PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



Farmerama .pdf


Original filename: Farmerama.pdf
Author: EV-Lenovo-0014

This PDF 1.5 document has been generated by Microsoft® Word 2010, and has been sent on pdf-archive.com on 15/07/2013 at 15:27, from IP address 87.168.x.x. The current document download page has been viewed 929 times.
File size: 636 KB (2 pages).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


Farmerama – erschaffe dir deinen eigenen Bauernhof
Das kostenlose Online Browser Game bietet jedem die Möglichkeit, seine eigene individuelle
Farm nach seinen Vorstellungen zu gestalten.
Der Einstieg in das kostenlose Spiel ist ganz einfach. Einfach einen Account bei Bigpoint anlegen und
loslegen. Für Anfänger gibt es eine
Hilfestellung in Form einer Eule, die
immer wieder während des Spiels
auftaucht und nützliche Tipps gibt.
Man kann dann auf seinem
Spielplan Felder erschaffen und dort
Verschiedenes anpflanzen. Je nach
Level kommen immer mehr Samen
dazu, die man benutzen kann.
Beispielsweise konnte ich im ersten
Level zunächst nur Salat und Weizen pflanzen. Die bepflanzten Felder können dann gedüngt und
bewässert werden, damit der
Erntezeitpunkt beschleunigt werden kann.
Hier klickt man einfach auf das
gewünschte Feld und kann dann
zwischen Düngen und Bewässern
auswählen.
Ist die Ernte reif, kann durch einen Klick
auf das Feld geerntet werden. Man kann
außerdem Samen in der Sämerei dazu
kaufen, falls diese nicht ausreichen. Dort kann man auch eigene Samen an andere Mitspieler
verkaufen. Für das Bewirtschaften der Felder gibt es Punkte, durch die man in ein höheres Level
gelangt.
Außerdem kann man
verschiedene Bäume
anpflanzen. Ich hatte ganz
am Anfang zum Beispiel
die Möglichkeit, in der
Baumschule einen
Apfelbaum zu kaufen, der
nach einiger Zeit Früchte
trug, die man ernten
konnte.

Des Weiteren kann man verschiedene Ställe bauen, die man dann auf der Farm beliebig platzieren
kann. Auf meinem Bauernhof gibt es nun einen Hühner- und Hasenstall, um den man sich regelmäßig
kümmern muss (füttern etc.). Nach einiger Zeit werden dort neue Tiere „produziert“, die zum Beispiel
auf dem Markt verkauft werden können. Tierfutter kann in der Mühle hergestellt werden.

Es gibt außerdem verschiedene Dekorationsgegenstände zur Verschönerung der eigenen Farm.
Wer wie ich einen Tag lang sich
nicht um seine Farm gekümmert
hat, kann eventuell erleben, dass
die bepflanzten Felder von Unkraut
befallen sind. Man muss dann durch
Jäten das Unkraut beseitigen. Es ist
danach nicht mehr möglich, das
Angepflanzte zu ernten. Es ist also
wichtig, dass man sich regelmäßig
um seinen Bauernhof zu kümmert,
damit alles rund läuft.
Fazit:
Farmerama ist ein abwechslungsreiches Browsergame, bei dem man seiner Kreativität freien
Lauf lassen kann. Es macht Spaß, sich regelmäßig um seine Farm zu kümmern und zu sehen,
wie sich der Bauernhof stetig vergrößert. Man kann außerdem interaktiv mit anderen Spielern
kommunizieren und sich beispielsweise im Farmerama Forum oder Chat Hilfe und Tipps bei
anderen Spielern einholen. Nicht umsonst hat das Browsergame zahlreiche Preise gewonnen,
unter anderem einen GameStar-Award und den Deutschen Entwicklerpreis. Anmelden und
loslegen!


Farmerama.pdf - page 1/2
Farmerama.pdf - page 2/2

Related documents


farmerama
farmerama das bauernhof game
der eigene bauernhof mit farmerama
farmerama das bauernhof game f r jung und alt
kostenlose browsergames f r jung und alt
sie sollten diesen tipps 1272


Related keywords