PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



Semesterprogramm Churtrier SoSe 2019 .pdf


Original filename: Semesterprogramm Churtrier SoSe 2019.pdf
Title: ss19_final

This PDF 1.4 document has been generated by Pages / macOS Version 10.14.3 (Build 18D109) Quartz PDFContext, and has been sent on pdf-archive.com on 31/03/2019 at 23:19, from IP address 87.191.x.x. The current document download page has been viewed 627 times.
File size: 7.1 MB (28 pages).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


CHURTRIER



SOMMERSEMESTER

2019

IN FIDE FORTIS



! /churtrier
" /churtrier
/Stammtisch

Donnerstag 20:00

Die Katholische Deutsche Studentenverbindung

CHURTRIER
im Cartellverband zu Trier freut sich, anlässlich des

118. Couleursemesters
ihres Bestehens, ihren hochverehrten Damen,
geschätzten Gästen und Freunden, Euch, den
lieben Alten Herren, den befreundeten Korporationen, sowie allen Cartell- und Bundesbrüdern
das Programm des Sommersemesters 2019 als
persönliche Einladung überreichen zu dürfen.

# Verbringe die Zeit nicht mit der Suche 

nach einem Hindernis 

- vielleicht ist keines da.

Franz Kafka


Janek Rüschendorf

Jürgen Didong

(Senior)

(Philistersenior)

ÜBER CHURTRIER



Die Katholische Deutsche Studentenverbindung Churtrier im Cartellverband zu Trier
wurde am 14. Juni 1960 begründet. Als
Zusammenschluß katholischer Studenten
verschiedener Fachrichtungen gehört sie dem
Cartellverband der Katholischen Deutschen
Studentenverbindungen an.
Das späthistorische Bürgerhaus wurde von dem
Architekten Joseph Mendgen geplant und 1901
fertiggestellt. Seit 1976 ist das Böhmerhaus
zentraler Anlaufpunkt für Aktive wie Alte Herren. 
Besonders seine zentrale Lage am Nikolaus-KochPlatz ist ein bestechendes Charakteristikum des
Böhmerhauses.
Nach dem ersten großen Umbaus im Jahre 1996
wurde es nun 20 Jahre später im Jahr 2016
erneut einer großen Renovierung unterzogen.

INVITATION ZU LËTZEBUERG

AUS PRINZIP



Der Cartellverband der katholischen deutschen
Studentenverbindungen (CV) ist ein Verband
d e u t s c h e r, k a t h o l i s c h e r, n i c h t s c h l a g e n d e r,
farbentragender Studentenverbindungen.

Der Cartellverband hat 125 Vollmitgliedsverbindungen
in Deutschland, der Schweiz, Italien und Polen, eine
freie Vereinigung in Ungarn, und vier befreundete
Verbindungen in Belgien, Frankreich, Japan und
Kamerun. Diese 125 Verbindungen haben zusammen
rund 32.000 Mitglieder, davon etwa 6.000 Studenten.
Der CV ist damit der bei weitem größte interdisziplinäre
Akademikerverband Europas. Alle 125 Mitglieder
berufen sich auf folgende vier Prinzipien:
Mit dem Prinzip "scientia" (lat.: Wissenschaft)
verdeutlicht der CV die Bereitschaft seiner Mitglieder
zum konsequenten Studium, interdisziplinären
Erfahrungsaustausch und lebenslangen Lernen. Ein
erfolgreicher Studienabschluss begleitet von
zahlreichen Qualifikationen, ein angemessener Start ins
Berufsleben, Fleiß, Ehrlichkeit und Offenheit gegenüber
Neuem und Andersartigem gehen damit einher. Für
den CV als größtem europäischen Akademikerverband
ist die Pflege der Wissenschaft eine wichtige Aufgabe,
die er im Rahmen der wissenschaftlichen Förderung
seiner Mitglieder und durch eigene wissenschaftliche
Beiträge umfassend erfüllt.



