ER1076.pdf


Preview of PDF document er1076.pdf

Page 1...5 6 78927

Text preview


Programmablauf

Gemeinsam weiter im Heinrich Gauf Saal
16:20 - 17:00

Verleihung des Lore Zech Preises

durch Prof. Dr. med. Klaus D. Zang,
Institut für Humangenetik der Universität des Saarlandes,
Homburg/Saar und anschließend

Vortrag des Preisträgers Dr. Reza Abbasi
17:00 - 18:00

Gastvorträge: Nomenklatur der Hirntumore

Dr. med. Felix Sahm,
Neuropathologie des Universitätsklinikums Heidelberg

Nomenklatur der hämatologischen Neoplasien

Prof. Dr. med. Wolfram Klapper,
Sektion für Hämatopathologie und Lymphknotenregister,
Institut für Pathologie, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel,
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel

ab 18:00

Tagungsfoto

ab 20:00

Abendveranstaltung: festliches Essen im Heinrich-Gauf-Saal

Samstag 17. Juni 2017
8:30 - 9:15

Meeting 5 - Molekulare (Zyto-)Genetik Solider Tumoren

8:30 - 8:45

Die Performance der DNA-Polymerasen - ein scheinbar
relevanter Faktor für die Variationen der Allelfrequenz?
Sascha Dierks, Göttingen
Tumordisposition in syndromalem Kontext - retrospektive
monozentrische Analyse des Mutations- und Phänotypspektrums beim pädiatrisch manifesten PTEN-HamartomTumor-Syndrom
Dennis Kraemer, Zürich
Identische BRIP1 Deletion in zwei nicht verwandten Familien
mit familiärem Brustkrebs
Laura Gieldon, Dresden

8:45 - 9:00

9:00 - 9:15

9:15-9:45

Vorsitz:
Prof. Dr. rer. nat. Steffi Urbschat, Homburg/Saar
Prof. Dr. med. Oskar Haas, Wien

Kaffeepause// Besuch der Industrieausstellung

Seite 7