Search


PDF Archive search engine
Last database update: 25 October at 15:41 - Around 76000 files indexed.


Show results per page

Results for «schwerpunkt»:


Total: 200 results - 0.049 seconds

SaubereJobs Tabelle Ausbildungen Übersicht 100%

Schulische Ausbildungen im Bereich der Erneuerbaren Energien Bundesland Schule Berlin Oberstufenzentrum TIEM Berlin Abschluss Assistent/in für Regenerative Energietechnik und Energiemanagement Technische Assistent/in für Regenerative Energien und Energiemanagement Staatlich geprüfte/r bautechnische/r Assistent/in Schwerpunkt GebäudeEnergiedesign Staatlich geprüfte/r Assistent/in für Bioenergie/Nachwachsende Rohstoffe Weitere Informationen www.osztiem.com/osz/bildung/ass /b15.html Berlin Aucteam GmbH Berlin Knobelsdorffschule Berlin Hes Techniker Schule Butzbach Hes Techniker Schule Butzbach Nds Berufsbildende Schule Staatlich geprüfte/r Technische www.bbs2-gifhorn.de/menueII des Landkreises Assistent/in für die Verarbeitung links/bildungsangebote/schulversu che.html Gifhorn nachwachsender Rohstoffe Nds Akademie für Erneuerbare Energien Lüchow-Dannenberg GmbH Berufskolleg Bottrop NRW http://www.knobelsdorffschule.de/bildungsangebote/ged/ www.berufsschulebutzbach.de/index.php?id=59 Staatlich geprüfte/r Assistent/in www.berufsschulefür Solarthermie und Fotovoltaik butzbach.de/index.php?id=60 Staatlich geprüfte/r Technische www.bbsAssistent/in für die Verarbeitung luechow.de/neu/index1.php?id=5&

https://www.pdf-archive.com/2014/05/23/sauberejobs-tabelle-ausbildungen-bersicht/

23/05/2014 www.pdf-archive.com

9. Frankfurter Lungenkrebskongress 07. Februar 2015 Neues Hörsaalgebäude, Haus 22 im Universitätsklinikum Frankfurt am Main 97%

t.wagner@em.uni-frankfurt.de Anja Gabriel, Sekretariat Universitätsklinikum Frankfurt am Main Medizinische Klinik I Schwerpunkt Pneumologie/Allergologie Theodor-Stern-Kai 7, 60590 Frankfurt am Main Prof.

https://www.pdf-archive.com/2018/07/11/untitled-pdf-document-2/

11/07/2018 www.pdf-archive.com

Stellenanzeige Werkstudent 95%

kfm.Werksstudent Schwerpunkt Personalwesen m/w Seite 1 von 1 Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n kfm.Werksstudent Schwerpunkt Personalwesen m/w Tebodin Peters Engineering GmbH, Standort Ludwigshafen Interne Stellenausschreibung, Ausschreibungsbeginn:

https://www.pdf-archive.com/2016/01/15/stellenanzeige-werkstudent/

15/01/2016 www.pdf-archive.com

JP IT Service Mgt. 93%

Ihr neuer Job Ihre Fähigkeiten • Sie unterstützen bei der Erarbeitung, Implementierung und Weiterentwicklung technischer Standards, Konfigurationen und Bereitstellungsprozessen • Sie erstellen und aktualisieren technische Dokumentationen, Installationsanleitungen, Prozessbeschreibungen und Wissensdatenbanken und entwickeln diese weiter • Sie begleiten internationale Projekte rund um das Thema ITBusiness Service / System Monitoring auf Basis von Nagios • Sie identifizieren wertschöpfende Verbesserungspotenziale im Bereich Business Service Monitoring • Sie übernehmen regelmäßig durchzuführende Administrations-, Kontroll- und sonstige Betriebsaufgaben zur Sicherstellung eines störungsfreien, operativen Systembetriebs und einer kontinuierlichen Systemoptimierung • Sie führen qualifizierte Problemanalysen und (Second-Level Supportaufgaben durch • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit IT-Schwerpunkt und darauf aufbauend fachspezifische Weiterbildung oder erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt (Wirtschafts-)Informatik • Erste praktische Berufserfahrung bzw.