Das Prinzip "amicitia" (lat.: Freundschaft) steht für die
das Studium überdauernde, lebenslange Freundschaft
im Männerbund. Als prägendes Element des Verbandes
ist die persönliche Freundschaft quer durch alle
Generationen als "Lebensbundprinzip" verankert. Der
cartell- und bundesbrüderliche Umgang miteinander ist
von der Verantwortung für diese dauerhafte geistige
und materielle Verpflichtung geprägt.
Das Prinzip "patria" (lat.: Vaterland) meint das
Bekenntnis zur freiheitlich demokratischen
Grundordnung unseres Staates und zu unseren
kulturellen Wurzeln. Die Verantwortung eines jeden
Bürgers für den Staat wird geprägt durch aktive
Mitgestaltung auf allen Ebenen des Gemeinwesens. Die
Verwurzelung in der Geschichte Deutschlands und
seiner Länder ist Grundlage für die Weiterentwicklung
dieses Gemeinwesens zu einem vereinten Europa als
gemeinsames Vaterland.
Das Prinzip "religio" (lat.: Bekenntnis) beschreibt die
Ausrichtung der persönlichen Lebensführung am
Wertegerüst des katholischen Christentums. Die
Mitglieder des CV und der CV selbst widmen sich
demnach der Förderung des katholischen Lebens, der
Förderung des Verständnisses der christlichen
Konfessionen untereinander und der aktiven Gestaltung
des eigenen Lebens aus dem katholischen Glauben in
Verantwortung vor Gott, den Menschen und der
Schöpfung.

CHARGENKABINETT


Janek
Rüschendorf

SENIOR

$ stud. geogr.
% senior@churtrier.de
& +49 177 3287515

Jakob Schovenberg

CONSENIOR

$ stud. iur.
% consenior@churtrier.de
& +49 1523 4560379

Maximilian Blaczek

FUXMAJOR

$ stud. iur.
% fuxmajor@churtrier.de
& +49 1522 6900981

Ferdinand Bolzius

SCRIPTOR

$ stud. iur.
% scriptor@churtrier.de
& +49 177 8617053

Daniel Böhn

QUAESTOR

$ stud. ing.
% quaestor@churtrier.de
& +49 1578 3696205

08

APRIL



FAHNENHISSUNG

MONTAG

HO

anschl. Verköstigung ' 19:00 c.t. ( Böhmerhaus
CONVENTE ' 20:00 c.t. ( Böhmerhaus

11

KNOTENTANZKURS

IO

DONNERSTAG

mit unserem lb. Bbr Cornelius Hänsch

' 19:00 c.t. ( Böhmerhaus

13

ANTRITTSKNEIPE

SAMSTAG

HO

Semesterantrittsgottesdienst ' 18:00 s.t.
( St. Gangolf anschl. Abendessen

ANTRITTSKNEIPE ' 20:00 c.t. ( Böhmerhaus

25

KNOTENTANZKURS

DONNERSTAG

mit unserem lb. Bbr Cornelius Hänsch

' 19:00 c.t. ( Böhmerhaus

30

TANZ IN DEN MAI

DIENSTAG

' 20:00 c.t. ( Böhmerhaus

IO
O

MAI

03


NACHTWÄCHTERFÜHRUNG

FREITAG

Führung durch die älteste Stadt
Deutschlands

O

' 21:00 ( Porta Nigra
Anmeldefrist 26.04

04

FUXENKREUZKNEIPE

05

HEILIGE MESSE

11

CV-SEMINAR

SAMSTAG

mit e.v. V.K.D.St. Hasso-Rhenania Mainz

' 20:00 c.t. ( Böhmerhaus

SONNTAG

' 10:00 s.t. ( Domkirche zu Trier

SAMSTAG

O

HO
O

Barfuß oder Lackschuh? Moderne Umgangsformen 

nicht nur für Cartellbrüder 

mit e.v. K.D.St.V. Merowingia Kaiserslautern

' 10:00 s.t. ( Böhmerhaus

Anmeldefrist 04.05

MAI



13

CONVENTE

MONTAG

' 20:00 c.t. ( Böhmerhaus

HO

23

VORTRAGSABEND

25

EXAMENSKNEIPE

DONNERSTAG

O

„Bauen im Wandel - Einfluss globalen Bauens auf
Umweltanforderungen“
Referent ist unser lb. Cbr. Prof. Dr.-Ing. Harald Beitzel
e.v. K.D.St.V. Normannia Karlsruhe
' 20:00 c.t. ( Böhmerhaus

SAMSTAG

IO

Feier der bestandenen Staatsexamen unserer lb.
Bundesbrüder Niklas Henke und Laurent Herbiet
' 20:00 c.t. ( Böhmerhaus

31/02

JUNI



FUXENFAHRT FREIBURG

WOCHENENDE

Fuxenwochenende in FREIBURG
' 17:00 c.t. ( Abfahrt Böhmerhaus

06

O

SCHWÄBISCHER STAMMTISCH

IO

DONNERSTAG

Unser Fux Daniel Böhn stellt uns seine
Heimat anhand von Speis und Trank vor.
' 20:00 c.t. ( Böhmerhaus

17 WAHLCONVENT
MONTAG

' 20:00 c.t. ( Böhmerhaus

HO

JUNI



20

FRONLEICHNAMSPROZESSION

DONNERSTAG

' 10:00 s.t. ( Domkirche zu Trier

20/23

HO

CARTELLVERSAMMLUNG

WOCHENENDE

Studentischer Festkommers
' Sa 20:00 c.t. ( Halle Münsterland
Festredner: Staatsminister Cbr. Herrmann (FcC)
Pontifikalamt 

