PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



rigasche stadtblatter 1904 ocr ta pe .pdf


Original filename: rigasche-stadtblatter-1904-ocr-ta-pe.pdf

This PDF 1.7 document has been generated by PDFsam Basic v3.3.0 / SAMBox 1.0.47.RELEASE (www.sejda.org), and has been sent on pdf-archive.com on 18/04/2017 at 20:13, from IP address 2.108.x.x. The current document download page has been viewed 424 times.
File size: 312.8 MB (515 pages).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


Riaasche

atter
für das Jahr AKOH.
SS. Jahrgang.

Herausgegeben

im Austrage der literarisch-praktischen Bürgerverbindung
von

vr. Arthur Poelchau.

^

^

^

/ LidljotliSOs
^ iiQivsrsltÄtis
>suris^SQsiL.

Riga.
Druck von W. F. Hacker.

»»«4

ii,el»vp»5>. —

ZI ^«;lia6pA 1904

I n h a l t .

I. Jur Geschichte der Gegenwart und Vergangenheit.
Verordnung des Rigaschen Raths vom 22. September 1677 mit einer Tare
für die Aemter der Maurer, Zimmerleute und Säger in Anlaß der durch
die häufigen Brände notwendigen Bauten 2.
Ordinance E. Edlen, Hochw. Nahte der Königl. Stadt Riga, Wornach sich
sowohl der Kapenmeister aloz a^ch die ankommenden Schiffer zurichten
haben, 5. August 16X0 3.
Mettig, C,, Zur Geschichte des baltischen Kunsthandwerkes 91.
Die Buchdruckern Wilhelm Ferdinand Hacker zu Riga. Zur Feier ihres hundert­
jährigen Bestehens 99.
Adresse der literarisch-praktischen Bürgerverbindung zur Feier des 100jährigen
Jubiläums der Buchdrucker« W. F. Hücker 119.
Keußler, Friedrich v,, Eine handschriftliche Familiengeschichte der AlbanuS 143.
Die öffentlichen Schulen Kurlands zu herzoglicher Zeit 1567—1806 151, 159.
Fürst Suworow. Ein Gedenkwort zum 1. Juli 1904 207.
Die Schutzpockenimpfung in Livland im 18. Jahrhundert, von F. Amelung
223, 23t.
Zur Schilderung der Ankunft und Anwesenheit der Kaiserfamilie in Riga im
November 1834, von G. Sodoffsky 247.
Das v. Fischersche Institut in den 1W Jahren seines Bestehens, von P. West­
berg 255, 263, 271, 279, 287, 295, 303.
Braucht Riga eine «schülerwerkstatt? Vortrag von L- Goertz 331, 339, 317.
Urkunde, die am Dienstag den 5. Oktober >904 bei Grundsteinlegung des
neuen Marien-Diakonissenbauses aus dem an der Friedensstraße Nr. 3 be­
legenen Grundstücke eingemauert worden 355. . '
Chronik der Familie Kreyenberg in Riga, von Aler. Nik. Kreyenberg 37l.
Eine Familiengeschichte der ehemaligen Rigaschen Familie von König, von Fr.
v. Keußler 395.
Verordnung des Rigaschen Ratbes vom 5. September 1684, durch welche das
im Jahre 1678 erlassene Verbot wegen Errichtung und Reparatur von
Holzgebänden streng eingeschärft wird 404.
Mühlen Ordinance und Tara, E. E. Hochw. Rahts der Königl. Stadt Riga
revidirte. Public, den 5. Julii Anno 1690 419.

IH. Handel nnd Schilffahrt.

Nolkswirthschaft und Gemeinnütziges.

Die Administration zur Erhaltung der Kirchhofswege. Berichterstatter dimitt.
Kanzleidirektor Äd. Stavenhagen 37.
Das W. Th. Sprost'sche gemeinnützige Bauuntcrnehmen. Berichterstatter In­
genieur W. Weir 67.
Die W. Th. Sprost'sche Dienstbotenstiftung. Berichterstatter Advokat E. Born­
haupt und Buchdruckereibcfitzer W. Hacker 5!.
Die I. Volksküche in der Stadt. Berichterstatter Or. med. F. Hach 59.
Zur Statistik der Brandschäden im Jahre 1W8 210.

