PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact


Search


PDF Archive search engine
Last database update: 06 July at 20:37 - Around 220000 files indexed.

Show results per page

Results for «achse»:


Total: 130 results - 0.052 seconds

00313184 100%

ä.) K1a Die Radabdeckung an Achse 1 ist durch Ausstellen der Frontschürze und des Kotflügels oder durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 0° bis 30° vor Radmitte herzustellen.

https://www.pdf-archive.com/2019/07/22/00313184/

22/07/2019 www.pdf-archive.com

V1-Wheels V1 902025 5112 571.PDF 99%

K1a Die Radabdeckung an Achse 1 ist durch Ausstellen der Frontschürze und des Kotflügels oder durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 0° bis 30° vor Radmitte herzustellen.

https://www.pdf-archive.com/2018/09/30/v1-wheelsv19020255112571/

30/09/2018 www.pdf-archive.com

MCR1 8519 PO 47 11019 PO 62 5-130-71,5 R1.PDF 99%

49020180804 Prüfgegenstand PKW-Sonderrad Modell Typ Radgröße Zentrierart Achse 1 MOTEC - Nitro MCR1-8519 8,5 J x 19 H2 Mittenzentrierung Achse 2 MOTEC - Nitro MCR1-11019 11,0 J x 19 H2 Mittenzentrierung Ausführung Kennzeichnung Rad/ Zentrierring Lochzahl/ Lochkreis- (mm)/ Mittenloch-ø (mm) PO MCR1-8519 PO / ohne Ring 5/130/71,5 PO MCR1-11019 PO / ohne Ring 5/130/71,5 Kennzeichnungen Herstellerzeichen Radtyp und Ausführung Radgröße Einpresstiefe Giessereikennzeichen Herkunftsmerkmal Herstelldatum Achse 1 MOTEC MCR1-8519 (s.o.) 8,5 J x 19 H2 ET...(s.o.) TAM Monat und Jahr Einpress- Radtiefe last (mm) (kg) Abrollumfang (mm) 47 62 2100 2100 650 650 Achse 2 MOTEC MCR1-11019 (s.o.) 11,0 J x 19 H2 ET...(s.o.) TAM Monat und Jahr Befestigungsmittel Nr.

https://www.pdf-archive.com/2020/04/12/mcr1-8519-po-47-11019-po-62-5-130-715-r1/

12/04/2020 www.pdf-archive.com

PORSCHE 00214913-Kombination 98%

49020180804 Prüfgegenstand PKW-Sonderrad Modell Typ Radgröße Zentrierart Achse 1 MOTEC - Nitro MCR1-8519 8,5 J x 19 H2 Mittenzentrierung Achse 2 MOTEC - Nitro MCR1-11019 11,0 J x 19 H2 Mittenzentrierung Ausführung Kennzeichnung Rad/ Zentrierring Lochzahl/ Lochkreis- (mm)/ Mittenloch-ø (mm) PO MCR1-8519 PO / ohne Ring 5/130/71,5 PO MCR1-11019 PO / ohne Ring 5/130/71,5 Kennzeichnungen Herstellerzeichen Radtyp und Ausführung Radgröße Einpresstiefe Giessereikennzeichen Herkunftsmerkmal Herstelldatum Achse 1 MOTEC MCR1-8519 (s.o.) 8,5 J x 19 H2 ET...(s.o.) TAM Monat und Jahr Einpress- Radtiefe last (mm) (kg) Abrollumfang (mm) 52 64 2100 2100 650 650 Achse 2 MOTEC MCR1-11019 (s.o.) 11,0 J x 19 H2 ET...(s.o.) TAM Monat und Jahr Befestigungsmittel Nr.

