Search


PDF Archive search engine
Last database update: 16 June at 12:45 - Around 76000 files indexed.


Show results per page

Results for «schmerz»:


Total: 45 results - 0.067 seconds

rückenfbduell 100%

Muskelverspannung = Schmerz, instabile Stellen = zu wenig Haltekraft = andere Muskeln vertreten &

https://www.pdf-archive.com/2014/03/02/r-ckenfbduell/

02/03/2014 www.pdf-archive.com

Rätselkisten 96%

Der Schmerz erfüllte nicht nur seinen Körper, sondern auch sein Herz, wo er doch so rücksichtslos liegen gelassen wurde.

https://www.pdf-archive.com/2019/10/24/ratselkisten/

24/10/2019 www.pdf-archive.com

FÜR SIE-03-2016 83%

Existenzangst Schmerz Einsamkeit Nein, das Leben meint es nicht immer gut mit uns.

https://www.pdf-archive.com/2016/01/08/f-r-sie-03-2016/

08/01/2016 www.pdf-archive.com

05 Tierärtze über Schlachten ohne Betäubung 82%

Er beobachtete aber auch, dass es für verschiedene Arten von Schmerz (Schneiden, Brennen) unterschiedliche Ausdrucksmittel gibt.

https://www.pdf-archive.com/2017/09/16/05-tier-rtze-ber-schlachten-ohne-bet-ubung/

16/09/2017 www.pdf-archive.com

Samael Aun Weor - Die Perfekte Ehe 81%

Die Arbeit mit dem Dämonen......................................................................................................72 Ursprung des Pluralen "Ich"..........................................................................................................72 Der Tod Satans...............................................................................................................................72 Der innere Stern.............................................................................................................................72 Gott evolutioniert nicht..................................................................................................................72 Evolution und Involution...............................................................................................................72 Der Schmerz..................................................................................................................................73 Die Zeit..........................................................................................................................................73 Die sieben fundamentalen Zentren des Menschen........................................................................73 Technik für die Auflösung des "Ichs"............................................................................................74 Intellektuelles Zentrum..................................................................................................................74 Bewegung......................................................................................................................................74 Emotionales Zentrum.....................................................................................................................75 Instinkt...........................................................................................................................................75 Sexualität.......................................................................................................................................75 Absoluter Tod Satans.....................................................................................................................76 Ehebruch........................................................................................................................................76 Die Wurzel des Schmerzes............................................................................................................76 15.

https://www.pdf-archive.com/2011/05/18/samael-aun-weor-die-perfekte-ehe/

18/05/2011 www.pdf-archive.com

spraycluberfahrungen Peter 80%

Die entzündete Stelle 5-minütlich einsprühen, bis der Schmerz weg ist, danach 5-10 x täglich.

https://www.pdf-archive.com/2015/11/06/spraycluberfahrungen-peter/

06/11/2015 www.pdf-archive.com

25cw folter- und kriegsopfer 74%

Inhaltlich ist es eine Art Sittengeschichte der Methoden die Menschen gegenüber anderen Menschen anwenden, um ihnen Schmerz zu zu fügen.

https://www.pdf-archive.com/2016/04/06/25cw-folter-und-kriegsopfer-1/

06/04/2016 www.pdf-archive.com

ACS-Workshop - Ergebnisse + Material Gruppen 1 + 2 67%

60 min Thorax-Schmerz“  Organisation *) Schema zur Vorstellung der Medikamente  Wirkstoff / häufige Handelsnamen  Anwendungsgebiete  ACS-typische Dosierung, wie wird aufgezogen?

https://www.pdf-archive.com/2015/10/17/acs-workshop-ergebnisse-material-gruppen-1-2/

17/10/2015 www.pdf-archive.com

ACS-Workshop - Ergebnisse + Material Gruppen 3 + 4 67%

60 min Thorax-Schmerz“  Organisation *) Schema zur Vorstellung der Medikamente  Wirkstoff / häufige Handelsnamen  Anwendungsgebiete  ACS-typische Dosierung, wie wird aufgezogen?

https://www.pdf-archive.com/2015/10/17/acs-workshop-ergebnisse-material-gruppen-3-4/

