Privathaftpflicht .pdf

File information


Original filename: Privathaftpflicht.pdf
Title: 0025_14_06_30_202005000230_Bl_Haftpflicht.indd

This PDF 1.7 document has been generated by Adobe InDesign CS6 (Macintosh) / Adobe PDF Library 10.0.1, and has been sent on pdf-archive.com on 19/12/2016 at 18:14, from IP address 37.201.x.x. The current document download page has been viewed 451 times.
File size: 5.2 MB (40 pages).
Privacy: public file


Download original PDF file


Privathaftpflicht.pdf (PDF, 5.2 MB)


Share on social networks



Link to this file download page



Document preview


Beraterleitfaden

Wei
l k le
g r o in e G ä s
ß en
t
Ä r g e man
c
er s
t i f t e h m al
n

Einfach und Sicher:
Wenn Sie haften, zahlen wir

Immer da, immer nah.

2|3

Inhalt

Einfach und sicher: Unsere neue Haftpflichtversicherung

4

Was Ihre Kunden über die Haftpflichtversicherung wissen sollten 

5

Was zeichnet unsere Privat-Haftpflichtversicherung aus?

6

Die Produkthighlights 

7

Die Privat-Haftpflichtversicherung im Detail 

8

Die Privat-Haftpflichtversicherung für Singles und Junge Leute

14

Die Privat-Haftpflichtversicherung Aktiv 50Plus – mehr Leistung zum gleichen Preis

15

Bausteine zur Privat-Haftpflichtversicherung
Baustein Vermieter-Haftpflichtversicherung (Vermietung mitversicherter Immobilien)
Baustein Lehrer-Haftpflichtversicherung
Baustein Dienst-Haftpflichtversicherung (für verwaltende oder technische Tätigkeiten)

16
16
16
17

Zusätzlicher Versicherungsschutz mit Bündelmöglichkeit
Tierhalter-Haftpflichtversicherung
Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung
Gewässerschaden-Haftpflichtversicherung

18
18
18
19

Separater Versicherungsschutz für besondere Risiken
Bauherren-Haftpflichtversicherung
Wassersport-Haftpflichtversicherung
Jagd-Haftpflichtversicherung

22
22
23
23

Zielgruppen im Fokus

26

Konkrete Anlässe für die Kundenansprache

30

So wird der Versicherungsschutz rund: Cross-Selling-Potenzial

31

Fachinformationen zur Haus-und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung
32
Für die Zielgruppen der Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung
Der richtige Schutz für ein selbstbewohntes Ein- oder Zweifamilienhaus
Besonderheiten der Eigentümergemeinschaft
Wohnungs- und Teileigentümergemeinschaften richtig versichern
So berechnen Sie den Beitrag
Besonderheiten bei Wohnungs- / Teileigentümergemeinschaften
Der Verwalter: Bei Wohnungs- und Teileigentümergemeinschaften Ihr wichtigster Ansprechpartner
Gefahrenquelle Öl – so ist Ihr Kunde auf alles vorbereitet

4|5

Einfach und sicher: Unsere neue
Haftpflichtversicherung
Verbraucherschützer sind sich
einig: Die Privat-Haftpflichtversicherung ist ein absolutes
Muss. Denn wer anderen einen
Schaden zufügt, haftet dafür
in voller Höhe. Das regelt das
Gesetz.
Oft denken wir dabei nur an die kleinen Missgeschicke wie das berühmte Glas Rotwein,
das sich auf den Teppich ergießt. Viel stärker
ins Gewicht fallen aber Schäden, die nicht
mal eben aus dem Portemonnaie bezahlt
werden können. Dann bedeuten Forderungen
oft eine hohe finanzielle Belastung, manchmal
sogar ein Leben lang.
Unsere neue Haftpflichtversicherung bietet
maximale Sicherheit – für Ihre Kunden und
für Sie. Sehr hohe Versicherungssummen,
kaum Selbstbeteiligungen und der weitestgehende Verzicht auf Leistungsgrenzen
machen das Produkt einfach und sicher.
Rundum sorglos ist das Gefühl, mit dem Ihre
Kunden die Unterschrift unter den Antrag
setzen können.

