PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



Aufsichtsformular Sensation Ice .pdf


Original filename: Aufsichtsformular_Sensation Ice.pdf
Title: Aufsichtsformular_Sensation Ice.indd

This PDF 1.3 document has been generated by Adobe InDesign CS6 (Windows) / Adobe PDF Library 10.0.1, and has been sent on pdf-archive.com on 10/04/2015 at 16:57, from IP address 178.27.x.x. The current document download page has been viewed 453 times.
File size: 1.8 MB (1 page).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


Vereinbarung zum Jugendschutz

Hinweise zur Übertragung der Aufsichtspflicht:
&

Diese Vereinbarung ist ausschließlich gültig für die Veranstaltung Sensation Ice
Der Personenberechtigte, in der Regel die Eltern,

-
Die Personensorgeberechtigten tragen die Verantwortung bei der Auswahl
der Aufsichtsperson. Die Übertragung kann nur auf volljährige Personen erfolgen,
die geeignet und in der Lage sind Erziehungsaufgaben wahrzunehmen.

Nachname Vorname



- Die erziehungsbeauftrage Person muss sich ausweisen können.

Straße / Nr: PLZ
Wohnort

Wir (Eltern),kennen die Begleitperson und vertrauen dieser, Zwischen ihr und unserem Kind besteht ein gewisses
Autoritätsverhalten. Sie hat genügend erzieherische Kompetenz um unserem Kind Grenzen setzen zu können (vor allem
hinsichtlich Alkoholkonsum). Wir haben mit ihr vereinbart wann und wie unser Kind nach Hause kommt. Wir sind ausdrücklich damit einverstanden dass unser Kind die Veranstaltung Sensation Ice besucht.


- Die erziehungsbeauftrage Person ist dafür verantwortlich, dass die Jugendschutz bestimmungen bezüglich Alkohol- und/oder Rauchverbots beachtet werden
(§9 und §10 Jugendschutzgesetz).

Ort / Datum / Unterschrift der Eltern

Wir (Eltern) übertragen gem. §2 Abs.2 Nr.2 des Jugendschutzgesetzes die Aufgabe der
Personensorge für unser minderjähriges Kind (Name des minderjährigen Kindes)

Nachname Vorname


- Die erziehungsbeauftragte Person muss während dem gesamten Aufenthalt des
Jugendlichen bei der Veranstaltung anwesend sein.


- Die erziehungsbeauftrage Person darf während der Begleitung nicht unter Einfluss
von Alkohol oder Drogen stehen.

Geburtsdatum

für die Dauer des Aufenthaltes auf der Veranstaltung Sensation Ice, auf nachgenannte geeignete,
mind. 18 Jahre alte Person (Aufsichtpflichtiger)
Nachname Vorname


- Die Aufsichtsübertragung kann nur für einen bestimmten Abend erfolgen
(keine „Dauerbeauftragung“)



- Die Übertragung auf den Gastwirt/Veranstalter ist nicht zulässig

Straße / Nr. PLZ
Wohnort

Geburtsdatum

Die Aufsichtsperson erklärt, dass sie die Pflichten, die sich aus der Beaufsichtigung ergeben, kennt und gewillt ist diese
umzusetzen. Vor allem erklärt sich die Aufsichtsperson, dass sie für die Dauer des Aufenthaltes ständig anwesend und entsprechend nüchtern ist um die Aufsicht auch faktisch wahrnehmen zu können. Der Aufsichtsperson ist auch bekannt, dass
Zuwiderhandlungen mit Bußgeld geahndet werden können. Wir weisen außerdem darauf hin: Bei Erwerb von Spirituosen
durch die Aufsichtsperson für Nicht-Volljährige haftet die Aufsichtsperson in vollem Umfang für alle späteren Folgen!

Unterschrift / Datum des Aufsichtspflichtigen

BITTE BEACHTEN!
Wir benötigen von der aufsichtspflichtigen und der minderjährigen Person den Personalausweis. Außerdem brauchen wir von den Eltern eine
Ausweißkopie. Diese Regelung gilt nur für Personen ab 16 Jahren.


Document preview Aufsichtsformular_Sensation Ice.pdf - page 1/1

Related documents


PDF Document aufsichtsformular sensation ice
PDF Document aufsichtsformular sensation ice
PDF Document formular zur aufsichts bertragung bei minderj hrigen
PDF Document u18 formular neu
PDF Document vollmacht
PDF Document bertragung der personenf rsorge


Related keywords