PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Send a file File manager PDF Toolbox Search Help Contact



Flyer Dognet.at .pdf


Original filename: Flyer Dognet.at.pdf

This PDF 1.4 document has been generated by Adobe InDesign CS6 (Windows) / Adobe PDF Library 10.0.1, and has been sent on pdf-archive.com on 25/03/2019 at 12:51, from IP address 195.141.x.x. The current document download page has been viewed 39 times.
File size: 1.7 MB (2 pages).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


austria

Um helfen zu können, sind wir auf Ihre
Hilfe angewiesen.
Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, einem Hund aus einem Tierheim ein
neues Zuhause zu geben? Dann besuchen
Sie unsere Webseite www.dognet.at.
Wenn Sie keine Möglichkeit haben einem
Hund ein Zuhause zu geben, aber trotzdem
helfen möchten, freuen sich unsere Schützlinge über Sach- und Futterspenden.
Benötigt werden:










Futter (Nass- und Trockenfutter)
Futterschüsseln und Trinknäpfe
Leinen und Halsbänder
Körbchen
Decken, Handtücher, Bettwäsche
Hunde-Spielzeug
Transportboxen (in allen Größen)
Hundehütten
Medikamente

Gerne können Sie uns auch mit Geldspenden, einer
Patenschaft für einen Hund oder mit einer Mitgliedschaft in unserem Verein unterstützen.

austria

dogNET Austria e.V.
Vorstand: Gabriele Groß
2295 Baumgarten/March 60
Tel.: +43 664 737 835 74
E-Mail: office@dognet.at
www.dognet.at
www.facebook.com/dognet.at
SPENDENKONTO:
Verein dogNET Austria
Marchfelder Bank
IBAN: AT 66 4211 0421 5000 0000
BLZ 42110
BIC: MVOGAT22XXX

Sie helfen uns ebenso, wenn Sie für einen
Hund eine Pflegestelle oder einen Platz auf
einem Gnadenhof anbieten können.

SPENDENKONTO: Verein dogNET Austria
Marchfelder Bank | BLZ 42110
IBAN: AT 66 4211 0421 5000 0000
BIC: MVOGAT22XXX

austria

Helfen Sie uns
zu helfen!

Helfen Sie uns zu helfen!

Ein einzelnes Tier
zu retten
verändert nicht
die Welt,
aber die ganze Welt
verändert sich
für dieses eine Tier!
www.dognet.at
E-Mail: office@dognet.at
www.facebook.com/dognet.at
Tel.: +43 664 737 835 74

Jede Spende
zählt

Gemeinsam ist
es möglich
austria

Wir über uns
dogNet Austria – das ist ein
Verein, der sich unter der
Leitung von Gabriele Groß
ehrenamtlich und mutig
engagiert, wenn es um herrenlose Hunde geht.
dogNET Austria arbeitet dabei mit dem ungarischen Tierschutzverein Kóborka
zusammen. Gemeinsam kümmern wir uns seit vielen Jahren um die Vermittlung von Hunden.

Alle geretteten Tiere werden von einem Tierarzt
untersucht und bei Bedarf auch langfristig medizinisch versorgt. Sie können sicher sein: Alle Hunde,
die wir vermitteln, sind gechippt, geimpft und entwurmt, dazu gibt es einen EU-Pass für das Tier.
Uns liegt aber noch mehr am Herzen: Wir kümmern
uns um die Hunde, wir leben mit ihnen, damit wir
sie kennenlernen können. Wir beobachten jedes
Tier im Umgang mit seinen Spielgefährten, also
mit anderen Tieren und
Menschen. Erst dann
erlauben wir uns die Beurteilung seines Charakters. Erst dann wissen
wir um seine Lernwilligkeit. Wir sammeln zu jedem Hund viele Informationen, die wir Ihnen für Ihre Entscheidung zur
Verfügung stellen. Damit die Vermittlung für alle
Beteiligten eine Erfolgsgeschichte werden kann.
Das ist unser Ziel!

Kastration gehört zum Tierschutz
Kóborka wurde im Jahr 1995 gegründet und wird
seither von der engagierten Tierschützern Bora
Horvath mit viel Herzblut und in privater Regie geführt.

Wir – Kóborka und dogNET Austria – arbeiten auch
an den Ursachen. Weil noch immer viel zu viele unerwünschte Hundewelpen geboren werden. Jahr
für Jahr.

Helfen Sie uns zu helfen!

Deshalb sorgen wir dafür, dass unsere Hunde
kastriert werden. Gemeinsam mit TierärztInnen
und freiwilligen HelferInnen wollen wir unnötiges
Tierleid verhindern.
Sie können sicher sein: Unsere erwachsenen Hunde sind kastriert. Wenn Sie sich für einen Welpen
oder jungen Hund entscheiden, übernehmen Sie
die Verantwortung für die Kastration .
Und für Hunde aus der Umgebung von Kóborka
ermöglichen wir kostengünstige Kastrationen.
Wir setzen uns ehrenamtlich und engagiert ein,
um das Tierleid bereits im Vorfeld zu reduzieren.
Wir brauchen aber Ihre finanzielle Unterstützung
für Verbandsmaterial, Desinfektionsmittel, sterile Tücher, Handschuhe, Narkosemittel und Nahtmaterial.

Jede Spende zählt.
SPENDENKONTO:
Verein dogNET Austria
Marchfelder Bank
IBAN: AT 66 4211 0421 5000 0000
BLZ 42110
BIC: MVOGAT22XXX


Flyer Dognet.at.pdf - page 1/2
Flyer Dognet.at.pdf - page 2/2

Related documents


PDF Document flyer dognetat
PDF Document erl uterung fragebogen
PDF Document presseartikel 2015
PDF Document flyer csc3 neu
PDF Document etwas ganz besonderes fuer den vierbeiner
PDF Document hdtv


Related keywords