https://www.pdf-archive.com/2015/11/16/jp-it-service-mgt/

16/11/2015 www.pdf-archive.com

Grundlagen TE-1 93%

GRUNDLAGEN Platz Material Grundlagen / Aufbau- und Leistung Gruppen 8 Hütchen / 4 kurze Stangen / 1 Pad/ 6 Bälle Kunstrasen Einheit Zeit Übung Aufwärmen Athletik Schwerpunkt Abschluss 15 Min.

https://www.pdf-archive.com/2016/11/03/grundlagen-te-1/

03/11/2016 www.pdf-archive.com

Klinikletter HNO September 2016 92%

September 2016 Mittlerweile haben wir auch an unserer Klinik eine Arbeitsgruppe zum Thema gegründet und werden diesen besonderen Schwerpunkt zusammen mit den ausgewiesenen Fachabteilungen am UKL anbieten.

https://www.pdf-archive.com/2017/07/02/klinikletter-hno-september-2016/

02/07/2017 www.pdf-archive.com

mitteisnichtauswertung2 91%

Da wir insbesondere junge Menschen ansprechen wollten, machten wir Wahlkampf mit einem Schwerpunkt an Uni und Hochschulen sowie an Schulen durch Verteilaktionen unseres Jugendwahlkampfmagazins.

https://www.pdf-archive.com/2016/06/15/mitteisnichtauswertung2/

15/06/2016 www.pdf-archive.com

Koordination-Sprungkraft TE-1 (1) 88%

ZIELVERTEIDIGUNG Platz Kunstrasen Aufbau- und Leistung Gruppen 6 Hütchen oder Pylonen/ 6 Bälle Material Einheit Zeit Übung Aufwärmen Athletik Schwerpunkt Abschluss 10 Min.