https://www.pdf-archive.com/2020/04/21/porsche00214913-kombination/

21/04/2020 www.pdf-archive.com

MCR1 8519 PO 47 11019 PO 50 5-130-71,5 R2.PDF 98%

49020180804 Prüfgegenstand PKW-Sonderrad Modell Typ Radgröße Zentrierart Achse 1 MOTEC - Nitro MCR1-8519 8,5 J x 19 H2 Mittenzentrierung Achse 2 MOTEC - Nitro MCR1-11019 11,0 J x 19 H2 Mittenzentrierung Ausführung Kennzeichnung Rad/ Zentrierring Lochzahl/ Lochkreis- (mm)/ Mittenloch-ø (mm) PO MCR1-8519 PO / ohne Ring 5/130/71,5 PO MCR1-11019 PO / ohne Ring 5/130/71,5 Kennzeichnungen Herstellerzeichen Radtyp und Ausführung Radgröße Einpresstiefe Giessereikennzeichen Herkunftsmerkmal Herstelldatum Achse 1 MOTEC MCR1-8519 (s.o.) 8,5 J x 19 H2 ET...(s.o.) TAM Monat und Jahr Einpress- Radtiefe last (mm) (kg) Abrollumfang (mm) 47 50 2100 2100 650 650 Achse 2 MOTEC MCR1-11019 (s.o.) 11,0 J x 19 H2 ET...(s.o.) TAM Monat und Jahr Befestigungsmittel Nr.

https://www.pdf-archive.com/2020/04/12/mcr1-8519-po-47-11019-po-50-5-130-715-r2/

12/04/2020 www.pdf-archive.com

8,5x18 RT229 97%

K01 An Achse 1 ist ggf.

https://www.pdf-archive.com/2014/07/08/8-5x18-rt229/

08/07/2014 www.pdf-archive.com

AZEV R 96%

Prüfgegenstand PKW-Sonderrad Achse 1 R 8519 8,5 J x 19 H2 Mittenzentrierung Typ Radgröße Zentrierart Achse Kennzeichnung Rad/ Zentrierring 1 2 R 8519 130P1/ohne Ring R 1019 130P1/ohne Ring Kennzeichnungen Herstellerzeichen Radtyp und Ausführung Radgröße Einpresstiefe Herkunftsmerkmal Herstelldatum Achse 2 R 1019 10 J x 19 H2 Mittenzentrierung Lochzahl/ Lochkreis- (mm)/ Mittenloch-ø (mm) 5/130/71,5 5/130/71,5 Achse 1 AZEV R 8519 (s.o.) 8,5 J x 19 H2 ET (s.o.) Made in Germany Monat und Jahr Einpresstiefe (mm) 50 50 Radlast (kg) 850 850 Abrollumfang (mm) 2300 2300 Achse 2 AZEV R 1019 (s.o.) 10 J x 19 H2 ET (s.o.) Made in Germany Monat und Jahr Befestigungsmittel Nr.

https://www.pdf-archive.com/2018/10/21/azev-r/

21/10/2018 www.pdf-archive.com

MCR1 8519 PO 47 10019 PO 55 5-130-71,5.PDF 96%

49020180804 Prüfgegenstand PKW-Sonderrad Modell Typ Radgröße Zentrierart Achse 1 MOTEC - Nitro MCR1-8519 8,5 J x 19 H2 Mittenzentrierung Achse 2 MOTEC - Nitro MCR1-10019 10,0 J x 19 H2 Mittenzentrierung Ausführung Kennzeichnung Rad/ Zentrierring Lochzahl/ Lochkreis- (mm)/ Mittenloch-ø (mm) PO MCR1-8519 PO / ohne Ring 5/130/71,5 PO MCR1-10019 PO / ohne Ring 5/130/71,5 Kennzeichnungen Herstellerzeichen Radtyp und Ausführung Radgröße Einpresstiefe Giessereikennzeichen Herkunftsmerkmal Herstelldatum Achse 1 MOTEC MCR1-8519 (s.o.) 8,5 J x 19 H2 ET...(s.o.) TAM Monat und Jahr Einpress- Radtiefe last (mm) (kg) Abrollumfang (mm) 47 55 2100 2100 650 650 Achse 2 MOTEC MCR1-10019 (s.o.) 10,0 J x 19 H2 ET...(s.o.) TAM Monat und Jahr Befestigungsmittel Nr.

