PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



Bettschä`s Bolognese .pdf


Original filename: Bettschä`s Bolognese.pdf
Author: Bettschen Stefan

This PDF 1.4 document has been generated by Microsoft® Word 2010, and has been sent on pdf-archive.com on 20/11/2013 at 16:40, from IP address 83.76.x.x. The current document download page has been viewed 823 times.
File size: 207 KB (1 page).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


Stefan Bettschen
Hellbodegasse 2, 3704 Krattigen
Telefon: +41 (0) 79 796 20 42
info@StefanBettschen.ch
www.StefanBettschen.ch

Bettschä`s Bolognese

150 g Karotten, geraffelt
150 g Zwiebeln, gehackt
100 g Lauch, feinblättrig geschnitten
50 g Sellerie, geraffelt
25 g Knoblauch, gehackt
500 g gemischtes Hackfleisch
450 g Dose Pelati Tomaten gewürfelt
70 g Dose Tomatenpüree
1 Chilischote ohne Kerne fein geschnitten
500 g Rotwein
frischer gehackter Rosmarin und Thymian
Lorbeer
Tabasco
Pfeffer und Salz
Zubereitung: Gemüse und Zwiebelwürfel ordentlich andünsten
Kräuter und Chili hinzufügen, jetzt das Hackfleisch separat sehr heiss
anbraten und dazugeben. Das Ganze mit Tomatenpüree, Pelati
verrühren und köcheln lassen. Danach mit Rotwein ablöschen,
einkochen und leicht mit Pfeffer und Salz würzen. Noch mal 2-4
Stunden köcheln lassen, ab und zu mit etwas Rinds Bouillon auffüllen
und zum Schluss noch mal mit Pfeffer und Salz abschmecken.
Übrigens: Die Bolognese schmeckt noch besser wen man sie am
Vortag kocht und nur noch aufwärmt…

Besuchen Sie mich auf Facebook:
www.facebook.com/StefanBettschen.ch


Document preview Bettschä`s Bolognese.pdf - page 1/1

Related documents


bettsch s bolognese
oster ebook quer
rhabarbergotterspeise mit lavendelsahne
vpk
flyer zum griechen dinlang
rezept0001


Related keywords