Vom Betriebe des städtischen Schlachthauses und der Fleischbeschauanstalten 4,
Der städtische Dampferverkehr im Jahre 1902 55.

Aus dkm Jahresbericht der 1. Rigaschen Beerdigungskasse vom Jahre l8>,>
für das Jahr I90Z 145.
Der Gesammterport Rigascher Handelsfirmen zur See 1903 217.
Rechenschaftsbericht des Stadt-Lombard 249.
Rechenschaftsbericht des Livländifchen Damen-Komites im Ritterbanse, von
Baronin Mependorff 250.
Rittergüter der Stadt Riga im Jahre 1903 350.

III. Gesellschaften und Vereine. Kirchen-, Schul- und Armenmeseii.
Jahres- und Sitzungsberichte der literärischp-aktuchen Bürgeroerbindüiig >, 9.
Nachtasyl für Obdachlose. Berichterstatter Advokat H. Knchczpnoki 2t, 69, 120
267, 333.
Jahresbericht über das >01. Geselli'chaftsfahr der !iterärisch-vra''iischen Bürger
Verbindung, erstattet auf der Jahresversammlung am >2. Dezember
'
vom derzeitigen Sekretär Arend v. Berkholz 9.
Jahresbericht über die Hauptkasse der literäriich'-pr.iklischen Bügerverbindung sü>
die Zeit vom I. Dezember 1902 bis zum I Dezember !9i»3. abgettattet vom
Kassadirektor dimitt. Ralhaherrn Eugen Bur!t>ard >7—21 und 25- 3!.
Die Lutherlchule. Berichterstalter Oberlehrer H. Loeffler 35,
Die Taubstummenanstalt. Berichterstatter Oberlehrer C. MeSlig 38. Kassa
bericht. Berichterstatter I. Dahlf.ld 43.
Das Magdalenenasyl. Berichterstalter Kastor H. Ei^enschniivl 44.
Johann Wilhelm Grimm-Schenkung. Berichterftatler dimitt Stadlrath E. Haus
mann 75.
Die „Hanna-Anstalt ' im Jahre >903. Bericht von I. Kaehlbrandt 121.
Die Aeltester Johann Eduard Schmidtsche Kinderbewahraastalt. Berichrerstailer
dimitt. Stadtrakh C. Hausmann 75.
Das Rigasche Stadtarchiv im Jahre 19Y3 239.
Bericht des Theaterkomites der Großen Gilde über die Verwaltung des StadlTheaters für die Zeit vom 21. August 1903 bis zum 2>>. Äugust !'' !!
t17. Verwaltungsjahr) 31 l.
Rigasche Stadtblätter, Jahrgang 1903. Bericht, abgestattet vom Kassadückier
E. Burchard 35.
Jnselberg, E., Wünsche eines Tanbstummenlebrers 83.
Stavenhagen, I., Bericht des Vereins znr Ausbildung Blinker und Schwach
fichtiger im Blinden-Jnstitut zu Riga-Strasdenhof für !'.?<> i
Ausnadme-Bedingungen des Blinden-Jnsti uts z» Riga Strastenbos
Jahresbericht der Rigaschen Sektion r>er Evangelischen Bib-l Gesellschaft >»
Rußland für das Jahr 1^0^ und >9<>3 ?75.
Grünberg, A.. und G. Andersobn, Jahresbericht des Evangelischen Jünglings
Vereins zu Riga über das XVI. Veretnsjahr vom 20. März I9«>3 bis
zum 20. März 1904 183, 191, 19!i.
Die erste 1805 begründete Jungfrauen-Stiftung. Nachrichten aus dem Jahre
1903 186.
Rechenschaftsbericht des Dom^ Vereins für das Jahr 19l>3 248
Protokoll der ordentlichen Generalversammlung des Vereins znr Ausbtloun.;
Blinder und Schwachsichtiger im Blinden-Jnstitut zu Riga, am 8. Arn'
1904 im Dom-Mui'eum 379.
Verzeichniß der Zöglinge des Blinden-Jnstinus pro 1903 38».
Aus dem Bericht des Rigaschen Bezirkskomite der Unierstützungskasse für evan
gelisch-lutherische Gemeinden in Rußland im Jahre 19»3 388.

ZV.

vermischte?.