https://www.pdf-archive.com/2020/04/12/mcr1-8519-po-47-10019-po-55-5-130-715/

12/04/2020 www.pdf-archive.com

AX2 8501943+9501940 5-112 66.6 95%

TEILEGUTACHTEN nach §19(3) StVZO Nummer TGA-Art Prüfgegenstand Fertiger/Zulieferer 11-0018-A00-V01 13.1 PKW-Sonderräder 8,5Jx19H2 Typ AX2-85019 und 9,5Jx19H2 Typ AX2-95019 Wheelworld Sabine Bene Seite 1 von 9 Hersteller Wheelworld Sabine Bene Friedrichstrasse 74 A D-38855 Wernigerode QM-Nr.:49 02 0150804 Prüfgegenstand PKW-Sonderrad Modell Typ Radgröße Zentrierart Achse 1 AX2 AX2-85019 8,5Jx19H2 Mittenzentrierung Achse 2 AX2 AX2-95019 9,5Jx19H2 Mittenzentrierung Ausführung Kennzeichnung Rad/ Zentrierring Lochzahl/ Lochkreis- (mm)/ Mittenloch-ø (mm) W4 AX2-85019 W4 / Ø72,6xØ66,6 5/112/66,6 W4 AX2-95019 W4 / Ø72,6xØ66,6 5/112/66,6 Z4 AX2-95019 Z4 / Ø82,0xØ66,6 Kennzeichnungen Herstellerzeichen Radtyp und Ausführung Radgröße Einpresstiefe Giessereikennzeichen Herkunftsmerkmal Herstelldatum Achse 1 wheelworld AX2-85019 8,5Jx19H2 ET 43 ZCW ww.

https://www.pdf-archive.com/2014/03/26/ax2-8501943-9501940-5-112-66-6/

26/03/2014 www.pdf-archive.com

BAU-PROJEKT-1 95%

D A.004 - 10 Schnitt, achse :

https://www.pdf-archive.com/2018/06/23/bau-projekt-1/

23/06/2018 www.pdf-archive.com

RZ-064325-C0-306-09C-MA-5-114 3-67-ET40 95%

K01) Die Radabdeckung an Achse 1 ist durch Ausstellen der Frontschürze und des Kotflügels oder durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 30° vor bis 50 ° hinter der Radmitte herzustellen.

https://www.pdf-archive.com/2017/02/15/rz-064325-c0-306-09c-ma-5-114-3-67-et40/

15/02/2017 www.pdf-archive.com

RZ-064325-C0-306-09A-HY-5-114 3-67-ET40 93%

K01) Die Radabdeckung an Achse 1 ist durch Ausstellen der Frontschürze und des Kotflügels oder durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 30° vor bis 50 ° hinter der Radmitte herzustellen.

https://www.pdf-archive.com/2017/02/15/rz-064325-c0-306-09a-hy-5-114-3-67-et40/

15/02/2017 www.pdf-archive.com

DM04 95X19 5X112 ET35 571.PDF 92%

K1a Die Radabdeckung an Achse 1 ist durch Ausstellen der Frontschürze und des Kotflügels oder durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 0° bis 30° vor Radmitte herzustellen.

https://www.pdf-archive.com/2020/02/09/dm04-95x19-5x112-et35-571/

09/02/2020 www.pdf-archive.com

RA-000627-E0-015-10 RE-5-108-60-ET42 91%

Bei Montage an Achse 2 gilt dies auch für die erhöhte zulässige Achslast bei Anhängerbetrieb (siehe Ziff.

https://www.pdf-archive.com/2020/03/19/ra-000627-e0-015-10re-5-108-60-et42/

19/03/2020 www.pdf-archive.com

Mazda 91%

K01) Die Radabdeckung an Achse 1 ist durch Ausstellen der Frontschürze und des Kotflügels oder durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 30° vor bis 50° hinter der Radmitte herzustellen.

https://www.pdf-archive.com/2018/01/31/mazda/

31/01/2018 www.pdf-archive.com

PJ.8018-35-5-108-651-W1-VS-V3 90%

K41 An Achse 1 ist durch Nacharbeiten der Radhausausschnittkanten eine ausreichende Freigängigkeit der Rad-Reifenkombination herzustellen.

