PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



1 OPPT Ueberblick .pdf



Original filename: 1-OPPT-Ueberblick.pdf

This PDF 1.5 document has been generated by Microsoft® Word 2010, and has been sent on pdf-archive.com on 02/01/2018 at 21:47, from IP address 2.204.x.x. The current document download page has been viewed 293 times.
File size: 415 KB (4 pages).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


http://wirsindeins.org/ein-uberblick/

OPPT - Ein Überblick
Zum besseren Verständnis des nachfolgenden Textes werden vorab Abkürzungen und Begrifflichkeiten in alphabetischer
Reihenfolge aufgeführt:
BIZ – Bank für Internationalen Zahlungsausgleich
CVAC – Creative Value Asset Centers
D-U-N-S® – Data Universal Numbering System
DOF – Declaration of Facts
DOV – Declaration of Value
EQUITY DEPT – Kapitalschuld
FED – Federal Reserve System (US-Notenbank)
Filings – Einreichungen
I-UV – I (Ich) Universal Value
OPPT – One People´s Public Trust (Treuhandfond der Menschen, die Eins sind)
PTW – Powers that were (Mächte die waren)
UCC – Uniform Commercial Code (Einheitliches Handelsgesetzbuch)
1. Einleitung
Eine der vielen wesentlichen Veränderungen, die sich durch die ursprünglichen OPPT-Regeln ergeben haben, ist, dass wir
nun in einer Welt der unbeschränkten Verantwortlichkeit und Haftung leben, und dieser unglaubliche Paradigmenwandel
erst verstanden und dann verinnerlicht werden muss. Jeder einzelne Mensch ist aufgerufen, die Inhalte zu studieren, zu
diskutieren und schlussendlich – wenn der Impuls vorhanden ist – auch zu leben.
Das bröckelnde System verweigert sich vehement diesen Wandel anzuerkennen. Und obwohl auf höchsten Ebenen
fortlaufend Gespräche darüber geführt werden, wird die Existenz des von OPPT seinerzeit geschaffenen Treuhandfonds von
den Massenmedien absichtlich nicht aufgegriffen. Der Grund liegt auf der Hand, es gilt die Menschen dieses Planeten
weiterhin zu betrügen und sie davon abzuhalten, die Wahrheit zu erfahren.
Mit der Beendigung aller bisher erstellten Vorschriften und Rechtsnormen durch die Einreichung einer entsprechenden
Registrierung am 18. März 2013 (siehe Punkt 3 Absatz 8) hat sich das Systemgeschehen dieser Welt verändert, ein neues
Paradigma hat begonnen. Da sich die alltäglichen Situationen für uns scheinbar weiterhin in der Art und Weise wie bisher
darstellen, sind Zweifel und daraus resultierende Fragen zu den zentralen Aspekten des Geschehens verständlich.
Nachfolgende Abhandlung dient als Überblick und beschreibt die gängigen Abkürzungen und die inhaltlichen Schwerpunkte
des neuen Paradigmas.
Das WirSindEins (WSE) Team stellt diese Inhalte zur Information zur Verfügung. Wir fordern damit niemanden auf
Handlungen jedweder Art zu initiieren. Ebenso sind die Inhalte nicht unter dem Aspekt einer rechtlichen Beratung zu
verstehen. Wir bitten alle Leserinnen und Leser um Verständnis, dass wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben.
2. Der UCC – Uniform Commercial Code
UCC war eine von der Kirche nach dem Römischen Recht geschaffene Registratur, mittels derer weltweites Handelsrecht
etabliert wurde. Damit war gesichert, dass Körperschaften untereinander Geschäfte betreiben konnten. Der UCC ist die
Bibel des Handels. Es beschließt präzise die Art des internationalen Austausches von Gütern und Leistungen. In der Tat
dreht sich das gesamte Handelssystem um die UCC-Registratur.
Leider wird die UCC-Registratur nicht im Jurastudium gelehrt, es verbleibt im Herrschaftsbereich der Unternehmen und
ihrer Funktionäre, die die Angestellten ihrer Rechtsabteilungen lediglich in die für sie erforderlichen UCC-Informationen
einweihen, um das Wissen dieses wichtigen Mechanismus „im Haus“ zu belassen.
Warum gilt die UCC-Registratur nicht nur in den USA sondern überall?
Die UCC-Registratur ist dafür da, dass Körperschaften international Handel betreiben dürfen.
Zu dem internationalen Handel gehören z.B. auch alle sogenannten Finanzämter, Gemeinden, Regierungen und Banken.