Mit dem neuen Produkt stehen wir hervorragend im Markt. Mit der einjährigen Nachversicherung für mitversicherte Kinder und
mit den Leistungen rund um Miete, Leihe und
Pacht bieten wir Ihnen starke Argumente.
Nutzen Sie diese, bevor die Wettbewerber
nachziehen.
In diesem Beraterleitfaden finden Sie alles,
was Sie zum Verkauf der Haftpflichtversicherung wissen müssen:
 Produktdetails mit lebensnahen Schadenbeispielen
 Fachinformationen
 Tipps und Anlässe zur optimalen Zielgruppenansprache

Die Informationen bringen Sie in eine souveräne Position für das Kundengespräch. Wir
wünschen Ihnen viel Erfolg. Die Argumente
sind auf Ihrer Seite.

Das wichtigste Argument für eine Haftpflichtversicherung:
Schutz vor dem finanziellen Ruin

Was Ihre Kunden über die Haftpflichtversicherung wissen sollten
Haftpflicht ist die gesetzliche Verpflichtung
zum Schadenersatz. Voraussetzung für die
Haftung ist in der Regel das Verschulden.
Die Grundlage für die Verschuldenshaftung
bildet §823 BGB Abs. 1:

„Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben,
den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das
Eigentum oder ein sonstiges Recht eines
anderen widerrechtlich verletzt, ist dem anderen zum Ersatz des daraus entstehenden
Schadens verpflichtet.“

Die Privat-Haftpflichtversicherung sichert das
Haftpflichtrisiko und übernimmt die Kosten für
 Personenschäden,
 Sachschäden,
 Vermögensschäden.

Diesen Schutz benötigt jeder
Auch unabhängige Verbraucherschutzorganisationen betonen die Bedeutung der Haftpflichtversicherung. Sie gilt
 als Grundabsicherung des eigenen
Vermögens,
 als existenzieller Schutz des Einkommens
und damit der Familie,
 als Beschützer guter Verhältnisse unter
Nachbarn und Freunden
 und aus vertrieblicher Sicht als Einstieg
in eine lange Kundenbeziehung. Denn der
erste Haftpflichtversicherer wird in vielen
Fällen später auch der Hauptversicherer.

Gut zu wissen
Nicht nur bei einem aktiven Verschulden besteht Haftung. Zum Teil hat der Gesetzgeber Regelungen getroffen, dass der Schädiger auch ohne Verschulden haftet, und zwar allein aus der Tatsache
heraus, dass er eine „Gefahrenquelle“ eröffnet hat (zum Beispiel der Besitz eines Öltanks oder das
Halten eines Hundes). Man spricht dann von Gefährdungshaftung. Auch hierfür bieten wir die
passenden Haftpflichtversicherungen an.

6|7

Was zeichnet unsere neue PrivatHaftpflichtversicherung aus?
Die neue Privat-Haftpflicht bieten wir
als Kompaktschutz für eine preissensible
Zielgruppe und als Rundumschutz für
eine qualitätsbewusste Zielgruppe an.
Für spezielle Risiken können Sie den
Schutz um zwei Bausteine erweitern
und mit separaten Produkten bündeln.
Damit stehen Ihnen attraktive Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung.
Für Kunden und Berater sind die Leistungen sehr transparent durch
 weniger Selbstbeteiligung,
 weitestgehende Vereinheitlichung
der Leistungsgrenzen
 und den überwiegenden Verzicht
auf Entschädigungsgrenzen unterhalb
der Versicherungssumme.

Mit dem Rundumschutz sind die meisten
Kunden optimal versorgt. Für Sonderrisiken,
die nur für eine kleine Gruppe unserer Kunden
relevant sind, bieten wir Bausteine an (DienstHaftpflicht und Vermietung).
Das Produkt Aktiv 50Plus erweitert den Versicherungsschutz des Rundumschutzes um
zielgruppenorientierte Leistungen. Der Beitrag
entspricht dem des Rundumschutzes.
Die privaten Risiken Tierhalter-, Haus- und
Grundbesitzer- und Gewässerschaden-Haftpflicht können Sie jetzt mit der Privat-Haftpflichtversicherung bündeln. Für Sie bedeutet
das eine Arbeitserleichterung und für Ihre
Kunden einen Beitragsvorteil.
Die Bauherren-, Jagd- und Wassersport-Haftpflichtversicherung bleiben separate Verträge.