Aus den Kirchengemeinden 5, 14, 22, 32,
116, 124, 132, 140, 148, 156, 164,
228, 236, 244, 252, 260, 26.8, 276,
344, 352, 360, 368, 376, 3tt4, 392,

41, !8, 56, 64, 73, 79, 88, 9K, 109,
172, .80, j^, »96, 201, 2!2, 22,'.
284, 292, 300. 308, 320, 328, 33,-,
399. 408, 416, 423.

Wochenbericht über Infektionskrankheiten 8, 16, 24, 34, 42, 50, 55, 66, 74,
82, 90, 98, 11«, !26, 434, 142, 150, 158, 166, 174, 182, 190, 198, 206,
214, 222, 230. 23«, 246, 254, 262, 270, 27«, 286, 294, 302, 310, 322,
330, 338, 346, 354, 362, 370, 378, 386, 394, 402, 410, 41«, 426.
Notizen 56, 63, 77, «6, 93, 113, I2Z, 130, 138, 145, 153, 163, 170, 17«,
185, 203, 211, 21«, 227, 235, 244, 251, 259, 268, 274, 2«3, 290, 298,
307, 334, 342, 350, 359, 367, 384, 391, 39«, 406, 413, 421.
Vermischtes 4, 55, >21, 145, 186, 210, 217, 248, 367.
Beiträge zur Morbiditätsstatistik Rigas. Beilage zu den Nrn. 4, 8, 13, 16,
2-!, 2", 30, 36, 39, 44, 48.
Vebersicht über die zur Registrirung gelangten Geburten, Sterbefälle und Ehe­
schließungen. Beilage zu den Nrn. 3, 5, 8, 13, 16, 19, 25, 28, 31, 37,
42, 46, '49.
Durchschnittspreise oer wesentlichsten Lebensmiitel in Riga im Jahre 1903.
Beilage zu der Nr. 10.
Vergleichende Uebersicht der Durchschnittspreise der wesentlichsten Lebensmittel
in Riga in den Jahren 1894—1903. Beilage zu der Nr. 10.

H. Literarische?;.
F. Ke., Aktenstücks und Urkunden zur Geschichte der Stadt Riga 1710—1740.
Ht'.nn'.igtgcb?n ans dem Nachlaß des I>l-. pllil, Anton Bnchboitz durch
!>r, m>', August von Bnlmenneq. Zweier Band. Riga !-,'0> !1i.
.!,N!^.N! Ostwald, von P. Walten. Leipzig 240.

Sitzungsberichte der Ku: ländlichen (Gesellschaft für Literatur und Kunst aus oem
Jahre 1902. Mitan 1903. Von F. Keußler 326.
? !t. üiograpijicett und Nekrologe.
Ludwig Wilhelm öerkovius, dimitt. Stadthaupt und Ehrenbürger der Stadt Riga,
von A. Poelchan 2!.',
Andreas Aschann, vi)n F. au; Brümmer 266.
'lnton Bnchholtz, I>r. pln!.. ^nnsi- und Alterthuntssorscher 323.
Jillie v. Hansmann, von Frau; Brümmer 358.
Hugo Hahn, von Fries 363.
I>!', med, Emil Brenchneider, von W, Wolkenbauer 366.

,-iart Ferdinand Freiherr von Fircks, von Franz Brümmer 3«2.
Dimitt. Ratbsderr. Staatsrath Viktor v. Zwingmann, von A. Poelchau 3«7.
Ferdinand Müller, von W. Wolcenhaner 39«^
Erwin Heinrich ^aner, von Franz Brümmer 403.
Arcl Harnack, von Eaiuor Iii.

Alphabetisches Register.
Abiturienten des Stadt-Gymnasiums
260.
— des Nikolai-Gymnasiums 260.
— der Realschule Kaiser Peter I. 258.
— der Peter-Paul Stadt-Schule 268.

