܝܘܠـ ܳܦܢܳܐ‬
‫ܛ ܳܒܐ ̱ܗܝ ܚ ̥ܟ‬
̈ܶ ܰ ܳ ܰ
ܳ
ܳ ‫ܘܚ ܺܟܝܡ܆ ܶ̈ܡܢ ܰܡ‬
ܰ ‫ܛܐܠ‬
‫ܠـܟܐ‬
‫ܘܛܒ ܛܠ ܝܐ ܕ‬

Mor Philoxenus Mattias Nayis
Michael Erden, Johannes Aktas

Seiten 3 von 4
SOKAD-Jugend
Jugendverband der Syrisch-Orthodoxen Kirche von Antiochien in Deutschland
Klosterstr. 10 · 34414 Warburg · info@sokad.de · www.sokad.de

Anmeldeformular

Anmeldung zum Seminar Grundelemente der syrisch-aramäischen Grammatik (1)
Ort:
Datum:
Beginn/Ende:

St. Jakob Kloster, Klosterstr. 10, 34414 Warburg (Westfalen)
Samstag, 25. November 2017
09:00 – 18:00 Uhr

Vor- und Nachname

Alter

Email
Telefon, bevorzugt
mobil
Name der Gemeinde
und des Pfarrers

□ „kthobonoyo“ lesen
□ „Turoyo“

Sprachkenntnisse
(bitte ankreuzen)

Ich möchte die
Übernachtungsmöglichkeit im Kloster
wahrnehmen:

□ „kthobonoyo“ verstehen
□ Deutsch

□ Ja
□ Nein

(Hinweis: Bettwäsche und Handtücher müssen selbst mitgebracht werden!)

Kind 1, Name: _____________________________________ , Alter: ______
Ich möchte die Kinderbetreuung in Anspruch
nehmen:

Kind 2, Name: _____________________________________ , Alter: ______
Kind 3, Name: _____________________________________ , Alter: ______

Für eine gültige Anmeldung bitte das ausgefüllte Anmeldeformular an info@sokad.de senden.
Anmeldefrist ist der 15.11.2017.
Für die angebotenen Leistungen rund um das Seminar (Seminarunterlagen, eventuelle Übernachtungen,
Verpflegung vor Ort, Kinderbetreuung usw.) werden keine Gebühren erhoben. Freiwillige
Spendenleistungen werden demnach dankend entgegen genommen.

Seiten 4 von 4
SOKAD-Jugend
Jugendverband der Syrisch-Orthodoxen Kirche von Antiochien in Deutschland
Klosterstr. 10 · 34414 Warburg · info@sokad.de · www.sokad.de


Info und Anmeldung.pdf - page 1/4
Info und Anmeldung.pdf - page 2/4
Info und Anmeldung.pdf - page 3/4
Info und Anmeldung.pdf - page 4/4

Related documents


info und anmeldung
was in nahen osten geschieht wird auch in europa geschehen
str bind kim abschied von der placebo kirche zthg 2011
nachtwache der jugend2014 anmeldebogen neu
teilnahmebedingungen facebook und instagram
investment promotion representative description deutsch


Related keywords