PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Send a file File manager PDF Toolbox Search Help Contact



0565 2018 Vorlage aus 2018 Beschluss Bauausschuss .pdf


Original filename: 0565-2018 Vorlage aus 2018 Beschluss Bauausschuss.pdf

This PDF 1.5 document has been generated by / FPDF 1.7, and has been sent on pdf-archive.com on 07/09/2018 at 12:05, from IP address 164.133.x.x. The current document download page has been viewed 74 times.
File size: 69 KB (1 page).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


TOP 8.

Einstellung des Betriebes des städtischen Freibades, Barbarastraße 21 a
Beschlussvorlagen-Nummer: 0565/2018

Die 2. stellvertretende Ausschussvorsitzende eröffnet den Tagesordnungspunkt und bittet
die Verwaltung um ein paar einleitende Worte.
Frau Zellmer, Sachgebietsleiterin SG Kultur und Sport, erklärt, dass das Freibad ein sehr
altes Bad ist. Bereits 2015 hatte die Stadtverwaltung die Schließung des Freibades
eingereicht, weil ein sicherer Badebetrieb durch die defekte Chlorgasanlage, die dort
vorhanden war, nicht mehr gewährleistet werden konnte. Dieser Beschluss wurde abgelehnt.
Die Stadt hat dann eine Reparatur dieser Chlorgasanlage vorgenommen. Die Anlage selbst
ist alt (1998) und wurde immer mal wieder repariert. Immer mit dem Einbau von neuen
Anlagenteilen war die Harmonie der gesamten Anlage gestört. Bereits im Betrieb des Jahres
2016 hat sich dann gezeigt, dass diese reparierte „Altanlage“ im laufenden Betrieb nicht
mehr ordnungsgemäß funktioniert, so dass teilweise bei der Chlorierung in den Handbetrieb
übergegangen werden musste und nicht mehr über die Automatik gearbeitet werden konnte.
Da aber so die Gefahr besteht, dass es zu Unfällen kommt, war dann die Entscheidung für
dieses Jahr gefallen, das Bad nicht zu öffnen, auch im Hinblick auf den großen
Sanierungsstau, der dort im Bad vorhanden ist. Es fängt bei den Becken an, die nicht dicht
sind, wo tägliche Wasserverluste seit Jahren zu verzeichnen sind etc. Seit 2004 darf nur
noch die 6 Wochen in den Sommerferien geöffnet werden, was auch schon ein
Konsolidierungsbestandteil war. Da sich jetzt zeigt, dass die Verhältnismäßigkeit, auch im
Hinblick auf den doch recht engen Haushalt, nicht mehr gegeben ist, hat sich die Verwaltung
dazu entschieden, diese Vorlage in der Form einzureichen. Das Sachgebiet Hochbau hat
eine Kostenschätzung über die bestehenden Mängel erarbeitet. Es wurde eine
Gefährdungsbeurteilung durch den betriebsärztlichen Dienst erarbeitet, wo auch Mängel
bestehen, z. B. Schimmelbildungen in Umkleide- und Sanitärbereichen, die auch einen
gesundheitsgefährdenden Charakter haben, so dass es hier auch von dieser Seite Auflagen
gäbe. Der finanzielle Umfang würde bei ca. 0,5 Mio € liegen, der einfach nicht in den
Haushalt einzubringen war. Für die Stadt als Betreiber ist es leider nicht mehr sicher, das
Bad zu öffnen. Unter diesen Voraussetzungen ist dann diese Beschlussvorlage zur
Schließung entstanden und natürlich mit dem Hinblick darauf, dass eventuell zukünftig das
Kombibad zur Verfügung stehen wird, was dann Halle und Außenbecken vereinbaren kann.
Abschließend informiert Frau Zellmer darüber, dass es die Anfrage einer einzelnen Stadträtin
gab, dass sie sich das Bad gern nochmal ansehen möchte. Dies wurde innerhalb der
Verwaltung besprochen. Es wird die Möglichkeit für alle Stadträte gegeben, am 05.06.2018,
17:00 Uhr sich das Bad anzusehen. Es werden Frau Knabe, Bäderbetriebsleiterin, bzw. ein
Vertreter des Bades, Herr Wedler vom SG Hochbau sowie ihre Person vor Ort sein. So
könnten dann nach Möglichkeit auch Fragen beantwortet werden. Diese Einladung wird in
Kürze an die Stadträte übersandt.
Da es Wortmeldungen hierzu nicht gibt, bittet die 2. stellvertretende Ausschussvorsitzende
um Abstimmung über die Beschlussvorlage.

Abstimmungsergebnis:
3
0
3

Ja-Stimmen
Nein-Stimmen
Enthaltungen

Entspricht:

einstimmig angenommen


Document preview 0565-2018 Vorlage aus 2018 Beschluss Bauausschuss.pdf - page 1/1

Related documents


PDF Document 0565 2018 vorlage aus 2018 beschluss bauausschuss
PDF Document untitled pdf document 3
PDF Document 0565 2018 vorlage aus 2018 beschluss finanzausschuss
PDF Document 0512 2018 vorlage aus 2018 beschluss bauausschuss
PDF Document untitled pdf document 6
PDF Document 0565 2018 vorlage aus 2018 beschluss wirtschaftsausschuss


Related keywords