https://www.pdf-archive.com/2018/03/03/pj-8018-35-5-108-651-w1-vs-v3/

03/03/2018 www.pdf-archive.com

T2-8017-5-100-e35-SK 90%

K01) Durch geeignete Maßnahmen ist für eine ausreichende Radabdeckung an Achse 1 zu sorgen.

https://www.pdf-archive.com/2018/05/25/t2-8017-5-100-e35-sk/

25/05/2018 www.pdf-archive.com

00313178 89%

K1a Die Radabdeckung an Achse 1 ist durch Ausstellen der Frontschürze und des Kotflügels oder durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 0° bis 30° vor Radmitte herzustellen.

https://www.pdf-archive.com/2019/07/12/00313178/

12/07/2019 www.pdf-archive.com

PG.7517-28-4-100-60,1-X2-TGA 89%

Technologiezentrum Typprüfstelle Lambsheim - Königsberger Straße 20d - D-67245 Lambsheim TEILEGUTACHTEN nach §19(3) StVZO Nummer 08-0098-A07-V01 Prüfgegenstand Fertiger/Zulieferer PKW-Sonderrad 7,5Jx17H2 Typ PG.7517 ProLine Wheels GmbH Seite 4 von 5 K1a Die Radabdeckung an Achse 1 ist durch Ausstellen der Frontschürze und des Kotflügels oder durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 0° bis 30° vor Radmitte herzustellen.

https://www.pdf-archive.com/2018/03/07/pg-7517-28-4-100-60-1-x2-tga/

07/03/2018 www.pdf-archive.com

paky-2085-abe-51032-estratto-66,6 88%

B10 Sonderrad nicht zulässig an Fahrzeugausführungen mit Bremsscheibendurchmesser 360 mm an Achse 1.

https://www.pdf-archive.com/2020/03/01/paky-2085-abe-51032-estratto-666/

01/03/2020 www.pdf-archive.com

RZ-064325-C0-306-03A-OP-5-115-70-ET35 88%

K01) Die Radabdeckung an Achse 1 ist durch Ausstellen der Frontschürze und des Kotflügels oder durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 30° vor bis 50° hinter der Radmitte herzustellen.

https://www.pdf-archive.com/2017/02/17/rz-064325-c0-306-03a-op-5-115-70-et35/

17/02/2017 www.pdf-archive.com

TGA-RG08-6,5x17-4x100-ET39-60,1-Dac,Nis,Ren.PDF 88%

K1c Die Radabdeckung an Achse 1 ist durch Ausstellen der Frontschürze und des Kotflügels oder durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 30° vor bis 50° hinter Radmitte herzustellen.

https://www.pdf-archive.com/2016/05/06/tga-rg08-6-5x17-4x100-et39-60-1-dac-nis-ren/

06/05/2016 www.pdf-archive.com

Motec Racing Light VW Gutachten 87%

K1a Die Radabdeckung an Achse 1 ist durch Ausstellen der Frontschürze und des Kotflügels oder durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 0° bis 30° vor Radmitte herzustellen.

https://www.pdf-archive.com/2018/02/21/motec-racing-light-vw-gutachten/

21/02/2018 www.pdf-archive.com

rz 064740 a0 306 01a vw 5 112 57 et53 87%

BU 859 Mo b i l i t ä t K01) Die Radabdeckung an Achse 1 ist durch Ausstellen der Frontschürze und des Kotflügels oder durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 30° vor bis 50° hinter der Radmitte herzustellen.

https://www.pdf-archive.com/2017/03/13/rz-064740-a0-306-01a-vw-5-112-57-et53/

13/03/2017 www.pdf-archive.com

T2-8017-5-100-e35-SE 87%

K03) Durch geeignete Maßnahmen ist für eine ausreichende Radabdeckung an Achse 1 nach vorne zu sorgen (z.B.

https://www.pdf-archive.com/2018/05/25/t2-8017-5-100-e35-se/

25/05/2018 www.pdf-archive.com