https://www.pdf-archive.com/2016/11/03/koordination-sprungkraft-te-1-1/

03/11/2016 www.pdf-archive.com

Infosheet Black Atlantic A TRIBUTE TO AFROBRASIL 86%

  URBAN CULTURE ACADEMY  INFOBLATT    Wir freuen uns, euch alle in Kürze zu unserer ​ Urban Culture Academy​  vom ​ 30.11.2015  bis zum 06.12.2015​  mit ​ Workshops​  und ​ Masterclasses​  im Haus der Wunder und im Club  Bahnhof Ehrenfeld begrüßen zu dürfen.    Ihr werdet Teil des Produktionsteams sein und an der Umsetzung der Tribute Show ​ A  TRIBUTE TO AFROBRASIL ​ beteiligt sein. Bitte lest euch die E ­ Mail mit den ersten  Informationen sorgfältig durch und schickt uns das Anmeldeformular an folgende Adresse:  workshops@cbe​ ­cologne.de    Ziel der Workshops und der Woche ist die Erarbeitung eines gemeinsamen Festival­Tages  mit Konzerten, Poesie und Kunst, der die Thematiken und das künstlerische Schaffen aus  Afrobrasilien​  zum Ausdruck bringen soll und bei dem sich die beteiligten Künstler mit der  Kulturtheorie des „​ Black Atlantics“​  auf künstlerische Art und Weise auseinandersetzen.  Gemeinsam mit den Coaches und Künstlern: Ed Motta ​ (Music Masterclass)​ , Twit one &  Lorenzo Merluzzo ​ (Soundsystem)​ , Lisette Reuter und Gabriel Riquelme  (Eventmanagement)​ , Michael Rappe ​ (Science)​ , Angela Kamara ​ (Spoken Word), ​ Daniel  Lisson​  (Creative Class)​  und Nonik Siaus ​ (Urban Cooking)​  werden wir mit euch das  Festival gestalten, mit dem Einfluss eurer Ideen, Know Hows, Kulturen, Gedanken und  Materialien.    Verbindlicher erster gemeinsamer ​ Einführungs­/Workshoptag​  mit allen Beteiligten ist  Montag, der ​ 30.11.2015​ .​   Von 18.00 bis 20.00. ​ Hier wollen wir mit euch ​ im Haus der  Wunder​  den generellen Ablauf der Workshopwoche und die inhaltlichen Grundlagen  besprechen. Im Anschluss geht es dann in den kommenden Tagen in die einzelnen  Workshops.  Nach den Workshops gibt es an jedem Abend einen Open Space mit gemeinsamen Essen,  Trinken, Filmen, Musik und offenem Meet and Greet zu dem jeder eingeladen ist. Eine kurze  Beschreibung der Workshops und eine Übersicht über den Zeitplan der Woche findet ihr auf  der letzten Seite.    Am Sonntag , dem ​ 06.12.2015​ , ist Showtag bei dem ihr die erarbeiten Ergebnisse der  Workshops auf der Bühne des Club Bahnhof Ehrenfelds im Rahmen der Tribute Show  präsentieren werdet. An diesem Tag wird ab ​ 12.00​  die Generalprobe mit allen beteiligten  Künstlern los gehen.    Bitte meldet euch kurz zurück ob ihr auch definitiv teilnehmen werdet! Die freien Plätze der  Workshops sind begrenzt und bei einer Absage wird der Platz an eine Person auf der  Warteliste weiter gegeben! Wir bitten um euer Verständnis !!!      Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und auf ein super kreatives Projekt mit euch  Besten Gruß,  Lisette, Gabriel und Tom      Kurze Infos zu den einzelnen Workshops:    Masterclass Musik Workshop mit Ed Motta (Rio de Janeiro, Brasil)   “Musikalische Umsetzung und Konzeptionierung der Show A TRIBUTE TO AFROBRASIL”   (Mittwoch ­ Freitag) 17:00 ­ 22:00  In seiner Heimat Brasilien nennt man ihn den Koloss von Rio: Ed Motta,  Grammy­nominierter Sänger, Songwriter und Entertainer in einer Person.  Ed ist Jazz­, Funk und Soul­ sowie Bluessänger und Songwriter, der mit Anleihen an  Rockmusik, Popmusik, Soul, Funk und brasilianischen Musikstilen seinen ganz  eigenständigen Mix gestaltet hat. Er ist der Neffe des bekannten brasilianischen Sängers  Tim Maia und gehört mittlerweile zu den großen Stars der brasilianischen Popmusik.    Max. 8 Teilnehmer​  (Vorkenntnisse erforderlich)      Poetry Workshop mit Angela Kamara   “Schreibwerkstatt Schwerpunkt Spoken Word / Performed Poetry"  (Dienstag + Mittwoch) 16:00 ­ 22:00  Spoken Word gilt als performance­orientierte Poesie, die auf die Ästhetik individueller  Erzählkunst abzielt. Im Fokus des Workshops stehen neben der Entwicklung persönlicher  Texte entsprechend auch Übungen zu Ausdruck und Bühnenperformance.  Schwerpunkte: ­ Grundlegende Techniken des kreativen Schreibens ­ Kreative  Schreibübungen und Entwicklung eigener Texte ­ Übungen zum Vortrag / zur Performance  geschriebener Texte  Vor dem Hintergrund der Black Atlantic Veranstaltungsreihe und in der Tradition  afroamerikanischer Spoken Word Performances wird der Workshop inhaltlich eine  kultur­politisch Ausrichtung haben, wobei jedem Teilnehmer der individuelle Ansatz natürlich  freigestellt ist.    Max. 8 Teilnehmer​  (Keine Vorkenntnisse erforderlich)      Cooking Class mit Nonik Siauw   “Urbane klassische Kochkunst”  (Dienstag ­ Sonntag) 15:00 ­ 20:00  In der Urban Cooking Class mit Nonik Siaus lernt ihr mit Freude und einfachen Mittel in und  für die Gemeinschaft zu kochen. Schwerpunkt werden die Genüsse und ursprüngliche  Zutaten der Region des Black Atlantic sein – die Street Food Terra Küche. Abends werden  wir mit allen Künstlern und Teilnehmern der Urban Culture Academy zusammen essen.    Max. 6 Teilnehmer​  (Keine Vorkenntnisse erforderlich)  Creative Class Workshop mit Daniel Lisson  “Murals, Malen & Kreativkonzepte”  (Dienstag ­ Sonntag) 16:00 ­ 22:00  In der Creative Class von Daniel Lisson wird der Kontext von Black Atlantic und das Thema  Afrobrasilien in Zeichnungen, Murals, und einem Bühnenbild für die Tributeshow umgesetzt.  Die Teilnehmer werden das Thema des Tributes diskutieren, zerstückeln und in  verschiedenen künstlerischen Bereichen neu zusammenfügen.    Max. 8 Teilnehmer (Keine Vorkenntnisse erforderlich)      Capture it! Workshop mit Mash It Up! & Friends (Funkhaus Europa)  Wichtig: Vortreffen 18.11. ­ 19:00  (Montag ­ Samstag) 12:00 ­ 20:00  “Das  interdisziplinäre  Themenfestival  „A  Black  Atlantic  –  A  Tribute  To  Afrobrasil“  soll  in   seiner  Vielfalt  nach außen präsentiert werden. Die Wege sind zahlreich,  das Ziel jedoch klar:  Mit   einem  gezielten  Blick  hinter  die  Kulissen  und  ausgesuchten  Aspekten  des  Themas,  will   der  Capture  It!