— der Mironowschen Kommerzschule
274.
—, der Stadt-Nealschule 275.
Adresse der lit.-prakt. Bürgerverbin­
dung zur Feier des 10» j, Jubi­
läums der Buchdruckerei W. F.
Hacker 119.
Agihe, Ingenieur-Chemiker Edmund ^
235.
Aktenstücke und Urkunden zur Geschichte
der Stadt Riga 1740-5740 114.
Albanus, Eine handschriftlicheFamilien­
geschichte der Z43.
Altar, Neuer, in der Jakobi-Kirche 96.
Amelung, F., die Schutzpockenimpfung
in Livland im 48. Jahrhundert
223, 231.
Archivrevidenten der lit.-prakt. Bürgerverbindung I.
Ascharin, Andreas 2i!6.
Armitstead, Kanfmanü John William v
299.
Ausgeb0!ene: 5, 15, 23, 32. 41, 4^,
57, 64, 73, 80, 89, 97, 110, 116,
!24, 133, 441, 148, 157, 165,
173, 481, 1.^9, 197, 205, 213,
221, 229, 237, 245, 253, 261,
269, 276, 284, 293, 300, 308,
321, 329, 336, 344, 352, 361,
369, 377, 385, 392, 4U0, 408,
416, 424.
Aufnahme-Bedingungen des BlindenJnstituts zu Riga 167.
Ausstellung von Amatemphotographieen
155.
— von Gemälden 163.

Bauunternehmen, W. Th. Sprostsches
67.
Beerdigungskasse, I. Rigasche 145.
Beethoven-Abend 219.
Berg, vr. meä. Hugo, 5 187.
Behrmann, Direktor eanck. ekem.
Theodor, -j- 204.
Bericht des Theaterkomitc's der großen
Gilde über die Verwaltung des
Stadt-Tdeaters sür 1903/04 311.
Berkholz, A. v.. Jahresbericht der lit.prakt. Bürgeroerbindung 9.
Bertels, E., Kassabericht des Magdalenenasyls 46.
Besichtigung des Rigaer Handelshafens
durch Polytechnirer 342.
Bibelfest 114.
Blinden-Jnstitut 127, 135. 167, 307,
379, 380.
Bornbaupt, K., und W Hacker, Sprcstsche Dienstbotenitiftung 51.
Brandschäden 1903 2!0.
Bretschneider, I)r. msck. En.il 366.
Brümmer, Franz, Andreas Ascharin 266.
—, Julie v. Hausmann 358.
—, K. F. Freiherr v, Fircks 382.
—, Bauer, E. H. 403.
Buchdruckerei, Die, Wilhelm Ferdinand
Höcker zu Rlaa 99.
Buchholtz. Anton.pkil. 323.
Bürgerverbindung. i!it.-prakt., Proto­
kolle 1, 9.
—, Versammlung in der Volksküche
122.

—, Vorceag 350.
Bnrchard, E., dimitt. Rathsherr. Kassa­
direktor der lit.-prakt. BürgerVerbindung 1.
—, Jahresbericht über die Hauvtkasse
der lit.-prakt. Bürgerverbindung
17—21 und 25—31.
—, Rigasche Stadtblätter 35.

sz.
Bauer, Erwin Heinrich 403.
Baum, R., Rechtsanwalt, Ehrenmit­
glied der lit.-prakt. Bürgerverbin­
dung I.

Cantor, Arel Harnack 411.
Caroe, Kaufmann Anton Ferdinand
Arel, -s- L91.
Cirkus Truzzi 307.

VI7
LV.
Dahlfeldt, I., Kassabericht der Taub­
stummenanstalt 43.
Damenkomite, Livländisches, für die
Verwundeten 155, 250.

Dampferverkehr, Der städtische, imJahre
1906 55.
Danziger Färbereibefitzer Alexander, -j343
Dienstbotenstiftung, W. Th. Sprostsche
51.
Dienst-Jubiläen: Redakteur R. Ruetz

Gastspiel Zelia Normann und Mar
Brock 219.
Geburten in Riga, Registrirung. Bei­
lage zu den Nrn. 3, 5, 13, 16,
19, 25, 25, 31, 37, 42, 46, 49.
Geflügelausstellung 343.
Gerdtell, v., Vortrag 406, 407, 408,
4Z4, 416, 42Z.
Gertrud-Kirche, Gemeindefeier 414.

86.

Gesammterport, Der, Rigascher Han­
delsfirmen zur isee 217.
Getaufte: 5, 14, 22, 32, 41, 48. 56, 64,

Kasfirer Karl Paul 146.
Musiker Otto Scheibe 154.
Schriftsetzer Louis Marx 155.
Aeltester Karl Hartmann 156.
Prokurist Oskar Bendtfeldt 170.
Buchhalter A. Guhse 178.
Staatsrath Johannes v. Eckardt
251.
Stadlarchitekt R. Schmaeling 335.
Lehrer Oswald Kohlhase 350.
Direktor Heinr. Hellmann 391.
Hofrath H. v. Berge 407.
StaatSrath P. I. Schachow 414.
Postbeamter K. Bogutzkp 414.
Professor E. Pfuhl 421.

