Die liegende Linie .pdf

File information


Original filename: Die liegende Linie.pdf
Title: Die liegende Linie.rtf
Author: Adamon

This PDF 1.4 document has been generated by PDFCreator Version 1.7.3 / GPL Ghostscript 9.10, and has been sent on pdf-archive.com on 06/05/2018 at 18:58, from IP address 62.47.x.x. The current document download page has been viewed 212 times.
File size: 39 KB (6 pages).
Privacy: public file


Download original PDF file


Die liegende Linie.pdf (PDF, 39 KB)


Share on social networks



Link to this file download page



Document preview


"DIE LIEGENDE LINIE":

- Entspricht "dem Horizont, wenn
wir , - über unbebautes Land
blick(t)en" ...
- Wurde "dem Weiblichen" zu
Zeiten stärkster Unterjochung
beigegeben,
- als "die Frau unter dem Manne zu
liegen hatte"...
- Was speziell in Bezug auf
Ursachenerforschung absoluter
Nonens ist,
- da wir in der später so
1

verunglimpften "Lilith" mglw. die
"Urmutter der Menschheit"
erblicken können, - die dem Mythos
nach, - stets "über dem Manne
lag". - Der "AUFRECHTE STAB", "verbindet das Oben und das
Unten" = "die vertikale
Raumebene",
- die LIEGENDE LINIE", - "umfasst
das Horizontale des Raumes", - und
zwar:
- "IN ALLE RICHTUNGEN
AUSGEHEND". - "Der Horizont "breitet sich in alle
Richtungen aus", - er ist
2

"weltumspannend". - Darum bezeichnet "DIE
LIEGENDE LINIE",
- "DAS GEWAHRSEIN DER
EXISTENZ IM RAUM",
- UND IHRE "REALE
BANDBREITE". - UND DAMIT "IST DIE WELT IM
RAUM ERRICHTET,- GRUNDSKIZZIERT":

Denn: Alles begann auf der Ebene
des Lichtes. - Das Licht trat auf, - und
"skizzierte den Raum" in "ein Oben
3

und Unten"
= "AUFRECHTER STAB" =
- "erste erfassbare Achse
geoffenbarter Existenz",
- und in "einen um sich greifenden
Horizont" = "LIEGENDE LINIE" =
- "erste erfassbare Umwelt
geoffenbarter Existenz". - Ihre "gemeinsame Bewegung"
indes "skizzierte den ersten
rückzuführenden KREIS &
die erste rückzuführende
KUGEL", - noch "vor Stoffwerdung
/ Materialisation",
= die ersten geoffenbarten
"Manifestationen des
4

URGEWEBES / URNETZES". - Und darum bezeichnet "die
Kreuzung dieser beiden Linien" =
"das gleichschenkelige Kreuz",
- nichts weniger als "DIE ERSTE
IM MULTIVERSUM
GEOFFENBARTE
WELTWIRKLICHKEIT",
- da "das Aufrechte" bereits "die
Polaritäten überwindet" auch "DEN
URSPRÜNGLICH
GESCHAFFENEN,
GANZHEITLICHEN,
BEIDGESCHLECHTLICHEN
GOTTESMENSCHEN",
- DEN "UR" ODER "PRÄ-ADAM", DER IN DER ZEIT DES
ABSCHLUSSES DER
5

ÜBERWINDUNG
DER DUALITÄT, - ALSO JETZT, WIEDERKEHRT, - UND DEN
ZYKLUS DER VEREINIGUNG
ERNEUERT. -

. - Ich Selbst. -

6


Related documents


die liegende linie
stab   linie   kreuz
zaehlbare einheiten
der aufrechte stab
archetypische ahnen
der horizont und seine erweiterung

Link to this page


Permanent link

Use the permanent link to the download page to share your document on Facebook, Twitter, LinkedIn, or directly with a contact by e-Mail, Messenger, Whatsapp, Line..

Short link

Use the short link to share your document on Twitter or by text message (SMS)

HTML Code

Copy the following HTML code to share your document on a Website or Blog

QR Code

QR Code link to PDF file Die liegende Linie.pdf