1

http://wirsindeins.org/ein-uberblick/

Banken unterliegen den Zentralbanken und diese wiederum der Federal Reserve Bank.
Viele unwissende Unternehmer und Geschäftsführer beziehen sich immer auf das hier in Deutschland geltende
Handelsregister, wissen aber nicht, dass das Handelsregister ebenfalls auf dem UCC basiert.
Beispielsweise ist die sogenannte BRD, mit der D-U-N-S® Nummer 341611478 auch nur eine Finanzagentur „Bundesrepublik
Deutschland GmbH“.
Hier eine Liste der (Länder) Unternehmen die sich ebenfalls nach dem UCC richten:
Belgien, Finnland, Griechenland ,Österreich, Niederlande, Schweden…um nur einige wenige aus dem europäischen Raum zu
nennen. Weitere Informationen sind unter diesem Link zu finden:
http://euro-union-court.org/info_ecclesiastical_deed/edp_ucc_registers.htm
Woran erkennt man, dass sich eine Körperschaft (sogenannte Bank, Regierung etc.) an die UCC-Registratur halten muss?
Alle Körperschaften die internationalen Handel betreiben und sich an den UCC halten müssen, sind mit einer D-U-N-S®
Nummer registriert, welche von Dun & Bradstreet (D&B) eingeführt wurde. Diese D-U-N-S Nummer ist die eindeutige
Identifizierung eines Unternehmens. Eine D-U-N-S Nummer wird ausschließlich an gewerbliche Personen oder
Unternehmen vergeben. Diese D-U-N-S Nummer wird unter anderem auch von der Europäischen Kommission verwendet.
3. Die Historie zum OPPT
Caleb Skinner, Hollis Randall Hillner und Heather Ann Tucci-Jarraf haben den OPPT – One People’s Public Trust geschaffen
und verwaltet. Sie haben einen Treuhandfond eingerichtet, der jedes Individuum auf rechtmäßige und gleiche Weise mit
dem Treuhandfond verknüpft. Rechtmäßig heißt: Es kann keinen höheren Anspruch geben als den des One People’s Public
Trust.
Nachfolgende Daten bieten eine kurze Übersicht über die Geschehnisse von 2009-2013:




März 2009: Untersuchungen der scheinbaren Darlehen bei der Weltbank beginnen, Dauer: drei Monate
Juli 2009: Es folgen Untersuchungen zu betrügerischen Darlehen und den jeweiligen Dokumentenverfolgungen

Phase Eins: Paradigma-Report




Juni 2010: Der Paradigma-Report wird fertiggestellt
11. Dezember 2010: Heather Ann Tucci-Jarraf wird ein Werkzeug namens „Öffentlicher Treuhandfonds“ (Public
Trust) vorgestellt

Phase Zwei: Prüfung des gerichtlichen Prozesses und seiner Verbindungen zu den Banken





Januar 2011: Der Testfall „Heathers Haus“ (Zwangsvollstreckung des Wohnhauses von Heather Ann Tucci-Jarraf)
wird gestartet
Juni 2012: Testfall „Heathers Haus“ ist beendet, das Haus wurde zwangsvollstreckt.
03. Mai 2012: UCC-Registrierung – Eintrag des Schuldners, Schuldnerstaates

Phase Drei: Zusammenarbeit mit den ehemaligen Mächten (PTW) zwecks einer Lösung







04. Juli 2012: Die Treuhänder geben bekannt, dass sie den „Equity Call“ machen
07. Juli 2012: Die Treuhänder veröffentlichen die Verfügungen, dass die UCC-Registrierungen eingereicht werden
Oktober 2012: Keine Widerlegungen – Das private Sklavensystem ist nun zwangsvollstreckt
22. Oktober 2012: Die Treuhänder verlangen bei der Bank für internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) die
Untersuchung der Goldbestände in der Schweiz
28. November 2012: Die UCC-Registrierung Deklaration der Fakten (DOF) wird eingereicht

Phase Vier: Die UCC-Registrierungen sind nun internationale Beschlüsse


2

25. Dezember 2012: Erste öffentliche Ankündigung der neuen rechtlichen Landschaft

http://wirsindeins.org/ein-uberblick/






18. März 2013: Eingereichte UCC-Registrierung beendet alle bisher erstellten Vorschriften und Rechtsformen
24. März 2013: UCC-Registrierung – I and Universal Value Exchange (Ich und Universeller Werteaustausch)
09. April 2013: I-UV Gabe ist anerkannt
01. Juli 2013: Umbenennung des universellen Werteaustauschs von Exchange in INchange, um zu verdeutlichen,
dass etwas hingeführt (IN) und nicht weggenommen (EX) wird.

Der “Paradigma Report” welcher von Heather Ann Tucci-Jarraf geleitet wurde, ist der Auslöser und die Ausgangsbasis für
die Gründung und das Wirken des One People’s Public Trust. Details dazu: http://wirsindeins.org/2013/07/10/paradigmareport/
1.

