Search


PDF Archive search engine
Last database update: 14 October at 12:19 - Around 76000 files indexed.


Show results per page

Results for «grenzen»:


Total: 200 results - 0.039 seconds

MentoRing Flyer 2017 web 100%

Grenzerfahrungen – im Tandem voneinander lernen Grenzen können blockieren, behindern, aber auch überwunden werden – äußere Begrenzungen ebenso wie innere.

https://www.pdf-archive.com/2017/08/08/mentoring-flyer-2017-web/

08/08/2017 www.pdf-archive.com

Über das Wesen des Rausches 94%

Wir leben in einer be-grenzten Wirklichkeit, - das hat auch seinen Sinn, - nämlich den, "dass unsere Wirklichkeit 1 dadurch Bestand erhält, das sie sich innerhalb gewisser Grenzen abspielt", - deshalb sind auch unsere Sinnesorgane auf diese Begrenztheit hin justiert, - um "durch beständige Konzentration auf einen gewissen Bereich, diese Wirklichkeit zu bestätigen und damit in Raum und Zeit zu erhalten".

https://www.pdf-archive.com/2018/05/06/ber-das-wesen-des-rausches/

06/05/2018 www.pdf-archive.com

Die Himmel des Hybriden 89%

* "Du bist gross, wenn Du Deine Grenzen erkennst, Du bist grösser, wenn Du zu Deinen Grenzen zu stehen lernst, - doch Du wächst über Dich hinaus, wenn Du trotz der Erkenntnis Deiner Erbärmlichkeit, - Deine Grenzen zu Weiten verstehst".

https://www.pdf-archive.com/2018/05/06/die-himmel-des-hybriden/

06/05/2018 www.pdf-archive.com

Fort-und Weiterbildung 2016-1 82%

http://www.bildungsscheck.com/ http://www.bildungspraemie.info/ COACHINGAUSBILDUNG Als Coach und Psychologische/r BeraterIn ILBS helfen Sie individuell Menschen, die beruflich, privat oder geistlich an Grenzen ihrer Entfaltungs- oder Entscheidungsmöglichkeiten geraten sind.

https://www.pdf-archive.com/2015/08/04/fort-und-weiterbildung-2016-1/

04/08/2015 www.pdf-archive.com

Flyer TDT stand 2017-05-10 82%

AM N R LPE O T S T EL M O V LE RR AN D Türkisch-Deutsches Theater Wie können wir über unsere Grenzen gehen?

https://www.pdf-archive.com/2017/05/10/flyer-tdt-stand-2017-05-10/

10/05/2017 www.pdf-archive.com

Dimensionale Neuorientierung. - 81%

- Die grösste Lüge, die man Uns nämlich seit Generationen auftischt, - ist die Idee, "man wüsste, wo sich die dimensionalen Grenzen dieser Welt und unserer Wahrnehmungen befinden"...

https://www.pdf-archive.com/2018/05/06/dimensionale-neuorientierung--/

06/05/2018 www.pdf-archive.com

D. Welt in euren Haenden 81%

Die maximalsten Chancen, "die Grenzen NICHT zu überwinden, an denen Ihr innehaltet"

