PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact


Search


PDF Archive search engine
Last database update: 23 October at 18:37 - Around 220000 files indexed.

Search on pdf-archive.com All sites
Show results per page

Results for «kinder»:


Total: 300 results - 0.051 seconds

Narzistische Eltern und die Folgen 100%

Heilpraktiker für Psychotherapie in Lübeck Kinder narzisstischer Mütter Veröffentlicht am 11.

https://www.pdf-archive.com/2015/12/26/narzistische-eltern-und-die-folgen/

26/12/2015 www.pdf-archive.com

090220 ivk kinderfibel RZ 99%

Sie tun Kindern weh, sie entführen Kinder, sie zwingen Kinder zu sexuellen Handlungen und manchmal töten sie Kinder sogar.

https://www.pdf-archive.com/2011/08/16/090220-ivk-kinderfibel-rz/

16/08/2011 www.pdf-archive.com

Kiel hält zusammen 96%

Kiel hält zusammen Die letzten Worte galten ihren Kindern „Meine Kinder, meine Kinder, was wird mit meinen Kindern?“ Am 07.12.2016 wurde Delali A.

https://www.pdf-archive.com/2016/12/14/kiel-h-lt-zusammen/

14/12/2016 www.pdf-archive.com

ABSTRAKADABRA Zweite Fassung Layout Komplett´ 96%

ABSTRAKADABRA Zweite Fassung Layout Komplett´ Einleitung Mein Ziel war es, Kinder im Grundschulalter möglichst umfassend und systematisch an das Thema „Abstrakte Malerei“ heranzuführen – und zwar sowohl theoretisch als auch praktisch.

https://www.pdf-archive.com/2014/08/24/abstrakadabra-zweite-fassung-layout-komplett/

24/08/2014 www.pdf-archive.com

ABSTRAKADABRA Endfassung 95%

ABSTRAKADABRA Endfassung Einleitung Mein Ziel war es, Kinder im Grundschulalter möglichst umfassend und systematisch an das Thema „Abstrakte Malerei“ heranzuführen – und zwar sowohl theoretisch als auch praktisch.

https://www.pdf-archive.com/2014/09/21/abstrakadabra-endfassung/

21/09/2014 www.pdf-archive.com

Ausschreibung Göttingen 95%

Ausschreibung Göttingen für Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren „Entspannung für mein Kind?

https://www.pdf-archive.com/2017/10/06/ausschreibung-gottingen/

06/10/2017 www.pdf-archive.com

Startliste 93%

Startliste Sissi Cup Salzburg, Sportzentrum Nord Rotation 1 Kinder 3 A Catergory(2010) / Mini B Catergory(2010 and younger) / Kinder 2 A Catergory(2009) / Kinder B Catergory(2008 and 2009) / Kinder 1 A Catergory(2008) Start:

https://www.pdf-archive.com/2017/09/25/startliste/

25/09/2017 www.pdf-archive.com

Margarethenhof Kids Golf 91%

SPASS FÜR DIE GANZE FAMILIE KINDERGOLF AB 4 JAHRE Liebe Kinder, liebe Eltern, bei uns fängt der Nachwuchs bereits ab einem Alter von 4 Jahren an, Golf zu erlernen.

https://www.pdf-archive.com/2015/04/28/margarethenhof-kids-golf/

28/04/2015 www.pdf-archive.com

Flyer Übernachtung 90%

Die Kinder werden von einer ausgebildeten Erzieherin sowie einer Auszubildenden betreut.

https://www.pdf-archive.com/2016/04/01/flyer-bernachtung/

01/04/2016 www.pdf-archive.com

zirkusfestival flyer front 90%

Juni 2017 Eine Veranstaltung des Coburger Kinder- und Jugendtheaters im Rahmen des Projekts „Bleib cool!

https://www.pdf-archive.com/2017/04/22/zirkusfestival-flyer-front/

22/04/2017 www.pdf-archive.com

KiPa Berlin 04.10.2014:p 90%

KiPa Berlin 04.10.2014:p Berlin, den 03.10.2014 Spiel- und Übernachtungsservice für Berlin's Touristen-Kinder aus aller Welt!