73. 79, 88, 96, 109, 116, 124,
132, 140, l48, 156, 164, 172.
1^l>. 185, IS6, 204, 212, 220^
22«, 236, 244, 252, 260, 268,
276, 284, 29?, 300, 308, 320,
328, 335, 344, 352. 360, 368,
376, 384, 392, 399, 408, 423.
Gewerbeschule 236.
Gewitter 187, 391.
Gilde, Große 93, 342.
—, Kleine 93, 154.
Grimm-Schenkung 75.
Grünberg, A>, und G. Andersohn, Jah­
resbericht des Evangelischen JünglingsvereinszuRiga183,191, !9S.

Direktor der lit.-prakt. Bürgerverbin­

Grundsteinlegung des neuen MarienDiakonissenhauses 35!.

dung 1.
Diskutir-Kommission

des Gewerbe-

Vereins 227. 343.

Doktorenabi eise 335.
Durchschnittspreise der wesentlichsten Le­
bensmittel in Riga im Jahre 1903.
Beilage zu der Nr. 10.

W.
Eheschließungen in Riga; Registrirung.
Beilage zu den Nrn. 3, 5, 8, 13,
16, >9. 25, 28, 3l, 37, 42, 46. 49.
Ehrenmitglied der lit.-prakt. Bürger­
verbindung I.
Eisem'cbmidt, H., Magdalenenasyl 44.
Entwässerungsanlagen 4.
Erdbeben 351.
„Esperanto", Weltsprache 146.

Fahrbach, Aeltester Georg, ^ 87.
Faschingsfest 8^, 94.
Feuerwehr, Rigasche Freiwillige 114.
Fircks, Karl Ferdinand Freiherr v. 382.
Fowelin, Dimitt. Schulinspektor Karl,
-j- 29».
Fries, Hugo Hahn 363.
Frobeen, H. Waisenbuchhalter, Direktor
der lit.-prakt. Bürgerverbindung 1.
Fromm, Lehrer Johann Heinrich, -j-186.

Gouvernantenheim 406.
Gymnasium Kaiser Nikolai I. 342.

W.
Hack, F., Die I. Volksküche 59.
Haffelberg, Buchbindermeister Ch>, -i- 56.
Hahn, Hugo 363.
Handelshafen. Rigascher 342.
Hanna-Anstalt 12!.
Harnack, Arel 411.
Hausmann, C., Johann Wilhelm
Grimm-Schenkung 75.
— , Johann Eduard Schmie tsche Kinderbewahranstalt 75.
Hausmann, Julie v. 358.
Hebammen-Institut 94.
Heyking, A. Baron v., -7 414.
Hochzeit, Brillantene: Staatsrat!)
Wilhelm Schwach und Frau Adel
Heid. geb. Schmalzen 298.
Hochzeit, Goldene: Johann Rosenbaum
und Emilie, geb. Grube 63.
Maurernieister Jakob Kanschewsky u. Olga, geb. Kuprianow.
Holst, Professor Hermann v., -7 63.
Holst, vr, weck. Valentin v., v 29tJagd-Ausstellung 155.
Jahresbericht über das 10l. Gefell-

VIsl
schastsjahr der lit.-prakt. BürgerVerbindung, erstattet vom derzei­
tigen Sekretär A. v, Berkholz 9.
Jahresbericht über die Hauptkasse der
lit.-prakt. Bürgerverbindung, er­
stattet vom dimitt. Rathsherrn E.
Burchard 17—21 und 35—31.
Jahresbericht des Evangelischen Jüng­
lingsvereins zu Riga 183, 19l,
199.
Infektionskrankheiten, Wochenbericht 8,
16, 24, 34, 42, 50, 58, 66, 74,
82, 90, 98, 118, 1Z6, 134, 142,
150, 158, 166, 174, !«2, 190,
198, 206, 214, 222, 230, 238,
246, 254, 262, 270, 278, 286,
294, 302, 310, 322, 330, 338,
346, 354, 362, 370, 378, 386,
394, 402, 410, 418, 426.
Jnselberg, E., Wünsche eines Taubstummenlehrers 83.
Institut, Das v. Fischersche, in den
100 Jahren seines Bestehens 255,
263, 271, 279, 287, 295, 303.
—, v. Jischersches 145.
Introduktion: Pastor O. Erdmann 29!.
Jubiläen: Firma Heinrich Dettmann
146; Buchdnickerei W. F. Häcker
163; Firma V. Staden 407.
Jungfrauen-Stiftung, Die erste 1805
begründete 186.

