Search


PDF Archive search engine
Last database update: 10 April at 18:52 - Around 76000 files indexed.


Show results per page

Results for «krankenhausmanagement»:


Total: 2 results - 0.016 seconds

150630 StellenAZ Projektassistenz stv.GF 100%

      Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit Schwerpunkt Krankenhausmanagement Erfahrung im Krankenhausmanagement, Krankenhausfinanzierung und Leistungsvergütung wünschenswert Unternehmerisches, analytisches und konzeptionelles Denken sowie souveräner Umgang mit Zahlen Sehr gute IT-Kenntnisse Sehr gute Teamfähigkeit in interdisziplinären Projekt- und Steuerungsgruppen Eigenständige Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Zuverlässigkeit, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit Wir bieten:

https://www.pdf-archive.com/2015/08/04/150630-stellenaz-projektassistenz-stv-gf/

04/08/2015 www.pdf-archive.com

CV 6-2015 59%

STROBL 1 KURZ CV 1981-1987 Studium der Medizin, Philosophie, Biologie und Publizistik in Wien, Heidelberg und Kapstadt 1987-1997 Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin, Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie, Kinderorthopädie, Bobath-Therapie, Technische Orthopädie, Medizin-Ethik und Psychosoziale Medizin in Wien, Graz, Heidelberg, Basel und Boston 2004-2007 Ausbildung für Krankenhausmanagement an der Donau-Universität Krems und MBA-Studium für Health Care Management an der Wirtschaftsuniversität Wien 1993-2013 Aufbau und Leitung eines Neuroorthopädie-Teams mit Bewegungsanalyselabor an der Abteilung für Orthopädie des Kindes- und Jugendalters, Orthopädisches Spital Wien-Speising, eines privaten Kinder- und NeuroorthopädieZentrums für Behandlung und Fortbildung in Wien-Josefstadt und eines Netzwerks zur orthopädischen Betreuung behinderter Kinder in 28 Institutionen in Österreich 2003-2013 Management-Tätigkeiten im Orthopädischen Spital Speising und in der Vinzenzgruppe (Leitung der Zertifizierung Beruf-Familie, Aufbau der Ethikberatung, Wertemanagement, KTQ-Zertifizierung) seit 1998 Leitung des österreichischen Arbeitskreis Neuroorthopädie, der FacharztAusbildungsseminare und Prüfungstätigkeit im Auftrag der Österreichischen Gesellschaft für Orthopädie seit 2008 Entwicklung und Leitung der Universitätslehrgänge „Neuroorthopädie – Disability Management“ zum MSc an der Donau-Universität Krems seit 1.3.2013 als Chefarzt/Primarius Leitung der Klinik für Kinder-, Jugend- und Neuroorthopädie an der Orthopädisch-unfallchirurg.

https://www.pdf-archive.com/2015/06/07/cv-6-2015/

07/06/2015 www.pdf-archive.com