Untersuchung des korrupten Finanzsystems (weltweit) und seiner Verbindungen zum Rechtssystem sowie zu den
Rechtsgrundsätzen.

Paradigma-Report (Original): http://de.scribd.com/doc/118067922/PARADIGM-DOCUMENT-FROM-THE-TREASURYFINANCE-AG-INDUSTRIESTRASSE-21-CH-6055ALPNACH-DORF-SWITZERLAND
Paradigma-Report (deutsche Übersetzung): http://wirsindeins.org/2013/07/10/paradigma-report/
2.

Zwischen 2011 und 2012 haben die OPPT-Treuhänder im Namen aller Menschen eine umfassende Serie der o.g.
Ansprüche im UCC hinterlegt, mit dem Ziel, auf Basis des Paradigma-Reports die Regierungen, Behörden und
Unternehmen außer Kraft zu setzen. Die UCC-Ansprüche sind öffentliche Dokumente und folgen standardisierten
Verwaltungsprozessen. Wenn ein Anspruch besteht hat eine Einheit das Recht, den Gegenbeweis anzutreten.
Wenn dieser Gegenbeweis / die Widerlegung nicht innerhalb einer bestimmten Frist vorliegt, kommt eine
Versäumnisklage / Unterlassungsklage (default action) zur Anwendung und in Fol-ge wird die Einheit aufgelöst.
Dieses Vorgehen musste in der Art erfolgen, da ein UCC-Anspruch erst als registriert gilt, wenn dieser nicht
widerlegt wird. Die UCC-Registrierungen wurden bis heute nicht widerlegt oder entkräftet. Der One People´s
Public Trust (OPPT) verkündete am 25. Dezember 2012 die Zwangsvollstreckung aller Unternehmen, Banken und
sogenannten Regierungen auf der Welt.

Einzelheiten der OPPT-Ansprüche: http://i-uv.com/oppt-absolute/original-oppt-ucc-filings/
3.

4.
5.
6.

7.

8.

Alle Bankchartas wurden annulliert (WA DC UCC Ref. Doc#2012114776). “Erklärt und unwiderruflich gelöscht;
jegliche und alle Chartas der Mitglieder der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), aller Mitglieder und
Nutznießer, einschließlich aller Begünstigter, einschließlich jeglicher Körperschaften, die private Geldsysteme
besitzen, betreiben, unterstützen, begünstigen und die sich Rechnungsstellung, Geldeintreibung,
Vollstreckungsmaßnahmen bedienen, um Sklavensysteme zu unterhalten… die rechtmäßige Werte mit Hilfe von
unrechtmäßiger Befugnis beschlagnahmen…”
Alle Menschen sind von allen Schulden befreit (WA DC UCC Ref. Doc# 2013032035).
Alle Menschen handeln in Eigenverantwortung, ohne Einfluss der vollstreckten Organisationen (WA DC UCC Ref.
Doc#2012113593).
Durch weitere UCC-Registrierungen wurde jeder Verkörperung dieser Erde, ein Wert von 5.000.000.000
hinterlegt, plus weitere 5.000.000.000 als Schadensersatz, wegen Betrug und Sklaverei (WA DC UCC Ref. Doc.#
2012127914 / 2012128324 / 2012128325).
Bewusstmachung unseres eigenen Wertes durch Einführung von „I and Universal Value INchange (Ich und
Universeller Werte-EINtausch). Die abschließenden Dokumente des OPPT wurden am 18. März 2013 eingereicht.
Diese Dokumente beendeten alle bisher erstellten Vorschriften und Rechtsformen. Hierdurch wurde auch der
OPPT wieder aufgelöst, da er seinen Zweck erfüllt hat. Die UCC-Registrierungen sind davon unberührt, sie bleiben
in Kraft.
Einführung eines neuen „Wertesystems“ (welches das ursprüngliche und immer vorhandene Wertesystem
darstellt, bevor das aktuelle Finanzsystem essentielle Teile davon sowie die Transparenz entfernt hat), das mit
unserem individuellen Wert verbunden ist, welcher grenzenlos ist. Gestützt wird dieses System durch die DOV –
Dokumente (Deklaration des Wertes), welche von Heather Ann Tucci-Jarraf fertiggestellt worden sind. Die
Veröffentlichung steht bevor.