https://www.pdf-archive.com/2015/11/13/infosheet-black-atlantic-a-tribute-to-afrobrasil/

13/11/2015 www.pdf-archive.com

Management Summary - Wirksamkeit von Videos im B2B-Marketing 86%

Ergebnisse der Online-Marktforschung Wirksamkeit und Nutzung von Videos im B2B-Marketing Durch den Schwerpunkt Betriebswirtschaft der Medien im Sommersemester 2014 Leitung:

https://www.pdf-archive.com/2014/08/05/management-summary-wirksamkeit-von-videos-im-b2b-marketing/

05/08/2014 www.pdf-archive.com

150630 StellenAZ Projektassistenz stv.GF 86%

      Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit Schwerpunkt Krankenhausmanagement Erfahrung im Krankenhausmanagement, Krankenhausfinanzierung und Leistungsvergütung wünschenswert Unternehmerisches, analytisches und konzeptionelles Denken sowie souveräner Umgang mit Zahlen Sehr gute IT-Kenntnisse Sehr gute Teamfähigkeit in interdisziplinären Projekt- und Steuerungsgruppen Eigenständige Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Zuverlässigkeit, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit Wir bieten:

https://www.pdf-archive.com/2015/08/04/150630-stellenaz-projektassistenz-stv-gf/

04/08/2015 www.pdf-archive.com

56450CBAC0DF1D60E1008000D40010DA 86%

Entfalten auch Sie Ihre Talente bei uns als Praktikant (m/w) Personalmarketing Kennziffer DE-13P-19212 Für die Mitarbeit und Unterstützung im Tagesgeschäft sowie bei der Bearbeitung von Projekten im Bereich Personal (Schwerpunkt HR-Marketing) suchen wir am Standort Tuttlingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Praktikanten (m/w).

https://www.pdf-archive.com/2016/01/20/56450cbac0df1d60e1008000d40010da/

20/01/2016 www.pdf-archive.com

Bewerbung Landesliste Richard Pitterle D 85%

Ab 1991 wurde die Parteiarbeit Schwerpunkt meiner politischen Tätigkeit.

https://www.pdf-archive.com/2016/10/29/bewerbung-landesliste-richard-pitterle-d/

29/10/2016 www.pdf-archive.com

WerkstudentIn Marketing Ref 1509 250A 84%

Sie studieren an einer Fachhochschule oder Universität Betriebswirtschaftslehre oder eine ähnliche Fachrichtung mit Schwerpunkt Marketing, Wirtschaftsinformatik oder Informatik und haben Spaß an organisatorischen Aufgaben.

https://www.pdf-archive.com/2015/09/09/werkstudentin-marketing-ref-1509-250a/

09/09/2015 www.pdf-archive.com

Steuerassistenten m w FRA.PDF 83%

Als Berufseinsteiger/in bringen Sie neben einem abgeschlossenen Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Steuern, das Sie mit sehr guten Leistungen abgeschlossen haben, die Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Handeln, analytischem Denken, Flexibilität und Teamgeist mit und verfügen über ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten.