Äaehlbrandt, Pastor Johannes, Amtsrücktritt 252.
Kaehlbrandt, I., Die Hanna-Anstalt
121.

Kant-Feier 170.
Kassadirektor der lit.-prakt. Bürger­
verbindung 1.
Kassarevidenten der lit.-prakt. BürgerVerbindung 1.
Kerkovius, Ludwig Wilhelm, Dimitt.
Stadthaupt von Riga, ^ 215.
Keußler, Fr. v., Eine handschriftliche
Familiengeschichte der Albanus143.
—, Sitzungsberichte der Kurländischen
Gesellschaft für Literatur und
Kunst aus dem Jahre 1902 326.
—, Familie v. König 395.
Äinderbewahranstalt, Die Aeltester Jo­
hann Eduard Schmidtsche 75.
Kindergottesdienst derJakobi-Gemeinde;
25 j. Bestehen 367.
Kirchen: Geborene, Aufgebotene, Be­
grabene aus den Kirchengemeinden
5, 14, 22, 32, 41, 48, 56, 64,
73, 79, 88, 96, 109, 116, 124,
132, 140, 148, 156, 164, 172,

180,
228,
276,
328,
376,
423.

188,
236,
284,
335,
384,

196,
244,
292,
344,
392,

204,
252,
3»0,
352,
399,

212,
?60,
308,
3t,0,
408,

220,
268,
320,
368,
418,

Kirchhofswege 37.
Klemm, Karl Robert Peter, v 138.
Kolonne, Livländische 3^4.
Konnte, RigascheS zeitweiliges, zur
Sammlung von Spenden für die
Bedürfnisse der Armee und Flotte
im fernen Osten 154.
Kommerzbank, Rigaer 219.
Kommerzschule, Rigaer 291.
—, Mironowsche 335.
Kongreß von Vertretern des Müllereigewerbes 342.
Konzerte: PaderewSki 63.
Jan Kubelik 77, 78.
Geistliches in d. NartinS-Kirche 94.
Geistliches in der Paulokirche >13.
Geistliches in der Gertrud-Kirche
114.

Brüsseler Streich-Quartett 114,
1!6, 350.
Geistliches in der Dom-Kirche 122.
Hermann Rubin 130.
Wjalzewa 146.

Geistliches

der

Frau Vockrodt-

Kreischy >55.
Michailowa 155.
Charficitagskonzert 15«!.
D. A. Slawjänsky 187.

Zum Besten des Baues der Kreuz­
kirche 2I>.
Bror Möllersten 219.
E. Starno-Szalasz 227.
Geistliches im Dom von G>
Schneevoigt 252, 307.
Emil Melngailis 307.
Sternberg-Stjerna u. Gattin 351.
Zu wohltätigem Zweck 384.
Musikalisch-humoristisches von O.
Lamborg 391, 406.
Zum Besten der Krieger 398.
Frau Malwiue Wiegner 399.
Joseph Slivinoki 407.
Floriani 407.
v. Nedela 422.
Korrektions-Arrestanten-Abtheilung,Ri­
gaer 350, 351.
Kreis, Engerer, der lit.-prakt. BürgerVerbindung 1.

Kreyenberg, A. N., Chronik der Fa­
milie Kreyenberg in Riga 371.
„Krippen", Rigasche Kinder-Asyle 187.
Kröger, Or. weck. Sigismund; 50j.
Doktorjubiläum 219.

IX
Kroepsch, Konditor Albert, ^ 7k.
Kuchczynski, H., Das Nachtasyl für
Obdachlose 69.

Lehrerinneneramen 154, 156.
Liederabend: Nora Nolden 87.
Malwine Wieqner 138.
Eric Meyer-Helmund 335.
Maikki Järnefelt 415, 416.
W. Bloßseldt 415.
Lieven, Fürstin Konstante, 5 56.
Liieräriscbes, III, 240, 326.
Loeffler. H, Die Lntherschule 35.
Loewenthal, Redakteur Friedrich v., -j- 87.
Lorch, Aeltester Friedrich, 5 367.
Lutherschule 35.