17/10/2015 www.pdf-archive.com

Symbol-Rueckfuehrung 67%

- SEHNSUCHT, FREUDE, AUFREGUNG, FURCHT, SCHMERZ, ANZIEHUNG UND ABSTOSSUNG UND SEINE INNEREN BILDER.

https://www.pdf-archive.com/2018/05/06/symbol-rueckfuehrung/

06/05/2018 www.pdf-archive.com

MBSR Kurse 2018 Martin Schmid 67%

Das MBSR-Kursprogramm ist ein in zahlrei- chen Studien bestätigtes Verfahren zur effektiven Linderung von Stress und chronischem Schmerz.

https://www.pdf-archive.com/2017/12/10/mbsr-kurse-2018-martin-schmid/

10/12/2017 www.pdf-archive.com

Borderline Unerklärbare Krankheit 63%

Mein innerer Schmerz ist überwältigend und ich habe das Gefühl innerlich auszubluten.

https://www.pdf-archive.com/2016/01/24/borderline-unerkl-rbare-krankheit/

24/01/2016 www.pdf-archive.com

Flyer Animal-Chip 61%

Offensichtlich ist der Schmerz komplett weg, denn der Hund rennt und tollt wieder wie vor einem Jahr.

https://www.pdf-archive.com/2015/11/09/flyer-animal-chip/

09/11/2015 www.pdf-archive.com

01 17 12 58%

VSB.Muenster@polizei.nrw.de   0251-2751522 Nebenwirkungen von Medikamenten Rezeptfreie Schmerz- und Grippemedikamente können die Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen.

https://www.pdf-archive.com/2017/12/14/01-17-12/

14/12/2017 www.pdf-archive.com

Flugblatt Typisierungsaktion 31.05.2015 57%

Dennoch warten viele schmerz entstehen – ähnlich dem einer Prellung.

https://www.pdf-archive.com/2015/05/21/flugblatt-typisierungsaktion-31-05-2015/

21/05/2015 www.pdf-archive.com

Zauberkunst 55%

Nennt mir zwei Beispiele in denen ihr Accio anwenden würdet, aus eurem täglichen Alltag :) – Aufgabe 3 Levicorpus ist ein Zauber der meist eingesetzt wird um Schaden, Spott oder Schmerz zu bringen.

