Eine Geschichte zur Realitaet. .pdf


Preview of PDF document eine-geschichte-zur-realitaet--.pdf

Page 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Text preview


"GRÖSSER" ALS DAS
"REALPOTENTIAL",
- ABER NICHT "MINDER REAL", WEIL
"NICHT MINDER SCHÖPFERISCH"
UND DAMIT "NICHT MINDER
WIRKLICHKEITSGESTALTEND". -

- WÜRDE EIN REALIST TATSÄCHLICH
"DAVON AUSGEHEN, DASS ER DEN
GRÖSSEREN REALITÄTSANTEIL
ERFORSCHT", - UND DAS GLAUBEN
ERSTAUNLICH VIELE, - MÜSSTE ER, SO
ER EIN GENAUER DENKER IST,
UNWEIGERLICH ZU DEM SCHLUSS
KOMMEN, "DASS DAS
TRAUMPOTENTIAL
DIESER WELT DIE "REALITÄT" IST". -