' So 10:00 s.t. ( St. Paulus-Dom
Zelebrant: S.Ex. Bischof Dr. Felix Glenn

O

Anmeldefrist 10.05

29

SOMMERGRILLEN BUTZWEILER

SAMSTAG

Besuch der Fuxia mit Grillabend bei unserem
lb. AH Laudor
' TBD ( Butzweiler

IO


PROZESSION

STIFTUNGSFEST


Sehr verehrte Damen und Herren, liebe Farbenund Cartellbrüder, die Chargia und Aktivitas einer
verehrlichen

K.D.St.V. CHURTRIER im CV zu Trier
gibt sich die Ehre, Sie und Euch anlässlich unseres

59. Stiftungsfest (04.07- 07.07)
einzuladen. Wir freuen uns, viele Gäste zu diesem
Ereignis begrüßen zu dürfen.

# Die Feste bilden eins der schönsten Bande
der gesellschaftlichen Verbindung der

Menschheit - es ist der Jubel der Gesellschaft
über das, was sie fertig gebracht hat 

- und sie werden die Menschheit bis ans Ende
ihrer Tage begleiten.

Rudolf von Jhering



04

TEMPERATURPROBE

DONNERSTAG

IO/HO

' 20:00 c.t ( Böhmerhaus
Werktag ' 16:00 c.t.


„Wer zeitig feiern will, muss fleißig arbeiten.“ Sprichwort

05

BEGRÜSSUNGSABEND

06

STIFTUNGSFEST

FREITAG

' 20:00 c.t. ( Böhmerhaus

HO

HO

SAMSTAG

CONVENTE CC / AHC ' 14:00 s.t. ( Böhmerhaus
(Für unsere geehrten Damen & Gäste 

findet ein ansprechendes Programm statt.

Der Consenior bittet um Anmeldung bis zum 29.06)

FESTKOMMERS ' 20:00 c.t. ( Kolpinghaus

anschl. geselliger Ausklang ( Böhmerhaus

07

SONNTAG

HEILIGE MESSE

HO

Zelebrant ist unser lb. Verbindungsseelsorger 

AH Wolfgang Goebel ' 11:00 s.t. ( St. Irminen
anschl. geselliger Ausklang ( Blesius Garten

JULI



08

DECHARGIERGUNGSCONVENT

12

ABSCHLUSSKNEIPE

MONTAG

' 20:00 c.t. ( Böhmerhaus

FREITAG

HO

HO

Abschlussgottesdienst ' 18:00 s.t. ( Klosterkirche

Zelebrant ist unser lb. Bbr Jaques Bruns

anschl. Abendessen
SEMESTERABSCHLUSSKNEIPE
' 20:00 c.t. ( Böhmerhaus

Das Chargenkabinett bedankt sich für das
farbenfrohe und gesellige Semester und
wünscht den Aktiven erfolgreiche Klausuren
und allen anderen Vorfreude auf das
Wintersemester 2019/2020.



KNEIPE

WOCHENPRPOGRAMM



Unsere lieben Damen sind zu allen
Veranstaltungen, mit Ausnahme der Convente
und Kneipen, herzlich eingeladen.
Gäste sind zu allen Veranstaltungen, mit
Ausnahme der Convente, willkommen. Bei
Auskünften zu den Veranstaltungen und
Anmeldungen bitten wir, sich an den Senior oder
Consenior zu wenden.
Jeden Mittwoch 18:00 Uhr c.t. Anregung zum
gemeinsamen Besuch der Heiligen Messe der
Theologischen Fakultät in der Jesuitenkirche
des bischöflichen Priesterseminars.
Der Stammtisch trifft sich jeden Donnerstag
ab 20:00 Uhr auf dem Böhmerhaus. 


Zusätzliche Veranstaltungen werden via E-Mail
angekündigt.

Abkürzungslegende
c.t. = cum tempore (die Veranstaltung beginnt
eine Viertelstunde später); s.t. = sine tempore
(die Veranstaltung beginnt pünktlich); 

ho = hochoffiziell; o = offiziell; io = inoffiziell

Windbergstraße 22

01189 Dresden

senior@chursachsen.de

K.D.St.V. Churpfalz
im CV zu Mannheim
D4, 11

68159 Mannheim




senior@churpfalz-mannheim.de

Philisterzirkel Treveris
1. Montag/Monats 20:00 ct

Weinlokal „Weinhexe Trier“
Vorsitzender: 


AH Michael Wilbert Ks!