https://www.pdf-archive.com/2018/05/06/d-welt-in-euren-haenden/

06/05/2018 www.pdf-archive.com

Liste Staerken 81%

                                           Dinge/Situation/Wissen schnell begreifen Prioritäten setzen Etwas verständlich erklären Struktur geben etwas zuverlässlich erledigen Ehrlich sein Gesundes Misstrauen haben Selbstbewusst sein Meine Grenzen einschätzen Malen Geschichten oder Gedichte schreiben Fotografieren Töpfern Basteln Mit Holz arbeiten Dekorieren Mich entspannen Schnell abschalten Zuhören Mich in andere hineinversetzen Verständnis für andere haben Singen Meinen Lebensunterhalt verdienen Mich ernähren Mich körperlich pflegen Kochen Cocktails mixen Zeitung lesen Mir Ruhe verschaffen Mir Zeit nehmen Bilder betrachten Bücher lesen Zeitschriften lesen Fernsehen Urlaub machen Ein heißes Bad nehmen Mir Namen merken Mir Zahlen merken Ein Instrument spielen Musik hören Tanzen gehen Mir etwas Schönes vorstellen Mich an etwas Gutes erinnern                                          Tagträumen Sport machen Nachdenken über die Welt und das Leben Schreiben Lesen Rechnen Telefonieren Mit Freunden reden Freunde haben Einen neuen Menschen kennen lernen Mich für andere interessieren Dinge mit Humor sehen Das halbvolle Glas sehen Ein gutes Gespräch führen Den Augenblick genießen Das „Kleine“ sehen Ein Gespür für Menschen haben Den Überblick behalten Genau planen Gut Zeit planen Mir gut Abläufe vorstellen Mir gut alles mögliche merken Lange durchhalten Mutig sein Energie haben Mich für etwas begeistern Flexibel sein Probleme frühzeitig erkennen Genießen Grenzen meiner Verantwortung einschätzen Es mir gut gehen lassen Dinge bis zur logischen Konsequenz durchdenken Im richtigen Moment egoistisch sein Mich auf mich selbst verlassen Auf meine Intuition hören Details sehen Offen für neue Wege sein Offen für neue Lösungen sein Offen für andere Meinungen sein Vorurteilsfrei sein Demütig sein                                            Respektvoll sein Verantwortungsbewusst sein Pünktlich sein Diskutieren Mich an Regeln halten Hierarchien auch mal akzeptieren Fehler anderer akzeptieren Meine eigene Unvollkommenheit akzeptieren Zum Arzt gehen Einkaufen Mit Ämtern umgehen Mir einen Job besorgen Mir eine Wohnung anmieten Mein Geld verwalten Sparsam sein Angemessene Ansprüche an mich stellen Angemessene Ansprüche an andere stellen Erwartungen zu Beginn eines Projektes klären Erwartungen zu Begin einer Beziehung klären Mir treu sein Meinem Partner/meiner Partnerin treu sein Mich in den Bergen wohlfühlen Mich am Wasser wohlfühlen Mich im Wasser wohlfühlen Mich in der Luft wohlfühlen Mich in der Wüste wohlfühlen Mich im Flachland wohlfühlen Auto fahren Motorrad fahren Roller fahren Fahrrad fahren Reiten Mit dem Hund spazieren gehen Die Katze streicheln Mit meinem Haustier reden Träumen Neugierig sein Für meine Sicherheit sorgen Geduldig sein Gut zusammenfassen Zwischen Menschen/Gruppen vermitteln Meine Meinung sagen Fragen stellen, wenn ich etwas nicht weiß                                             Nachfragen, wenn ich etwas nicht verstanden habe Auch mal nachgeben Kompromissbreit sein Eine Gruppe führen Jemanden motivieren Mich selbst motivieren Nach der eigenen Moral handeln Etwas reparieren Eine Betriebsanleitung entziffern Einen Witz erzählen Eine Geschichte erzählen Mir Informationen besorgen Es langsam angehen lassen Eine Situation analysieren Eine realistische Bewertung einer Situation abgeben Meine Berufserfahrung sinnvoll einsetzen Meine Lebenserfahrung sinnvoll einsetzen Mich von Überflüssigem trennen Entschlossen handeln Die Ruhe selbst bleiben Anderen Grenzen setzen Anweisungen bei anderen durchsetzen Die Bedürfnisse mehrer Personen unter einen Hut bringen Konzentriert arbeiten Mich schön kleiden Es mir bequem machen Ins Theater gehen In die Oper gehen Ins Ballett gehen Ins Musical gehen Ins Konzert gehen Einen Sonnenaufgang genießen Einen Sonnenuntergang genießen Tiere beobachten Die eigenen Meinung vertreten Gut argumentieren Vergeben Nicht nachtragend sein Meinen Ärger äußern Gefühle zeigen Weinen Schimpfen Mich freuen Gefühle zugeben                                                Kritik annehmen Kritik äußern ohne den anderen zu verletzen Pflanzen versorgen Jemandem eine Freude machen Einen Knopf annähen Ein Hemd bügeln Freundlich sein Höflich sein Mich gewählt ausdrücken Verständlich ausdrücken Mich an das Sprachniveau meines Gegenübers anpassen Mich an andere Menschen anpassen An eine andere Kultur anpassen Mich in andere hineinversetzen Lachen Liebe empfinden Lust empfinden Angst haben Traurig sein Sehen Farben sehen Hören Mit beiden Ohren hören Riechen Schmecken Fühlen Meinen Körper spüren Schmerz empfinden Schlafen Satt sein Befriedigt sein Mich gut fühlen Sexualität genießen Berührungen genießen Wärme genießen Kälte genießen In die Sauna gehen Schwimmen Einen PC bedienen Einen CD-Player bedienen Einen DVD-Player bedienen Einen Schallplattenspieler bedienen Einen Fernseher bedienen Ein Videogerät bedienen Eine Videokamera bedienen Im Internet surfen Die Telefonauskunft anrufen                                                Ein Handy bedienen Eine Küchenmaschine bedienen Einen Toaster bedienen Mit einem Bügeleisen umgehen Mit einer Strickmaschine umgehen Mit einer Saftpresse umgehen Eine Mikrowelle bedienen Einen Fahrstuhl bedienen Öffentliche Verkehrsmittel benutzen Eine Sitzung moderieren Einen Vortrag halten Eine Diskussion leiten Ein Protokoll schreiben Mit einem verärgerten Menschen umgehen Mich im Ernstfall verteidigen Ein Tier dressieren Einen Rasenmäher bedienen Über das Leben philosophieren Denken Fühlen Handeln Selbst Essen Selbst Trinken Selbst auf die Toilette gehen Mich selbst waschen Mich an etwas erinnern Ich kann meine Handlungen planen Eine Konservendose öffnen Rückwärts einparken Kuchen backen Ski fahren Reisen Mich mögen Essen genießen Fremdsprachen spreche Spazieren gehen Mich gut orientieren Bilderwitze verstehen Ich kann gärtnern Wäsche waschen Den Müll raus bringen Briefe schreiben Briefe beantworten Zufrieden sein Ich bin loyal Stolz sein Ich kann tapfer sein      Ich kann morgens aufstehen Ich bin ein guter Freund Auch mal albern sein Über mich selber lachen Mich auch mal gehen lassen     Spontan sein Großzügig sein Kaffee kochen Tee kochen Was kann ich noch, was nicht auf der Liste steht?