Park, Wöhrmannscher 335.
Pfeiffer, Architekt Julius, -j- 187.
Pleskodahl 422.
Poelchau, A., Ludwig Wilhelm Kerkovius 215; Aiktor v. Zwing­
mann 387.
Polytechniker befichtiaen den Rigaschen
Handelshafen 342.
Polytechnikum 93. «schlußprüfungen
259.
Pontonbrücke 156.
Privat-Madien-Gymnasium G. v.
Ssadowski 283,
- L. Tailow 283.
?»,.

RU.

Re'jiiaiionsabend des Frl. Eessy Geißler

Maqdalenenasyl 41
Marien-Diakonissenanstalt 40-^.
Mettig, C., Zur Geschichte des balti­
schen Kunsthandwerkes 91.
—, Die Taubstummenanstalt 38.
Meiendorfs, Baronin, Rechenschafts­
bericht des Livläudischen DamenKomiies im Ritteihau'e 250.
Michaelisversammlnng der Bürgerschaft
der Großen Gilde 342.
Mitgliederaufnabme in die Bürgerverbindung 2.
Morbidiiätsstanstik Rigas. Beilage zu
den Nrn. 1, 8, 13, 16, 23, 28,
30, 36, 39. 14, 48.
Müller, Ferd. 398.
Müller, Schauspieler Julius, ^ 77.
Mühlen Ordinance und Tara 419.
Musikschule, Kaiserliche, in Riga 252,
408.

Reinigung der Straßen 4.
Rieckh^ff, Dr. A, v., -j- 415.
Ritterg'uer der Stadt Riga im Jahre
1903 250.
Rundschau, Rigasche 86.

Nachtasyl
267,
Notizen:
>22,
>70,
227,
271,
342,
398,

für Obdachlose 21, 69,
333.
56, 63, 77, 86, 93,
!30, 138, 145, 153,
17k, 186, 203, 211,
235, 244, 251, 259,
2^3, 290, 29k, 307,
350, 359, 367, 384,
406, 413, 421.

!14.

120,

113,
163,
218,
268,
334,
391,

«»

Ordinance des Raths von Riga für
den Kayenmeister, 16K0 3.
Ordination: eariä, Otto Pohrt 2>>4.
Ostkiewicz-Rudnicki, Zeichenlehrer Me­
dard, -j- 154.
Ostwald, Wilhelm 240.

Schobert. Staatsr Johann Albert 292.
Schlachthaus, Städtisches 4.
Schömbeck, Metropolit Graf Georg,
in Niga 2' 8.
Schönseldt. Kaufniann Georg, -j- 291.
Schtlchelkunow.Protobierei A.F., -Z-344.
Schüler aus Smolensk 291.
Schülerwerkstatt, Braucht Riga eine?
33!, 339, 347.
Schulen, Die öffentlichen, Kurlands zu
herzoglicher Zeit >51, 159.
Sbutow, Direktor I. A., -j- 350.
Schutzpockenimpsung, Die. in Livland
im lk. Jahrhundert 223, 231.
Schwartz, Sekretär Ernst, -j- >55.
Seemannsschule, Rigasche 360.
Sitzungsberichte der Kmländi'chen Ge­
sellschaft für Literatur und Kunst
aus dem Jakre 1902 326.
Sodoffsky, G, Zur Schilderung der
Ankuuft uud Anweseuheit der
Kaiierfamilie in Riga im No­
vember 1834 247.
Soiree, Musikalische 145.
Spar- und Leibgenossenschaft des Rigaer
Gewerbeveieins 95.
Ssotin, Dr. raeä. Aler., s 77.
Stadtarchiv, Das Rigasche, im Jahre
1903 239.
Stadibibliotbek, Rigasche 367.
Stadtbläuer, Rigasche 35.
Stadt-Lombard 349.


Related documents


rigasche stadtblatter 1906 ocr ta
rigasche stadtblatter 1905 ocr ta pe
rigasche stadtblatter 1904 ocr ta pe
rigasche stadtblatter 1899 ocr ta
rigasche stadtblatter 1903 ocr ta
rigasche stadtblatter 1902 ocr ta pe


Related keywords