Dipl.-Ing.

Petersplatz 2 54298 Welschbillig

PROGRAMMHINWEISE

K.D.St.V. Chursachsen
im CV zu Dresden

PHILISTERCHARGEN



JÜRGEN DIDONG

SENIOR

$ Präsident des Sozialgerichts Koblenz
& +49 2642 7175
) Am Finkenstein 32 53489 Sinzig

PETER AUDESIRK

CONSENIOR

$ Rechtsanwalt
& +49 176 21180 246
) Im Hopfengarten 1 54295 Trier

ALEXANDER NEUHAUS

SCIPTOR

$ Rechtsanwalt
& +49 6561 942 448
) Schleifstein 1 54634 Bitburg

WOLFGANG MÜLLER

QUAESTOR

$ Apotheker
& +49 651 308 615
) Reichenspergerstr. 47 54296 Trier

WOLFGANG GOEBEL

VERBINDUNGSSEELSORGER

$ Pastor
& +49 6861 792 2002
) Laurentiusstr. 4 66663 Merzig

DR. ANDREAS KOLLMANN

CHURTRIER NACHRICHTEN

$ Rechtsanwalt
& +49 6221 166450
% nachrichten@churtrier.de
) Römerstr. 60 69115 Heidelberg

HELMUT MANSTEIN

GVB

$ Studiendirektor
& +49 6138 9804 96
% gvb@churtrier.de
) Lahnstr. 37 55296 Harxheim

PETER KRAMES

ARCHIVAR

$ Studienrat a.D.
& +49 651 403 77
) Ostallee 51 54290 Trier

MAXIMILIAN KOSING

BIERWART

$ stud. iur.
% bierwart@churtrier.de
& +49 171 203 3936

FUNKTIONÄERE





FUXENSTROPHE
Laßt uns echte Freundschaft trinken, 

edle Füxe von Churtrier.

Hier am Strand der Mosel winken 

allen hübschen Mädchen wir. 

Golden lacht der Wein der Mosel, 

wenn wir durch die Straßen ziehen, 

unserm Bund die Treue halten 

und den Farben Rot und Grün!

BURSCHENSTROPHE
Rot, Gold, Grün in unserm Bande, 

unsrer Freundschaft hehre Zier, 

tragen wir im Mosellande, 

stolze Burschen von Churtrier. 

Rot der Freiheit leuchtend Flamme, 

gold‘ne Treue brech‘ ich nicht, 

grün der Hoffnung hehres Zeichen, 

zeigt die Zukunft uns im Licht.

Trier, du Stadt am Moselstrande, 

an Kultur und Sagen reich,

ist bekannt im ganzen Lande, 

keine andre kommt dir gleich. 

Deines Stromes Silberwellen, 

deine rebumkränzte Höhn, 

alter Zeiten stolze Quellen, 

zieren dich, mein Trier, so schön.
Seid gegrüßt ihr Herrn Dozenten, 

die ihr euch um uns bemüht, 

die ihr gebt mit vollen Händen, 

unermüdlich mit uns übt. 

Habt wohl manche harte Stunde, 

im Semester uns beschert, 

doch am Schluss in froher Runde, 

sei manch Glas mit Euch geleert.

MOSELLIED



Doch was wär all unser Streben? 

Weiter nichts als Qual und Pein, 

wäre nicht der Saft der Reben

und die Trierer Mägdelein!

Grüß dich Gott, mein liebes Schätzchen, 

schenk mir ein den Minnetrank! 

Drin im Herzen gönn’ ein Plätzchen, 

deinem Studie, liebeskrank.
Drum lasst laut die Gläser klingen 

und stimmt alle froh mit ein, 

aller deren Lob zu singen,

die uns gaben Sonnenschein! 

Schöne Stadt am Moselstrande, 

dein gedenk ich immerfort, 

fesseln auch der Pflichten Bande 

mich an einen andern Ort.


+ Nikolaus-Koch-Platz

K.D.St.V. Churtrier
Böhmerstraße 11
54290 Trier
& +49 651 / 72 513
* www.churtrier.de

BIERKASSE
AKTIVITAS
AHV

IBAN DE77 585 501 30 0007 2054 12
BIC TRISDE55XXX
IBAN DE79 370 601 93 3016 1970 16
BIC GENODED1PAX
IBAN DE68 585 501 30 0000 906 685
BIC TRISDE55XXX


BOEHMERHAUS

CHURTRIER.DE


Related documents


semesterprogramm churtrier sose 2019
newsletter geistliches zentrum 1 2018 endfassung gbd
newsletter geistliches zentrum 1 2019
m tze programm 2018 6
juni 2016
fitness gesundheitskurse skgerfelden


Related keywords