Akasha Grundanschluss .pdf

File information


Original filename: Akasha - Grundanschluss.pdf
Title: Akasha - Grundanschluss.rtf
Author: Adamon

This PDF 1.4 document has been generated by PDFCreator Version 1.7.3 / GPL Ghostscript 9.10, and has been sent on pdf-archive.com on 06/05/2018 at 20:43, from IP address 62.47.x.x. The current document download page has been viewed 358 times.
File size: 75 KB (24 pages).
Privacy: public file


Download original PDF file


Akasha - Grundanschluss.pdf (PDF, 75 KB)


Share on social networks



Link to this file download page



Document preview


"AKASHA - GRUNDANSCHLUSS
FÜR ALLE":

- SIE ERHALTEN NUN EINE
INTERPRETATION EINES
ZUGANGES ZU´R
AKASHA-CHRONIK, MIT
WELCHEM ICH SELBST SEIT
VIELEN JAHREN
GUTE ERGEBNISSE ERZIELE. - SO DAS FÜR SIE ZU
ÜBERNEHMEN IST, FREUT
1

MICH DAS. - SO DEM NICHT SO IST, - BITTE:
"KRITIK GENAU
SPEZIFIZIEREN";
- "WELCHER SATZ IST FÜR SIE
WARUM FALSCH", - DER SINN
DIESER
PLATTFORM LIEGT DARIN, "GEMEINSAM EINE FÜR ALLE
BRAUCHUND ANWENDBARE
INTERPRETATION ZU
FINDEN", - ES GEHT DEFINITIV NICHT DARUM, DURCH DAS
AUSBLENDEN ODER
VERZERREN VON
WAHRHEITEN MANIPULATION
ZU BEWIRKEN, - WAS SOLLTE
ICH AUCH
DAMIT ANFANGEN, - ES GIBT JA
2

OHNEHIN KEINE
MÖGLICHKEIT, IN
IRGENDEINER ART UND WEISE
"VORAUSZUSEHEN, WIE MICH
EIN
ANDERES GEHIRN VERSTEHT". - WER MICH ALS FEIND ERLEBT,
HAT SICH SELBST DAFÜR
ENTSCHIEDEN, - DAS WAR NIE
MEIN ANGEBOT . - "WAS WIR TUN, GESCHIEHT !"
. - Adamon . -

. - "Akasha-Chronik":
3

Wir wissen, nach welchen Kriterien
die Welt um uns herum errichtet
ist. - Nein, das ist falsch, - das wissen
nur die wenigsten von uns ...
- Und darum sag´ich´s jetzt allen
anderen ...
- Es gibt ganz klare "magische
Gesetzmässigkeiten" nach denen
begriffen werden kann, "wie ein
Ding im Raum entsteht"...

- Das "Ding", von dem ich spreche,
4

ist "die um uns errichtete
"Primärrealität" = "Die
Wirklichkeitsbeschreibung, durch
deren
Einhaltung eben genau "diese" Art
von Realität entsteht,
- und nicht etwa eine andere" ...

- Wenn Sie wirklich angenommen
haben, "DIE REALITÄT SEI DIE
REALITÄT, WEIL KEINE ANDERE
MÖGLICH WÄRE", - dann sollten
sie diesen Grundsatz im Sinne ihrer
eigenen Fähigkeiten überdenken...

5

- "REALITÄT ÄNDERT SICH
IMMER DANN, WENN EINE
GEWISSE GRUPPE
ENTSCHLOSSEN GENUG IST,
GEMEINSAM EINE IDEE ZU
VERWIRKLICHEN". -

- Es hat nichts mit der Grösse der
Gruppe zu tun, sondern einzig und
allein ...
. - MIT "DER KRAFT DER
EVOLUTIVEN NOTWENDIGKEIT !!!"

6

*

- Zu Beginn dieser Seite schrieb ich
"von klaren magischen Regeln,
warum ein Ding im Raum
entsteht". - Unser Beispiel ist unsere
"Realität", - sie entsteht so manifest
im
Raum, dass sie jeder
mitbekommt". -

- EINE REALITÄT = EINE
ORDNUNG, - EINE ORDNUNG =
7

DIE IDEE EINER
REIHENFOLGE...
- "SPRICHT DIE IDEE DER
REIHENFOLGE GENUG
INDIVIDUEN AN,
WIRD SIE ALS REALITÄT
AKZEPTIERT WERDEN". -

Dahinterliegendes magisches
Gesetz:
. - Zuerst die Idee = das Formlose, daraus die Realität = die Form. -

- Das hier ist . - "EINE
ERKLÄRUNG ZU´R
8

ÜBERTRAGUNG VON
SINN-INHALTEN" . - Um diese Übertragung zu
aktivieren, müssen zwei
Voraussetzungen
vorliegen:

1. - Keine noch so gut gemeinten
und noch so plausibel
eingelernten Gegenargumente =
leerer / freier Geist, und
2. - Die aktive Bereitschaft mit dem
eigenen Geist zu schöpfen. -

9


Related documents


akasha   grundanschluss
gott und moral
jack alexander artikel von 1941 deu engl
die macht der machtigen
kognitive verzerrungen
world at arms guide galaxy radio

Link to this page


Permanent link

Use the permanent link to the download page to share your document on Facebook, Twitter, LinkedIn, or directly with a contact by e-Mail, Messenger, Whatsapp, Line..

Short link

Use the short link to share your document on Twitter or by text message (SMS)

HTML Code

Copy the following HTML code to share your document on a Website or Blog

QR Code

QR Code link to PDF file Akasha - Grundanschluss.pdf