Aktiv 50Plus
Rundumschutz
Kompaktschutz

Lehrer- / Dienst-HV

Lehrer- / Dienst-HV

Vermietung

Vermietung

Grundschutz
Kompakt

Grundschutz Kompakt
+
Leistungen Rundumschutz

Optional: 150 EUR Selbstbeteiligung / Familie oder Single

Lehrer- / Dienst-HV
Vermietung

Grundschutz Kompakt
+
Leistungen Rundumschutz
+
Leistungen Aktiv 50Plus

Optional: 150 EUR Selbstbeteiligung

Bausteine in PHV

Anbündelung mit PHV

Separat absichern

Vermietung im Inland

Tierhalter (Hund) 

Lehrer

Tierhalter (Pferd)

Bauherren

Dienst
(verwaltende Tätigkeit)

Haus- und Grundbesitzer

Wassersport

Dienst
(technische Tätigkeit)

Gewässerschaden 

Jagd

Für preissensible Kunden können Sie eine beitragsreduzierende Selbstbeteiligung von 150 EUR
vereinbaren (ausgenommen Bauherren, Wassersport und Jagd). Weitere Beitragseinsparungen
erzielen Sie durch Bündelung der Bausteine an die Privat-Haftpflichtversicherung  oder Hausund Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung .

Die neue Haftpflichtversicherung liegt im Trend
Mit hohen Versicherungssummen und wenigen Leistungsgrenzen bedienen wir den Wunsch
nach maximaler Sicherheit.
Die neuen Versicherungssummen:
Der solide Grundschutz

6 Mio. EUR

Komfortabler Schutz für viele Lebenslagen

10 Mio. EUR

Komfortabler Schutz für viele Lebenslagen

50 Mio. EUR (nur im Rundumschutz)

Die Versicherungssumme für Vermögensschäden haben wir auf 500.000 EUR verdoppelt.

Unsere Produkthighlights im Rundumschutz
Mit neuen Leistungen stärken wir Familien
und schonen die Belastbarkeit von Freunden
und Nachbarn. Wir fördern Engagement und
Eigenverantwortung unserer Kunden.
 Nachversicherung: 1 Jahr zusätzliche
Sicherheit für Kinder, die ihre Berufsausbildung / ihr Studium abgeschlossen haben.

 Miete, Leihe und Pacht: Versicherungsschutz bis 10.000 EUR mit 150 EUR SB für
ein ruhiges Gewissen.
 Forderungsausfall: Ein ganz wichtiger
Schutz. Denn 30 Prozent der Deutschen
haben keine Haftpflichtversicherung.
 Gefälligkeitshandlungen: Wer gern mit
anfasst, soll für seine Hilfsbereitschaft
nicht bestraft werden.

8|9

Unsere Privat-Haftpflichtversicherung
im Detail
Einheitliche, verständliche Sprache, gleiche Reihenfolge, viele Erklärungen und Schadenbeispiele: Bei den Produktdetails haben wir darauf geachtet, dass die Formulierungen den
Bedingungen entsprechen und umgekehrt. Für den Fall, dass Sie Informationen gezielt nachschlagen möchten, finden Sie hier auch den Verweis auf die Bedingungen. Gleichlautende
Formulierungen finden Sie in der Beratungssoftware, im Vorschlag und in den Bedingungen.

Kompaktschutz

Rundumschutz

bis
5.000 EUR

bis
10.000 EUR

 EU, Schweiz, Norwegen (VB PHV Ziffer 6.14)

zeitlich
unbegrenzt

zeitlich
unbegrenzt

 Weltweit (VB PHV Ziffer 6.14)
Wenn Sie Ihren Wohnsitz in Deutschland haben, sind Sie mit unserer
Haftpflichtversicherung auch bei vorübergehenden Auslandsaufhalten
vollständig versichert.

maximal
1 Jahr

maximal
1 Jahr

Welchen Haftpflichtschutz bieten wir Ihnen?
 Personen- und Sachschäden
 Vermögensschäden
Wer ist mit der Privat-Haftpflichtversicherung geschützt?
 Versicherungsnehmer (VB PHV Ziffer 2.1)
 Ehe- und Lebenspartner (VB PHV Ziffer 2.1.1)
 Minderjährige Kinder (VB PHV Ziffer 2.1.2)
 Volljährige Kinder in der Schul- oder anschließenden
Berufsausbildung / im Studium (VB PHV Ziffer 2.1.2.1)
Bei volljährigen Kindern endet der Versicherungsschutz über Ihren Vertrag
erst ein Jahr nach Abschluss der Ausbildung.
Deliktunfähige Kinder (VB PHV Ziffer 6.18)

