Zwischen Räume. .pdf

File information


Original filename: Zwischen-Räume. -.pdf

This PDF 1.4 document has been generated by Online2PDF.com, and has been sent on pdf-archive.com on 06/05/2018 at 19:33, from IP address 62.47.x.x. The current document download page has been viewed 258 times.
File size: 61 KB (7 pages).
Privacy: public file


Download original PDF file


Zwischen-Räume. -.pdf (PDF, 61 KB)


Share on social networks



Link to this file download page



Document preview


ZWISCHEN-RÄUME:

- "RAUMZEIT" - TEILTE SICH IN "RAUM"
UND "ZEIT",
UND "SCHUF DAMIT EINE
ENERGIEFORM", - "MAGIE". -

- "RAUM" UND "ZEIT" -"EMANIERTEN IN
ZWEI AUSDRUCKSFORMEN":
- IN "KÖRPER" UND "GEIST". -

- DIE MAGISCHE ENERGIEFORM
"EMANIERTE MIT",

- SO "ENTSTAND "DAS GEFÜHL". -

°

- "UNSERE GEFÜHLE" - SIND
"KLON-EMANATIONEN", "SPÄTFORMEN",
- "KINDER URSÄCHLICHSTER MAGIE". -

- DARUM KÖNNEN WIR "WÜNSCHE
MATERIELL MANIFESTIEREN",
- DARUM "WIRKT ZAUBEREI". -

°

- DIESELBE "MAGIE" NUN, "FINDEN WIR ZWISCHEN "RUHE" UND

"BEWEGUNG". -

- SIE IST "DIE KRAFT, DIE DAS EINE IN
DAS ANDERE VERWANDELT",
- DANK IHR "KANN EINES IN DAS
ANDERE VERWANDELT WERDEN". -

°

- "DAZWISCHEN" ODER
"ZWISCHENZWEI" / "ZWISCHEN ZWEI"
- IST IMMER "BINDEKRAFT", IMMER
"AKTIVIERTE MAGIE". -

. - MAGIE IST ÜBERALL . -

- SOBALD SIE "ZWISCHEN ZWEI DINGE /

WESEN GERÄT",
- "IST IHRE ZUGKRAFT SPÜRBAR",
"WIRKT SIE SICH AUS",
- JE NACH DING, WESEN UND DESSEN
ABSICHT. -

°

- MAGIE "IST IN ALLEN RUHENDEN UND
IN ALLEN BEWEGTEN KÖRPERN",

- DIE ZWISCHENRÄUME "ZWISCHEN
DEN RUHENDEN ODER BEWEGTEN
KÖRPERN"
- BESTEHEN EBENFALLS "AUS
BEWEGTEN KÖRPERN", - NUR LIEGEN

SIE "UNTER
UNSERER WAHRNEHMUNGSGRENZE",
D.H., - WIR "KÖNNEN SIE MITTELS DER
UNS
ZUEIGENEN WAHRNEHMUNG NICHT
ERKENNEN". -

NUR WEIL ICH DAS WEISS, HEISST DAS
NICHT, DASS ICH IHRE MÖGLICHE
EXISTENZ
IGNORIEREN KANN. -

- "DIE ZWISCHENRÄUME" SIND
"EMANATIONEN DER ERSTEN
BINDEKRAFT",
- DES "ERSTEN PHASENÜBERGANGES",
DER BEI
DER "TRENNUNG DER RAUMZEIT IN

RAUM UND ZEIT"
VOR SICH GING, - DIE "ZU KÖRPER UND
GEIST
EMANIERTEN", "WIE DIE MAGIE ZUM
GEFÜHL , - ZUM ZWISCHENRAUM". -

°

- UND SO "BENENNEN WIR ES AUCH":

- BEI "MENSCHEN UND TIEREN"
SPRECHEN WIR VON "GEFÜHLEN",
BEI "DINGEN UND PFLANZEN" VON
"ZWISCHENRÄUMEN",

"ZWISCHEN MENSCHEN UND TIEREN"
SIND "GEFÜHLE",
"ZWISCHEN DINGEN UND PFLANZEN", "ZWISCHENRÄUME". -

- BEIDES SIND "AUSDRUCKSFORMEN
DERSELBEN URSÄCHLICHEN
KRAFTQUALITÄT", - DURCH
UNTERSCHIEDLICHE
SINNESORGANE =
FORMEIGENSCHAFTEN GEFILTERT". -

AvE. -


Related documents


zwischen raume
d schleier zwischen den welten
rede basel upload
rudolf steiner die r tsel der philosophie
samael aun weor das arche
neunerlei

Link to this page


Permanent link

Use the permanent link to the download page to share your document on Facebook, Twitter, LinkedIn, or directly with a contact by e-Mail, Messenger, Whatsapp, Line..

Short link

Use the short link to share your document on Twitter or by text message (SMS)

HTML Code

Copy the following HTML code to share your document on a Website or Blog

QR Code

QR Code link to PDF file Zwischen-Räume. -.pdf