https://www.pdf-archive.com/2015/06/03/steuerassistenten-m-w-fra/

03/06/2015 www.pdf-archive.com

Assistent Finanzen Schwerpunkt Organisation 82%

Für eine verantwortungsvolle Tätigkeit bei unserem Kunden, der Mesago Messe Frankfurt im lebendigen Stuttgarter Westen, suchen wir für eine neugeschaffene Position im SAP-Umfeld für die Bereichsleiterin Finanzen und Verwaltung einen engagierten Assistent Finanzen mit Schwerpunkt Organisation (m/w) Ihre Aufgaben:

https://www.pdf-archive.com/2015/08/27/assistent-finanzen-schwerpunkt-organisation/

27/08/2015 www.pdf-archive.com

frequenz-1-2020 76%

Kay-Uwe Hanusch Abteilungsleiter Physiotherapie Spital Emmental kay-uwe.hanusch@spital-emmental.ch Im September 2020 startet im Master-Studiengang Physiotherapie der neue Schwerpunkt Schmerzphysiotherapie.

https://www.pdf-archive.com/2020/05/25/frequenz-1-2020/

25/05/2020 www.pdf-archive.com

Deutsch 75%

Der architektonische Vorschlag von Lida und Penni zielt auf eine starke Kombination zwischen Funktionalität und Ästhetik mit Schwerpunkt auf flexible Trennungsmöglichkeiten des großen, einheitlichen Raums, Licht, Farben, Verwendung von ökologischen und recykelbaren Materialien, Einbeziehen naturbezogener Elemente in den Raum und Entwicklung einer vertraulichen Stimmung - und all dies mit möglichst wenig Geld!

https://www.pdf-archive.com/2018/04/16/deutsch/

16/04/2018 www.pdf-archive.com

wgs-2016-2025 75%

Die Grundversorgung der Schweriner Bevölkerung mit bezahlbarem Wohnraum ist ein wichtiger Schwerpunkt unserer Tätigkeit.

https://www.pdf-archive.com/2018/03/28/wgs-2016-2025/

27/03/2018 www.pdf-archive.com

PHINEO TR15 Fluechtlinge 75%

Ihr Schwerpunkt liegt auf dem Thema Transparenz im Dritten Sektor.

https://www.pdf-archive.com/2016/05/24/phineo-tr15-fluechtlinge/

24/05/2016 www.pdf-archive.com

Flyer Salamanca 2014 online 72%

Auch Kollegen, die bereits an den vergangenen dreitägigen Seminaren in Madrid oder Granada teilgenommen haben, ist eine Teilnahme an diesem Seminar zu empfehlen, da es sich thematisch mit seinem Schwerpunkt auf das spanische Strafrecht von den Vorgängerseminaren zum Thema spanisches Zivilrecht unterscheidet und doch im gesamten Themenkomplex der spanischen Rechtssprache eine sinnvolle Ergänzung bildet.

https://www.pdf-archive.com/2018/02/26/flyer-salamanca-2014-online/

26/02/2018 www.pdf-archive.com

Tätigkeitsbericht 2014 72%

Die Schwerpunkt-Feuerwehr der Stadt Meppen wurde im Jahr 2014 zu 303 Einsätzen gerufen:

https://www.pdf-archive.com/2015/03/17/t-tigkeitsbericht-2014/

17/03/2015 www.pdf-archive.com

Werkstatt 15 Henrick Abeler 68%

004 SCHWERPUNKT PRÄZISION 005 Eine berühmte Uhrmacherfamilie, weit über ihre Heimat hinaus bekannt.

https://www.pdf-archive.com/2015/12/15/werkstatt-15-henrick-abeler/

15/12/2015 www.pdf-archive.com

Stellenausschreibung 67%

Stellenausschreibung fiB (familienunterstützende, integrative Behindertenarbeit) ist ein gemeinnütziger Verein, dessen Schwerpunkt im Bereich der Freizeitpädagogik für Menschen mit und ohne Behinderungen liegt.

https://www.pdf-archive.com/2013/10/21/stellenausschreibung/

21/10/2013 www.pdf-archive.com

Kandidatur Lavo Dominik Lehmann 67%

Kandidatur für den erweiterten Landesvorstand Name:

https://www.pdf-archive.com/2014/06/21/kandidatur-lavo-dominik-lehmann/

21/06/2014 www.pdf-archive.com