Alle Menschen auf der Erde gleichermaßen, haben eine individuelle ordnungsgemäß geprüfte Summe von FÜNF
MILLIARDEN (5.000.000.000) rechtmäßigen Wertes der Vereinigten Staaten von Amerika sicher, in GOLD und SILBER… über
DREI TRILLIONEN, FÜNFHUNDERT BILLIARDEN (3.500.000.000.000.000.000), als schon ordnungsgemäß geprüfte EQUITY
DEPT gegen die „Schuldner“. Es gibt eine zusätzliche ordnungsgemäß geprüfte Summe von FÜNF MILLIARDEN
(5.000.000.000) rechtmäßigen Wertes der Vereinigten Staaten von Amerika, in GOLD und SILBER, für jeden Menschen, der
durch die Handlungen und das System der „Schuldner“ geschädigt wurde… über DREI TRILLIONEN, FÜNFHUNDERT
BILLIARDEN (3.500.000.000.000.000.000.000).

3

http://wirsindeins.org/ein-uberblick/

9.

Um die Gültigkeit der UCC-Dokumente in Frage zu stellen, oder diese widerlegen wollen, ist Folgendes notwendig:

Eine ordnungsgemäß geprüfte Widerlegung der DOF WA DC UCC Ref. Doc.#2012127914, Punkt für Punkt, mit Spezifität und
Partikularität, durch ordnungsgemäß vereidigte Erklärung, unter voller Rechenschaftspflicht und Verantwortung, unter
Strafe für Eidbruch unter geltendem Recht oder jeglichem Recht, sofern es identifiziert ist, und mit nasser Tinte
unterschrieben.
4. Der Strohmann und sein Konto
Der Begriff ”Strohmann”, oder ”Strohmann-Konto” umschreibt nachfolgende Tatsache. Es wird eine Unternehmensversion
des Menschen erschaffen. Mit der Registrierung jeder Geburt, wird ein so genanntes „Strohmann Konto“ eingerichtet, so
dass es auf alles, was der Mensch in seinem Leben erarbeitet oder erschaffen hat, eine Anleihe gibt. So werden Millionen
und Milliarden Gewinne mit dem Wert des Menschen erzielt und gleichzeitig wird dem Menschen gesagt, dass er keinen
Wert besitzt.
Das umschreibt genau den Sachverhalt, den der One People’s Public Trust im letzten Jahr am 25.07.2012 im UCC-Register
eingereicht hat. Unwiderlegt, für die Ewigkeit gültig und jeder Mensch kann sich darauf berufen.
5. Die Erkenntnis und warum haben bisher nur wenige davon gehört?
Alles im Leben besteht aus Energie. Eine Studie besagt, dass Leute die mehr Geld (Ausdruck von Energie) haben, bedeutend
länger Leben, als Leute die wenig Geld haben. Wieso sollten nicht alle Menschen mit derselben Energie bereichert werden?
JEDER Mensch hat das RECHT auf ein freies und erfülltes Leben. Gold, Silber, Öl, der Euro, der Dollar etc. sind nur
Repräsentationen des wahren Wertes, denn der wahre Wert sind die Menschen. Ohne die Menschen gäbe es keinen Wert.
Wir sind alle EINS. Alle wollen in Frieden und Harmonie leben. Doch wieso funktioniert das nicht? Es lag immer an der
Struktur unserer Hierarchie. Terror, Kriege und Krisen werden künstlich erzeugt, um den Menschen in Angst zu versetzen;
und dann wird eine Lösung vorgeschlagen die uns alle retten soll. Durch diese Lösungen entstehen hinten herum aber
wieder neue Probleme, die der Mensch nicht sieht, da er meint vor der inszenierten Krise gerettet worden zu sein und den
Regierenden dankbar gegenüber tritt.
Wenn man bedenkt und weiß, dass die Mainstream Medien nur dazu dienen, die Bevölkerung ruhig zu halten und in eine
falsche Richtung zu lenken, wird deutlich, warum bisher nur wenige Menschen von OPPT etc. gehört bzw. gelesen haben.
Alle Mainstream Medien sind eingekauft und werden reguliert bzw. gesteuert und der Begriff Pressefreiheit ist eine große
Lüge.
Schlussbemerkung:
Viele Menschen haben „das System“ als das verstanden und angesehen, so wie es sich dargestellt hat. Viele haben gar nicht
gewusst, dass „das System“ überhaupt ein System war. Viele Menschen werden erst mit diesen (und vielen anderen)
Inhalten davon in Kenntnis gesetzt, dass es „das System“ nun nicht mehr gibt. Diese Freiheit gilt es zu bewahren, zu leben
und weiterzugeben.

4


1-OPPT-Ueberblick.pdf - page 1/4
1-OPPT-Ueberblick.pdf - page 2/4
1-OPPT-Ueberblick.pdf - page 3/4
1-OPPT-Ueberblick.pdf - page 4/4

Related documents


1 oppt ueberblick
ber die wahren betr ger
bge 3 a5
right to dry 2
statement paris2
verstehbibel vorderseite weihnachten


Related keywords