müllpdf .pdf

File information


Original filename: müllpdf.pdf
Author: V

This PDF 1.4 document has been generated by Writer / OpenOffice 4.1.5, and has been sent on pdf-archive.com on 15/04/2018 at 19:15, from IP address 109.41.x.x. The current document download page has been viewed 573 times.
File size: 25 KB (2 pages).
Privacy: public file


Download original PDF file


müllpdf.pdf (PDF, 25 KB)


Share on social networks



Link to this file download page



Document preview


Mülltrennung

Sehr geerte Mieter/innen
Seit geraumer Zeit wird der Müll falsch sotiert bzw die Mülltonnen falsch befüllt.
In der Regel ist die Entleerung der Papiertonne kostenfrei.
Durch Falschbefüllung können weitere Kosten enstehen die zu lasten aller Mietparteien
anfallen.
Die Müllabfuhr ist nicht verpflichtet falsch befüllte Mülltonnen zu leeren und dürfen
diese stehen lassen.

Dieses ist am 11 April erneut geschehen und somit wurde die Papiertonne mit dem
Hinweis, dass bei erneuter Fehlbefüllung die Leerung nicht kostenfrei sei, sondern als
Restmüll gewertet wird und somit diese Gebühr für die Leerung anfalle, nicht entleert.
Das wäre mit weiteren Kosten zur lasten aller Mietparteien verbunden.
Wird die Papiertonne als Restmüll verrechnet, würde die Entsorgung pro Leerung ca.
83,60Euro kosten.

Gelbe Säcke bzw. Plastiktüten gehören nicht in die Papiertonne ebenfalls auch kein
Restmüll bzw. Biomüll.Bitte entsorgen sie Ihre Papierabfälle einzeln oder in Papiertüten.
Ebenfalls gehören Gelbesäcke, die richtig befüllt sind nicht in den Restmüll. Die
Abholung der Gelbensäcke alle 2 Wochen ist kostenfrei, die Entleerung der
Restmülltonne jedoch nicht.

In die Gelbensäcke gehören u.a. Verpackungen aus Kunststoff z.B.
Flaschen,Folien,Safttüten,Tragetaschen und Styroporverpackungen.
Verbundsstoffen z. B. Blisterverpackungen (Pappe oder Metallfolie mit Kunstoff verklebt)
Tetrapacks. Metall z. B. Aluminiumfolie,schalen,Konservendosen,Schraubverschlüsse,Getränkedosen.
Bitte stellen sie Ihre Gelben Säcke zum Abholtermin selbstständig an die Strasse.

In die Braune Bioabfalltonne werfen Sie bitte nur Bio-Abfälle wie z. B. Speisereste(keine
Knochen),Eierschalen,Baum und Strauchabschnitte,Kaffeesatz/-filtertüten,Obst & Gemüsereste,
Diese dürfen sie in Küchenpapier /Zeitungen oder Papiertüten einwickeln.
Bitte unterlassen sie die Entsorgung in Plastiktüten da dieses wiederum zur einer
Falschbefüllung führt die mit weiteren Kosten verbunden ist.

In die Altpapiertonne gehört z. B. Aktenordner (Pappe), Briefumschläge,
Zeitungen//Zeitschriften,Kartons,Tiefkühlverpackungen,Schreibpapier. Bitte entsorgen Sie keine
benutzten Papiertaschentücher/Servierten oder Papier das z.b mit Farbe/Oel verschmutzt ist.
Bitte unterlassen sie die Entsorgung in Plastiktüten da dieses wiederum zur einer
Falschbefüllung führt die mit weiteren Kosten verbunden ist.

In die Schwarze Restmülltonne gehört nur Restmüll, der den o.g. Entsorgungsmöglichkeiten
nicht zuzuordnen ist,wie z. B. Aktenordner(Kunststoff), Binden,CDs & DVDs,Einstreu von
Kleintieren,Katzenstreu, Papier verschmutzt,
Taschentücher,Fleischreste,Knochen,Fotopapier,Glasscherben,Holzkohle (kalt,in Tüten),
Gummi(Handschuhe,Kondome,Gummibänder,Schläuche,...),Zigarettenkippen,-Asche,
Tapeten,Decken und Wandfarbe ausgehärtet,Zahnbürsten.

Altglas und Altkleider bitte in den Glascontainer bzw. Altkleidercontainer entsorgen die es an
Sammelplätzen kostenfrei gibt.
Das Ablegen von Müll (lose oder in Tüten) neben den Tonnen ist nicht gestattet. Bitte stellen Sie
Ihre Gelben Säcke Termin gerecht selbstständig an die Strasse.
Sperrmüll ist eigenständig zu entsorgen ,die entsprechenden kosten und Abholtermine
entnehmen dem Abfallratgeber oder auf www.zacelle.de


Document preview müllpdf.pdf - page 1/2

Document preview müllpdf.pdf - page 2/2

Related documents


m llpdf
pfadibouldern
atu
5427264 151926969 quality time funk armbanduhr bahnhof leder
wirtschaftlichkeitsberechnung
whitepaperhtfxcoin3 0 de

Link to this page


Permanent link

Use the permanent link to the download page to share your document on Facebook, Twitter, LinkedIn, or directly with a contact by e-Mail, Messenger, Whatsapp, Line..

Short link

Use the short link to share your document on Twitter or by text message (SMS)

HTML Code

Copy the following HTML code to share your document on a Website or Blog

QR Code

QR Code link to PDF file müllpdf.pdf