https://www.pdf-archive.com/2014/10/06/kipa-berlin-04-10-2014-p/

06/10/2014 www.pdf-archive.com

Waldlauf für den guten Zweck 2015 - Info 89%

Die Einrichtung betreut bis zu 240 Kinder im Alter von 0 Jahren bis zur Einschulung und stellt mit etwa 13% den höchsten Anteil an Kindern mit Migrationshintergrund in ganz Burg.

https://www.pdf-archive.com/2015/04/26/waldlauf-f-r-den-guten-zweck-2015-info/

26/04/2015 www.pdf-archive.com

Wahrheit 89%

Beide Elternteile mussten im Vergleich mehr Aufmerksamkeit und Pflege auf ihre Kinder verwenden.

https://www.pdf-archive.com/2017/06/27/wahrheit/

27/06/2017 www.pdf-archive.com

Volksinit Erklärung 2Seite 88%

die Wiedereröffnung der Abteilungen Kinder- und Jugendmedizin sowie Frauenheilkunde und Geburtshilfe im Kreiskrankenhaus Wolgast.

https://www.pdf-archive.com/2016/01/14/volksinit-erkla-rung-2seite/

14/01/2016 www.pdf-archive.com

SVSoecking aktuell 37 WEB 88%

Mich motivieren die Kinder.

https://www.pdf-archive.com/2016/11/08/svsoecking-aktuell-37-web/

08/11/2016 www.pdf-archive.com

Waldlauf für den guten Zweck 2015 - Anmeldung 88%

Der Studentenrat der Theologischen Hochschule in Friedensau ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN FÜR SPONSOREN (1) Informationen zum Sozialprojekt (KiTa Regenbogen) Die Kindertagesstätte „Regenbogen“ ist eine Einrichtung der frühkindlichen Bildung und betreut seit 1979 bis zu 240 Kinder im Alter von 0 Jahren bis zur Einschulung.

https://www.pdf-archive.com/2015/04/26/waldlauf-f-r-den-guten-zweck-2015-anmeldung/

26/04/2015 www.pdf-archive.com

Ostergeschichte 87%

Kinder waren gekommen.Jedes Jahr zu Ostern werden Kindern der nahe gelegenen Grundschulen eingeladen um Eier zu färben und auszupusten.Der Bauer konnte aber jedes Kind nur ein Ei geben.Die Kinder waren etwas enttäuscht,was aber ihre Freude am Färben nicht bremsen konnte.Überall auf den Tischen standen Gläser mit buntem Wasser.Dass wollte das Küken genauer beobachten.Es kletterte auf einen der Tische und sah sich ein Glas an.Aber es schreckte umgehend zurück.Ein beißender Gestank kam ihm in die Nase.Den Kinder störte dies überhaupt nicht.Sie malten mit ihren Fingerchen auf den Eiern,tauchten sie in die Flüssigkeit und klebten kleine Sticker darauf.Doch irgendwann fingen sich zwei Kinder an zu streiten.“Ich will diesen Sticker!“ “Nein!Ich war zuerst!“ “Nein ich“.Das Küken bekam Angst und hüpfte zu vom Tisch.Sie rissen den Stickerbogen hin und her.Ein paar der anderen Kinder fingen an zu weinen.Bis plötzlich die beiden Streithähne alle Gläser umstießen.Alles tropfte zu Boden.Alles?Nicht ganz.Einiges tropfte auf das Küken.Es war pitschnass und stank furchtbar.Jetzt war im zu weinen zu mute.Eins der Kinder sah dass und fing an zu lachen.“schaut mal ein Regenbogenküken“.Die anderen Kinder schauten jetzt auch das Küken an und lachten auch die,die geweint hatten.“Och ist dass süüüß!“.Jetzt kam auch endlich ein Lehrer:“Was ist den hier los?““Ein Regenbogenküken sehen Sie mal“riefen sie.“Schnell holt euch ein Handtuch.Es friert doch“.Schnell holten sich ein paar Kinder die Handtücher und zusammen rubbelten sie das Küken wieder trocken.Als es wieder trocken war ließen sie es zu Boden und es rannte schnell weg.Schnell zu seiner Mutter und den anderen.“Oje!Wie siehst du den aus mein Kind?“ “MAMA!“.Es rannte in die Flügel seiner Mutter und fing an zu weinen.“Wein doch nicht mein Schatz.Komm mit.Ich zeig dir was.“Die Mutter nahm ihren Schützling an den kleinen Flügel und zog es hinter sich her.Sie gingen zu einer großen Wasserschüssel.“Sie hinein“ sagte sie mit einem weichen Lächeln.Das Küken schaute auf die Wasseroberfläche und konnte sich nicht mehr vor Freude einkriegen.“Ich bin bunt!Ich bin ein Regenbogenphönix!“Fröhlich rannte es über den Hof und flatterte mit den Flügeln.Die Mutter kicherte als sie dieses Bild sah.Ein Jahr später.Das Küken ist zu einem stattlichen Huhn heran gewachsen.Aber sieh da.Es ist immer noch bunt.Die Farb/Essigmischung hat irgendwie dazu geführt,dass sich die Farbe nicht mehr löst.Trotz allem ist das Huhn glücklich darüber.Jeden Tag kommen Menschen und wollen es sehen.Das Regenbogenhuhn.Und wenn sie Glück haben können sie sogar Federn von ihm finden.Auch jetzt ist