Kinder unter 7 Jahren sind deliktunfähig – im Straßenverkehr gilt dies sogar
bis zum 10. Lebensjahr. Ihr dreijähriges Kind zerkratzt mit dem Laufrad das
Auto Ihres Nachbarn. Gesetzlich bestehen keine Ansprüche des Nachbarn
gegen Ihr Kind. Wenn Sie Ihre Aufsichtspflicht nicht verletzt haben, hat der
Nachbar auch gegen Sie keine Ansprüche. Um den Nachbarschaftsfrieden
aufrecht zu erhalten, leistet Ihre Haftpflichtversicherung auf Wunsch auch
hier Schadenersatz.
Alleinstehende Angehörige ab Pflegestufe I (VB PHV Ziffer 2.1.4)

Ihre alleinstehenden Angehörigen sind versichert, wenn diese mindestens
Pflegestufe I haben und mit Ihnen in häuslicher Gemeinschaft leben.
Wo sind Sie mit der Privat-Haftpflichtversicherung versichert?

Kompaktschutz

Rundumschutz

Was ist mit der Privat-Haftpflichtversicherung versichert?
Haftpflicht für Freizeit und Familie
 Sport und Freizeit (VB PHV Ziffer 6.7)
Bei der Radtour am Wochenende verursachen Sie einen Unfall, beim Fußballspiel im Stadtpark verletzen Sie einen Mitspieler, im Restaurant beschmutzen
Sie das teure Kleid der Dame am Nebentisch. Wenn Sie bei Ihrer Lieblingsbeschäftigung Anderen einen Schaden zufügen, haben Sie Versicherungsschutz.
 Gefälligkeitshandlung (VB PHV Ziffer 6.22)
Sie helfen Freunden beim Umzug. Dabei fällt Ihnen die Kiste mit dem
Geschirr runter. Für den entstandenen Schaden stehen wir gerade.



 Ehrenamtliche nicht verantwortliche Tätigkeit, Freiwilligentätigkeit
(VB PHV Ziffer 6.2)
Sie helfen gerne, Sie engagieren sich ehrenamtlich oder leisten Freiwilligenarbeit ohne Bezahlung? Dann schützt Sie unsere Privat-Haftpflichtversicherung vor Schadenersatzansprüchen, die sich aus der Tätigkeit ergeben können.
 Tageselterntätigkeit (VB PHV Ziffer 6.25)
Sie betreuen bis zu fünf minderjährige Kinder. Werden Schadenersatzansprüche, zum Beispiel nach einem Unfall, gegen Sie erhoben, haben Sie
Versicherungsschutz.

Elektronischer Datenaustausch / Internetnutzung (VB PHV Ziffer 6.16)
Von Ihrem PC werden trotz Antivirensoftware Viren verbreitet, die auf fremden Computern zu Datenverlusten führen. Entstehen dadurch auch wirtschaftliche Schäden, haben Sie Versicherungsschutz.

Ferngelenkte Modellfahrzeuge (VB PHV Ziffer 6.13)
Sie überqueren mit Ihrem ferngelenkten Auto eine Straße. Ein Autofahrer ist
irritiert und macht eine Vollbremsung. Dadurch entsteht ein schwerer Verkehrsunfall. Als Verursacher des Schadens haben Sie Versicherungsschutz.
 Flugmodelle ohne eigenen Antrieb bis zu 5 kg Gewicht
(VB PHV Ziffer 6.11)
Ihr Segelflugmodell stürzt im Garten Ihres Nachbarn ab und verletzt eine
Person am Auge. Die Kosten für die Behandlung und Ansprüche wegen
bleibender Schäden übernimmt unsere Haftpflichtversicherung.
 Flugmodelle mit eigenem Batterie- oder Solarantrieb bis zu 1 kg Gewicht
(VB PHV Ziffer 6.11)
Ihr Modellhubschrauber stürzt im Garten Ihres Nachbarn ab und verletzt
eine Person am Auge. Die Kosten für die Behandlung und Ansprüche wegen
bleibender Schäden übernimmt Ihre Haftpflichtversicherung.



bis
50.000 EUR


Related documents


pib privathaftpflicht
privathaftpflicht
pib kfz
pib hausrat
dok 2017 01 17
hdi highlightblatt drohnenversicherung

Link to this page


Permanent link

Use the permanent link to the download page to share your document on Facebook, Twitter, LinkedIn, or directly with a contact by e-Mail, Messenger, Whatsapp, Line..

Short link

Use the short link to share your document on Twitter or by text message (SMS)

HTML Code

Copy the following HTML code to share your document on a Website or Blog

QR Code

QR Code link to PDF file Privathaftpflicht.pdf