https://www.pdf-archive.com/2015/11/25/liste-staerken/

25/11/2015 www.pdf-archive.com

Emissie inventarisatie Strijbosch 2016 80%

METHODE .......................................................................................................................................4 2.1 OrganisaGegrenzen .................................................................................................................4 2.2 OperaGonele grenzen .............................................................................................................5 2.3 Rekeninstrument CO2 scanner ...............................................................................................7 RESULTATEN ....................................................................................................................................7 3.1 CO2 emissies scope 1 en 2 in 2016 .........................................................................................

https://www.pdf-archive.com/2017/03/02/emissie-inventarisatie-strijbosch-2016/

02/03/2017 www.pdf-archive.com

Spaß im Museum - Ein Plädoyer 74%

Doch auch in der Bildungsarbeit gibt es häufig noch Grenzen:

https://www.pdf-archive.com/2017/04/26/spa-im-museum-ein-pl-doyer/

26/04/2017 www.pdf-archive.com

SPD 69%

Dort, allein in dieser kleinen Region, pendeln 200.000 Menschen jeden Tag über die Grenzen.

https://www.pdf-archive.com/2019/04/22/spd-/

22/04/2019 www.pdf-archive.com

Spiegel 1960 69%

erpichten Angeklagten Hillers Schwur, seine Partei werde aus.schließlich in den Grenzen der Verfassung "lega!"

https://www.pdf-archive.com/2014/04/22/spiegel-1960/

22/04/2014 www.pdf-archive.com

Tolerantia erga Intolerantias 68%

Klare Grenzen, wie in einem Rechtsstaat, wird es in solchen Konstellationen nicht geben.

https://www.pdf-archive.com/2015/12/03/tolerantia-erga-intolerantias/

03/12/2015 www.pdf-archive.com

LAG Jahrestagung 2017 digital 67%

V., Mädchen*treff) Workshop 5 »All in?« Möglichkeiten und Risiken, Perspektiven und Grenzen des Inklusionsdiskurses aus Sicht von feministischer Mädchen*arbeit und Kritischer Sozialer Arbeit.