https://www.pdf-archive.com/2013/04/02/ostergeschichte/

02/04/2013 www.pdf-archive.com

Auszug-aus-dem-Jugendschutzgesetz 87%

Branntwein, branntweinhaltige Getränke oder Lebensmittel, die Branntwein in nicht nur geringfügiger Menge enthalten, an Kinder und Jugendliche, 2.

https://www.pdf-archive.com/2019/01/12/auszug-aus-dem-jugendschutzgesetz/

12/01/2019 www.pdf-archive.com

Spendenaufruf 4-5 87%

Initiiert von 2 rumänischen Fliegenfischern, die mit viel Engagement das Ziel verfolgen, die einheimischen Kinder an den Umweltschutz und die nachhaltige Pflege ihrer Heimat heranzuführen.

https://www.pdf-archive.com/2017/09/16/spendenaufruf-4-5/

16/09/2017 www.pdf-archive.com

Hamburger Abendblatt 30.11.15 86%

Die Harburger Fraktion die Linke fordert ein entschlosseneres Vorgehen der Lokalpolitik gegen die zunehmende Kinder- und Jugendarmut im Bezirk.

https://www.pdf-archive.com/2015/11/30/hamburger-abendblatt-30-11-15/

30/11/2015 www.pdf-archive.com

programm2:14 86%

programm2:14 K a t t f a b r i k Programm für Kinder und Jugendliche Sept.-Dez.

https://www.pdf-archive.com/2014/08/15/programm2-14/

15/08/2014 www.pdf-archive.com

Religiöse Erziehung in der Krippe 2016 85%

Religiöse Erziehung in der Krippe 2016 Studientag Religiöse Erziehung im Krippenbereich Studientag und Praxistag Religionspädagogik Im Rahmenleitbild für die katholischen Kinder tageseinrichtungen heißt es:

https://www.pdf-archive.com/2015/09/23/religiose-erziehung-in-der-krippe-2016-1/

23/09/2015 www.pdf-archive.com

KIBARANI DEAF SCHOOL Projekt2 85%

Die Schule ist ein Internat, in dem die Kinder während der Schulzeit auch am Wochenende leben.

https://www.pdf-archive.com/2014/08/24/kibarani-deaf-school-projekt2/

24/08/2014 www.pdf-archive.com

KIBARANI DEAF SCHOOL Projekt 85%

Die Schule ist ein Internat, in dem die Kinder während der Schulzeit auch am Wochenende leben.

https://www.pdf-archive.com/2014/08/20/kibarani-deaf-school-projekt/

20/08/2014 www.pdf-archive.com

NoahArticle 84%

„Er schießt, schießt, schießt“, sagt Pozner, „die Kinder laufen in den Waschraum der Schule, er läuft hinterher.

https://www.pdf-archive.com/2016/09/27/noaharticle/

27/09/2016 www.pdf-archive.com