https://www.pdf-archive.com/2019/01/25/zauberkunst/

25/01/2019 www.pdf-archive.com

Liste Staerken 54%

                                           Dinge/Situation/Wissen schnell begreifen Prioritäten setzen Etwas verständlich erklären Struktur geben etwas zuverlässlich erledigen Ehrlich sein Gesundes Misstrauen haben Selbstbewusst sein Meine Grenzen einschätzen Malen Geschichten oder Gedichte schreiben Fotografieren Töpfern Basteln Mit Holz arbeiten Dekorieren Mich entspannen Schnell abschalten Zuhören Mich in andere hineinversetzen Verständnis für andere haben Singen Meinen Lebensunterhalt verdienen Mich ernähren Mich körperlich pflegen Kochen Cocktails mixen Zeitung lesen Mir Ruhe verschaffen Mir Zeit nehmen Bilder betrachten Bücher lesen Zeitschriften lesen Fernsehen Urlaub machen Ein heißes Bad nehmen Mir Namen merken Mir Zahlen merken Ein Instrument spielen Musik hören Tanzen gehen Mir etwas Schönes vorstellen Mich an etwas Gutes erinnern                                          Tagträumen Sport machen Nachdenken über die Welt und das Leben Schreiben Lesen Rechnen Telefonieren Mit Freunden reden Freunde haben Einen neuen Menschen kennen lernen Mich für andere interessieren Dinge mit Humor sehen Das halbvolle Glas sehen Ein gutes Gespräch führen Den Augenblick genießen Das „Kleine“ sehen Ein Gespür für Menschen haben Den Überblick behalten Genau planen Gut Zeit planen Mir gut Abläufe vorstellen Mir gut alles mögliche merken Lange durchhalten Mutig sein Energie haben Mich für etwas begeistern Flexibel sein Probleme frühzeitig erkennen Genießen Grenzen meiner Verantwortung einschätzen Es mir gut gehen lassen Dinge bis zur logischen Konsequenz durchdenken Im richtigen Moment egoistisch sein Mich auf mich selbst verlassen Auf meine Intuition hören Details sehen Offen für neue Wege sein Offen für neue Lösungen sein Offen für andere Meinungen sein Vorurteilsfrei sein Demütig sein                                            Respektvoll sein Verantwortungsbewusst sein Pünktlich sein Diskutieren Mich an Regeln halten Hierarchien auch mal akzeptieren Fehler anderer akzeptieren Meine eigene Unvollkommenheit akzeptieren Zum Arzt gehen Einkaufen Mit Ämtern umgehen Mir einen Job besorgen Mir eine Wohnung anmieten Mein Geld verwalten Sparsam sein Angemessene Ansprüche an mich stellen Angemessene Ansprüche an andere stellen Erwartungen zu Beginn eines Projektes klären Erwartungen zu Begin einer Beziehung klären Mir treu sein Meinem Partner/meiner Partnerin treu sein Mich in den Bergen wohlfühlen Mich am Wasser wohlfühlen Mich im Wasser wohlfühlen Mich in der Luft wohlfühlen Mich in der Wüste wohlfühlen Mich im Flachland wohlfühlen Auto fahren Motorrad fahren Roller fahren Fahrrad fahren Reiten Mit dem Hund spazieren gehen Die Katze streicheln Mit meinem Haustier reden Träumen Neugierig sein Für meine Sicherheit sorgen Geduldig sein Gut zusammenfassen Zwischen Menschen/Gruppen vermitteln Meine Meinung sagen Fragen stellen, wenn ich etwas nicht weiß                                             Nachfragen, wenn ich etwas nicht verstanden habe Auch mal nachgeben Kompromissbreit sein Eine Gruppe führen Jemanden motivieren Mich selbst motivieren Nach der eigenen Moral handeln Etwas reparieren Eine Betriebsanleitung entziffern Einen Witz erzählen Eine Geschichte erzählen Mir Informationen besorgen Es langsam angehen lassen Eine Situation analysieren Eine realistische Bewertung einer Situation abgeben Meine Berufserfahrung sinnvoll einsetzen Meine Lebenserfahrung sinnvoll einsetzen Mich von Überflüssigem trennen Entschlossen handeln Die Ruhe selbst bleiben Anderen Grenzen setzen Anweisungen bei anderen durchsetzen Die Bedürfnisse mehrer Personen unter einen Hut bringen Konzentriert arbeiten Mich schön kleiden Es mir bequem machen Ins Theater gehen In die Oper gehen Ins Ballett gehen Ins Musical gehen Ins Konzert gehen Einen Sonnenaufgang genießen Einen Sonnenuntergang genießen Tiere beobachten Die eigenen Meinung vertreten Gut argumentieren Vergeben Nicht nachtragend sein Meinen Ärger äußern Gefühle zeigen Weinen Schimpfen Mich freuen Gefühle zugeben                                                Kritik annehmen Kritik äußern ohne den anderen zu verletzen Pflanzen versorgen Jemandem eine Freude machen Einen Knopf annähen Ein Hemd bügeln Freundlich sein Höflich sein Mich gewählt ausdrücken Verständlich ausdrücken Mich an das Sprachniveau meines Gegenübers anpassen Mich an andere Menschen anpassen An eine andere Kultur anpassen Mich in andere hineinversetzen Lachen Liebe empfinden Lust empfinden Angst haben Traurig sein Sehen Farben sehen Hören Mit beiden Ohren hören Riechen Schmecken Fühlen Meinen Körper spüren Schmerz empfinden Schlafen Satt sein Befriedigt sein Mich gut fühlen Sexualität genießen Berührungen genießen Wärme genießen Kälte genießen In die Sauna gehen Schwimmen Einen PC bedienen Einen CD-Player bedienen Einen DVD-Player bedienen Einen Schallplattenspieler bedienen Einen Fernseher bedienen Ein Videogerät bedienen Eine Videokamera bedienen Im Internet surfen Die Telefonauskunft anrufen                                                Ein Handy bedienen Eine Küchenmaschine bedienen Einen Toaster bedienen Mit einem Bügeleisen umgehen Mit einer Strickmaschine umgehen Mit einer Saftpresse umgehen Eine Mikrowelle bedienen Einen Fahrstuhl bedienen Öffentliche Verkehrsmittel benutzen Eine Sitzung moderieren Einen Vortrag halten Eine Diskussion leiten Ein Protokoll schreiben Mit einem verärgerten Menschen umgehen Mich im Ernstfall verteidigen Ein Tier dressieren Einen Rasenmäher bedienen Über das Leben philosophieren Denken Fühlen Handeln Selbst Essen Selbst Trinken Selbst auf die Toilette gehen Mich selbst waschen Mich an etwas erinnern Ich kann meine Handlungen planen Eine Konservendose öffnen Rückwärts einparken Kuchen backen Ski fahren Reisen Mich mögen Essen genießen Fremdsprachen spreche Spazieren gehen Mich gut orientieren Bilderwitze verstehen Ich kann gärtnern Wäsche waschen Den Müll raus bringen Briefe schreiben Briefe beantworten Zufrieden sein Ich bin loyal Stolz sein Ich kann tapfer sein      Ich kann morgens aufstehen Ich bin ein guter Freund Auch mal albern sein Über mich selber lachen Mich auch mal gehen lassen     Spontan sein Großzügig sein Kaffee kochen Tee kochen Was kann ich noch, was nicht auf der Liste steht?