https://www.pdf-archive.com/2017/09/21/lag-jahrestagung-2017-digital/

21/09/2017 www.pdf-archive.com

Spielplan 2014 67%

Tinner AG 20 Schloss-Garage Büchel BIENE CUP 21 „H“axa Winterthur Firmen/Behörden 1 1 Team RKL 2 Biene Kicker 3 Hirn AG 4 Forstbetrieb Hermann Schönbächler 5 Rüthi hät‘s 3 4 Firmen/Behörden 5 1 22 Isogips 23 Göldis Bierbuaba 24 Planwerkstatt Lüchinger 25 Inset 26 Frei Holzbau AG Firmen/Behörden 2 5 27 Fortuna Bar 6 Bad+Plättli 7 Thoma Mechanic AG 8 Continental 9 Bezema United 10 NeoVac 44 LDZ 2 Firmen/Behörden 6 28 Team Jota AG 29 WMB-United 30 Team KS 31 US Tiziani 32 RT Immobilien 6 Firmen/Behörden 7 GRUPPE OHNE GRENZEN 33 Josef Hasler 34 EW Buchs United 35 Hugo Dietsche AG 36 Roter Stern Bezema 37 FLeica 7 38 Vifor Firmen/Behörden 8 39 CH Outsourcing 40 Zünd MobilCenter AG 41 Internorm Fenster 42 Torpedo Presta 43 Rauch Widnau Gruppe ohne Grenzen 1 120 VGB Insieme Rorschach 121 FC Energie Sommeri 122 VALIDA FCSG GEMISCHTE 8 Gemischte 1 130 #all in or nothing 131 Gitzi's 132 MuPe 2014 133 Nei a ah SCHÜLER 134 A-Team Schüler 1 Gemischte 2 101 Love_Kickers 102 Hetsch gärn 103 DIE GEILSCHTA 104 Die Gummi Bärenbande 105 Schesawaga 1 109 Ronaldo-Kickers 110 Hopp Schwiz 111 Crazy Tigers 136 Model's und dä Gäss 137 Torpedo Eichenwies 138 Lattenknaller 1 2 Gemischte 3 106 Clash of Ea 108 OMG!

https://www.pdf-archive.com/2014/06/26/spielplan-2014/

26/06/2014 www.pdf-archive.com

tmp 11561-HOCHVERRAT1774964100 64%

Die Verdächtigen haben die Grenzen freiwillig weit geöffnet und die Menschenmassen ohne jegliche Regulierung auf österreichisches Staatsgebiet hereingelassen.

https://www.pdf-archive.com/2015/11/19/tmp-11561-hochverrat1774964100/

19/11/2015 www.pdf-archive.com

Pro, Con, Nutz, Gef 64%

Pro -Grenzen zwischen historischer Fachkommunikation und der öffentlichen Verhandlung von Geschichte werden durchlässig -Inhalte können verwaltet und strukturiert werden -prima Einstieg, um sich einen Überblick zu verschaffen Contra -traditionelle Medien z.B.

https://www.pdf-archive.com/2011/05/12/pro-con-nutz-gef/

12/05/2011 www.pdf-archive.com

Erziehungsbeauftragung 64%

Sie hat genügend erzieherische Kompetenz, um meinem Kind Grenzen setzen zu können (vor allem hinsichtlich Alkoholkonsum).

https://www.pdf-archive.com/2012/05/01/erziehungsbeauftragung/

01/05/2012 www.pdf-archive.com

Installation Small Business Server 2011 NICHT ÜBERARBEITET 64%

Herausnehmen der Grenzen der Exchange-Beschränkungen ........................................................................51 2 Installationsanleitung:

https://www.pdf-archive.com/2012/08/04/installation-small-business-server-2011-nicht-berarbeitet/

04/08/2012 www.pdf-archive.com

Muttizettel 64%

Sie hat genügend erzieherische Kompetenz, um unserem Kind Grenzen setzen zu können (vor allem hinsichtlich Alkoholkonsum).

https://www.pdf-archive.com/2015/01/07/muttizettel/

07/01/2015 www.pdf-archive.com

Erziehungsbeauftragung 64%

Sie hat genügend erzieherische Kompetenz, um unserem Kind Grenzen setzen zu können (vor allem hinsichtlich des Alkoholkonsums).

https://www.pdf-archive.com/2015/01/19/erziehungsbeauftragung/

19/01/2015 www.pdf-archive.com

Erziehungsbeauftragung 64%

Die beauftragte Person ist 18 Jahre oder älter und hat genug erzieherische Kompetenzen um meinem Kind Grenzen setzen zu können, im Besonderen hinsichtlich des Alkoholkonsums.

https://www.pdf-archive.com/2015/05/28/erziehungsbeauftragung/

28/05/2015 www.pdf-archive.com