https://www.pdf-archive.com/2015/11/25/liste-staerken/

25/11/2015 www.pdf-archive.com

DAYMOON-CRUZ-QUEBRADA-Multilingual-Booklet 53%

Die zweite Hälfte des Albums (“In”) entstand 2014-2015 und beschreibt meinen Weg ins Leben 2.0 mit meiner neuen Familie und Manuela, die kompromisslos an meiner Seite durch den Schmerz gestanden hat und dafür verantwortlich ist, daß ich noch lebe, indem sie mir es gestattete, nicht zu vergessen und mein eigenes und das Leben meiner Tochter in seiner Ganzheit zu belassen.

https://www.pdf-archive.com/2016/03/23/daymoon-cruz-quebrada-multilingual-booklet/

23/03/2016 www.pdf-archive.com

rigasche-stadtblatter-1843-ocr-ta-pe 52%

Der heiße Schmerz, der fast den Busen sprengte, Du haltst an ihm, er ist Dein eig'nes Blut;

https://www.pdf-archive.com/2017/04/18/rigasche-stadtblatter-1843-ocr-ta-pe/

18/04/2017 www.pdf-archive.com

Zas und ich Vol.VI 52%

Er, im Dunkeln aufgestanden, in den von mir bereitgelegten Schlüsselbund getreten, mit 102kg das Standbein belastet, ein wenig Schmerz empfunden…so bis in die letzten der vorhandenen Haarspitzen, gebrüllt, den Fuß auf der Gummisau abgesetzt, wieder hochgezogen und sich dann mit dem Hinterteil wieder aufs Bett fallen lassen.

https://www.pdf-archive.com/2014/05/09/zas-und-ich-vol-vi/

09/05/2014 www.pdf-archive.com

Newsletter Vorsorge 1 14 Krebsfrüherkennung 52%

Das äußert sich meist in Form von Schmerz, Missempfinden oder ungewöhnlichen Veränderungen am Körper.

https://www.pdf-archive.com/2014/11/19/newsletter-vorsorge-1-14-krebsfr-herkennung/

19/11/2014 www.pdf-archive.com

Samael Aun Weor - Die Grosse Rebellion 50%

Die Bürokraten mit ihren wohlgenährten Bäuchen und einer guten Zigarre im Mund, an der sie sich psychologisch festhalten, jonglieren mit der Politik in ihren Köpfen, ohne sich im geringsten um den Schmerz der Völker zu kümmern.

https://www.pdf-archive.com/2011/05/18/samael-aun-weor-die-grosse-rebellion/

18/05/2011 www.pdf-archive.com

Linas Leben 49%

Der Schmerz, als Lucas in sie eindrang, betäubte sie.

https://www.pdf-archive.com/2015/10/10/linas-leben/

10/10/2015 www.pdf-archive.com

Gebetsgarten 49%

In dieser Welt bist du immer wieder Schmerz und Leid ausgesetzt – so ist das Leben.

https://www.pdf-archive.com/2016/02/25/gebetsgarten/

25/02/2016 www.pdf-archive.com

wbb2 47%

Man überwindet den Schmerz, dass es Liebe und Hass auseinander schweißt.

https://www.pdf-archive.com/2015/09/18/wbb2/

18/09/2015 www.pdf-archive.com